Subscribe: RIA Novosti
http://de.rian.ru/export/rss2/index.xml
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
auf  aus  das  dem  des  die  eine  für  hat  ist  mit  russische  russischen  russland  syrien  und  usa  von   
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: RIA Novosti

Sputnik Deutschland – Aktuelle Top-News und Analysen: Fotos, Videos, Infografiken



Sputnik ist ein bedeutendes neues Medienlabel mit multimedialem Angebot rund um den Globus. Sputnik positioniert sich als ein Anbieter alternativer Nachrichteninhalte und Radioberichterstattung . Wir bieten ein umfassendes Bild der Welt mit vielfältigen



Copyright: Sputnik Deutschland – Aktuelle Top-News und Analysen: Fotos, Videos, Infografiken
 



China kann zu Grönlands Unabhängigkeit beitragen – USA und EU argwöhnisch – Zeitung

Wed, 25 Apr 2018 23:17:00 +0200

Das Ergebnis der Parlamentswahlen in Grönland legt den Weg zu dessen Unabhängigkeit von Dänemark offen, allerdings wird diese Selbständigkeit neue Schwierigkeiten bereiten. Wie chinesische Unternehmen zu deren Bekämpfung beitragen und warum dies von der EU und den USA ungern gesehen wird, erläutert das „Handelsblatt“.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32041/12/320411233.jpg




Fall Skripal: Britische Medien wahrscheinlich unter scharfer Kontrolle – Botschaft

Wed, 25 Apr 2018 23:02:00 +0200

Die russische Botschaft in London hat nicht ausgeschlossen, dass die britischen Medien vor dem Hintergrund der Vergiftung in Salisbury entweder scharf kontrolliert werden oder sich einer Selbstzensur unterwerfen.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31692/78/316927888.jpg




Weltraumbahnhof Plessezk: Russische Trägerrakete bringt ESA-Satelliten ins All

Wed, 25 Apr 2018 22:55:00 +0200

Die russische Trägerrakete „Rockot“ war am Mittwoch mit dem europäischen Erdbeobachtungssatelliten Sentinel-3B vom Weltraumbahnhof Plessezk gestartet. Das berichtet der Pressedienst der Europäischem Weltraumorganisation ESA.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31814/46/318144622.jpg




US-Außenministerium hält Einbruch in russische Generalkonsul-Residenz für "legitim"

Wed, 25 Apr 2018 22:47:00 +0200

Das amerikanische Außenministerium hält den Einbruch von US-Beamten in die Residenz vom russischen Generalkonsul in Seattle für eine "legitime Antwort" auf "russische Handlungen".


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31646/63/316466360.jpg




Kiew will Polizeitrupps für „Krim-Patrouille“ aufstellen – Krim-Abgeordneter reagiert

Wed, 25 Apr 2018 22:15:00 +0200

Der Abgeordnete des Krim-Parlaments Wladislaw Ganschara hat gegenüber dem Sender RT die Erklärung der ukrainischen Nationalpolizei über das Einstellen von Streifenpolizisten in die Abteilung der Patrouillenpolizei von der Krim und Sewastopol kommentiert.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31969/80/319698024.jpg




Pentagon-Chef: USA sollten sich „flexible Ausnahmen“ aus Russland-Sanktionen sichern

Wed, 25 Apr 2018 21:41:00 +0200

Die USA sollten sich nach Ansicht von Pentagon-Chef James Mattis „flexible Ausnahmen“ aus den gegen Russland verhängten Sanktionen sichern, unter die US-Verbündete fallen könnten. „Das läge im Interessen Amerikas“, sagte Mattis am Mittwoch in Washington.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31766/25/317662561.jpg




ESA-Forscher kommentiert „Schneesturm“ auf Kometenoberfläche – VIDEO

Wed, 25 Apr 2018 21:35:00 +0200

Weltraumfans haben einen faszinierenden Animationsclip mithilfe von Aufnahmen der ESA-Sonde „Rosetta” erstellt, schreibt das Portal cnet.com.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32047/85/320478551.jpg




Fußball-WM 2018 erhöht Russlands BIP um mehr als 10 Milliarden Euro – Experten

Wed, 25 Apr 2018 21:23:00 +0200

Allein die Vorbereitung und Durchführung der Fußball-WM 2018 wird Russlands BIP um ein Prozent vergrößern. Insgesamt soll dies der Summe von 820 Milliarden Rubel (umgerechnet etwa 10,8 Milliarden Euro) entsprechen. Dies berichtet die Zeitung „Wedomosti“ unter Verweis auf eine Studie des Beratungsunternehmens „McKinsey“.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31845/86/318458619.jpg




Fall Skripal: Russischer Pranker enthüllt Details von Anruf bei OPCW-Chef

Wed, 25 Apr 2018 21:12:00 +0200

Der OPCW-Chef Ahmed Üzümcü hat in einem Telefongespräch mit den russischen Prankern Wowan und Lexus gestanden, dass der Giftstoff, mit dem der Ex-Spion Sergej Skripal und seine Tochter Julia vergiften wurden, in jedem anderen Staat hergestellt werden könnte. Pranker Alexej Stoljarow (Lexus) hat gegenüber Sputnik die Details des Gesprächs enthüllt.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/89/320478966.jpg




Macron hofft auf Rückkehr der USA zum Pariser Klimaschutzabkommen

Wed, 25 Apr 2018 20:49:00 +0200

Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron ist sicher, dass die USA früher oder später zum Pariser Klimaschutzabkommen zurückkehren. „Wollen wir mal zugeben: Einen Planeten ‚B‘ gibt es nicht“, sagte Macron, der zu einem Staatsbesuch in den USA weilt, am Mittwoch im US-Kongress.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31325/24/313252490.jpg




Sacharowa: US-Einbruch in Generalkonsul-Residenz ist "staatlicher Raubüberfall"

Wed, 25 Apr 2018 20:17:00 +0200

Nach dem Einbruch von US-Beamten in die Residenz des russischen Generalkonsuls in Seattle hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, deutliche Worte gefunden. Der Einbruch sei nichts anderes als ein "staatlicher Raubüberfall".


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31992/64/319926482.jpg




Generalstab: Niemand betroffen bei Besuch von Orten angeblicher Gasattacken in Syrien

Wed, 25 Apr 2018 20:11:17 +0200

Gleich nach den Raketenschlägen der USA, Großbritanniens und Frankreichs haben viele Bewohner Objekte mit angeblichen Giftstoffdeponien in Syrien ohne Schutzmasken besucht, wobei jemand betroffen wurde. Das teilte der Chef der operativen Hauptabteilung im russischen Generalstab, Generaloberst Sergej Rudskoi, am Mittwoch in Moskau mit.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32047/81/320478163.jpg




Mogherini nennt Bedingung für Finanzierung von Wiederaufbau in Syrien durch EU

Wed, 25 Apr 2018 19:30:00 +0200

Die Europäische Union wird nicht in die Wiederaufbauarbeiten in Syrien einsteigen, solange der Prozess der politischen Regelung in diesem Land nicht begonnen hat. Das erklärte die EU-Chefdiplomatin Federica Mogherini nach Angaben des russischen Internetportals life.ru.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/74/320477490.jpg




Seattle: US-Vertreter dringen in Residenz von russischem Generalkonsul ein

Wed, 25 Apr 2018 19:16:00 +0200

Laut einem Sputnik-Korrespondenten in den USA haben Vertreter der US-Regierung versucht, in die geschlossene Residenz des russischen Generalkonsuls in Seattle einzudringen. Die Hintergründe dieser Handlung sind im Moment unklar.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32047/79/320477959.jpg




Verwirrendes aus Washington: USA wollen doch keinen neuen Iran-Deal

Wed, 25 Apr 2018 19:04:00 +0200

Zunächst schien es, dass Washington den Atomdeal mit dem Iran platzen lassen wird. Nun wollen die USA doch am Atomabkommen mit dem Iran festhalten und stattdessen eine Zusatzvereinbarung abschließen, um die Mängel des Deals zu beseitigen. Dies erklärte am Mittwoch der US-Gesandte bei der US-Abrüstungskonferenz in Genf, Christopher Ford.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32044/25/320442589.jpg




Zu modernisierender russischer Flugzeugträger „Admiral Kusnezow“ bekommt neue Waffen

Wed, 25 Apr 2018 18:50:00 +0200

Der zu modernisierende russische Flugzeugträger „Admiral Kusnezow“ wird mit neuen Raketen- und Kanonensystemen vom Typ „Panzyr“ ausgestattet. Das teilte Vizemarinechef Viktor Burssuk mit, wie das Internetportal life.ru am Mittwoch berichtete.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/73/320477390.jpg




Putin: Das spielt Terroristen in die Hände

Wed, 25 Apr 2018 17:54:00 +0200

Der russische Präsident Wladimir Putin hat eine schriftliche Ansprache an die Teilnehmer des Internationalen Sicherheitsforums in Sotschi geschickt, in der er zur Gewaltanwendung ohne Mandate des UN-Sicherheitsrates Stellung genommen hat.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31979/97/319799741.jpg




Veto gegen Kiew: Ungarn wird weiter Nato-Beitritt der Ukraine blockieren

Wed, 25 Apr 2018 17:40:00 +0200

Ungarn wird laut Außenminister Peter Szijjarto trotz des Drucks von außen weiter gegen den Nato-Beitritt der Ukraine auftreten.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31469/76/314697691.jpg




Kruzifixe an bayerischen Behörden – SPD: „Missbrauch von religiösen Symbolen“

Wed, 25 Apr 2018 17:29:50 +0200

„Deutschland und im speziellen auch Bayern ist ein Ort, an dem Menschen jeglicher Religion ihren Platz haben“, sagt der Generalsekretär der Bayern-SPD, Uli Grötsch, im Sputnik-Interview. Der bayerische Innenminister Markus Söder von der CSU versucht ihm zufolge hingegen, religiöse Symbole für den bayerischen Landtagswahlkampf zu missbrauchen.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32047/54/320475409.jpg




TV-Sensation: „Hitlers Enkel“ bittet Russland um Hilfe

Wed, 25 Apr 2018 17:15:00 +0200

Der französische Klempner Philippe Loret behauptet, ein Enkel des früheren deutschen Diktators Adolf Hitler zu sein. Um seine Geschichte zu beweisen, will er nun einen DNA-Test mithilfe einer Schädeldecke und Teilen eines Gebisses machen, berichtet der russische Fernsehsender NTV.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31811/28/318112845.jpg




Erste Probe für Siegesparade in Sankt Petersburg

Wed, 25 Apr 2018 17:15:00 +0200

In Sankt Petersburg fand am 24. April die erste Probe für die Parade am Tag des Sieges statt.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/79/320467961.jpg




G7 besorgt über „destabilisierendes“ Vorgehen Russlands in Syrien

Wed, 25 Apr 2018 17:14:45 +0200

Die G7-Staaten sind über das „destabilisierende“ Vorgehen Russlands in Syrien, der Ukraine und anderen Nachbarländern besorgt. Das geht aus einer gemeinsamen Erklärung der Außen- und Verteidigungsminister der G7-Gruppe hervor.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32047/50/320475081.jpg




Lettland kann nicht mehr Nato-Soldaten aufnehmen – Politiker

Wed, 25 Apr 2018 17:04:00 +0200

Riga hält es nicht für notwendig, die Nato-Militärpräsenz auf dem Territorium des Landes zu erhöhen. Dies berichtete das Internetportal „rus.tvnet.lv“ unter Berufung auf den Staatssekretär des lettischen Verteidigungsministeriums Janis Garisons.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31054/83/310548399.jpg




Schwermut des Kalten Kriegs

Wed, 25 Apr 2018 17:02:00 +0200

UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat dem schwedischen Fernsehen ein deprimierend stimmendes Interview gegeben: „Der Kalte Krieg ist zurück. Doch… jetzt kontrollieren die USA und Russland nicht alles, wie das damals war…“


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/55/320475530.jpg




Gewerkschaft der Polizei: „Abschiebezentren? Nicht mit uns!“

Wed, 25 Apr 2018 16:37:08 +0200

Der Innenminister will beim Umgang mit Asylbewerbern härter durchgreifen und setzt dabei auf „Anker-Zentren“. Bereits bis zum Herbst soll ein solches Rückführungszentrum für Flüchtlinge in Betrieb gehen – in Verantwortung der Bundespolizei. „Nicht mit uns“, sagt dazu die Gewerkschaft der Polizei.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/42/320474246.jpg




Linke Groß-Demo in Mailand anlässlich des Tags der Befreiung Italiens - VIDEO

Wed, 25 Apr 2018 16:37:00 +0200

Am 25. April 1945 floh der italienische Diktator Benito Mussolini vor den Alliierten aus Salò.



„Echo“ am Ende: „Skandal“ ist verfehlte Bildungspolitik und nicht Antisemitismus

Wed, 25 Apr 2018 16:22:00 +0200

Der Skandal wegen des „Echo“ für zwei umstrittene Rapper hat den wichtigsten deutschen Musikpreis irreparabel beschädigt: Er wird eingestellt. Ergebnis sind auch Kontroversen über angeblichen Antisemitismus im deutschen Rap. In Wahrheit geht es jedoch um verfehlte Bildungspolitik, meint der Präsident des Deutschen Kulturrates Christian Höppner.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32047/38/320473841.jpg




Drohungen gegen Russland widersprechen Interessen der G7

Wed, 25 Apr 2018 16:05:51 +0200

Die Erklärung der G7-Außenminister nach ihrem zweitägigen Treffen in Toronto besteht fast vollständig aus Klischees der US-Propaganda und widerspricht ihren früheren Erklärungen. Angesichts dessen stellt sich die Frage: Ist es für Russland überhaupt sinnvoll, mit Ländern zu verhandeln, die nicht selbstständig sind, wenn sie Entscheidungen treffen?


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/35/320473548.jpg




Mogherini zu Syrien-Regulierung: Spaltung des Landes muss verhindert werden

Wed, 25 Apr 2018 15:52:00 +0200

Die Perspektiven der politischen Regulierung in Syrien stehen seit längerer Zeit im Mittelpunkt der internationalen Politik. Nun hat die Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, beteuert, die EU wolle keine Spaltung Syriens. Auch erwähnte sie die Rolle Russlands, der Türkei und Irans.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32047/46/320474645.jpg




Tourist schubst Affen und erlebt böse Überraschung – VIDEO

Wed, 25 Apr 2018 15:07:00 +0200

Für diese Tat bekommt ein Tourist sofort die Quittung: Der Urlauber schubst ein Äffchen ins Wasser, doch dieses weiß sich zu wehren und greift seinen Beleidiger sofort an. Unterstützt wird das Tierchen von seinem Artgenossen. Wer lacht nun am Ende?


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32047/31/320473135.png




Doppelgängerin von Trump gefunden – FOTO

Wed, 25 Apr 2018 14:51:00 +0200

Die Journalistin Paula Vázquez hat ein Foto der in der spanischen Region Galicien beheimateten Dolores Leis Antelo veröffentlicht, die dem US-Präsidenten Donald Trump extrem ähnlich sieht. Die Dame erzählte, sie wisse von ihrer Bekanntheit, verstehe den Grund dafür jedoch nicht.



Amerikaner wollen Kontrolle über russischen Alu-Riesen Rusal erzwingen

Wed, 25 Apr 2018 14:45:11 +0200

Die weltweit größte Aluminium-Produktion stammt aus der Sowjetzeit. Sie wurde vor allem für den Bedarf der zivilen und militärischen Flugzeugindustrie geschaffen. Jetzt wollen die Amerikaner sie in den Händen eines loyalen Eigentümers sehen.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32047/25/320472517.jpg




Nach Skandal: Musikpreis „Echo“ wird abgeschafft

Wed, 25 Apr 2018 14:40:00 +0200

Nach dem Skandal bei der diesjährigen Preisvergabe an das als antisemitisch kritisierte Album der Rapper Kollegah und Farid Bang wird der Musikpreis Echo abgeschafft. Dies teilte der Vorstand des Bundesverbandes der Musikindustrie am Mittwoch in Berlin mit.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/29/320472972.jpg




EU-Milliarden für Griechenland: Kommt ein neuer Schuldenschnitt?

Wed, 25 Apr 2018 14:18:00 +0200

Das dritte Griechenland-Hilfsprogramm mit einem Umfang von bis zu 86 Milliarden Euro läuft in vier Monaten aus. Für die EU bedeutet das: Schluss mit der Kontrolle von griechischen Geldern, schreibt die „Bild“-Zeitung.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31928/89/319288917.jpg




Seltsames Manöver in der Uno: Westen will an Russlands Veto vorbei

Wed, 25 Apr 2018 14:16:43 +0200

Westliche Mitglieder des UN-Sicherheitsrates wollen der Generalversammlung der Vereinten Nationen den syrischen C-Waffen-Bericht vorlegen, um auf diese Weise Russlands Veto auszuweichen. Diese Initiative ist schon sehr befremdlich, sagen Fachleute.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32047/21/320472187.jpg




ILA-Chef EXKLUSIV: „Raumfahrt für die Menschheit, Luftfahrt für den Menschen“

Wed, 25 Apr 2018 14:08:00 +0200

Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung in Berlin ist am Mittwoch feierlich eröffnet worden. Der Veranstalter der traditionsreichen Messe und Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie Volker Thum spricht im Sputnik-Interview über die Messe-Highlights und die neuesten Trends der Luft- und Raumfahrt.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/17/320471770.jpg




Kleine Syriengruppe: „Russland soll Assad-Regime so ausliefern, wie wir es erwarten“

Wed, 25 Apr 2018 13:53:00 +0200

Der Angriff auf Syrien soll den westlichen Anspruch auf die Zukunft Syriens und der Region unterstreichen. Russland heißt der Gegner. Das Völkerrecht wird demontiert. Erster Teil eines zweiteiligen Hintergrundbeitrags von Karin Leukefeld.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/16/320471652.jpg




Russlands Anleihen: Höchsterträge locken Anleger trotz Sanktionen

Wed, 25 Apr 2018 13:35:00 +0200

Der Rubel hat es nach Einführung der US-Sanktionen vor zwei Wochen geschafft, auf den Tiefststand der letzten eineinhalb Jahre zu fallen und sich bald darauf wieder aufzuraffen. Die russische Währung und die russische Wirtschaft zeigen, dass sie ausreichend robust sind. Dies erkennen auch westliche Großinvestoren, erläutern Experten.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/07/320470770.jpg




Amazon: „Innovativ vor allem im Steuern Hinterziehen“

Wed, 25 Apr 2018 13:32:00 +0200

Amazon-Gründer Jeff Bezos wurde vom Axel-Springer-Verlag ausgezeichnet. Grund dafür soll sein erfolgreiches Unternehmertum sein. Die Gewerkschaft Verdi, Attac und andere Bündnisse haben gegen die Preisverleihung protestiert. Attac bezeichnet den Preis als eine Provokation für die Demokratie und richtet das Augenmerk auf Amazons Steuerpolitik.



Mord an Journalistin: Lebenslange Haft für dänischen U-Boot-Bauer Madsen

Wed, 25 Apr 2018 13:14:00 +0200

Der dänische Erfinder Peter Madsen, der die schwedische Journalistin Kim Wall auf seinem U-Boot im August 2017 umgebracht haben soll, ist zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Dies teilte das Gericht in Kopenhagen am Mittwoch mit.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32047/06/320470643.jpg




Russische Waffe des „Jüngsten Tages“: Die Einzelheiten

Wed, 25 Apr 2018 13:11:00 +0200

Jene russischen Nuklearwaffen, mit denen die Unterseedrohnen ausgestattet sind, könnten ganze Küstenstädte vernichten. Dies schreibt die US-Webseite „Business Insider“.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31989/33/319893392.jpg




Südost-EU: Staatsbanken aus Russland retten Großkonzern aus der Krise

Wed, 25 Apr 2018 13:02:00 +0200

Lange Zeit hat Kroatien Investitionen aus Russland auszuschlagen versucht. Doch sind die Mühen der Transatlantiker in Zagreb erfolglos geblieben: Russische Staatsbanken werden derzeit zu einem der größten Auslandsinvestoren in dem Balkanstaat. Dies berichtet das Portal „Expert.ru“.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/04/320470444.jpg




Syrien-Angriff: Generalstab zeigt Teile von Raketen der Koalition – FOTOs

Wed, 25 Apr 2018 12:54:00 +0200

Der Generalstab der russischen Streitkräfte hat Journalisten Teile der britischen, amerikanischen und französischen Raketen gezeigt, die zuvor gegen Syrien abgefeuert wurden, teilte der Spezialist im Bereich Flugabwehr des Generalstabs, Sergej Besnogich, mit.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32033/08/320330837.jpg




Große Provokation in Syrien vorbereitet – Experte

Wed, 25 Apr 2018 12:10:00 +0200

Die russischen Luftverteidigungssysteme haben am 24. April unbekannte Flugobjekte bei ihrem Anflug auf die Hmeimim-Basis geortet und vernichtet. Die Situation kommentierte der russische Militärexperte Alexander Zhilin gegenüber Sputnik.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/84/320468432.jpg




West-Angriff auf Syrien: Nur 22 von 105 Raketen erreichten ihr Ziel – Generalstab

Wed, 25 Apr 2018 11:46:00 +0200

Nicht mehr als 22 von 105 Raketen, die von den USA, Großbritannien und Frankreich abgeschossen wurden, haben ihr Ziel in Syrien erreicht. Dies erklärte am Mittwoch der Chef der Hauptverwaltung für Operatives im russischen Generalstab, Sergej Rudskoi.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32047/01/320470118.jpg




Tanken bei 550 Kilometern pro Stunde: Russen machen es vor – VIDEO

Wed, 25 Apr 2018 11:37:00 +0200

Das Tankflugzeug Il-78 betankt gleichzeitig zwei Flieger in der Luft. Wie die Manöver in einer Höhe von 5000 Metern erfolgen, zeigen die neuesten Bilder des Fernsehsenders Swesda.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/72/320467283.jpg




Homs: Es gab niemals Giftstoffe im Lager „Him Schinschar“ – Generalstab

Wed, 25 Apr 2018 11:35:00 +0200

Im Lager „Him Schinschar“ in der syrischen Provinz Homs sind laut dem Chef der Hauptverwaltung für Operatives im russischen Generalstab, Sergej Rudskoi, nie Chemiewaffen aufbewahrt worden.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/78/320467855.jpg




Attacke auf russische Basis in Syrien gefilmt – Augenzeugen-VIDEO

Wed, 25 Apr 2018 11:17:00 +0200

Augenzeugen haben vermutlich die Vernichtung eines unbekannten Flugobjektes beim Anflug auf die russische Hmeimim-Basis in Syrien auf Video erfasst. Die Aufnahmen verbreitete der Telegram-Kanal Directorate 4, der über Militär-Konflikte berichtet.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/74/320467424.jpg




OPCW bestätigt: Keine C-Waffen im Forschungszentrum in Damaskus

Wed, 25 Apr 2018 11:17:00 +0200

Die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) hat bestätigt, dass es keine Chemiewaffen im Forschungszentrum „Barsa“ in Damaskus gegeben hat, wo laut US-Angaben Giftstoffe entwickelt worden sein sollen. Dies erklärte am Mittwoch der Chef der Hauptverwaltung für Operatives im russischen Generalstab, Sergej Rudskoi.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/77/320467758.jpg




Russlands Vorgehen in Syrien und Ukraine inakzeptabel – G7-Minister

Wed, 25 Apr 2018 11:03:00 +0200

Die G7-Staaten zeigen sich besorgt über das „destabilisierende“ Vorgehen Russlands in Syrien, der Ukraine und anderen Nachbarländern, verlautet es aus einer gemeinsamen Erklärung der Außen- und Verteidigungsminister der G7-Gruppe.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31875/19/318751965.jpg




Kiew muss „Abhängigkeit Russlands“ von Ukraine erhalten – Rada-Abgeordneter

Wed, 25 Apr 2018 10:51:00 +0200

Kiew muss die Abhängigkeit Russlands von der Ukraine bei dem Erdgastransit aufrechterhalten. Dies teilte der Abgeordnete des ukrainischen Parlaments (Werchowna Rada) Anton Gerastschenko in einem Interview mit dem ukrainischen Fernsehsender „112 Ukraina“ mit.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/67/320466774.jpg




Pirschjagd bei Nacht: T-72B-Panzer gehen in die Offensive – VIDEO

Wed, 25 Apr 2018 10:27:00 +0200

In der Region Chabarowsk im Fernen Osten haben nächtliche Panzer-Trainings stattgefunden. Wie die Übungen verliefen, zeigen die folgenden Aufnahmen des TV-Senders Swesda.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/69/320466951.jpg




Giffey: „Nahost-Konflikt und Antisemitismus an Schulen“ – Schatten der Migration?

Wed, 25 Apr 2018 10:00:00 +0200

Das American Jewish Committee (AJC), eine pro-jüdische Lobby-Organisation, lädt nach Berlin zu einer großen Integrations-Konferenz ein. „Einige Flüchtlinge importieren Antisemitismus nach Deutschland“, so ein Vertreter der jüdischen Gemeinde. Eine Islamismus-Expertin kritisiert Familienministerin Franziska Giffey (SPD) für deren Förderpolitik.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/47/320464779.jpg




Terroristen, Russland oder britischer Verteidigungsminister – wer ist gefährlicher?

Wed, 25 Apr 2018 09:53:00 +0200

Die russische Botschaft hat via Twitter eine Abstimmung gestartet um zu klären, wer denn nun die größte Gefahr darstellt: Russland, Terroristen oder der britische Verteidigungsminister Gavin Williamson.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31686/46/316864622.jpg




Aktion „Sankt-Georgs-Band“ in Russland gestartet

Wed, 25 Apr 2018 09:43:00 +0200

Am Dienstag sind auf den Straßen in russischen Städten die ersten Georgsbänder aufgetaucht. Das Symbol für das historische Gedenken wurde auch vor dem Hauptsitz der Nachrichtenagentur Rossiya Segodnya verteilt, wo diese Aktion ins Leben gerufen wurde.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32045/90/320459067.jpg




Politiker kommentiert Drohungen von Europarat-Generalsekretär gegen Russland

Wed, 25 Apr 2018 09:34:00 +0200

Der Europarat soll laut dem Chef der Kommission für Informationspolitik im Föderationsrat (russisches Parlamentsoberhaus) Alexej Puschkow an eine Verbesserung der Beziehungen zu Russland denken.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31582/71/315827124.jpg




Drachen-Leiche im Jemen entdeckt? Grusel-Kadaver auf VIDEO erfasst

Wed, 25 Apr 2018 09:28:00 +0200

Seit kurzem im Internet kursierende Aufnahmen sollen angeblich einen toten Drachen zeigen. Zumindest behaupten das die Augenzeugen, die diese bizarre Kreatur im Jemen filmten.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/66/320466612.png




Ukraine wirft Uno vor: Unfähig „Aggression Russlands“ zu stoppen

Wed, 25 Apr 2018 09:03:00 +0200

Der ukrainische Vizeaußenminister Sergej Kislitsa hat der Uno vorgehalten, dass sie „die Aggression Russlands“ gegenüber dem Land nicht stoppen konnte.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31872/04/318720409.jpg




Wann startet der neuste russische Überschallbomber? – Hersteller enthüllt Details

Wed, 25 Apr 2018 08:35:00 +0200

Das Kasaner Flugzeugwerk will den Überschallbomber Tupolew Tu-22M3M, der eine Modifizierung des Bombers Tupolew Tu-22M3 ist, in die Luft steigen lassen. Dies teilte ein Vertreter des Unternehmens gegenüber Sputnik mit.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31223/99/312239909.jpg




„Katar muss bezahlen“ und Truppen nach Syrien schicken – Saudi-Arabien

Wed, 25 Apr 2018 08:02:00 +0200

Katar muss seine Streitkräfte nach Syrien schicken, wenn es die US-Unterstützung nicht verlieren will. Dies teilte der Außenminister Saudi-Arabiens Adel Al-Jubeir mit.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31708/04/317080464.jpg




Deutschland gibt eine Milliarde Euro für Syrer aus

Wed, 25 Apr 2018 07:31:00 +0200

Deutschland hat eine Milliarde Euro zusätzlich für die Menschen in Syrien und der Region zugesagt. Diese teilte der Außenminister Heiko Maas am Mittwochmorgen bei seiner Ankunft in Brüssel mit, wo die Geberkonferenz für Syrien stattfindet.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/62/320466276.jpg




Italiener finden Weg zu legaler Umgehung der Russland-Sanktionen

Tue, 24 Apr 2018 23:46:00 +0200

Italienische Firmen finden nun offenbar eine Möglichkeit, die Anti-Russland-Sanktionen durch den Handel mit Drittländern wie beispielsweise Tunesien zu umgehen. Details erfuhr Sputnik von dem italienischen Unternehmer und Chef der Handelskammer der Maghreb-Länder und Russlands, Francesco Lo Iudice.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/58/320465889.jpg




Chinas Bericht zu Menschenrechtsverletzungen in USA: „Absurdität und Irrtümer“

Tue, 24 Apr 2018 23:16:00 +0200

Der Staatsrat der Volksrepublik China hat auf den Bericht des US-Außenministeriums über die Wahrung der Menschenrechte in der ganzen Welt reagiert und den USA das Ignorieren der eigenen Missstände in diesem Bereich vorgeworfen.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/30207/98/302079853.jpg




Russisches Rüstungsunternehmen enthüllt Details von neuem Flammenwerfersystem

Tue, 24 Apr 2018 22:34:40 +0200

Das russische Maschinenbau- und Rüstungsunternehmen „Uralwagonsawod“ hat Details der modernisierten schweren Flammenwerfersysteme TOS-1 Buratino enthüllt, die der südliche Militärbezirk erhalten hat, schreibt die Zeitung „Rossijskaja Gaseta“ am Dienstag.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/30392/18/303921813.jpg




Moskau: USA verdrehen vorsätzlich russische Nuklearwaffen-Doktrin

Tue, 24 Apr 2018 22:27:00 +0200

Das russische Außenministerium hat Washington vorgeworfen, die Richtlinien der russischen Militärdoktrin im Bereich des Nuklearwaffeneinsatzes absichtlich zu verdrehen. Dies geht aus einer Mitteilung hervor, die auf der Webseite der Behörde veröffentlicht ist.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31956/00/319560072.jpg




Trump verspricht weiteren Druck auf Nordkorea

Tue, 24 Apr 2018 22:05:08 +0200

US-Präsident Donald Trump hat in einer Pressekonferenz mit seinem französischen Amtskollegen Emmanuel Macron versprochen, die Kampagne des maximalen Drucks auf Nordkorea fortzusetzen.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31728/27/317282707.jpg




Experte: Terroristen werden Syrien verlassen, falls die USA abziehen

Tue, 24 Apr 2018 21:55:11 +0200

Die Terroristen werden Syrien verlassen, falls ihre Schutzmacht USA aus dem Land abzieht. Das sagte Alexander Scherin, Vizechef des Verteidigungsausschusses der russischen Staatsduma, am Dienstag in Moskau.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/50/320465014.jpg




Russlands Wirtschaft weist trotz Sanktionen stabile Entwicklung auf

Tue, 24 Apr 2018 21:53:27 +0200

Die russische Wirtschaft entwickelt sich ungeachtet westlicher Sanktionen stabil. Das erklärte Russlands Vizeaußenminister Alexander Pankin am Dienstag in Washington auf einem Forum des Wirtschafts- und Sozialrates der UN.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/49/320464996.jpg




Syrische Flüchtlinge verlassen Deutschland

Tue, 24 Apr 2018 21:46:37 +0200

Qadri Dschamil, Mitglied der Führung der syrischen Volksfront für Wandel und Freiheit, Sekretär der Partei des Volkswillens, findet es nicht erstaunlich, dass immer mehr Syrer mit gültigem Aufenthaltsstatus Deutschland freiwillig verlassen und sich in die Türkei begeben. Ihre Zahl hat bereits die Zahl derer überstiegen, die nach Europa gehen.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/48/320464832.jpg




Syrien: Russische Luftverteidigung vernichtet Flugobjekte im Anflug auf Hmeimim-Basis

Tue, 24 Apr 2018 21:46:00 +0200

In Syrien ist möglicherweise ein Angriff auf die russische Hmeimim-Basis verhindert worden. Laut dem russischen Verteidigungsministerium wurden bei Nachtanbruch mehrere unbekannte Flugobjekte bei ihrem Anflug auf die Hmeimim-Basis geortet und vernichtet.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32030/81/320308108.jpg




Was macht PC-Spiel "Kingdom Come" so einzigartig? Sputnik spricht mit Miterschaffer

Tue, 24 Apr 2018 21:09:00 +0200

Das Computer-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance von der tschechischen Firma Warhorse Studios ist zwar erst im Februar dieses Jahres erschienen, aber bereits enorm populär unter Spielern. Die Besonderheit dieses Spiels ist das Augenmerk auf historische Glaubwürdigkeit.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/43/320464353.jpg




Warum Kontaktaufnahme mit Aliens nicht möglich ist – Forscher

Tue, 24 Apr 2018 20:56:00 +0200

Der deutsche Astrophysiker Michael Hippke von der Sternwarte Sonneberg hat herausgefunden, dass es für einige extraterrestrische Zivilisationen nahezu unmöglich wäre, ihre Planeten zu verlassen. Eine Studie dazu wurde auf dem Portal ArXiv.org veröffentlicht.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31705/12/317051290.jpg




„Gemischte Gefühle“: Kampfjets der 5. Generation für Amerika, China, Russland

Tue, 24 Apr 2018 20:46:29 +0200

Projekte zum Bau von Kampfjets der 5. Generation haben ihre Besonderheiten je nach dem Land: China hat Schwierigkeiten in Sachen Triebwerkbau, Russland besitzt noch keine Serienmaschinen, aber auch der Wegbereiter Amerika muss bestimmte Probleme lösen. Der russische TV-Sender Swesda skizziert manche Details.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/40/320464055.jpg




„Besondere Beziehungen“: Trump wischt Macron Schuppen von Schulter – VIDEO

Tue, 24 Apr 2018 20:35:00 +0200

US-Präsident Donald Trump hat seinem französischen Amtskollegen Emmanuel Macron vor ihrem Presseauftritt Schuppen von der Schulter gewischt. Das Video hat der Sender RT veröffentlicht.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/39/320463942.jpg




Kreml kommentiert US-Erklärung über Streben nach Entspannung mit Moskau

Tue, 24 Apr 2018 20:17:57 +0200

Der Kreml sieht keine realen Schritte der USA, die vom Bestreben Washingtons nach einer Entspannung in den Beziehungen zu Russland zeugen würden. Das sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow am Dienstag in Moskau.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/35/320463590.jpg




Neuer Premier Armeniens wird höchstwahrscheinlich am 2. Mai gewählt

Tue, 24 Apr 2018 20:11:38 +0200

Die Wahl eines neuen Regierungschefs der Südkaukasusrepublik Armenien wird höchstwahrscheinlich bereits am 2. Mai stattfinden. Das teilte Rustam Machmudjan, Vizechef der Kommission für staatlich-rechtliche Fragen und Schutz der Menschenrechte des armenischen Parlaments, am Dienstag in der Hauptstadt Eriwan mit.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/34/320463412.jpg




Schlachtflugzeug Il-2 „Schturmovik“ nach Berlin zurückgekehrt – Star auf der ILA 2018

Tue, 24 Apr 2018 19:56:00 +0200

In Berlin-Schönefeld ist am Dienstag ein sowjetisches Kampflugzeug vom Typ Iljuschin Il-2 „Schturmovik“ gelandet. Die restaurierte Maschine wird zur Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung „ILA Berlin“ vom 25. bis 29. April gezeigt. Die Il-2 ist bis heute der meistgebaute Flugzeugtyp weltweit.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/28/320462856.jpg




Nach Treffen mit Trump: Macron will neuen Atomdeal mit Iran

Tue, 24 Apr 2018 19:25:00 +0200

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat sich mit US-Präsident Donald Trump getroffen, um über verschiedene Themen der internationalen Politik zu beraten. Bei ihrer gemeinsamen Pressekonferenz hat Macron nun angekündigt, an einem neuen Abkommen für das iranische Atomprogramm arbeiten zu wollen.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/34/320463470.jpg




Axel-Springer-Preis für Amazon-Chef Bezos: „Auszeichnung für größten Steuervermeider“

Tue, 24 Apr 2018 19:22:24 +0200

Amazon-Gründer Jeff Bezos wurde vom Axel-Springer-Verlag ausgezeichnet. Grund dafür soll sein erfolgreiches Unternehmertum sein. Die Gewerkschaft Verdi, Attac und andere Bündnisse haben gegen die Preisverleihung protestiert. Attac bezeichnet den Preis als eine Provokation für die Demokratie und richtet das Augenmerk auf Amazons Steuerpolitik.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/21/320462110.jpg




„Schmutziger Krieg in Syrien“: Pink-Floyd-Gründer zeigt wahre Weißhelme – Journalist

Tue, 24 Apr 2018 18:59:00 +0200

Ex-Pink-Floyd-Sänger Roger Waters, der als Kritiker der Hilfsorganisation „Weißhelme“ gilt, hat dem Portal „Grayzone Project“ Briefe der Organisation übergeben, die zeigen, dass die „Weißhelme“ Waters anwerben wollten. Der Journalist Max Blumenthal, der diese Briefe veröffentlicht hat, hat die Bedeutung von Waters’ Schritt kommentiert.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/21/320462194.jpg




Macron zu Gast bei Trump: Gemeinsame Pressekonferenz zweier Staatschefs - VIDEO

Tue, 24 Apr 2018 18:57:00 +0200

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ist zu Gast bei US-Präsident Donald Trump, um über verschiedene Themen der internationalen Politik zu beraten. Ihre gemeinsame Pressekonferenz war mit Spannung erwartet worden.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32034/77/320347712.jpg




Sturm der Entrüstung: Hohn und Spott gegen Bayerns neue „Kreuz-Verordnung“

Tue, 24 Apr 2018 18:41:26 +0200

Ab dem 1. Juni dieses Jahres soll in jeder bayerischen Behörde ein Kreuz hängen – und zwar gut sichtbar im Eingangsbereich. Eine entsprechende Verordnung beschloss der bayerische Ministerrat am Dienstag. Die sozialen Medien kochen, der Sturm der Entrüstung ist groß. Hat die CSU einen Nerv getroffen?


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/17/320461755.jpg




Jemen: Verstörende Bilder, die Sie wohl nicht bei „Qualitätsmedien“ finden - (18+)

Tue, 24 Apr 2018 18:40:00 +0200

Am Sonntag haben saudische Jets einen Bombenangriff auf eine Hochzeit in Jemen geflogen. Videos vom Ort sind herzzerreißend und werfen die Frage auf: Wie werden auf dieses Kriegsverbrechen die Massenmedien reagieren, wo man zuvor so ausführlich über den von dessen „Schauspielern“ schon mehrmals dementierten Giftgasangriff in Duma berichtet hat?



Atom-Deal mit Iran: Trump droht Teheran mit „größeren Problemen als je zuvor“

Tue, 24 Apr 2018 18:35:00 +0200

US-Präsident Donald Trump hat am Dienstag dem Iran mit „größeren Problemen als je zuvor“ gedroht, falls Teheran sein Nuklearprogramm wieder aufnehmen wird.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32033/81/320338133.jpg




Fußball-WM-Städte: Sotschi

Tue, 24 Apr 2018 18:32:00 +0200

Sputnik stellt die russischen Städte vor, in denen die Spiele der Fußball-WM 2018 ausgetragen werden.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32045/47/320454780.jpg




Zum „Tag des Sieges“: Jährliche Aktion „St.-Georgs-Band“ in Russland gestartet

Tue, 24 Apr 2018 18:11:00 +0200

In Russland und vielen anderen Ländern der Welt hat am 24. April die internationale Aktion „St.-Georgs-Band“ begonnen. Ab heute werden die orange-schwarz gestreiften Bänder kostenlos verteilt, die zum Gedenksymbol des Sieges des sowjetischen Volkes im Zweiten Weltkrieg wurden.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32045/90/320459037.jpg




Proteste in Armenien: Bürger wehren sich gegen Betrüger – nicht gegen den Kreml

Tue, 24 Apr 2018 17:29:43 +0200

Der Protest in Jerewan ist keinen Deut mit dem Maidan in Kiew vergleichbar. Die Demos in Armenien sind keine Anti-Russland-Bewegung. Zwar trägt der Protest antirussische Züge, in Form der Sponsoren und des selbsternannten Anführers etwa. Aber gerichtet ist er einzig und allein gegen eine Politik des Stillstands und Wortbruchs.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/10/320461091.jpg




„Anzeichen für Misstrauen“: Warum die Türkei ihr Gold aus den USA abzieht

Tue, 24 Apr 2018 17:15:03 +0200

Nachdem die Türkei ihre Goldreserven aus den USA abgezogen hat, weisen russische Experten auf die Differenzen zwischen diesen beiden Ländern hin und kommentieren auch generell die Situation mit ausländischem Gold in den Vereinigten Staaten.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/07/320460764.jpg




Oh, wie niedlich: Waschbär sorgt für Rekord-Nachwuchs – VIDEO

Tue, 24 Apr 2018 16:56:00 +0200

Der weibliche Waschbär Nika in einem Zoo bei der russischen Stadt Ussurijsk (Region Primorje, Ferner Osten) hat eine Rekordzahl von kleinen Babys auf die Welt gebracht. Das Video der großen Familie ging nun viral im Netz und rief bei den Usern tierische Freude hervor.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/15/320461580.jpg




Lyrische Stimmung in Washington: Macron und Trump versuchen sich als Gärtner

Tue, 24 Apr 2018 16:53:27 +0200

„Initiative Europa“, „Make America great again“ – klingt alles gut, aber was kommt danach? Diese Frage quälte offensichtlich zwei Staatschefs am Montag so sehr, dass sie etwas Neues ausprobierten: den Gartenbau.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32046/04/320460424.jpg




Gazprom für Bau von Nord Stream 3 bereit – Vorstandsvorsitzender

Tue, 24 Apr 2018 16:51:00 +0200

Das russische Erdgasförderunternehmen Gazprom ist bereit für den Bau von Nord Stream 3, wenn die EU einen Bedarf an russischem Erdgas bestätigt. Dies teilte der stellvertretende Vorsitzende des Vorstandes des Energiekonzerns Alexander Medwedjew gegenüber dem Fernsehsender „Rossija 24“ mit.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/31763/57/317635707.jpg




Solche „Spezialisierung“ hatten Gefängnisse der Terroristen in Duma – Fotos EXKLUSIV

Tue, 24 Apr 2018 16:42:00 +0200

Terroristen aus der Gruppierung Dschaisch al-Islam haben in der syrischen Ortschaft Duma in Ost-Ghuta mehrere Gefängnisse eingerichtet, in denen sie Tausende Menschen auf einmal hielten.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/00/320460007.jpg




Trauerzug zum Jahrestag des Völkermords an Armeniern in Jerewan begonnen – VIDEO

Tue, 24 Apr 2018 16:42:00 +0200

Einige Tausend Einwohner von Jerewan nehmen an dem Trauerzug teil, der dem Jahrestag des Völkermords an Armeniern gewidmet ist. Die Teilnehmer halten armenische Nationalflaggen, einige tragen T-Shirts mit den Symbolen des Jahrestages des Völkermords.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32046/17/320461707.jpg




Kreml kommentiert Berichte über 10 Billionen teuren Durchbruch

Tue, 24 Apr 2018 16:36:00 +0200

Der Sprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, hat die von der Nachrichtenagentur „Bloomberg“ verbreiteten Informationen über die Erhöhung der Kosten für das Sozialsystem im russischen Haushalt um zehn Billionen Rubel (umgerechnet mehr als 132 Milliarden Euro) kommentiert.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/31830/57/318305734.jpg




Anschlag zu Mai-Feiertagen vereitelt: Russische Spezialkräfte töten zwei Terroristen

Tue, 24 Apr 2018 16:18:00 +0200

In der russischen südlichen Kaukasus-Provinz Dagestan ist nach Angaben des russischen Anti-Terror-Kommitees (NAK) eine Spezialoperation durchgeführt worden. Dabei wurden zwei Terroristen getötet. Sie sollen einen Anschlag in Russland in den Mai-Feiertagen geplant haben.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32045/97/320459753.jpg




Hilfe!! Russische Propaganda!! - Alberne Vorwürfe gegen russische Medien

Tue, 24 Apr 2018 16:10:00 +0200

In den Bemühungen, von ihrer tendenziösen Berichterstattung über russische Politik abzulenken, werden Bundesregierung und deutsche Medien zunehmend hysterischer. Nachdem Sputnik-Korrespondenten kritisiert wurden, weil sie die Regierungspressekonferenz dazu nutzen, wozu sie da ist, also zum Fragen stellen, sind nun die Redaktionen an der Reihe.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32045/96/320459602.jpg




Russisches Kriegsschiff versetzt Raketenschlag im Japanischen Meer – VIDEO

Tue, 24 Apr 2018 15:42:00 +0200

Das Flaggschiff der russischen Pazifikflotte, „Warjag“, hat bei den jüngsten Marineübungen im Japanischen Meer mehrere Marschflugkörper abgefeuert, die ihre Ziele erfolgreich trafen.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32045/81/320458179.png




14 Teilnehmer der Terrororganisation „Hizb ut-Tahrir” in Russland festgenommen

Tue, 24 Apr 2018 15:42:00 +0200

Vierzehn Personen sind wegen Verbindungen zur Terrororganisation „Hizb ut-Tahrir”* in der russischen Teilrepublik Tatarstan festgenommen worden. Dies geht aus einer Erklärung des russischen Inlandsgeheimdienstes FSB hervor.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/30034/16/300341696.jpg




Politik in Europa: Keine Lehren aus der Geschichte?

Tue, 24 Apr 2018 15:41:50 +0200

„Die Geschichte ist keine Lehrerin, sondern eine Wärterin: Sie bringt nichts bei, bestraft aber diejenigen, die nichts gelernt haben“, schrieb einst der russische Historiker Wassili Kljutschewski. Das stimmt: Die Strafen können schmerzhaft sein. Aber es hilft nicht immer: Es gibt immer wieder Menschen, die aus der Geschichte nichts lernen.


Media Files:
https://cdnde2.img.sputniknews.com/images/32045/82/320458249.jpg




Russische Kriegsmarine bekommt Drohnen-Regimenter

Tue, 24 Apr 2018 15:36:00 +0200

Das russische Verteidigungsministerium hat beschlossen, Drohnen-Regimenter innerhalb der Kriegsmarine zu schaffen. Darüber berichtet die Zeitung „Iswestija“ unter Verweis auf den Generalstab der Marine. Die heutige Drohnenflotte Russlands ist laut der Zeitung die zweitstärkste weltweit.


Media Files:
https://cdnde1.img.sputniknews.com/images/32045/85/320458538.jpg