Subscribe: WinFuture News: PC-Spiele
http://static.winfuture.de/feeds/WinFuture-News-Spiele-atom1.0.xml
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
aber  auch  auf  das  dem  des  die  ein  einer  entwickler  für  haben  hat  ist  noch  nun  sich  spiel  und  von 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: WinFuture News: PC-Spiele

WinFuture News: PC-Spiele





Updated: 2017-09-22T17:02:00+02:00

 



Plagiatsvorwürfe: PUBG-Entwickler erwägt Klage gegen Epic Games

2017-09-22T17:02:00+02:00

Der Mehrspieler-Shooter PlayerUnknown's Battlegrounds (PUBG) ist seit Monaten das beliebteste und meist gehypte Game für den PC. Entwickler Bluehole ist sicherlich ein Glückgriff gelungen, den man nicht allzu oft erleben kann. Das ruft natürlich Nachahmer auf den Plan, darunter Epic Games. Das könnte für das bekannte Studio aber Konsequenzen haben.



Besser gemeinsam: Minecrafts Better Together-Update startet offiziell

2017-09-20T18:32:00+02:00

Der Klötzchen-Hit Minecraft will mit dem "Better Together"-Update Gamer auf unterschiedlichen Plattformen zusammenbringen, da man das Game "besser zusammen" spielen kann und soll. Seit kurzem wird die Aktualisierung offiziell verteilt, bisher ließ sich diese neue Fassung nur per Beta nutzen.



Nintendos Anwälte schlagen wieder zu: Super Mario 64 Online ist offline

2017-09-20T15:45:00+02:00

Der japanische Videospielhersteller Nintendo inszeniert sich gerne als das nette und familienfreundliche Unternehmen von nebenan. Wenn es aber um die eigenen Marken geht, dann kennt man nicht die geringste Gnade und entsprechend vielbeschäftigt ist die Rechtsabteilung des Unternehmens. Aktuell musste mit "Super Mario 64 Online" ein weiteres Fan-Spiel dran glauben.



Steam führt Wertungs-Zeitachse ein, um "Review Bombing" zu erkennen

2017-09-20T11:52:00+02:00

Für viele Steam-Nutzer stellen die von anderen Spielern erstellten Rezensionen einen bedeutenden und vielfach sogar den wichtigsten Faktor für eine Kaufentscheidung dar. Derartige Reviews sind allerdings auch ein beliebtes Mittel des Protests oder auch einer gewissen Sabotage. Dagegen geht Steam-Betreiber Valve nun vor.



PewDiePie entschuldigt sich: 'Bin ein Idiot und sollte es besser wissen'

2017-09-12T17:12:00+02:00

Der YouTuber Felix Kjellberg, besser bekannt als PewDiePie, hat gestern einigermaßen tief ins Klo gegriffen, da ihm in einem Live-Stream eine üble rassistische Beleidigung über die Lippen gekommen ist. Der 27-Jährige hat sich nun in einem Video dafür entschuldigt und gemeint, dass er ein "Idiot" war, weil er das gesagt hat.



SteamWorld Dig: EA verschenkt das Spiel für begrenzte Zeit auf Origin

2017-09-09T11:57:00+02:00

Der Pusblisher Electronic Arts (EA) hat die PC-Version des beliebten Indie-Klassikers SteamWorld Dig kostenlos zur Verfügung gestellt. Erst vor wenigen Wochen wurde ein Nachfolger angekündigt, welcher Ende des Monats für eine Vielzahl von Konsolen erscheinen wird.



Farblawine droht: Facebook testet jetzt auch noch bunte Kommentare

2017-09-08T10:39:00+02:00

Seit einer Weile ist es auf Facebook möglich, kurzen Status-Updates einen bunten Hintergrund zu verpassen. Diese Farbklekse haben nicht nur Freunde, viele finden, dass das soziale Netzwerk und seine Nutzer es hierbei übertreiben. Doch offenbar war das nur der Anfang. Denn Facebook will wohl noch mehr Farbe auf seiner Seite haben.



Entwickler plaudern aus dem Nähkästchen: So wird bei Games getrickst

2017-09-05T11:58:00+02:00

Spiele sollen in erster Linie Spaß machen und dabei darf und muss auch getrickst werden. Denn Realismus ist in der Gaming-Branche zwar ein immer wieder auftauchendes Stichwort, letztlich wird aber stets irgendwie "geschummelt". Zum Wie haben sich nun zahlreiche Entwickler in einem höchst interessanten Twitter-Thread geäußert.



Darkwood: Game-Entwickler schalten Reseller mit Gratis-Download aus

2017-08-28T13:33:00+02:00

Um die ungeliebten Key-Reseller kaltzustellen, haben die Entwickler des kürzlich veröffentlichten Indie-Spiels "Darkwood" zu einer recht gravierenden Maßnahme gegriffen: Sie stellte ihren Titel jetzt schlicht per BitTorrent zum freien Download zur Verfügung.



Half-Life 2: Original-Autor veröffentlicht Story-Entwurf für Episode 3

2017-08-25T12:04:00+02:00

Marc Laidlaw darf getrost als einer der Väter von Half-Life bzw. Gordon Freeman bezeichnet werden, denn aus dessen Feder stammen fast alle Geschichten im Zusammenhang mit dem Shooter. Der Autor, der Valve Anfang 2016 verlassen hat, sprach erst vor kurzem über seine Ideen für Half-Life 2: Episode 3. Nun hat er die Geschichte veröffentlicht.



Breakaway: Amazons erstes eigenes Spiel nimmt Formen an

2017-08-24T15:36:00+02:00

Der Handelskonzern Amazon hat bekanntlich vor einiger Zeit eine eigene Abteilung für die Entwicklung von Videospielen aufgebaut. Nun steht auch die erste eigene Veröffentlichung bevor. Der Titel heißt "Breakaway", wurde von Grund auf neu entwickelt und orientiert sich aber durchaus an großen Erfolgen.



Age of Empires 4: Microsoft Studios reden über Inhalte, Release & mehr

2017-08-22T20:15:00+02:00

Microsoft hat Age of Empires 4 angekündigt, in dem ersten Trailer aber keine Spielszenen oder Inhalte preisgegeben. Jetzt haben die Macher weitere Informationen veröffentlicht, was man von der lange erwarteten Fortsetzung erwarten kann.



Anno 1800: Entwickler Bluebyte bringt viele beliebte Features zurück

2017-08-22T18:07:00+02:00

Eine Kultserie mit deutschsprachigen Wurzeln geht in die nächste Runde: Auf der Gamescom wurde Anno 1800 angekündigt. Wir liefern euch alle bisher verfügbaren Infos zur Neuauflage von Bluebyte und Ubisoft und schauen beim Ankündigungstrailer ganz genau hin.



BioShock: Collector's Edition zum zehnjährigen Jubiläum veröffentlicht

2017-08-21T20:36:00+02:00

Das Entwicklerstudio 2K Games feiert derzeit das zehnjährige Jubiläum der Shooter-Reihe BioShock, die aus insgesamt drei verschiedenen Spielen besteht. Der erste Teil wurde bereits im August 2007 veröffentlicht. Nun ist eine neue Edition für Sammler und Fans erhältlich.



HTC Vive VR senkt den Preis signifikant, ist jetzt 200 Euro günstiger

2017-08-21T17:04:00+02:00

Virtual Reality war und ist ein faszinierendes, aber anfangs auch ziemlich teures Vergnügen. Der Hype ist mittlerweile etwas abgekühlt, doch damit fallen auch die Preise. Oculus Rift hat zuletzt den Preiskampf verschärft und zumindest temporär den Preis auf 449 Euro gesenkt. HTC Vive hat sich bisher in Bezug auf Preissenkungen zurückgehalten, doch nun zieht man nach.



Flugspiel & Dungeon-Abenteuer: Windows 10-Spiele kurzzeitig gratis

2017-08-18T21:36:00+02:00

Wer auf der Suche nach Nachschub für seine Windows-10-Spielebibliothek ist, der wird aktuell unter anderem im Windows Store fündig. Für Flight Unlimited 2K16 und Super Dungeon Bros werden hier normal bis zu 20 Euro berechnet, aktuell ist der Download aber gratis.



Phänomen PlayerUnknown's Battlegrounds überholt League of Legends

2017-08-16T14:56:00+02:00

Der Multiplayer-Shooter PlayerUnknown's Battlegrounds ist sicherlich das Gaming-Phänomen der vergangenen Monate, der Siegeszug wird wohl auch noch eine ganze Weile weitergehen. Und man kann tatsächlich von Phänomen sprechen, denn das Spiel steht seit Monaten an der Spitze der Steam-Charts und bricht auch andere Rekorde.



Gaming ist für Deutschland große Chance, aber es muss was passieren

2017-08-15T16:11:00+02:00

Dass der Spielemarkt boomt und das Ende des Wachstums noch nicht abzusehen ist, stellt keine neue Erkenntnis dar. Deutschland ist einer der weltweit wichtigsten Märkte, allerdings profitieren davon die eigenen Entwickler nur kaum, laut einer aktuellen Studie liegt das u. a. daran, dass der Staat die Branche nur unzureichend fördert.



Battle.net heißt jetzt doch wieder oder noch immer Battle.net

2017-08-15T11:43:00+02:00

Blizzard hat im Herbst des Vorjahres angekündigt, dass man den Namen Battle.net in Rente schicken wird und die Dienste des Spieleanbieters fortan nur noch Blizzard-App heißen sollen. Im März hat man dann den Vollzug vermeldet. Die Nutzer allerdings haben das schlichtweg ignoriert, jetzt kehrt der Name Battle.net zurück.



Starcraft 2: Noch ein weiter Weg, bis Google-KI Menschen schlagen kann

2017-08-10T11:11:00+02:00

Die Künstliche Intelligenz von Google mit dem Namen DeepMind ist schon des Öfteren gegen Menschen angetreten und zwar bei Spielen wie dem japanische Brettspiel Go. Demnächst wird sich die KI einer noch schwierigeren Herausforderung stellen, nämlich dem Blizzard-Spiel StarCraft 2.



Studie: First-Person-Shooter könnten zu Hirnschäden führen

2017-08-09T14:39:00+02:00

Videospiele sind ein noch verhältnismäßig junges Medium und entsprechend unerforscht sind sie auch. Das wollen Wissenschaftler ändern, darunter auch Hirnforscher der Universität Montreal. Sie haben nun die Ergebnisse einer vierjährigen Studie veröffentlicht, in der es um die Gefahr geht, die von Shootern ausgeht. Doch diese ist einigermaßen umstritten.



Artifact: Valve kündigt sein erstes Spiel seit einer gefühlten Ewigkeit an

2017-08-09T13:21:00+02:00

Der Spieleentwickler Valve ist in den letzten Jahren in seiner Kerndisziplin, also der Herstellung von Spielen, nicht besonders aufgefallen. Stattdessen konzentriert sich das Unternehmen aus Bellevue auf seine Distributionsplattform Steam. Nun hat Valve nach vier Jahren sein erstes neues Spiel angekündigt.



For Honor kann am nächsten Wochenende kostenlos ausprobiert werden

2017-08-08T16:23:00+02:00

Im Ubisoft-Spiel For Honor kommt es zum epischen Aufeinandertreffen von Rittern, Samurais und Wikingern, das Spiel ist seit Mitte Februar verfügbar. For Honor wurde von der Gaming-Presse weitgehend positiv aufgenommen und schlug sich anfangs auch gut. Doch nach technischen Problemen und aufgrund eines übertriebenen Mikrotransaktionsmodells kehrten die Spieler For Honor wieder den Rücken zu.



Psychic Readers verklagen GTA für Ähnlichkeit zu toter TV-Hellseherin

2017-08-06T14:47:00+02:00

Nach dem Tod einer TV-Hellseherin verklagt nun ihr ehemaliger Sender die Macher des mittlerweile eineinhalb Jahrzehnte alten Spiels GTA - Vice City. Es geht wie schon einmal im Fall mit Lindsay Lohan um eine auffällige Ähnlichkeit zu einem Game-Charakter.



MMO-Hacker erzählt, wie er 20 Jahre lang Games manipulieren konnte

2017-08-02T15:02:00+02:00

Online-Rollenspiele sind eines der beliebtesten Angriffsziele für Hacker, was natürlich an der massiven Popularität derartiger Games liegt. Denn auch für die Betreiber von Massively Multiplayer Online Role-Playing Games (MMORPGs) ist das ein Milliardengeschäft. Hacker sind also nichts Ungewöhnliches, dennoch ist die Geschichte von "Manfred" bemerkenswert.



Spielen in der Arbeitspause steigert die Produktivität, so Forscher

2017-07-28T16:40:00+02:00

Dass regelmäßige Pausen während der Arbeit helfen, die Leistung zu steigern, ist sicherlich keine revolutionäre Erkenntnis. Besonders hilfreich sind laut aktuellen Forschungsergebnissen Videospiele, diese könnten Müdigkeit oder Konzentrationsprobleme besonders gut bekämpfen. Allerdings scheuen die Forscher vor einem endgültigen Urteil noch zurück.



Destiny 2: Termine und Systemanforderung zur PC-Beta veröffentlicht

2017-07-28T15:34:00+02:00

Das Entwicklerstudio Bungie hat konkrete Termine für die PC-Beta von Destiny 2 genannt. Obwohl das Spiel bereits auf den beiden Konsolen Xbox One und PlayStation 4 angetestet werden konnte, soll die Testphase für interessierte PC-Spieler erst in wenigen Wochen beginnen.



WoW-Legacy-Server: Blizzard kennt auch bei Felmyst keine Gnade

2017-07-26T10:25:00+02:00

World of Warcraft hat mittlerweile 13 Jahre auf dem Buckel und ist immer noch das populärste MMORPG des Westens. Mittlerweile wurde die Spielwelt Azeroth mehrmals verändert bzw. erweitert. Viele Spieler sehnen sich aber nach einem WoW von anno dazumal. Blizzard bietet offiziell nichts Adäquates an, weshalb sich viele Veteranen selbst behelfen, illegal wohlgemerkt.



HadoKart: Entwickler bringen Mario Kart auf die AR-Brille HoloLens

2017-07-24T08:56:00+02:00

Der vom japanischen Konsolenhersteller Nintendo entwickelte Klassiker "Super Mario Kart" stellt noch immer ein beliebtes Spiel innerhalb der Fan-Gemeinde dar. Da das Game allerdings vergleichsweise wenig mit echtem Kart-Fahren zu tun hat, haben Entwickler nun einen Ableger für die Microsoft HoloLens entwickelt.



Patch für DOOM(2016): DLCs ab jetzt kostenlos & Probezocken gratis

2017-07-20T18:25:00+02:00

Bethesda will es für Action-Shooter-Freunde wieder ein Stück attraktiver machen, Zeit in Doom zu investieren. Mit dem aktuellen Update werden alle DLCs kostenlos, auch das Probezocken ist jetzt gratis möglich. Darüber hinaus wurde das Freischaltsystem angepasst.