Subscribe: Kommentare zu: RSS Colors
http://www.basicthinking.de/blog/2007/09/08/rss-colors/feed/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
basic thinking  blockquote  blog  das  die  ein  feed  feeds  gibt  ich  keine  mal  neue  noch  thinking blog  und  von basic  von 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Kommentare zu: RSS Colors

Kommentare zu: RSS Colors



Online-Magazin für Social Media, Marketing und Business



Last Build Date: Sat, 19 Aug 2017 16:35:28 +0000

 



Von: Basic Thinking Blog | RSS Colors II

Sun, 09 Sep 2007 15:39:20 +0000

[...] siehe Details zur Idee [...]



Von: Basic Thinking Blog | Updates

Sun, 09 Sep 2007 12:29:27 +0000

[...] drin, Rest fehlt noch - Headernavigation = Links fehlen - Blog-Slogan = noch hochziehen in Header - RSS Color = für neue Artikel Buttons einbauen - Metakategorien = einbauen, RSS-Feeds anbieten, [...]



Von: Philipp

Sat, 08 Sep 2007 19:58:53 +0000

Hey, das ist eine super "Idee". Hast du dazu ein WP-Plugin?



Von: Jeriko

Sat, 08 Sep 2007 19:09:29 +0000

Leider gibt es hierzu keine normierten Standards im RSS-Bereich. [...] Gäbe es sowas, könnte man zB entsprechend die Background-Color zum jeweiligen Beitrag im RSS Reader anpassen.
Zum Glück! Stell dir bitte mal einen normalen Feedleser vor, der sagen wir mal 90 Feeds etc. abonniert hat. Wenn nun jeder Feed nach den Wünschen des Autors gestyled wäre, dann mag das zwar für den einzelnen Feed sinnvoll sein, aber ich hätte sowas von keine Lust, mich bei jedem neuen Feed auf ein anderes Aussehen einzustellen. Auch gibt es sicher genug Leute, die sich alle neue Beiträge chronologisch (und unabhängig von der Quelle!) anzeigen lassen, da wäre das Chaos vorprogrammiert. RSS bzw. XML-Feeds sollen nichts als die Informationen transportieren, es liegt am Feedreader, diese entsprechend aufzubereiten.



Von: Frank Helmschrott

Sat, 08 Sep 2007 19:06:22 +0000

@Elmar: Robert hat hier bisher noch 2.0.x laufen. Ich denke es geht nicht nur um das aktuelle Sicherheitsupdate, sondern um "das große" ;) @Robert: Eine Regelung dessen über Standards wär' bissl schwierig bei der Vielfalt der Themen. Nicht mal (ausgelesene) Kategorien haben es bisher ordentlich in die Feedreader geschafft bzw- finden dort besonds große Berücksichtigung. Dennoch ein interessanter Versuch.



Von: Elmar

Sat, 08 Sep 2007 18:25:44 +0000

beim heutigen Update auf die neueste WP-Version (bibber…) und der Umstellung aufs neue Layout
Jo, man macht es mittlerweile fast alle zwei Wochen, aber irgendwie habe ich auch immer weiche Knie. Neues Layout....? ;)