Subscribe: dradio-Buechermarkt
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/buechermarkt/
Preview: dradio-Buechermarkt

Büchermarkt - Deutschlandfunk



Der Büchermarkt im Deutschlandfunk (tägl. 16.10 - 16.30 Uhr, Sa. 16.05): Rezensionen, Autorengespräche, Kurzfeatures, Kritikergespräche, Taschenbuchtipps, Verlagsporträts, samstags: Kinder- und Jugendliteratur mit der monatlichen Deutschlandfunk-Best



Published: Tue, 25 Jul 2017 10:51:49 +0200

Last Build Date: Tue, 25 Jul 2017 10:51:49 +0200

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 



Neil Smith: Das Leben nach Boo

Mon, 24 Jul 2017 16:22:15 +0200

Autor: Heimann, Holger
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 30.01.2018 15:22


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/24/neil_smith_das_leben_nach_boo_dlf_20170724_1622_b18d7cf8.mp3




Takis Würger: Der Club

Mon, 24 Jul 2017 16:15:57 +0200

Autor: Sojitrawalla, Shirin
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 30.01.2018 15:15


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/24/takis_wuerger_der_club_dlf_20170724_1615_52efbe36.mp3




Maren Wurster: "Das Fell" - Physische Wucht

Mon, 24 Jul 2017 16:10:48 +0200

(image) Schweiß, Rotz, Blut und ein unter Juckreiz wachsendes Rückenfell der Heldin: Maren Wurster will in ihrem Debüt beim Leser sinnliche Erfahrungen hervorrufen - was erstaunlich gut gelingt. Ob das Fell als Symbol für Widerstandskraft oder Streichelbedürfnis steht, bleibt offen.

Von Florian Felix Weyh
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 30.01.2018 15:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/24/maren_wurster_das_fell_dlf_20170724_1610_013bb7e5.mp3







Upton Sinclar: "Boston" - Attacken auf das System

Sun, 23 Jul 2017 16:10:00 +0200

(image) Der 1928 veröffentlichte Roman "Boston" des amerikanischen Schriftstellers Upton Sinclair liegt in einer neuen Übersetzung vor. Es geht darin um die Todesurteile gegen zwei italienische Anarchisten, die als Justizskandal in die Geschichte eingingen. Sinclairs Kritik an der Gesellschaft ist auch heute aktuell.

Von Christoph Schröder
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 29.01.2018 15:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/23/upton_sinclairs_roman_boston_dlf_20170723_1610_189aca04.mp3










Bloggerin Stefanie Sargnagel - Facebook-Nachrichten als Buch

Fri, 21 Jul 2017 16:10:33 +0200

(image) Braucht es das ausgedruckte Internet im Jahr 2017? In "Statusmeldungen" erscheinen Stefanie Sargnagels Facebook- Einträge jetzt als Buch. Darin berichtet die 31-jährige umstrittene Autorin, die längst zum trashigen Shootingstar avanciert ist, aus ihrem Alltag: "kurze Momentaufnahmen, die sind sehr reduziert."

Von Miriam Zeh
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 27.01.2018 15:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/21/stefanie_sargnagel_statusmeldungen_dlf_20170721_1610_21a21982.mp3







David Albahari: "Das Tierreich". Roman

Thu, 20 Jul 2017 16:24:20 +0200

Autor: Schimmang, Jochen
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 26.01.2018 15:24


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/20/david_albahari_das_tierreich_roman_dlf_20170720_1624_5de12c7a.mp3




Lyrikerin Ellen Hinsey - Nachdenken über die Tyrannei

Thu, 20 Jul 2017 16:18:12 +0200

(image) Ellen Hinsey glaubt an die subversive Kraft der Poesie und widmet sich in ihrem Gedichtband "Des Menschen Element" mit frischer und unerwarteter Metaphorik den Abgründen menschlichen Tuns. Die um Demokratie und Frieden besorgte US-Amerikanerin vertraut dabei auf die Kraft des dichterischen Wortes.

Von Brigitte van Kann
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 26.01.2018 15:18
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/20/ellen_hinsey_des_menschen_element_gedichte_dlf_20170720_1618_dd7b1dac.mp3










Hisham Matar: "Die Rückkehr"

Wed, 19 Jul 2017 16:19:40 +0200

Autor: Knipp, Kersten
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 25.01.2018 15:19


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/19/hisham_matar_die_rueckkehr_dlf_20170719_1619_546e5361.mp3




Pankaj Mishra: "Das Zeitalter des Zorns" - Ein Unbehagen an der Moderne

Wed, 19 Jul 2017 16:11:12 +0200

(image) "Es gibt weit mehr Sehnsüchte, als sich im Zeitalter der Freiheit und des Unternehmertums legitim verwirklichen lassen", schreibt der indische Essayist Pankaj Mishra in "Das Zeitalter des Zorns". Sein neues Buch beschreibt das Unbehagen an der Moderne und ist eine Kritik an einem nicht zur Selbstreflexion fähigen Liberalismus.

Von Ulrich Rüdenauer
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 25.01.2018 15:11
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/19/pankaj_mishra_das_zeitalter_des_zorns_dlf_20170719_1611_f8e0d700.mp3







Literatur von Jane Austen - "Beginn des Realismus in der englischen Literatur"

Tue, 18 Jul 2017 16:10:00 +0200

(image) Mit scharfem Blick analysierte Jane Austen die bürgerliche Gesellschaft ihrer Zeit. Sie kombinierte stets Liebes- und Gesellschaftsroman, sagte der Germanist Christian Grawe im Dlf. Er schätzt an Austen besonders ihre Fähigkeit, Alltag zu schildern und lebendig zu machen.

Christian Grawe im Gespräch mit Tanya Lieske
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 24.01.2018 15:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/18/zum_200_todestag_von_jane_austen_der_biograf_christian_dlf_20170718_1610_e500b1ed.mp3




Richard Russo: "Ein Mann der Tat"

Mon, 17 Jul 2017 16:18:59 +0200

Autor: Hamm, Simone
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 23.01.2018 15:18


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/17/richard_russo_ein_mann_der_tat_dlf_20170717_1618_f25aef59.mp3




Roman von Jón Kalman Stefánsson - Von der Vergänglichkeit menschlicher Schicksale

Mon, 17 Jul 2017 16:11:56 +0200

(image) Liebe, Tod und Trauer: Große Themen durchziehen das neueste ins Deutsche übersetzte Buch des isländischen Autors Jón Kalman Stefánsson: "Etwas von der Größe des Universums". Die lyrische Sprache ist sein großes Merkmal - und eine Leichtigkeit, die vor Kitsch und Sentimentalität bewahrt.

Von Antje Deistler
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 23.01.2018 15:11
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/17/jon_kalman_stefansson_etwas_von_der_groesse_des_universums_dlf_20170717_1611_fe3ed97a.mp3