Subscribe: Bionity.COM Nachrichten
http://www.bionity.com/news/d/feed.rss
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
aus  das  dem  des  die  dpa afx  dpa  ein  eine  für die  für  hat  ist  mit  sich  und  universität  von  wie 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Bionity.COM Nachrichten

Untitled





 



Hochpräzise Verschaltung in der Hirnrinde

Thu, 21 Sep 2017 14:00:00 +0200

(image)
Wie die komplexen neuronalen Netzwerke im Gehirn aufgebaut sind Es ist noch immer weitgehend unbekannt. Insbesondere in der Hirnrinde der Säugetiere, wo Sehen, Denken und Orientierung berechnet werden, sind die Regeln, nach denen die Nervenzellen miteinander verschaltet sind, nur unzureichend erfors...



Morphosys erhält Zahlung aus Janssen-Zusammenarbeit

Thu, 21 Sep 2017 12:03:35 +0200

(dpa-AFX) Morphosys erhält aus der Zusammenarbeit mit dem Partner Janssen beim Wirkstoff Tremfya (Guselkumab) eine erfolgsabhängige Zahlung. Über deren Höhe wollte sich Morphosys nicht äußern. Ausgelöst wurde sie, weil Janssen zwei neue klinische Phase 3-Studien mit dem Mittel gestartet hat, wie Mor...



Gefährliche Biowaffe braucht Zucker, um zu töten

Thu, 21 Sep 2017 11:29:15 +0200

(image)
Das Pflanzengift Rizin ist einer der giftigsten Eiweißstoffe, die es in der Natur gibt und damit eine der gefährlichsten Biowaffen. Immer wieder ist von Rizin-Attentaten zu lesen, wie etwa dem spektakulären Regenschirmattentat der Siebziger Jahre in London oder zuletzt den „Ricin-Letters“, die 2014 ...



Forscher wollen Demenz präventiv bekämpfen

Thu, 21 Sep 2017 07:00:44 +0200

Ungünstige Ernährung, zu wenig Bewegung, mangelnde geistige Förderung, all das sind Risikofaktoren für Demenz im Alter. Das Projekt "AgeWell.de" des Institutes für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health (ISAP) der Universität Leipzig will nun herausfinden, ob eine zeitgleiche positive Beein...



Molekulare Kraftmesser

Thu, 21 Sep 2017 07:00:37 +0200

(image)
Proteine werden häufig als molekulare Maschinen der Zellen beschrieben. Um ihre Funktionsweise zu verstehen, reicht es häufig nicht aus, sich die beteiligten Proteine unter dem Mikroskop anzuschauen. Dort, wo Maschinen arbeiten treten mechanische Kräfte auf, die wiederum Einfluss auf die jeweiligen ...



Evonik investiert in NUMAFERM

Thu, 21 Sep 2017 07:00:35 +0200

Evonik hat sich über seine Venture-Capital-Einheit an dem Start-up NUMAFERM beteiligt und hält nun einen Minderheitenanteil an dem Spin-off der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf. Die Investition erfolgte im Rahmen einer Seed-Finanzierung, an der sich außerdem der High-Tech Gründerfonds, die Busi...



Biotechnologie-Branchenverband wählt neuen Vorstand

Wed, 20 Sep 2017 14:00:06 +0200

Der Branchenverband der Biotechnologie-Industrie, BIO Deutschland e. V., hat während der vierzehnten ordentlichen Mitgliederversammlung in Berlin einen neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Die zehn Mitglieder des BIO Deutschland-Vorstandes repräsentieren unterschiedliche Bereiche des ...



Immuntherapie: Vom Neuling zum Standard in wenigen Jahren

Wed, 20 Sep 2017 14:00:00 +0200

(dpa) Ärzte können Krebs mit Operationen, Chemotherapie und Bestrahlung direkt bekämpfen. Doch es gibt eine weitere Methode, hinter der ein etwas anderer Ansatz steckt. Dabei wird das körpereigene Immunsystem dazu gebracht, selbst gegen Krebszellen vorzugehen. Vor wenigen Jahren noch wurde diese Imm...



Nano-Kapseln ermöglichen Produktion von spezifischen Stoffwechselmolekülen

Wed, 20 Sep 2017 11:27:32 +0200

(image)
Forscher der Universität Basel haben nanometergrosse Kapseln entwickelt, mit denen sich das Biomolekül Glukose-6-phosphat herstellen lässt, das bei Stoffwechselvorgängen eine wichtige Rolle spielt. Den Forschern gelang es dabei Bedingungen herzustellen, die denen in der natürlichen Zelle sehr ähnlic...



Roche meldet positive Studiendaten zu Leukämie-Medikament

Wed, 20 Sep 2017 07:00:08 +0200

(dpa-AFX) Der schweizerische Pharmakonzern Roche hat positive Ergebnisse aus einer Phase-III-Studie zum Blutkrebs-Medikament Venclexta vermeldet. In Kombination mit dem Arzneimittel MabThera/Rituxan zur Behandlung von chronischer lymphatischer Leukämie (CLL) habe das Medikament den "primären Endpunk...



High-Tech Gründerfonds III gibt Startschuss für Investments

Wed, 20 Sep 2017 07:00:07 +0200

Der High-Tech Gründerfonds verkündete den operativen Start seines dritten Fonds. Nachdem das erfolgreiche 1. Closing bereits beim diesjährigen Family Day – dem größten Event für die Venture Capital Szene in Deutschland – verkündet wurde, werden nun die ersten Investments aus dem neuen Fonds zugesagt...



Einzigartiges Massenspektrometer macht erstmals Oberflächen von Tieren und Pflanzen sichtbar

Wed, 20 Sep 2017 07:00:02 +0200

(image)
Die Natur besteht aus Oberflächen und Abgrenzungen wie Organellen, Zellwänden oder Haut. Ein großer Teil der Kommunikation von Lebewesen – unter anderem zur Organisation und zur Fortpflanzungssteuerung – verläuft über diese Oberflächen. Während die analytischen Wissenschaften in den vergangenen Jahr...



Keimtötende Schicht gegen Krankenhausinfektionen

Tue, 19 Sep 2017 14:00:00 +0200

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das Projekt „ANTIBUG" der Chemikerin Dr. Karen Lienkamp mit 1,4 Millionen Euro über drei Jahre. In dem Projekt wird Lienkamp die Wirksamkeit einer von ihr entwickelten Oberflächenschicht testen, die bei Blasenkathetern und Wundverbänden ...



Bayer stellt Vermarktung von Verhütungsmittel Essure außerhalb der USA ein

Tue, 19 Sep 2017 13:16:35 +0200

(dpa-AFX) Bayer stellt die Vermarktung seines Verhütungsmittels Essure außerhalb der USA ein. Dies habe wirtschaftliche Gründe, sagte eine Bayer-Sprecherin der Finanznachrichtenagentur dpa-AFX am Dienstag. Der Verkauf in den meisten Ländern mit Ausnahme der USA ist den Angaben zufolge bereits seit M...



Kraftstoff aus Abfällen und Elektrizität?

Tue, 19 Sep 2017 11:17:27 +0200

(image)
Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ), der Universität Tübingen, der amerikanischen Cornell University und des Deutschen Biomasseforschungszentrums (DBFZ) zeigen, dass durch die Kombination von mikrobieller und elektrochemischer Stoffumwandlung aus Biomasse hochwertige Pro...



Bier macht glücklich

Tue, 19 Sep 2017 11:17:14 +0200

(image)
Wiesn-Besucher wussten es schon immer, nun ist es wissenschaftlich belegt: Bier kann glücklich machen. Wissenschaftler der FAU haben 13.000 Lebensmittelinhaltsstoffe daraufhin untersucht, ob sie das Belohnungszentrum im Gehirn aktivieren und somit für ein zufriedenes Gefühl beim Konsumenten sorgen. ...



US-Publikation liefert falsche Berechnung der Entwicklungskosten von Krebsmedikamenten

Tue, 19 Sep 2017 07:00:09 +0200

Die US-Mediziner Vinay Prasad und Sham Mailankody aus Kliniken in Portland und New York haben in einer aktuellen Untersuchung die durchschnittlichen Forschungs- und Entwicklungskosten für Krebsmedikante zu niedrig berechnet. Das zeigt sich an methodischen Mängeln ihrer Arbeit: Ihre Untersuchung grün...



Erwin-Schrödinger-Preis 2017 an Zellforscher-Team vergeben

Tue, 19 Sep 2017 07:00:07 +0200

Der Erwin-Schrödinger-Preis 2017 geht an Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München, der ETH Zürich und des EMBL-EBI Hinxton. Das interdisziplinäre Forscherteam hat gezeigt, wie sich aus Daten einzelner Blutzellen deren weitere Entwicklung berechnen lässt. Der Erwin-Schrödinger-Preis ist der Wis...



Keine Belege für grobe Fehler von Ex-Stada-Spitze

Mon, 18 Sep 2017 14:00:09 +0200

(dpa) Der Aufsichtsrat des Pharmakonzerns Stada um den scheidenden Vorsitzenden Carl Ferdinand Oetker hat bisher keine Belege für Verfehlungen der früheren Konzernspitze gefunden. In einem Untersuchungsbericht des Kontrollgremiums gebe es «keine Hinweise auf Selbstbereicherung, Bestechung oder ander...



Wichtiger Morphosys-Wirkstoff steht vor europäischer Zulassung

Mon, 18 Sep 2017 14:00:08 +0200

(dpa-AFX) Ein wichtiger Wirkstoff des deutschen Biotech-Unternehmens Morphosys dürfte nach dem US-amerikanischen auch auf den europäischen Markt kommen. Der Lizenznehmer Janssen, der zum US-Pharmakonzern Johnson & Johnson gehört, hat vom europäischen Arzneimittelausschuss CHMP eine Empfehlung für di...



Wie sich Blutgefäße herausbilden

Mon, 18 Sep 2017 14:00:02 +0200

Neue Einblicke in die Entstehung des vaskulären Systems: Forscher um Dr. Carmen Ruiz de Almodóvar vom Biochemie-Zentrum der Universität Heidelberg haben ein zentrales Element entdeckt, dass die Bildung von Blutgefäßen reguliert. Sie konnten zeigen, dass die Proteine YAP und TAZ eine wichtige Rolle i...



Schnitzel aus der Petrischale

Mon, 18 Sep 2017 11:06:09 +0200

(image)
Die Vision klingt verheißungsvoll: Fleisch kommt auf den Teller, ohne dass dafür Tiere sterben müssen. Massentierhaltung und Fleischskandale lassen die Fleisch-Lust der Deutschen allmählich schwinden. Immer mehr Verbraucher greifen daher ersatzweise zu Veggie-Wurst und Soja-Steak. Im Labor gezüchtet...



Didgeridoo spielen hilft gegen Schnarchen

Mon, 18 Sep 2017 07:00:13 +0200

(image)
Statt nach Stockholm nach Boston: Dort wird am 14. September an der Elite-Universität Harvard der Ig-Nobelpreis in zehn Disziplinen verliehen, wenige Wochen vor den «echten» Nobelpreisen. Ig-Nobelpreisträger wird, wer eine wissenschaftlich fundierte Leistung vollbracht hat, die das wichtigste Kriter...



Nachhaltigkeit von Biokraftstoffen untersucht

Mon, 18 Sep 2017 07:00:12 +0200

Eine vom nova-Institut durchgeführte Nachhaltigkeitsstudie zeigt, dass Bioethanol der ersten Generation für eine tragfähige Klimastrategie ebenso vorteilhaft ist wie Bioethanol der zweiten Generation. Die Ergebnisse lassen erkennen, dass die systematische Diskriminierung von Biokraftstoffen der erst...



Chemie- und Pharmabranche in Baden-Württemberg will in Digitalisierung investieren

Mon, 18 Sep 2017 07:00:11 +0200

„Die Digitalisierung wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus und verändert neben der Produktion auch den Konsum und die Arbeitswelt grundlegend. Diese Entwicklung stellt unsere Unternehmen branchenübergreifend vor große Herausforderungen. Zugleich bietet sie aber auch enorme Chancen für d...



Fahrradfahren bringt die Neuronen bei Parkinson in den richtigen Takt

Mon, 18 Sep 2017 07:00:01 +0200

(image)
Patienten mit Morbus Parkinson leiden unter erheblichen Beeinträchtigungen beim Gehen, bis hin zum plötzlichen „Einfrieren“, dem sogenannten „Freezing of Gait (Gang)“. Sie trippeln dabei auf der Stelle und kommen keinen Meter mehr vorwärts. Die genaue Ursache für das „Einfrieren“ ist bisher weitgehe...



Roche-Medikament Avastin bekommt Konkurrenz

Fri, 15 Sep 2017 14:00:02 +0200

(dpa-AFX) Das Roche-Krebsmedikament Avastin erhält in den USA Konkurrenz durch ein Nachahmerprodukt. Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat das Biosimilar Mvasi des Pharmaunternehmens Amgen bewilligt, wie sie am Donnerstag mitteilte. Mvasi sei für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit verschiedene...



Neuer Hemmstoff, neue Hoffnung

Fri, 15 Sep 2017 14:00:01 +0200

(image)
Wissenschaftler des Exzellenzclusters BIOSS Centre for Biological Signalling Studies der Albert-Ludwigs-Universität und des Universitätsklinikums Freiburg haben gezeigt, dass die Hemmung des epigenetischen Regulators KDM4 eine neue Therapiemöglichkeit für Brustkrebspatientinnen darstellen könnte. Da...



Kleiner gehts nicht: Seltene Genstruktur im Erbgut von Plattentieren entdeckt

Fri, 15 Sep 2017 14:00:01 +0200

(image)
Plattentiere (Placozoa) sind die strukturell einfachsten vielzelligen Tiere. Sie eignen sich daher sehr gut als Modellsystem für verschiedene biologische Fragestellungen. Professor Dr. Bernd Schierwater, Hans-Jürgen Osigius und Dr. Michael Eitel aus dem Institut für Tierökologie und Zellbiologie der...



Einfach, schnell und standardisiert: Automatisiertes Wirkstoffscreening

Fri, 15 Sep 2017 11:13:56 +0200

(image)
MBM ScienceBridge GmbH vermittelt Lizenzvertrag zwischen der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) und dem Hamburger Biotech-Unternehmen Tissue Systems Holding GmbH über die kommerzielle Nutzung einer neuen Züchtungsvorrichtung zur standardisierten Herstellung von Herzmuskelgeweben für die Verwendung ...



Von großen Ohren und verschüttetem Kaffee: Die schrillen Ig-Nobelpreise sind längst Kult

Fri, 15 Sep 2017 10:56:54 +0200

(image)
(dpa) Kaffee verschütten nervt. «Wir alle tun es und wir alle hassen es», sagt Jiwon Han auf der Bühne des Sanders-Theaters der US-Eliteuniversität Harvard in Boston. «In meiner Schulzeit hatte ich zuviel Zeit und habe ein Physik-Forschungspapier darüber geschrieben.» Das Ergebnis - und das Geheimni...



Mini-Genlabore für Zuhause

Fri, 15 Sep 2017 07:00:22 +0200

(image)
(dpa) Pipetten, Petrischalen, Mikro-Zentrifuge und Bakterienstämme. Was viele Menschen an den Chemieunterricht erinnert, hält seit einiger Zeit als Set in amerikanischen Wohnzimmern Einzug. Die Rede ist von Gentechnik-Baukästen, die ab etwa 150 Euro via Internet bestellt werden können. Auch Laien kö...



Sartorius weiht neues Produktionsgebäude für Laborinstrumente ein

Fri, 15 Sep 2017 07:00:19 +0200

(image)
Mit dem neuen Gebäude für die Herstellung von Laborinstrumenten setzt Sartorius auf hochqualitative Produktionsbedingungen und modernes, effizientes Arbeiten. Vor rund 250 Gästen, darunter der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil und der Göttinger Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler, hat ...



Asthma-Wirkstoff aus dem Gartencenter

Fri, 15 Sep 2017 07:00:14 +0200

(image)
Die Korallenbeere könnte sich als Hoffnungsträger für Asthmatiker entpuppen: Forscher der Universität Bonn haben aus ihren Blättern einen neuartigen Wirkstoff gegen die weit verbreitete Atemwegs-Erkrankung gewonnen. In Mäusen unterbindet er nahezu vollständig die charakteristische Verkrampfung der B...



Multifunktionale nanodimensionale Wirkstoffträger basierend auf reaktiven Polypept(o)iden

Fri, 15 Sep 2017 07:00:08 +0200

(image)
Mainzer Chemikerinnen und Chemiker um Dr. Matthias Barz vom Institut für Organische Chemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) konnten in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern von der Universität Tokio, Japan, sowie dem Preisträger des Gutenberg Research Awards 2015, Professor Kazunori Kata...



Studenten wollen biologischen Rohrreiniger entwickeln

Thu, 14 Sep 2017 14:00:08 +0200

(image)
Die Labexchange Foundation unterstützt Studenten bei der Entwicklung eines biologischen Rohrreinigers. Im Namen der Labexchange Foundation überreichte Dr. Wolfgang Kuster einen Stratagene Robocycler 96 als Spende an das Projektteam der Universität Stuttgart. „Wenn Labexchange uns dieses Gerät finanz...



Transplantierte Herzen geben Risikogene für Herz-Kreislauf-Erkrankungen preis

Thu, 14 Sep 2017 14:00:03 +0200

(image)
Ein internationales Forschungsteam analysierte die RNA von transplantierten Herzen in der bis dato größten Transkriptom-Studie. Dabei fand es eine Reihe von neuen Risikofaktoren für die dilatative Kardiomyopathie und andere Herzerkrankungen, die damit zukünftig besser erkannt werden könnten.   Von z...



Aktivierende Sprossen

Thu, 14 Sep 2017 14:00:00 +0200

(image)
In der Zelle falsch platzierte DNA löst eine Immunreaktion aus. Dafür bildet sie mit einem immunstimulierenden Enzym eine leiterähnliche Struktur, die mehrere Sprossen haben muss, wie LMU-Wissenschaftler zeigen. In den Zellen höherer Organismen findet man das Erbmolekül DNA normalerweise ausschließl...



AstraZeneca trennt sich von Narkosemitteln

Thu, 14 Sep 2017 12:04:48 +0200

(dpa-AFX) AstraZeneca trennt sich komplett von seinen Narkosemitteln. Für einen Betrag von zunächst 555 Millionen Dollar werde Aspen Global Incorporated (AGI) die noch ausstehenden Rechte für alle Länder und die Produktion an den Mitteln kaufen, wie AstraZeneca am Donnerstag mitteilte. Seit Juni 201...



Sprechverbot für Bakterien

Thu, 14 Sep 2017 11:13:16 +0200

(image)
Immer mehr krankheitserregende Bakterien entwickeln Resistenzen gegen die gängigen Antibiotika. Einer dieser Problemkeime ist Pseudomonas aeruginosa, der beim Menschen schwere Infektionen auslöst und gleich gegen eine ganze Reihe von Antibiotika resistent ist. Daher suchen Forscher nach Angriffspunk...



Krebsmedikament macht Zellteilung zu Zelldrittelung

Thu, 14 Sep 2017 07:00:18 +0200

(image)
Taxane hemmen die Zellteilung und machen Krebszellen anfällig für Strahlentherapie. Eine aktuelle Arbeit hat untersucht, wie genau sie das tun – und welche Biomarker sich vielleicht zur Vorhersage des Therapieerfolgs eignen. Die in ‚Oncogene‘ erschienene Publikation entstand im Rahmen der Klinischen...



Neuen Weg für erfolgreichere Stammzelltransplantationen aufgespürt

Thu, 14 Sep 2017 07:00:16 +0200

Forscher des Universitätsklinikums Freiburg haben eine Möglichkeit gefunden, um den Transplantationserfolg von Blutstammzellen deutlich zu verbessern. Vor Übertragung von Maus-Stammzellen blockierten sie deren Fähigkeit, kontrolliert abzusterben. Dadurch nisteten sich mehr Zellen im Knochenmark ein ...



Alzheimer durch Schadstoffe aus dem Straßenverkehr?

Thu, 14 Sep 2017 07:00:05 +0200

(image)
Wissenschaftler des IUF – Leibniz-Institut für umweltmedizinische Forschung in Düsseldorf konnten in Zusammenarbeit mit dem Niederländischen Institut für Volksgesundheit und Umwelt (RIVM) in Bilthoven und der Arbeitsgruppe für molekulare Psychiatrie an der Universitätsmedizin Göttingen zeigen, dass ...



HIV mit Pillen vorbeugen

Thu, 14 Sep 2017 07:00:04 +0200

(dpa) Die HIV-Vorbeugung mit einem Medikament soll für Menschen mit hohem Infektionsrisiko leichter zugänglich werden. In einem Pilotprojekt ist eine Kostensenkung von bislang mehreren Hundert Euro auf 50 Euro monatlich vorgesehen, wie mehrere Organisationen berichten. Die Kosten für die im vergange...



Celesio ist Geschichte

Wed, 13 Sep 2017 14:00:01 +0200

(dpa) Der Pharmahändler Celesio heißt ab sofort McKesson Europe AG, wie das Stuttgarter Unternehmen am Dienstag mitteilte. Seine Eigenständigkeit hatte Celesio 2014 verloren, als es von McKesson übernommen wurde. Nun wird das Tochterunternehmen auch namentlich in den US-Konzern integriert - für eine...



Evolution im Labor

Wed, 13 Sep 2017 11:23:28 +0200

(image)
Lebewesen müssen sich fortwährend an ihre Umgebung anpassen, um darin zu bestehen. Verantwortlich für solche Anpassungen sind Änderungen im Erbgut. Paul Rainey vom Max-Planck-Institut für Evolutionsbiologie in Plön hat zusammen mit Kollegen aus Neuseeland in Laborexperimenten die Entstehung neuer, b...



Wie Leberkrebs entsteht

Wed, 13 Sep 2017 07:00:20 +0200

(image)
Forschende der Universität Zürich und des Universitätsspitals Zürich haben einen zentralen Mechanismus entdeckt, wie Leberkrebs entsteht. Über Jahre sterben bei chronischen Lebererkrankungen geschädigte Zellen ab und werden durch neue ersetzt. Mit zunehmender Dauer häufen sich die DNA-Schäden, was d...



Natürliche Darmflora kann Multiple Sklerose auslösen

Wed, 13 Sep 2017 07:00:11 +0200

(image)
Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems. Als Auslöser für die Krankheit, bei entsprechender genetischer Veranlagung, stehen seit einigen Jahren Bakterien der natürlichen Darmflora unter Verdacht. Hartmut Wekerle und Gurumoorthy Krishnamoorthy von ...



Bayer findet neuen Finanzvorstand bei Chipzulieferer ASML

Wed, 13 Sep 2017 07:00:02 +0200

(dpa-AFX) Der neue Finanzchef des Pharma- und Agrarchemiekonzerns Bayer kommt aus der Halbleiterbranche. Der Aufsichtsrat habe Wolfgang Nickl zum 26. April 2018 in den Vorstand berufen, teilte die Gesellschaft am Dienstag mit. Der 48-Jährige werde dann am 1. Juni 2018 die Nachfolge von Johannes Diet...



Eva van Pelt wird neues Vorstandsmitglied der Eppendorf AG

Wed, 13 Sep 2017 07:00:01 +0200

(image)
Am 1. Oktober 2017 übernimmt Eva van Pelt das Vorstandsressort Commercial Organization und damit die weltweite Verantwortung für Vertrieb, Marketing und Service der Eppendorf-Gruppe. Dieses Vorstandsressort wurde Ende 2016 neu geschaffen und wird seither interimsweise von Thomas Bachmann, Vorstandsv...