Subscribe: dradio-Buechermarkt
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/buechermarkt/
Preview: dradio-Buechermarkt

Büchermarkt - Deutschlandfunk



Der Büchermarkt im Deutschlandfunk (tägl. 16.10 - 16.30 Uhr, Sa. 16.05): Rezensionen, Autorengespräche, Kurzfeatures, Kritikergespräche, Taschenbuchtipps, Verlagsporträts, samstags: Kinder- und Jugendliteratur mit der monatlichen Deutschlandfunk-Best



Published: Thu, 14 Dec 2017 01:44:03 +0100

Last Build Date: Thu, 14 Dec 2017 01:44:03 +0100

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 



Andreas Dury: Der Chor der Zwölf

Wed, 13 Dec 2017 16:20:00 +0100

Autor: Brüggemeyer, Maik
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 21.06.2018 17:20


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/13/andreas_dury_der_chor_der_zwoelf_dlf_20171213_1620_6c99c4bb.mp3




Neue Bücher von Didier Eribon - Der sanfte Rebell

Wed, 13 Dec 2017 16:10:00 +0100

(image) Innerhalb weniger Wochen erschienen gleich zwei neue Bücher von Didier Eribon: "Gesellschaft als Urteil" - der Nachfolger seines Bestsellers "Rückkehr nach Reims" - und "Der Psychoanalyse entkommen". In beiden Büchern fordert er eine Analyse der Herrschaftsverhältnisse, um soziale und sexuelle Gerechtigkeit herzustellen. Dabei erfüllt er dies selbst nur bedingt.

Von Angela Gutzeit
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 21.06.2018 17:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/13/didier_eribon_gesellschaft_und_urteil_+_der_psychoanalyse_dlf_20171213_1610_dd941ef6.mp3










Lorenz Just: "Der böse Mensch"

Mon, 11 Dec 2017 16:19:00 +0100

Autor: Schröder, Christoph
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 19.06.2018 17:19


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/11/lorenz_just_der_boese_mensch_dlf_20171211_1619_d84dba1e.mp3




Rūdolfs Blaumanis: "Frost im Frühling" - Begründer der lettischen Moderne

Mon, 11 Dec 2017 16:11:00 +0100

(image) Seine Figuren stecken meist in existenziellen Situationen: Rūdolfs Blaumanis gehört zu den wichtigsten lettischen Autoren. Nun sind sämtliche von ihm auf deutsch verfassten Erzählungen im Aisthesis Verlag erschienen - Dorfgeschichten, Künstlernovellen und impressionistische Skizzen.

Von Antje Strubel
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 19.06.2018 17:11
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/11/rdolfs_blaumanis_frost_im_fruehling_dlf_20171211_1611_c94c15c3.mp3







Peter Handke "Die Obstdiebin" - Das Erzählen ist die Geschichte

Sun, 10 Dec 2017 16:10:00 +0100

(image) Peter Handkes Buch "Die Obstdiebin" ist eine Geschichte über eine "einfache Fahrt ins Landesinnere", bei der es immer wieder zu skurrilen Begegnungen kommt. Der Erzähler oder schlicht Peter Handke ist stets dabei: Mit seiner Sprachkunst, seinem Sinn fürs Detail und seinen Manierismen.

Von Tobias Lehmkuhl
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 18.06.2018 17:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/10/peter_handke_die_obstdiebin_dlf_20171210_1610_0e45df80.mp3
















Giacomo Leopardi: Opuscula moralia

Thu, 7 Dec 2017 16:22:00 +0100

Autor: Nettling, Astrid
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 15.06.2018 17:22


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/07/giacomo_leopardi_opuscula_moralia_dlf_20171207_1622_267d0724.mp3




Jean Echenoz: "Unsere Frau in Pjöngjang" - Lehrstück über die Abgründe internationaler Diplomatie

Thu, 7 Dec 2017 16:17:00 +0100

(image) Der französische Autor Jean Echenoz spielt gerne mit den literarischen Genres. Er hat schon Krimis, Spionage-, Reise- oder Künstlerromane geschrieben, die doch keine waren. Auch mit "Unsere Frau in Pjöngjang" erweist er sich als raffinierter literarischer Spieler, bei dem man vorher nie weiß, worauf man sich einlässt.

Von Dina Netz
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 15.06.2018 17:17
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/07/jean_echenoz_unsere_frau_in_pjoengjang_dlf_20171207_1617_ce7a9d87.mp3













Peter Hamm: "Peter Handke und kein Ende" - Vom scharfen Kritiker zum großen Bewunderer

Wed, 6 Dec 2017 16:11:00 +0100

(image) So sehr Peter Hamm anfangs den Popstar der Literatur kritisierte, so sehr schwärmte er später von dessen Werken. "Stationen der Annäherung" heißt der Untertitel des Buches, das Essays und Rezensionen Hamms zu Peter Handke aus fast 50 Jahren versammelt - und eine Ahnung von großer Literatur vermittelt.

Von Ulrich Rüdenauer
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 14.06.2018 17:11
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/06/peter_hamm_peter_handke_und_kein_ende_dlf_20171206_1611_8d8adbc5.mp3







Kriminews Dezember

Tue, 5 Dec 2017 16:26:04 +0100

Autor: Reimers, Kirsten
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 13.06.2018 17:26


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/05/kriminews_dezember_dlf_20171205_1626_c8643d1e.mp3