Subscribe: Eurogamer - Nintendo DS
http://www.eurogamer.de/rss/eurogamerde_ds_feed.rss
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: English
Tags:
als  auch  auf  das  dem  des  die  eurogamer frühstart  für  hellip  ist  mit  nintendo  read hellip  read  und  von 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Eurogamer - Nintendo DS

Eurogamer.de



Eurogamer.de bietet Tests, News, Tipps, Lösungen, Screenshots und Videos zu Spielen für PC, PlayStation 2, PlayStation 3, Xbox 360, Nintendo Wii und Nintendo DS.



Published: Wed, 17 Jan 2018 21:20:44 +0100

Last Build Date: Wed, 17 Jan 2018 21:20:44 +0100

 



Eurogamer.de wünscht frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2018

Fri, 22 Dec 2017 16:31:00 +0100

(image)

Da sind wir schon wieder am Jahresende. Naja, fast. Erst mal steht am Wochenende Weihnachten vor der Tür. Falls ihr bis jetzt vergessen habt, ein paar Geschenke zu besorgen, wünschen wir euch viel Spaß im Getümmel. Ansonsten genießt die freie Zeit über Weihnachten, verbringt Zeit mit der Familie, spielt all die neuen Games, die ihr bekommt, oder holt diejenigen nach, die noch auf eurem Pile of Shame liegen.

Genau das tun wir auch und wir hoffen natürlich, dass es euch ähnlich geht. Bis zum 2. Januar gönnen wir uns wieder eine wohlverdiente Pause, verbringen Zeit mit unseren Familien und laden unsere Akkus für das bevorstehende Jahr 2018 wieder auf.

Wie üblich könnt ihr euch in den kommenden Tagen wieder auf die von euch gewählten Top 50 Spiele des Jahres 2017 freuen. Los geht es am 25. Dezember mit euren Plätzen 50 bis 41. Es lohnt sich also auch in den kommenden Tagen, immer mal wieder auf der Seite vorbeizuschauen.

Read more…




Black Friday Angebot: Sony MDR-1000X kabelloser High-Resolution Kopfhörer (Noise Cancelling, Sense Engine, NFC, Bluetooth, 20 Std. Akku) - 229 Euro

Fri, 24 Nov 2017 14:30:00 +0100

(image)

Den kleinen Bruder (Sony MDRDS6500) gab es bereits Mittwochs im Angebot, heute ist Sonys aktuelles und preisgekröntes Oberklassemodell unter den Funkkopfhörer im Angebot. Die Rede ist vom 275 Gramm leichten (ohne Kabel), ohrumschließenden Sony MDR-1000X

Als Basis kommen hier 40 mm Kalotten mit Kupfer-Schwingspulen zum Einsatz, die einen Frequenzbereich von 4 bis 40.000 Hz und bis zu 103 dB/mW (@1 kHz und Kabel) abdecken. Die Verbindung erfolgt entweder kabellos via Bluetooth 4.1, One-Touch Verbindung via NFC oder alternativ per mitgeliefertem Miniklinkenkabel.

Die Besonderheit des Kopfhörers ist das digitale Noise Cancelling. Dabei werden wie auch bei Bose und Konsorten kontinuierlich die Umgebungsgeräusche analysiert und je nach gewähltem Modus teilweise oder komplett herausgefiltert. Die Bedienung erfolgt über die Sensortasten an der linken Hörmuschel, dort finden sich Tasten für Ein/Aus, Noise Cancelling und verschiedene Klangmodi. Des Weiteren gibt es einen Miniklinkenanschluss für den kabelgebundenen Betrieb am Smartphone, MP3-Player etc. Der Akku verspricht eine Laufzeit von bis zu 20 Stunden (je nach Modus), danach muss es per Mini-USB geladen werden.

Read more…




Cyber Monday Angebot: Diverse Powerbanks 15.000mAh bis 30.000mAh - ab 16,50 Euro

Wed, 22 Nov 2017 10:59:00 +0100

(image)

Ein Problem, das wir im mobilen Nintendo-Switch-Zeitalter und der Pokémonjagd mit dem Smartphone alle kennen dürften, ist das lästige Warnsignal des drohenden leeren Akkus. Aber für diese Notfälle wurden ja schließlich die lebensrettenden Powerbanks erfunden.

Wer noch auf der Suche nach solch einem mobilen Stromspeicher ist, sollte heute einen Blick auf das Cyber-Monday-Angebot mit einer Auswahl diverser Powerbanks werfen. Das Angebot reicht von kleinen und leichten 15.000mAh-Banks bis hin zu gewaltigen 30.000mAh-Speichern. Wahlweise sogar mit Solar-Ladefunktion.

Ein besonders beliebtes Modell ist beispielsweise die Powerbank EC Technology 2nd Gen Deluxe mit 22.400mAh, drei USB-Ladeports und bis zu 5,5A Ladestrom. Statt der üblichen 34,98 Euro bekommt ihr das schwarz-rote Modell heute für 19,98 Euro.

Read more…




Cyber Monday Angebot: New Nintendo 3DS XL - 169 Euro

Wed, 22 Nov 2017 10:12:00 +0100

(image)

Die Schnäppchen und Angebote von Nintendo sind in der aktuellen Cyber-Week ja noch recht spärlich gesät. Heute gibt es aber wieder eine interessante Aktion, wenn es nicht die Cutting-Edge aus dem Hause BigN sein muss: Den Handheld New Nintendo 3DS XL in der Farbe Metallic Schwarz für 169,00 Euro statt der üblichen 199,00 Euro.

Der New Nintendo 3DS XL wurde nach der Kritik am Vorgänger einer Überarbeitung unterzogen und verspricht nun eine bessere Darstellung von 3D-Inhalten auf dem 4,88 Zoll-3D-Bildschirm und 4,18 Zoll-Touchscreen, was über das Headtracking mit der Frontkamera tatsächlich sehr gut funktioniert. Neue Steuerelemente und mehr Rechenpower, die in einigen Spielen eine bessere Performance ermöglicht.

Read more…




Nintendo ist seit diesem Monat 40 Jahre im Videospielgeschäft

Thu, 06 Jul 2017 19:00:00 +0200

(image)

Seit diesem Monat ist Nintendo 40 Jahre im Videospielgeschäft.

Das lässt sich Nintendos eigener Webseite (via Kotaku) entnehmen. Im Juli 1977 veröffentlichte das Unternehmen demnach den Color TV Game 6 und den Color TV Game 15 in Japan.

Zwar experimentierte das Unternehmen schon Anfang der 70er mit dem Laser Clay Shooting System und Wild Gunman, aber erst mit der Color-TV-Game-Reihe erfolgte der echte Einstieg in den Videospielmarkt.

Read more…




Jupp, Tokios Akihabara sprengt euch beim ersten Mal das Hirn

Fri, 21 Apr 2017 09:30:00 +0200

(image)

Als Japan-verbundener Spieler habt ihr sicher von Akihabara gehört. Mir war der Name bis zur ersten Japan-Reise vor Kurzem schwammig als Umschlagplatz für alles Elektronische und Manga-Bezogene bekannt, ohne im Grunde wirklich etwas darüber zu wissen. Im Tokioter Zentralbezirk Chiyoda gelegen, ist es eine Einkaufsmeile mit dem gleichnamigen Bahnhof als Ausgangspunkt. Egal, woher ihr in Tokio mit der Bahn kommt - Akihabara ist gut ans Netz angebunden. Egal, ob ihr Spiele aus den letzten dreißig Jahren, eine Steve-McQueen-Actionfigur, CDs als Anime-Figuren verkleideter Mädchenbands, Bill-Murray-Spielkarten oder ein originalverpacktes Sega Mega-CD kaufen wollt - einzig das Bankkonto könnte Einspruch erheben.

Wieso das kleine Areal so fasziniert, wird spätestens beim als "Electric Town" ausgeschilderten Westausgang klar. Ein Straßenzug von nicht mal einem Kilometer Länge, mit zehnstöckigen und höheren Gebäuden auf beiden Seiten.

Leuchtreklame, so weit das Auge reicht, besonders beeindruckend in den Abendstunden. Kommt gegen 20 Uhr hierher und ihr treibt durch ein glühendes Lichtermeer. Selbst als Leute und Lärm gewohnter Berliner gestaltet sich der erste Besuch atemberaubend bis einschüchternd. Weniger aufgrund der Menschenmassen, die sich amüsiert aus Hallen voller Greifautomaten in die Haupt- und die paar umliegenden Nebenstraßen ergießen. Es ist das Zusammenspiel aller Sinneseindrücke, die zu verarbeiten anstrengend sein kann.

Read more…




Eurogamer.de wünscht frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2017

Fri, 23 Dec 2016 14:00:00 +0100

(image)

Morgen ist schon wieder Heiligabend und wenn ihr bis jetzt noch keine oder nicht alle Geschenke besorgt habt, wird es höchste Zeit. Schnee ist leider weit und breit nicht in Sicht und das Wetter lädt eher dazu ein, zuhause gemütlich die Füße hochzulegen und die Feiertage in Ruhe zu genießen, wenn es euch denn möglich ist. Und die Zeit zur Erholung braucht ihr auch, denn eine Woche später startet bereits das neue Jahr und dafür wollen neue Kräfte gesammelt werden.

Genau das tun wir auch und wir hoffen natürlich, dass es euch ähnlich geht. Bis zum 2. Januar gönnen wir uns wieder eine wohlverdiente Pause, verbringen Zeit mit unseren Familien und laden unsere Akkus für das Jahr 2016 wieder auf.

Wie üblich könnt ihr euch in den kommenden Tagen wieder auf die von euch gewählten Top-50-Spiele des Jahres 2016 freuen. Los geht es am 25. Dezember mit euren Plätzen 50 bis 41. Es lohnt sich also auch in den kommenden Tagen, immer mal wieder auf der Seite vorbeizuschauen.

Read more…




Satoru Iwata erhält posthum den DICE Lifetime Achievement Award

Thu, 14 Jan 2016 08:58:00 +0100

(image)

Der ehemalige Nintendo-Präsident Satoru Iwata wird in diesem Jahr mit dem Lifetime Achievement Award bei den 2016 DICE Awards ausgezeichnet, die am 18. Februar 2016 in Las Vegas vergeben werden.

Die Auszeichnung wird somit zum ersten Mal überhaupt posthum vergeben.

Zu den bisherigen Preisträgern zählen Ken Kutaragi, der Vater der PlayStation, sowie Minoru Arakawa und Howard Lincoln von Nintendo of America.

Read more…




Eurogamer.de wünscht frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2016

Wed, 23 Dec 2015 19:30:00 +0100

(image)

Morgen ist schon wieder der 24. Dezember und irgendwie kommt noch nicht so recht Weihnachtsstimmung auf. Mag vielleicht daran liegen, dass es sich draußen eher wie Herbst oder Frühling anfühlt. Also mal wieder keine weiße Weihnachten. Hoffentlich gibt es zumindest Anfang 2016 noch ordentlich Schnee.

Aber nun gut, auch mit mildem Wetter lassen sich die freien Tage genießen und ein paar Tage später startet schon das neue Jahr. Und bis dahin könnt ihr zur Ruhe kommen, einfach mal die Füße hochlegen und die restlichen Tage des Jahres 2015 ganz gemütlich ausklingen lassen.

Genau das tun wir auch und hoffen natürlich, dass es euch ähnlich geht. Bis zum 4. Januar gönnen wir uns wieder eine wohlverdiente Pause, verbringen Zeit mit unseren Familien und laden unsere Akkus für das Jahr 2016 wieder auf.

Read more…




Tausende Nintendo-Fans erweisen Satoru Iwata die letzte Ehre

Fri, 17 Jul 2015 15:03:00 +0200

(image)

Nintendo-Angestellte, Fans und Wegbegleiter aus der Industrie haben dem verstorbenen Präsidenten Satoru Iwata die letzte Ehre an dessen Begräbnisstätte in Kyoto erwiesen.

Heute früh fand eine Beerdigungszeremonie an dem japanischen Tempel statt, der in den vergangenen Tagen von mehr als 3.000 Menschen besucht wurde. Shigeru Miyamoto, Yuji Naka ("Sonic") und Dylan Cuthbert (Q Games) waren beim Begräbnis zugegen, ebenso Iwatas langjähriger Freund Masahiro Sakurai (Smash Bros.), Zelda-Chefdenker Eiji Aonuma und Platinum Games' Hideki Kamiya.

Reggie Fils-Aime von Nintendo of America und Bill Trinen waren ebenfalls anwesend.

Read more…




Die größten Erfolge und Errungenschaften von Satoru Iwata

Mon, 13 Jul 2015 11:11:00 +0200

(image)

Mit Satoru Iwata verlässt nicht einfach "nur" ein CEO eines großen Spieleladens dieser Welt. Einer der ganz großen kreativen Köpfe der Branche kommt ihr damit plötzlich und lange vor seiner Zeit abhanden. Gerade einmal 55 Jahre wurde der Mann aus Sapporo alt, aber er hinterließ eine lange Liste an Errungenschaften, Spielen und einen visionär umgestalteten Konzern, für den er praktisch sein ganzes Leben in der einen oder anderen Form gearbeitet hat. Jeder dieser Punkte auf dieser eigentlich viel zu kurzen Liste würde reichen, um für sich schon als bedeutende Hinterlassenschaft zu gelten. Für Iwata jedoch waren es immer nur einzelne Meilensteine auf seinem Weg Nintendo und damit auch die ganze Spieleindustrie mitzugestalten.

Als es noch das NES und die Black-Box-Reihe gab, wusste man nie so genau, was man in einer der schwarzen Kisten fand. War es ein schlechtes Sportspiel oder doch ein ewiger Klassiker, über den man noch Jahre später sprechen wird? Im Falle von Balloon Fight ist das eindeutig. Klar, es war alles ein wenig von Joust geklaut, aber es waren eh wildere Zeiten und gut geklaut... Pfeift Balloon Fights Melodie auch nur halbwegs talentiert nach und jeder Nintendo-Nerd wird sofort wissen, um welches Spiel es geht. Ein kleines Stück Nintendo-Kult, das sich jung gehalten hat und dem Iwata noch als frisch gestarteter Programmierer unter Leitung des legendären Designers Yoshio Sakamoto (Metroid-Serie) seinen Stempel aufdrückte.

Was wissen Kritiker schon? Als EarthBound 1994 erschien, hatten die beiden Produzenten des Spiels, Iwata und Shigesato Itoi schon fünf lange Entwicklungsjahre hinter sich. Da muss es hart gewesen sein, als die eigenwillige Fortsetzung zu Mother - erst vor einem Monat zum ersten Mal offiziell auf Englisch erschienen - als krude und veraltet durchfiel. Aber überlasst es den Fans, es zu richten und nach und nach entwickelte sich das in Europa erst vor zwei Jahren offiziell erhältliche kleine Meisterwerk zu dem Kult-Hit, als den man es heute kennt. Der intelligente Wandelgänger zwischen westlicher US- und östlicher Japan-Kultur ist bis heute eure Zeit wert und ihr solltet ihm diese gönnen. Dank Virtual Console ist das auch hierzulande endlich kein Problem mehr.

Read more…




Eurogamer.de wünscht frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2015

Tue, 23 Dec 2014 19:30:00 +0100

(image)

Huch, morgen ist ja schon wieder Weihnachten! Und wenige Tage später beginnt wieder mal ein neues Jahr. Genau die richtige Zeit also, um ein wenig zur Ruhe zu kommen, die Füße hochzulegen und den Rest des Jahres ganz gemütlich ausklingen zu lassen.

Genau das tun wir und hoffen natürlich, dass es euch ähnlich geht. Bis zum 5. Januar gönnen wir uns eine wohlverdiente Pause, verbringen Zeit mit unseren Familien und laden unsere Akkus für das Jahr 2015 wieder auf.

Wie üblich könnt ihr euch in den kommenden Tagen wieder auf die von euch gewählten Top-50-Spiele des Jahres 2014 freuen. Los geht es diesmal am 25. Dezember mit euren Plätzen 50 bis 41. Es lohnt sich also auch in den kommenden Tagen, immer mal wieder auf der Seite vorbeizuschauen.

Read more…




Nordic Games denkt über Rückkehr von de Blob nach

Mon, 03 Nov 2014 12:30:00 +0100

(image)

Nach Darksiders und Red Faction hat Nordic Games nun auch die Rechte an THQs farbenfrohem Geschicklichkeitsspiel de Blob erworben. Eine Rückkehr der Marke ist damit zwar noch nicht beschlossene Sache, aber wenn es nach dem Spielehaus geht, steht dem bunten Hüpfer eine gesunde Zukunft bevor.

"de Blob ist einfach ein großartiges und wahrhaft einzigartiges Franchise", so Reinhard Pollice, Product Development Director des Wiener Publishers (via Polygon). "Wir freuen uns darauf, was die Zukunft für dieses polychromatische Fest bringt, das die neueste Ergänzung zu unserem Portfolio darstellt."

"Wir evaluieren ebenso, was mit den bestehenden Games möglich ist, wie auch potenzielle Sequels." Es würde folglich nicht wundern, wenn uns eine HD-Neuauflage oder iPad-Umsetzung der Originale ins Haus steht, deren Erfolg dann über eine Weiterführung der Reihe bestimmt.

Read more…




Nintendo wird heute 125 Jahre alt

Tue, 23 Sep 2014 14:25:00 +0200

(image)

Nintendo wird heute stolze 125 Jahre alt. Gegründet wurde das Unternehmen am 23. September 1889.

Nintendo ist also genauso alt wie Coca-Cola, das Wall Street Journal oder der Eiffelturm.

Bis in 1950er blieb es bei einem recht überschaubaren Unternehmen, mit dem Fusajiro Yamauchi Spielkarten herstellte.

Read more…




EA schließt im Juni zahlreiche Online-Server

Mon, 12 May 2014 11:27:00 +0200

(image)

EA wird zum 30. Juni 2014 zahlreiche Online-Server schließen, wie der Support-Webseite des Publishers zu entnehmen ist.

Viele Spiele davon sind auch von der Abschaltung der GameSpy-Server Ende Mai betroffen. Schon zuvor hatte man etwa bekannt gegeben, dass die Online-Dienste von Crysis und Crysis 2 dann abgeschaltet werden. Betroffen sind auch mehrere Spiele der Battlefield-Reihe und andere.

Nachfolgend seht ihr die komplette Liste:

Read more…




Auch Rockstar-Spiele von Abschaltung der GameSpy-Server betroffen

Wed, 30 Apr 2014 10:09:00 +0200

(image)

Auch diverse Rockstar-Spiele sind von der Abschaltung der GameSpy-Server am 31. Mai 2014 betroffen, etwa Red Dead Redemption, Grand Theft Auto 4 und Max Payne 3.

Für die genannten Titel arbeitet man nach Angaben von Rockstar an einer Lösung, Grand Theft Auto 5 ist hingegen nicht davon beteroffen.

Im Zuge der Anpassungen gehen jedoch einige Features verloren. Red Dead Redemption werdet ihr demnach weiter im Multiplayer spielen können, allerdings fallen Statistiken, Leaderboards und Ingame-Social-Club-Dienste weg. Auf der PS3 gibt es auch keine Multiplayer-Leaderboards mehr.

Read more…




Nintendo erklärt regionale Unterschiede auf dem Cover der Kirby-Spiele

Tue, 29 Apr 2014 14:18:00 +0200

(image)

Game Director Shinya Kumazaki hat erklärt, wie die regionalen Unterschiede auf dem Cover der Kirby-Spiele zustande kommen.

In Japan sieht Kirby zumeist freundlich aus und lächelt, während er im Westen - in Nordamerika und Europa - einen eher ernsthaften Look hat.

„Was die japanischen-Versionen betrifft, sind wir hier bei [Kirby-Entwickler] HAL an allen Aspekten der Entwicklung beteiligt, was auch das Design der Verpackung mit einschließt", erklärt Kumazaki im Gespräch mit GameSpot.

Read more…




Wie ein dummer Dieb Revolution Software das Leben rettete

Thu, 03 Apr 2014 09:00:00 +0200

(image)

"Weißt du, was er geklaut hat?". Die Antwort auf diese Frage macht Charles Cecil seit über zwanzig Jahren glücklich, kurz nachdem er mit drei anderen Männern Revolution Software gründete. Und sie ist das erste, zufällige Glied einer lose zusammengehaltenen Kette von Gründen, warum es Revolution in diesen Tagen noch gibt. Cecil ist bis heute Eigentümer des kleinen Studios aus dem nordenglischen York, bekannt geworden vor allem durch die Adventure-Reihe Baphomets Fluch und Beneath a Steel Sky. Zu Hochzeiten beschäftigte man um die 30 Mitarbeiter. Inzwischen sind es nicht mal mehr 15, fünf Vollzeit an Baphomets Fluch, dazu Freelancer, wo sie gebraucht werden.

Als Startschuss für Revolution gilt das Jahr 1990, als Cecil und Studiomitbegründer Tony Warriner ihre erste Spielidee ausfeilten. Sie hatten einen Rechner mit dem kompletten Code dessen, was zwei Jahre danach unter dem Titel Lure of the Temptress ihr Debüt markieren sollte. Ein Termin beim später von Acclaim aufgekauften Verleger Mirrorsoft stand an. Der Computer: Ein 386er, gehütet wie der Schatz, der er nun einmal war. Die Männer fixierten ihn mit einem Sicherheitsgurt wie ein Kleinkind auf der Autorückbank, sicherten ihn nach allen Seiten hin ab, packten ihn praktisch in Watte - so kostbar war er. Mehr Sicherheit als dieses Gerät gab es nicht. Cecil bekräftigt heute, es gab keine Kopien der Daten, keinen doppelten Boden. Was dort drauf war, war eben nur dort drauf und nirgendwo anders. Problematisch obendrein, wenn man den Computer beim Ausladen vergisst, die Karre über Nacht stehen lässt und ein Dieb des Weges kommt. "Und weißt du, was er geklaut hat?", lacht Cecil, "Das Autoradio!".

"Ohne diesen Computer hätte es Revolution Software nicht gegeben, kein Lure of the Temptress, kein Baphomets Fluch."

Read more…




Nintendo bringt DS-Spiele auf die Virtual Console der Wii U

Thu, 30 Jan 2014 09:47:00 +0100

(image)

Nintendo wird DS-Spiele auf die Virtual Console der Wii U bringen.

Entsprechende Angaben machte man auf seiner japanischen Webseite (via Nintendo Life). Dort findet sich auch ein Bild, auf dem der Bildschirm des Wii-U-GamePads halbiert wird, um darauf beide Bildschirme von Brain Age darzustellen.

Ob die DS-Spiele dann nur auf dem GamePad spielbar sind, ist unklar. Zumindest wäre das sicher angenehmer, als ständig zwischen Fernseher und GamePad hin- und herschauen zu müssen. Möglicherweise überlässt man den Spielern aber auch einfach die Wahl, wie sie es haben wollen. Nähere Details dazu sind aktuell leider noch nicht bekannt.

Read more…




Eurogamer.de wünscht frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2014

Fri, 20 Dec 2013 20:00:00 +0100

(image)

In wenigen Tagen ist schon wieder Weihnachten und dann dauert es auch nicht mehr lange, bis 2013 hinter uns liegt. Über die Feiertage hinweg ist es für die meisten von euch und natürlich auch für uns erneut an der Zeit, zur Ruhe zu kommen und das Jahr gemütlich ausklingen zu lassen.

Und genau das tun wir ab dem heutigen 20. Dezember. Bis zum 6. Januar gönnen wir uns (und auch dem Newsletter) eine kleine Pause, verbringen Zeit mit der Familie und tanken neue Kräfte für das Jahr 2014. Allerdings lassen wir euch über die Feiertage nicht gänzlich ohne Artikel dastehen.

Wie üblich servieren wir euch über die Festtage und bis Silvester die Top 50 Spiele des Jahres, die einmal mehr ihr ganz alleine gewählt habt - garniert mit euren Kommentaren. Der Startschuss fällt am Dienstag, den 24. Dezember, mit den Plätzen 50 bis 41.

Read more…




Iwata: Nintendo muss Dinge tun, die sich von anderen unterscheiden

Fri, 11 Oct 2013 10:48:00 +0200

(image)

Auf der B Dash Camp Startup-Konferenz in Japan sprach Nintendo-Präseident Satoru Iwata in diesen Tagen unter anderem über das aktuelle Ansehen des Unternehmens und dessen Zukunft.

Dabei betonte er, dass es nicht Nintendos Stil sei, einfach die Konkurrenz zu kopieren. Vor etwaigen Misserfolgen habe man keine Angst.

„Wenn wir über Nintendo sprechen, können wir nicht den kürzlich verstorbenen Hiroshi Yamauchi ignorieren", so Iwata (via The Brdige).

Read more…




Früherer Nintendo-Präsident Hiroshi Yamauchi im Alter von 85 Jahren gestorben

Thu, 19 Sep 2013 13:28:00 +0200

(image)

Hiroshi Yamauchi, der frühere und dritte Präsident von Nintendo sowie Vorgänger von Satoru Iwata, ist im Alter von 85 Jahren gestorben, berichtet Nikkei (via GamesIndustry).

Yamauchi wurde im Jahr 1949 Nintendos Präsident, übernahm den Posten von seinem sterbenden Großvater. Unter seiner Führung wurde Nintendo von einer Firma, die Spielkarten produzierte, zu einem der wichtigsten Unternehmen der Spielebranche.

Yamauchi blieb bis zum 31. Mai 2002 Präsident des Unternehmens, danach übernahm Satoru Iwata seinen Posten.

Read more…




Phil Ring plaudert über LEGO Marvel Super Heroes

Mon, 08 Apr 2013 12:00:00 +0200

(image)

Wenn man es recht bedenkt, hat sich LEGO mit Marvels Helden und Schurken keinen Gefallen getan. Allein die 'Fantastischen Vier' umzusetzen, dürfte eine Herausforderung sein: Wie realisiert man Reed Richards' Gummiarme, den komplett brennenden Johnny Storm, die unsichtbare Susan Richards oder Ben - das Ding passt in keinen Bausatz - Grimm? Zum Glück gibt es einige erfolgreiche Kinofilme, an deren Design man sich hängen kann. Voilà, schon liegt eine überschaubare, aber schicke Kollektion Klotz-gewordener Superhelden in den Regalen.

Stellt sich die Frage: Hat LEGO Marvel Super Heroes von TT Games mehr zu bieten als Plastik-Versionen von Robert Downey Jr., Scarlett Johansson, Samuel L. Jackson, Jeremy Renner, Chris Hemsworth, Mark Ruffalo, Chris Evans, Hugh Jackman oder wer immer gerade den Spider-Man verkörpert? Vor allem: Welche Helden und Schurken abseits der Verfilmungen landen im Spiel?

Produzent Phil Ring von TT Games hielt sich zu diesem Punkt konsequent zurück, als ich mit ihm anlässlich der Presse-Vorstellung von LEGO Marvel Super Heroes in der französischen Zentrale von Warner Brothers sprach. Sonst plauderte der Entwickler aber locker aus dem Nähkästchen (vor allem in den letzten paar Interview-Minuten - aber dazu später mehr).

Read more…




LEGO Marvel Super Heroes angekündigt

Tue, 08 Jan 2013 16:31:00 +0100

(image)

Nach LEGO Batman 1 und 2 dürft ihr in diesem Jahr mit den Klötzchen-Versionen der Marvel-Superhelden in den Kampf ziehen.

Warner hat soeben LEGO Marvel Super Heroes für den Herbst angekündigt. Das Spiel wird wie üblich von TT Games entwickelt und soll für Xbox 360, PlayStation 3, Wii U, PC, DS, 3DS und Vita erscheinen.

Damit will man die bereits veröffentlichten acht Bausätze zu den Helden des Marvel-Universums gewissermaßen ergänzen, die wiederum Szenen aus X-Men, Iron Man und Spider-Man nachstellen. Weitere Sets zu Iron Man 3 folgen im Frühling.

Read more…




Eurogamer.de wünscht frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2013

Fri, 21 Dec 2012 20:00:00 +0100

(image)

Nur noch wenige Tage, dann ist wieder Weihnachten. Für den einen oder anderen von euch sind es sogar weiße Weihnachten. Aber noch wichtiger ist, was das für die meisten von euch und für uns bedeutet: Es ist Zeit, um zur Ruhe zu kommen, das Jahr gemütlich ausklingen zu lassen.

Und genau das tun wir ab dem heutigen 21. Dezember - davon hält uns selbst der angebliche Weltuntergang nicht ab. Bis zum 2. Januar gönnen wir uns (und auch dem Newsletter) eine kleine Pause, verbringen Zeit mit der Familie und tanken neue Kräfte für das Jahr 2013. Allerdings lassen wir euch über die Feiertage nicht gänzlich ohne Artikel dastehen.

Wie üblich servieren wir euch über die Festtage und bis Silvester die Top 50 Spiele des Jahres, die wie üblich ihr ganz alleine gewählt habt - garniert mit unseren und euren Kommentaren. Der Startschuss fällt am Montag, den 24. Dezember, mit den Plätzen 50 bis 41.

Read more…




Leserwahl: Die Top 50 Spiele des Jahres 2012

Thu, 20 Dec 2012 17:30:00 +0100

(image)

Das Spielejahr neigt sich einmal mehr dem Ende zu und in den kommenden Wochen bis Weihnachten erscheint auch nicht mehr allzu viel Neues auf dem Markt. Die wichtigsten Titel des Weihnachtsgeschäfts sind bereits erhältlich und auch Nintendo schickt mit der Wii U eine brandneue Konsole ins Rennen um einen der begehrten Plätze unterm heimischen Tannenbaum.

Es hat 2012 so einige interessante und sicherlich auch namhafte Titel gegeben, von denen man vielleicht sogar rückblickend fast schon wieder ein wenig vergessen hat, dass sie in diesem Jahr erschienen sind. Angesichts des Weihnachtsgeschäfts trifft das natürlich allen voran auf die Titel zu, die zu Anfang des Jahres veröffentlicht wurden. Da hätten wir Spiele wie Final Fantasy 13-2, The Darkness 2, Kingdoms of Amalur: Reckoning - dessen Entwicklerstudio ja leider nicht mehr unter uns weilt -, Syndicate, SSX und andere.

Zum Teil war es auch ein recht kontroverses Jahr mit vielen, vielen Diskussionen rund um bestimmte Titel. Den Anfang machte Mass Effect 3 mit seinem Ende, das so einigen Fans nicht schmeckte und dazu führte, dass BioWare einen Extended Cut nachschob, um kleinere Änderungen und Erweiterungen an den letzten Minuten vorzunehmen. So richtig abgeebbt sind die Diskussionen noch nicht, da einige Fans nach wie vor ein neues Ende fordern. Dass sie das bekommen werden, darf aber bezweifelt werden. BioWare setzt unterdessen die Segel in Richtung Next-Gen und gibt Mass Effect 4 an BioWare Montreal ab, die die Mass-Effect-Reihe schon seit einer Weile begleiten und jüngst für den Omega-DLC verantwortlich waren.

Read more…




LEGO Der Herr der Ringe - Test

Mon, 03 Dec 2012 12:00:00 +0100

(image)

Nach der Übernahme von TT Games durch Warner und dem Erhalt aller Herr-der-Ringe-Lizenzen war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis auch Tolkiens Fantasy-Universum im Klötzchen-Format umgesetzt wird. Und es spricht für die Qualität von TT Games wie auch ihrer LEGO-Spiele, dass sich LEGO Der Herr der Ringe mit Leichtigkeit aus dem Stand in die Spitzengruppe der Herr-der-Ringe-Versoftungen katapultiert. Denn seien wir mal ehrlich: Abseits von Schlacht um Mittelerde oder Herr der Ringe Online waren unter den bisherigen HdR-Spielen nun nicht allzu viele hochkarätige Titel dabei.

Und da die LEGO-Spiele ja unter anderem für ihre Detailvernarrtheit bekannt sind, verwundert es nicht, dass auch in LEGO Der Herr der Ringe viel Liebe steckt. Man merkt dem Spiel einfach in jeder Sekunde an, dass hier Leute daran gearbeitet haben, die von dem Fantasy-Universum ebenso sehr begeistert sind. Was die Umsetzung der Story an sich anbelangt, bleibt man dem Ursprungsmaterial weitestgehend treu, nimmt sich jedoch hier und da gewisse Freiheiten. Unter anderem auch für die typischen Slapstickeinlagen, die die LEGO-Spiele so witzig und charmant machen. Bei seinem Ableben wird Boromir etwa erst von einem Pfeil, dann von einem Besen und schließlich von einer Banane getroffen, bevor er zu Boden geht. Schlussendlich will der Ork ihm dann noch á la Charlie Sheen in Hot Shots 2 mit einem auf seinem Bogen gespannten Huhn den Gnadenschuss verpassen.

Dabei gelingt es TT Games, stets die richtige Balance zwischen Ernsthaftigkeit und Humor zu finden - selbst in der gleichen Szene wird man nie der Stimmung gerissen. In einem Augenblick treibt Boromirs Leichnam noch friedlich auf einen Wasserfall zu und im nächsten Moment muss Gimli dann doch noch einen Stein gegen das Boot werfen, um das an einem Felsen festhängende Gefährt nach unten zu befördern. Dann wiederum sieht man aus größerer Entfernung, wie das Boot den Wasserfall hinunter stürzt und mit Flipper-ähnlichen Geräuschen von mehreren Felsen abprallt. Einer eigentlich traurigen Szene verpasst man so noch einen humorvollen Anstrich, der sich keineswegs unpassend anfühlt.

Read more…




Museum of Modern Art startet nächstes Jahr eine Videospiel-Ausstellung

Mon, 03 Dec 2012 10:31:00 +0100

(image)

Das Museum of Modern Art in New York plant ab März 2013 eine Videospiel-Ausstellung.

In deren Rahmen werden anfänglich 14 Spiele präsentiert. In welcher Form das geschieht, hängt auch ein wenig vom Spiel beziehungsweise dessen Inhalt ab.

Den Anfang machen die Spiele Pac-Man, Tetris, Another World, Myst, SimCity 2000, vib-ribbon, The Sims, Katamari Damacy, EVE Online, Dwarf Fortress, Portal, flOw, Passage und Canabalt.

Read more…




Wii U: 400.000 verkaufte Konsolen innerhalb der ersten Woche

Tue, 27 Nov 2012 09:57:00 +0100

(image)

Nach dem Verkaufsstart der Wii U in den USA liegen nun auch erste konkrete Zahlen vor. Demnach wurde Nintendos neue Konsole in der ersten Verkaufswoche rund 400.000 Mal verkauft.

„Die Wii U ist im Handel grundsätzlich ausverkauft und wir tun unser Bestes, um die Warenbestände wieder aufzufüllen“, sagt Nintendos Reggie Fils-Aime im Gespräch mit CNET. „Und auch die Händler tun ihr Möglichstes, um das Produkt in die Regale zu bekommen. Aber sobald es in die Läden kommt, ist das Produkt direkt wieder ausverkauft.“

Er rechnet allerdings nicht mit einer ähnlichen Situation wie bei der Wii: „Man konnte bis zum Frühjahr 2009 nicht einfach zu einem Laden gehen und eine Wii kaufen. Wir haben damals sicherlich viele Lektionen gelernt und versorgen die Händler diesmal schneller mit neuen Exemplaren. Wir wollen so viele Produkte wie möglich in den Handel bringen. Das alles wird von der Kundennachfrage getrieben.“

Read more…




gamescom 2012: Mehr als 275.000 Besucher

Mon, 20 Aug 2012 09:39:00 +0200

(image)

Im vierten Jahr haben mehr als 275.000 Besucher die gamescom besucht, wie die Koelnmesse zum Ende der diesjährigen Messe bekannt gegeben hat. Was die Besucherzahlen betrifft, liegt man damit ungefähr auf dem Niveau des Vorjahres.

Dazu zählten unter anderem auch 24.500 Fachbesucher (+14 Prozent) als 83 Ländern (2011: 71) sowie über 5.300 Journalisten aus 54 Ländern.

Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin Koelnmesse GmbH, sagt dazu: "Wir haben die gamescom als internationale Business- und Neuheitenplattform ausgebaut und gleichzeitig die Aufenthaltsqualität für unsere Konsumenten und die Community deutlich steigern können. Das innovative Ticketingkonzept für einzelne Messetage und das Einlassmanagement haben reibungslos funktioniert und tragen entscheidend zur qualitativen Verbesserung der Veranstaltung bei."

Read more…




Deutscher Spiele-Markt: Positive Entwicklung im ersten Halbjahr 2012

Fri, 10 Aug 2012 11:20:00 +0200

(image)

Der deutsche Spiele-Markt hat sich im ersten Halbjahr 2012 nach Angaben des BIU weiter positiv entwickelt.

In den ersten sechs Monaten des Jahres erzielte man durch den Verkauf von PC-, Konsolen-, Handheld- und Mobile-Spielen sowie den Einnahmen durch Online- und Browser-Geschäftsmodelle einen Umsatz von 845 Millionen Euro, was einem Wachstum von einem Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des letzten Jahres entspricht.

Dabei wurden sechs Prozent mehr Spiele verkauft, wodurch man insgesamt auf 35 Millionen Exemplare im ersten Halbjahr kommt. 2011 waren es 33 Millionen. Grundlage der Daten ist eine Repräsentativbefragung von 25.000 Deutschen durch die GfK. Im Gesamtjahr 2012 rechnet man unterdessen mit einem Plus von sechs Prozent, was den Absatz von Spielen anbelangt.

Read more…




Battlefield 3: 1,3 Millionen Premium-Käufer

Wed, 01 Aug 2012 09:47:00 +0200

(image)

Electronic Arts' Battlefield 3 Premium läuft auch weiterhin recht erfolgreich.

Waren es in den ersten zwei Wochen nach dem Start von Battlefield 3 Premium schon 800.000 Spieler, die sich dafür entschieden, sind es nach Angaben des Publishers nach zwei Monaten mittlerweile 1,3 Millionen Nutzer.

Diese Zahl gab man im Rahmen der Veröffentlichung der Geschäftszahlen für das 1. Quartal des Geschäftsjahres 2013 bekannt.

Read more…




Deutscher Spielemarkt: Wachstum durch Item-Verkäufe und Mobile Games

Tue, 31 Jul 2012 14:43:00 +0200

(image)

Nach Angaben des Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) haben insbesondere Item-Verkäufe das erste Halbjahr des deutschen Spielemarktes geprägt.

In den ersten sechs Monaten wurden demnach 145 Millionen Euro Umsatz durch virtuelle Items generiert. Zum Vergleich: Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 89 Millionen Euro.

"Der Umsatzanteil von virtuellen Zusatzinhalten ist im Vergleich zu den klassischen Geschäftsmodellen noch gering - aber er wächst kontinuierlich und äußerst dynamisch. Das Geschäftsmodell Item-Selling ist eine echte Innovationsgeschichte der Games-Industrie, die nicht nur unsere, sondern auch andere Content-Bereiche befeuern kann", so Dr. Maximilian Schenk, Geschäftsführer des BIU.

Read more…




Ex-EA-Kreativchef: Nintendo ist auf dem Weg zu einem reinen Softwarehersteller

Tue, 24 Jul 2012 14:55:00 +0200

(image)

SEGA wurde vor vielen Jahren vom Konsolen- zum reinen Softwarehersteller. Und nach Ansicht von Electronic Arts' ehemaligem Kreativchef Bing Gordon befindet sich Nintendo auf einem ähnlichen Weg.

"Ich denke, Nintendo befindet sich bereits auf dem Weg, um primär ein Softwareunternehmen zu werden", so Gordon gegenüber GamesIndustry. "Wir haben das in der Vergangenheit bei SEGA beobachten können. Sie machten einige Fehler und wurden hauptsächlich zu einem Softwareunternehmen."

Nintendo habe bislang zwar "noch nicht wirklich Fehler begangen" und stehe hinsichtlich der Fähigkeiten und Führungsriege besser da als SEGA damals, aber durch externe Faktoren gerate man unter Druck.

Read more…




Exklusives Pokémon für Eurogamer-Leser: Schaltet euch Porygon frei

Fri, 20 Jul 2012 11:37:00 +0200

(image)

Der Pokémon Global Link ist wieder da und das besser als je zuvor! Zur Feier des Relaunchs verschenken wir in Zusammenarbeit mit The Pokémon Company International einen der 151 Original-Pokémon: Porygon.

Mit seiner Geheimfähigkeit "Analyse" und dem aus Tackle, Umwandlung, Schärfer und Psystrahl bestehenden Angriffsrepertoire ist Porygon eine willkommene Ergänzung für jedes Kampfteam!

Die neue Pokémon Global Link-Seite enthält das brandneue Gebiet Frostige Höhle, in dem die Spieler Eis-Pokémon wie Sneasel, Spheal und Swinub fangen und dann in ihr Spiel übertragen können. Die neue Dream World bietet den Spielern auch eine verbesserte Kontrolle über den Bereich der Trauminsel, den sie besuchen - je nachdem, welchen Pokémon sie zu diesem Zeitpunkt mit sich führen.

Read more…




gamescom congress am 16. und 17. August

Mon, 16 Jul 2012 12:56:00 +0200

(image)

Am 16. und 17 August wird im Rahmen der gamescom der gamescom Congress stattfinden. Dieser beginnt am Donnerstag, den 16. August, um 13:15 Uhr mit einem politischen Grußwort von NRWs Medienministerin Angelica Schwall-Düren, Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters und BIU-Geschäftsführer Dr. Maximilian Schenk.

Von 13:15 Uhr bis 14:45 Uhr findet dann im CC Nord der Koelnmesse die Podiumsdiskussion zum Thema "Ob Shooter oder Social Game: Videospiele sind Kulturgut!" statt.

"Auch nach der Anerkennung von Computer- und Videospielen als Kulturgut durch den Deutschen Bundestag im Jahr 2007 und den Deutschen Kulturrat im Jahr 2009 ist eine Versachlichung der Diskussion erforderlich. Es diskutieren: Dr. Murad Erdemir (juristischer Sachverständiger des Beirats der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle), Michael Moorstedt (freier Journalist, unter anderem Wired, Süddeutsche Zeitung), Dr. Maximlian Schenk (BIU e.V.), Kathrin Spoerr (Redakteurin Welt Online) und Olaf Zimmermann (Geschäftsführer Deutscher Kulturrat). Moderiert wird die Debatte von TV-Moderator und Journalist Uke Bosse (Play!)", so die gamescom in ihrer Pressemitteilung.

Read more…




Landgericht München verurteilt Verkäufer von Slot-1-Karten

Thu, 05 Jul 2012 11:41:00 +0200

(image)

Wie Nintendo bekannt gegeben hat, verurteilte das Landgericht München I am 20. Juni einen Verkäufer von Slot-1-Karten zur Zahlung von Schadensersatz in Höhe von einer Million Euro an das Unternehmen.

Diese Slot-1-Karten - etwas R4, DSTT, Acekard und weitere - können dazu benutzt werden, die Anti-Piraterie-Technologie des Nintendo DS beziehungsweise der Original-Spiele für die DS-Reihe zu umgehen. Damit lassen sich dann illegale Kopien abspielen.

"Nintendo begrüßt die Entscheidung als weiteren, wichtigen Schritt gegen die Verbreitung solcher Karten in Deutschland. Das Unternehmen fördert Kreativität, unterstützt die Entwicklung von Videospielen und setzt sich für Spieledesigner ein, die auf legale Weise innovative Programme entwickeln", heißt es.

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 18.6.2012

Mon, 18 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 15.6.2012

Fri, 15 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 14.6.2012

Thu, 14 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 13.6.2012

Wed, 13 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 12.6.2012

Tue, 12 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 11.6.2012

Mon, 11 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 8.6.2012

Fri, 08 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 7.6.2012

Thu, 07 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 6.6.2012

Wed, 06 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 5.6.2012

Tue, 05 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 4.6.2012

Mon, 04 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…




LEGO Der Herr der Ringe angekündigt

Fri, 01 Jun 2012 16:31:00 +0200

(image)

Wirklich hundertprozentig überraschend kommt es nicht: Warner hat heute LEGO Der Herr der Ringe angekündigt.

Als Entwickler steht natürlich wieder TT Games dahinter und das Spiel wird im Herbst 2012 für Xbox 360, PlayStation 3, Wii, Nintendo DS, 3DS, PlayStation Vita und PC erscheinen.

Das Spiel wird dabei auf der gesamten Filmtrilogie basieren und die Geschichten von Die Gefährten, Die zwei Türme und Die Rückkehr des Königs nacherzählen. Ihr begebt euch entweder alleine oder gemeinsam mit Freunden auf den Weg zum Schicksalsberg und löst unterwegs Rätsel und überwindet Gefahren.

Read more…




Eurogamer.de Frühstart - 1.6.2012

Fri, 01 Jun 2012 09:35:00 +0200

(image)

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Read more…