Subscribe: WinFuture Top News
http://static.winfuture.de/feeds/WinFuture-Top-News-Microsoft-7-Tage-atom1.0.xml
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
auf  das  dem  des  die  ein  eine  für  hat  jetzt  microsoft  mit  nicht  sich  und  update  von  windows  wird 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: WinFuture Top News

WinFuture Top News





Updated: 2018-04-23T11:40:00+02:00

 



Drei Monate geschenkt: Aldi-Angebot für Playstation Plus Mitgliedschaft

2018-04-20T19:30:00+02:00

Wer als Playstation-Besitzer Online-Funktionen nutzen will, kommt nicht um eine Mitgliedschaft beim entsprechenden Dienst Playstation Plus herum. Jetzt bietet Aldi in den Nord- und Süd-Filialen sowie in seinem Online-Portal einen Bonus beim Abschluss eines Jahresabos: Zum Preis von 60 Euro gibt es drei Monate Extralaufzeit geschenkt.



Telekom-Tochter verarschte jahrelang Kunden, kommt glimpflich davon

2018-04-17T10:09:00+02:00

Die größte Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom muss einen Betrag von 40 Millionen Dollar zahlen, weil sie jahrelang Kunden hinters Licht geführt hat. Und dabei kommt die T-Mobile USA letztlich sogar glimpflich davon und profitiert von der konzernfreundlichen neuen Führung in der US-Telekommunikationsbehörde FCC.



Vodafone stellt Viertelmillion Alt-Verträge auf bessere Konditionen um

2018-04-19T19:05:00+02:00

Vodafone arbeitet aktuell nicht nur an der Verbesserung der LTE-Ab­de­ckung und -Geschwindigkeit, sondern auch an den Tarifen. Kunden mit alten RED GB-Tarifen aus dem Jahr 2016 werden jetzt auf die besseren Konditionen der neuen Verträge umgestellt - ohne Mehrkosten oder nötige Vertragsverlängerungen.



Neues Labor-Update bringt jetzt Zero Wait DFS für FritzBox 7590

2018-04-21T09:44:00+02:00

Von dem Berliner Router-Hersteller AVM gibt es ein neues experimen­telles Update für die sogenannten Labor-Versionen von FritzOS. Das Update steht für die beliebten FritzBox-Wlan-Router 7490 und 7590 zur Verfügung und startet jetzt unter anderem mit Zero Wait DFS.



Neuer Termin für Android Oreo-Update für Samsung Galaxy S7-Reihe

2018-04-22T15:05:00+02:00

Über die türkische Samsung-Newsseite GüncelMiyiz ist ein neuer Zeitplan für die Verteilung des Android-Oreo-Updates an weitere Samsung-Galaxy-Geräte bekannt geworden. Ob diese Pläne aber echt sind, kann nicht bestätigt werden.



Honor 10 Smartphone: Offizielle Bilder & Infos zum "günstigen P20"

2018-04-17T04:09:00+02:00

Das Honor 10 soll offiziell erst Mitte Mai in Deutschland starten, wird zuvor jedoch bereits in zwei Tagen in China präsentiert. Das neue Top-Modell von Huaweis Tochtermarke übernimmt einen Großteil der Hardware des neuen Huawei P20 und verpackt sie in einem "jugendlicheren" Design. Wir haben jetzt die ersten offiziellen Bilder des Honor 10 ausfindig gemacht.



Übernahme: Vodafone bietet 16,5 Mrd. Euro für Unitymedia

2018-04-22T18:53:00+02:00

Vodafone soll sich mit dem Unitymedia-Eigner Liberty Global auf eine Übernahme des Kabelbetreibers geeinigt haben. Das berichtet die Financial Times (FT-Beitrag nur hinter Paywall verfügbar).



Garmin zieht den Stecker: Navigon stellt seine Apps im Mai ein

2018-04-18T20:40:00+02:00

Der GPS-Spezialist Garmin hat, nachdem er vor über sechs Jahren den deutschen Anbieter Navigon übernommen hatte, nun heute das Ende für die Navigon-Apps bestätigt. Schon ab dem 14. Mai verschwinden die meisten Apps aus dem Angebot, Support gibt es erst einmal weiterhin.



Honor 10 vorgestellt: Das 'günstige P20' - Alle Details, Preise & Bilder

2018-04-19T10:31:00+02:00

Der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei hat soeben das neue Topmodell seiner Tochtermarke Honor vorgestellt. Wie erwartet handelt es sich um eine Art "günstiges Huawei P20", das mit seiner "Notch" am oberen Bildschirmrand und der sehr farbenfroh gestalteten Rückseite diverse Merkmale des Topmodells des Mutterkonzerns übernimmt.



Windows 10 April 2018 Update: Neuer Name im Raum, Ablaufplan steht

2018-04-17T19:14:00+02:00

Microsoft arbeitet mit Hochdruck daran, das erste Feature-Update des Jahres für Windows 10 zu veröffentlichen, nachdem der Release kurz­fristig verschoben worden war. Jetzt gibt es neue Meldungen zum Fort­schritt: Microsoft soll einen neuen Namen für das Update ins Auge fassen und aktuell Build 17134 noch im April mit dem RTM-Status versehen wollen.



Samsung scheitert am Smartphone-Markt in China, Anteil unter 1%

2018-04-18T18:48:00+02:00

Der koreanische Elektronikgigant Samsung hat ein Problem: In einem der größten Märkte der Welt ist man mittlerweile zur Randerscheinung abgestiegen, denn der Marktanteil des Unternehmens ist nach Angaben von Analysten in China zuletzt unter ein Prozent gefallen.



Knapp: Riesen Asteroid wird erst Stunden vor dem Vorbeiflug entdeckt

2018-04-17T16:14:00+02:00

Am letzten Wochenende ist ein Asteroid der Erde so nahe ge­kommen, wie schon seit 16 Jahren nicht mehr - und fast wäre der Vorbeiflug unbemerkt geblieben. Erst 21 Stunden vor dem für astro­nomische Verhältnisse sehr nahen Besuch konnten Wissenschaftler das Objekt entdecken.



Windows 10: Bug im Build 17134 dürfte großes Update weiter verzögern

2018-04-19T09:28:00+02:00

Die Veröffentlichung des großen Frühlings-Updates für Windows 10 könnte sich noch länger hinziehen als bisher vermutet. Denn auch im neueren Kandidaten für einen offiziellen Realease, es handelt sich hier um den Build 17134, wurde jetzt von Testern ein Bug gefunden, der vor einem Startschuss auf jeden Fall aus der Software raus muss.



Amazon ermöglicht jetzt den Einkauf in den USA aus dem Ausland

2018-04-18T21:06:00+02:00

Der US-Handelsriese Amazon macht es ab sofort deutlich einfacher, Produkte von seiner amerikanischen Website auch aus dem Ausland zu bestellen. Ab sofort können Kunden aus Deutschland dadurch leichter an Produkte kommen, die nur über die US-Website Amazon.com erhältlich sind.



Nächster Versuch: Microsoft schiebt Build 17134 in den Fast Ring

2018-04-17T07:46:00+02:00

Microsofts Windows-Entwickler haben nun also den Windows 10 Insider Preview Build 17134 (RS4) in den Fast Ring geschoben. Und Dona Sarkar, Chefin des Windows Insider-Programms, machte im Zuge dessen dann auch mal einige offizielle Anmerkungen, warum der eigentlich geplante Build 17133 doch nicht als Spring Creators Update veröffentlicht wurde.



Das wars dann wohl: Microsofts Smartphone-Lager ist jetzt leer

2018-04-20T09:37:00+02:00

Das war es dann wohl weitgehend: Wer jetzt noch auf die Idee kommt, ein Windows-basiertes Smartphone kaufen zu wollen, wird kaum noch erfolgreich sein. Nachdem die Betriebssystem-Plattform im Grunde eingestellt wurde, gab es entsprechende Geräte bei Microsoft zumindest noch vergünstigt im Abverkauf - doch nun sind die Lager wohl leer.



Xbox One: Mai-Aktualisierung bringt 120-Hz-Unterstützung mit sich

2018-04-21T10:34:00+02:00

Im kommenden Monat soll eine neue Aktualisierung für die Xbox One zur Verfügung gestellt werden. Microsoft hat jetzt bekanntgegeben, welche Funktionen das Update mit sich bringen wird. Nachdem die Xbox-Insider die neuen Features ausführlich getestet haben, wird die Software schlussendlich an alle Nutzer ausgeliefert.



Windows 10 Lean: Mit Redstone 5 könnte eine neue Edition erscheinen

2018-04-21T20:05:00+02:00

Während Microsoft sich aktuell auf die Fertigstellung des Windows 10 Spring Creators Update fokussiert, wird für Herbst 2018 bereits eine weitere Aktualisierung erwartet. Mit Redstone 5 könnte möglicherweise eine neue, leicht abgespeckte Edition von Windows 10 erscheinen.



Microsoft arbeitet an neuen Office-Icons im Fluent-Stil mit Animationen

2018-04-21T14:46:00+02:00

Microsoft arbeitet offenbar unter Hochdruck an einer Neugestaltung der Benutzeroberfläche seines Büropakets Office. Dies belegen Screenshots, die diverse Teile der Office-Suite für Windows auf dem Desktop mit einem überarbeiteten Ribbon-Interface zeigen, das wohl recht bald auch für die Teilnehmer des Office Insider-Programms zur Verfügung stehen wird.



Far Cry 5: PETA bezeichnet Angel-Minispiel als "gewaltverherrlichend"

2018-04-23T11:40:00+02:00

Die Tierschützer von PETA nehmen sich immer wieder auch Spiele vor, man lässt schließlich nur ungern eine Gelegenheit aus in die Schlagzeilen zu kommen. Die Organisation hat in Vergangenheit Super Mario als Pelzträger kritisiert, in Assassin's Creed 4: Black Flag wurde Walfang ins Visier genommen. Ubisoft wird nun erneut zur Zielscheibe von PETA und erneut geht es um im Wasser lebende Tiere.



MagicBook im MacBook-Look: Honor stellt günstiges erstes Notebook vor

2018-04-19T12:32:00+02:00

Die Huawei-Tochter Honor hat anlässlich ihres heutigen Launch-Events rund um das Honor 10 auch ihr erstes Notebook präsentiert. Das Honor MagicBook ist anders als sonst üblich kein Derivat eines Huawei-Produkts, sondern ein eigenständiges 14-Zoll-Notebook im klassischen Clamshell-Design, das in China zunächst zu Preisen ab umgerechnet gut 640 Euro auf den Markt kommt.



Windows 10: Samsung ermöglicht Entsperren mit Gear-Smartwatches

2018-04-18T13:21:00+02:00

Der koreanische Elektronikhersteller Samsung bietet seit geraumer Zeit seine Serie von Smartwatches an, die mit der Linux-Variante Tizen laufen. Jetzt will man dafür sorgen, dass die Geräte zur Anmeldung des Nutzers bei Windows 10 verwendet werden können.



Windows 10 April Update: Edge-Startseite weist auf neuen Namen hin

2018-04-22T17:46:00+02:00

Erst vor kurzer Zeit hat Microsoft den Windows 10 Build 17134.1 für alle Insider im Slow- sowie Release Preview-Ring bereitgestellt. Hierbei handelt es sich wohl um die finale Version des neuen Funktionsupdates. Im Edge-Browser ist nun ein Hinweis bezüglich des Namens aufgetaucht.



Will nicht, kann nicht, muss nicht: Keine Reparatur für den iMac Pro

2018-04-18T20:17:00+02:00

Einem Medienbericht zufolge hat Apple die Reparatur eines neuen iMac Pros "verweigert" - wobei der Kunde gleich mehrere teils abenteuerlich klingende Absagen von Apple erhielt. Man sollte aber nicht die falschen Schlüsse aus dem Fall ziehen.



Amazon: Tausende US-Mitarbeiter auf Lebensmittelmarken angewiesen

2018-04-23T09:56:00+02:00

Wenn Amazon in den USA demnächst damit beginnt, Lebensmittelmarken der staatlichen Sozialhilfe als Bezahlung für entsprechende Produkte zu akzeptieren, dürfte das Unternehmen auch eigene Mitarbeiter als potenzielle Kunden sehen. Denn viele von diesen sind auf solche Beihilfen angewiesen, weil sie schlicht zu schlecht bezahlt werden.



OneNote 2016: Nicht im Office 2019-Paket, keine Feature-Updates

2018-04-18T19:15:00+02:00

OneNote existiert wie viele Microsoft-Produkte aktuell in verschiedenen Versionen. Jetzt wird klar, dass der Konzern keine weiteren Ressourcen mehr in OneNote 2016 investieren will und die aktuell funktionsärmere Windows-10-App in den Fokus rücken soll. Wie Microsoft bestätigt, wird OneNote 2016 nicht Teil von Office 2019 sein, neue Funktionen und Verbesserungen sind nicht geplant.



Windows 10: Tool Mach2 erlaubt Aktivierung von unbekannten Features

2018-04-16T19:44:00+02:00

Microsoft erprobt in Verbindung mit den Windows 10 Insider-Builds immer wieder neue Features, wobei diese teilweise schon vorab in den Previews enthalten sind, auch wenn sie noch nicht offiziell angekündigt wurden. Jetzt steht erstmals ein kleines Tool zur Verfügung, mit dem man, etwas "Fachwissen" vorausgesetzt, versteckte Features aktivieren kann.



Das neue Surface Pro: Nur noch heute im Aktionsangebot

2018-04-20T00:00:00+02:00

Nur noch heute gibt es im Microsoft-Store attraktive Sonderangebote. Zwischen dem 20. und 23. April bekommt man das Surface Pro mit Intel Core i5-CPU, 256-Gigabyte-SSD, 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und einer Type-Cover-Tastatur ab 1119 Euro. Zudem gibt es eine Aktion für Studenten.



Jetzt spricht ZTE: US-Sanktionen sind wahrscheinlich der Untergang

2018-04-20T15:14:00+02:00

Jetzt haben erstmals selbst Vertreter des chinesischen Telekom­mu­ni­ka­tions-Ausrüsters ZTE zu den jüngst verhängten US-Sanktionen Stellung genommen. Und dabei wird ziemlich klar kommuniziert, dass diese eine existenzielle Bedrohung für das gesamte Unternehmen darstellen - mit allen Konsequenzen.



Windows Defender System Guard: Bald in allen Windows 10-Versionen

2018-04-20T17:45:00+02:00

Was bisher nur Nutzern der Pro- und Enterprise-Version von Windows 10 vorbehalten war, soll in Kürze in allen Windows 10-Editionen nutzbar sein: Microsoft hat angekündigt, dass die erweiterte Schutzfunktion Windows Defender System Guard (WDSG) mit dem nächsten Update in alle Versionen integriert wird.