Subscribe: Untitled
http://myblog.de/rss.php?blog=suni
Added By: Feedage Forager Feedage Grade C rated
Language: German
Tags:
aber  auch  auml  dann  dass  die  einfach  habe  ich  ist  mich  mir  mit  nicht  nur  ouml  sie  szlig  und  uuml 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Untitled

Untitled





 



!! Search For My Destiny !!

Thu, 31 Aug 2006 21:29:38 +0200

Laune: Einfach nur "Scheiße",
Lied: Guang Liang - Tong Hua,
Tätigkeit: Musik hören & Versuchen zu schreiben

Konban wa,

eigentlich sollte ich mich nicht melden, weil ich mich eh zum "Buhmann" einiger Leute gemacht habe. Dass wird wohl Schicksal sein, aber wenigstens habe ich aus der Sache etwas gelernt. Es gibt noch Menschen, die lieben und damit meine ich wirklich lieben. Aber ich habe auch gelernt, dass man Fehler macht, große und kleine Fehler. Und in den letzten Wochen habe ich nur Fehler gemacht, hätte ich mich nur nicht verliebt, dann wären alle glücklich und zufrieden. Doch seht was passiert ist? Ich habe ein Herz gebrochen, was wirklich noch liebt. Nun sehe ich was ich davon habe. Eine wunderbare Person verloren. Ich kann es nun nichtmehr ändern. Wenn du, Chenne, dass hier liest, wirst du vielleicht denken, dass es mir egal ist oder ich soanders klinge als sonst. Egal ist mir zwar nicht, aber dass ich anders klinge kann wohl gut möglich, vielleicht weil ich mir innerlich sage: "Hey Manu, du liebst Sie, aber tu es nicht. Du weißt was dir schon wiederfahren ist." Dieser eine Satz hat sich seit meiner letzten Beziehung eingebrannt. Daran was ändern wird schwer, denn solch eine Situation ist mir bisher fremd, daher weiß ich auch nicht so wirklich wie ich damit umgehen. Sicher, es tut mir im Herzen weh und ich hätte den Beitrag am Liebsten wieder gelöscht und einfach warten sollen bis Sie von sich aus sagt, dass es nicht geht. Vielleicht wäre es dann anders ausgegangen, aber es ist nun mal das Problem bei mir. Ich kann niemanden anlügen, der mir wichtig ist und etwas bedeutet. Ich muss dann einfach die Wahrheit sagen. Auch wenn Sie manchmal einfach nur scheiße ist. Mir tut es im Herzen weh, dass es soweit gekommen ist. Nur sieht man auch, was ein Mensch für Unheil anrichtet. Chenne wird nun vollkommen am Ende sein, was ich mir sehr gut vorstellen kann und Sie wird Hilfe brauchen bzw. jemanden, der mit ihr redet. Ich werde es sicherlich nicht, da ich durch ihren Beitrag weiß, wie sehr Sie mich hasst, aber auch liebt. Und an dieser Stelle hoffe ich einfach nur, dass Sie soviel Freunde, wie möglich hat und mit ihnen reden kann. Wenn ich alles nochmal so im Kopf abspiele, dann muss ich doch glatt sagen. Die letzten Wochen waren schön, aber auch verdammt deprimierend. Und wenn ich jemanden kennenlerne und mich dann verliebe, dann geht es schief. Wieso? Bin ich nicht dafür geschaffen? Ist mein Ziel im Leben einzig und alleine mein Herz einfach nur für alle offen zulegen? Wenn es so ist, dann werde ich wohl, nurnoch auf mein Herz hören und die Person zusehen, die Hilfe braucht. Chenne, ich möchte nochmal auf dich zurückkommen. Es tut mir einfach nur leid, was ich dir angetan habe, was ich mit dir gemacht habe. Ich kann es nicht ungeschen machen, dass einzigste was ich sagen und machen kann, dir einfach zu sagen, dass es mir verdammt nochmal leid tut. Das Ganze wollte ich nicht, ich wollte dass nicht. Du kannst mich auch hassen, da du den besten Grund dazu hast. Nur wenn ich meine Worte an dich richten darf, dann lass mich dir sagen, dass du mir immernoch am Herzen liegst und es mir einfach nur leid tut. Eine weitere Freundschaft verlange ich nicht und habe ich auch nicht verdient. Sollte es irgendwann doch mal jemanden geben, der dich wirklich liebt oder du dich einfach dazu bereit fühlst mit mir zu reden. Dann bitte ich dich einfach mit letzter Kraft, melde dich bei mir, wenn du dazu bereit bist. So mir fehlt jetzt einfach die Kraft weiterzuschreiben, somit danke ich dir nochmal für diese schöne Zeit und hoffe dein Herz wird schnell von der Dunkelheit befreit. Es tut mir verdammt leid...

Sayonara, Suni <3~.....




!! Love Is In The Air !!

Mon, 28 Aug 2006 00:57:18 +0200

Laune: Etwas niedergeschlagen / Fröhlich,
Lied: Guang Liang - Tong Hua,
Tätigkeit: Musik hören, den Beitrag schreiben & gleich wieder RO

Hallo zusammen,

ich lebe seit dem letzten Tagen irgendwie mit einem schlechten Gewissen, denn ich habe das Gefühl, dass die Sache zwischen Chenne und mir viel schlimmer war als ich dachte. Denn ihr geht es urplötzlich verdammt schlecht, wissen tu ich es nur weil Sie es Forum geschrieben hat. Aber ein Wort habe ich immernoch mit ihr geredet, trotzdem heute GM Meeting war. Aber ich habe mich einfach nicht getraut, weil ich gedacht habe. Es macht Sie noch trauriger oder dass Sie einfach noch Zeit braucht. Chenne, wenn du dass liest, dann melde dich doch mal wieder bei mir, wenn dir danach zumute ist. Ich will dir nämlich irgendwie zur Last fallen oder sonstiges.

Sicherlich fragt ihr euch, warum mein Beitrag den Titel "Love is in the Air" trägt. Tja, dass ist eigentlich ganz einfach und simple zu erklären. Egal wo ich bin, wo ich hinschaue. Ich sehe meistens immer zwei sich liebende Personen. Hiermit auch gleich ein Gruß an Zeru&Chicca und Amai&Bärchi. (Ja. Bärchi den Spitznamen hat er nun.) Ihr 4 seid echt knuffisch. Aber auch meine restliche Familie auf Okawano ist süß und knuffisch. Liebe euch alle. <3

Vor ein paar Tagen habe ich auch Chu & Kiyo etwas näher kennengelernt. Und ich muss sagen: "Oh man, verbringt mit denen einen Abend und ihr habt Magenschmerzen." Ehrlich, die reden soviele Blödsinn, dass man so lachen muss und die Beiden einfach süß findet. Ne meine 2 Mäuse?!? Da kommt auch gerade wieder in mir hoch. Lati, du doofe Nuss, warum redest du nicht mit mir? Du weißt ganz genau, dass ich immer für euch da bin. Aber was machst du gerade wieder? Genau, dasselbe wie früher. Den Schmerz fressen, denn es bringt ja nichts zu reden. Im Moment gibt eigentlich viel was mich bewegt, denn irgendwie ist eine ganz komische Luft auf Okawano. Meine Heimatgilde X steht kurz vor dem Aus und so vieles mehr. Naja was solls. Wie sagt man immer so schön: "Kopf hoch und immer geradeaus." Nur irgendwann geht es nichtmehr, ich weiß. Aber naja, wir lesen uns. Bis dann ihr Lieben. Lieb euch. <3

Sayonara, euer Suni. <3




!! The Pain Never Ends...I feel it !!

Thu, 24 Aug 2006 02:55:36 +0200

Laune: Traurig / Sauer,
Lied: Gackt - Kono Yoru ga Owaru Mae ni,
Tätigkeit: Musik hören, RO zocken & eine rauchen

Konban wa,

ich bins mal wieder. Heute war wieder ein echter sch*** Tag, wenn man es so nennen darf. Ich habe mich mit Chenne gezofft, nebenher wurde mir noch mein Emblem also Trauer und Aggro zur selben Zeit und dass ist böse. Naja das Emblem hat mir nur schlechte Laune zugefügt und hätte denjenigen am liebsten in den Boden gehaun. Aber naja was solls. Bloß dass mit Chenne, dass passt mir nicht. Sie ist so eine liebenswürdige Person und so süß. Aber ich mag es nicht angelogen zu werden, denn ich wurde es schon desöfteren. Und wenn Sie sagt, dass es micht nicht interessiert, dann tut mir dass weh. Aber ich verstehe ihre Reaktion voll und ganz. Sicherlich bin ich auch gerade nicht ganz auf der Höhe und ich will ihr dass auch nicht weitervorhalten. Nur weiß ich nicht wirklich, ich hab sie verdammt gerne. Doch weiß ich nicht, was ich tun soll und wie ich mich verhalten soll. Geschweige denn ob es noch Liebe ist. Ich bin ehrlich gesagt total am Boden. Und hoffe die Sache klärt sich sobald wie möglich..Ich danke euch für euer Gehör und über ein kleinen Kommentar würde ich mich freuen.

 Sayonara, euer Suni <3




!! Fu***** Day of my Life !!

Tue, 22 Aug 2006 02:10:49 +0200

Laune: Traurig / Niedergeschlagen,
Song: Gackt - Kono Daremo Inai Heya De,
Tätigkeit: Musik hören, Nachdenken & gleich PS2 zocken

Hallo zusammen,

heute war für mich ein Tag, den ich am liebsten ganz schnell wieder vergessen möchte. Einerseits bin ich es schon gewohnt verletzt zu werden oder dass mir jemand vor den Kopf stößt. Aber was mir heute wiederfahren ist, dass möchte ich nicht nochmal miterleben. Da ich auch gerade Langeweile habe, hab ich mir diesen Blog gemacht. Wo ich wieder daran denken muss als ich Lati's Blog gelesen habe. Erst angelogen und dann darf ich noch lesen, dass einer unserer Kollegen, so nenn ich es mal, im Krankenhaus liegt. Ich meine mal, was kann jetzt noch passieren? Dass ich umfalle und nichtmehr aufwache? Im Moment wäre es mir eigentlich egal, aber ich will nicht, dass jemand um mich weint. Daher denke ich mal, müsst ihr mich noch ne Weile ertragen. Tja, was soll ich groß schreiben. Irgendwie fällt mir gerade nichtsmehr ein. Wir lesen uns die Tage. <3 Ich hab euch alle lieb dadraußen.

 Liebe Grüße, euer Suni <3