Subscribe: dradio-Corso
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/corso/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
bis direkter  bis  corsohören bis  corsohören  deutschlandfunk corsohören  die  direkter zur  mit  und  zur audiodatei 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: dradio-Corso

Corso - Deutschlandfunk



Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk



Published: Thu, 23 Nov 2017 14:59:16 +0100

Last Build Date: Thu, 23 Nov 2017 14:59:16 +0100

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 



Netflix-Serie "Godless" - Zeitgemäß gottlos

Wed, 22 Nov 2017 15:24:00 +0100

(image) Die Netflix-Serie "Godless" von Steven Soderbergh lässt den Western neu aufleben: Brutal und episch wie einst Sergio Leone, aber auch mit einem neuen Rollenbild. Starke Frauen mischen die Cowboys auf.

Von Julian Ignatowitsch
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 31.05.2018 16:24
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/22/godless_das_revival_der_western_serie_dlf_20171122_1524_0143897d.mp3




Fatih Akin - "Die NSU-Morde betreffen mich persönlich"

Wed, 22 Nov 2017 15:14:00 +0100

(image) In seinem neuen Film "Aus dem Nichts" hat sich der Filmemacher Fatih Akin mit der NSU-Mordserie auseinandergesetzt. Als Hamburger mit türkischen Wurzeln hat er seinen eigenen Zugang zum Thema. Mit dem fiktiven Drama möchte er über den NSU aufklären - vor allem geht es ihm um den menschlichen Drang nach Gerechtigkeit und Rache.

Fatih Akin im Gespräch mit Hartwig Tegeler
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 31.05.2018 16:14
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/22/corsogespraech_regisseur_fatih_akin_ueber_den_film_aus_dlf_20171122_1514_0e416430.mp3




Neue Filme - Rollenspiele und Geschlechterrollen

Wed, 22 Nov 2017 15:06:00 +0100

(image) Aus seiner Videoinstallation "Manifesto" mit Cate Blanchett machte Julian Rosefeldt einen Film. Ein besonderes Tennisduell zeigt "Battle of the Sexes – Gegen jede Regel". Rosa von Praunheim porträtiert in "Überleben in Neukölln" den Berliner Problembezirk.

Von Jörg Albrecht
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 31.05.2018 16:06
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/22/neue_filme_manifesto_battle_of_the_sexes_ueberleben_dlf_20171122_1506_af3f70f1.mp3







Ausstellung über afrikanische Drogendealer - Provokation gelungen - Substanz vergessen

Tue, 21 Nov 2017 15:24:30 +0100

(image) Der Görlitzer Park in Berlin hat zweifelhaften Ruhm erlangt wegen der vielen Dealer. Der Künstler Scott Holmquist widmet ihnen ab heute eine Ausstellung im Berliner Bezirksmuseum Friedrichshain-Kreuzberg. Schon vorab gab es viel Aufregung über die Idee.

Von Axel Rahmlow
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 30.05.2018 16:24
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/21/gelungene_provokation_zu_wenig_substanz_ausstellung_dlf_20171121_1524_c433f6ba.mp3




Gangsta-Rap-Buch von Martin Seeliger - Soundtrack zu unruhigen Zeiten

Tue, 21 Nov 2017 15:16:38 +0100

(image) Deutscher Gangsta-Rap ist enorm erfolgreich und bei Jugendlichen beliebt. Darin zeige sich auch der Wunsch, in Zeiten sozialer Unsicherheit stark zu sein, notfalls mit Gewalt, sagte Soziologe und Rap-Experte Martin Seeliger im Dlf.

Martin Seeliger im Corsogespräch mit Fabian Elsäßer
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 30.05.2018 16:16
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/21/corsogespraech_autor_martin_seeliger_ueber_gangsta_rap_und_dlf_20171121_1516_e93164b9.mp3




Fernsehfilm "Brüder" - Salafist aus bürgerlichem Elternhaus

Tue, 21 Nov 2017 15:08:10 +0100

(image) Im Fernsehfilm "Brüder" wird Hauptdarsteller Jan Welke, der aus einem liberalen Elternhaus stammt, zum IS-Kämpfer. Es sei ihr wichtig gewesen, zu zeigen, wie sich Männer mit bürgerlichem Hintergrund von gebürtigen Muslimen unterscheiden, die sich dem Salafismus zuwenden, sagte Drehbuchautorin Kristin Derfler im Dlf.

Kristin Derfler im Gespräch mit Fabian Elsäßer
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 30.05.2018 16:08
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/21/radikalisierung_drehbuchautorin_kristin_derfler_ueber_dlf_20171121_1508_2f2e7d49.mp3







App für Kunstmessen - Smartifizierter Kunstkonsum

Mon, 20 Nov 2017 15:25:13 +0100

(image) Mit der "Art Düsseldorf" als Plattform stellt die New Yorker Software-Schmiede PRNCPL eine App vor, die Aussteller und Kunden verbinden möchte. Eine elegante und zeitgemäße Lösung für den Kunstkauf 2017?

Von Peter Backof
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 29.05.2018 16:25
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/20/smartifizierter_kunstkonsum_art_duesseldorf_app_test_dlf_20171120_1525_3ef0f024.mp3




Wie Künstler wohnen - Kleinmädchenträume und Rückzugsräume für Rockstars

Mon, 20 Nov 2017 15:15:15 +0100

(image) Sängerin Florence Welch hat in ihrem Häuschen in London eine ganze Etage für ihre Garderobe freigeräumt, Gitarrist Lindsey Buckingham verkriecht sich gerne im Tonstudio über seiner Garage. Wie Musiker wohnen, lasse auch Rückschlüsse auf ihre Kunst zu, sagte Christine Halter-Oppelt, Autorin des Bildbands "Rock My Home", im Dlf.

Christine Marie Halter-Oppelt im Gespräch mit Fabian Elsäßer
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 29.05.2018 16:15
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/20/corsogespraech_designjournalistin_christine_halter_oppelt_dlf_20171120_1515_0bef14ba.mp3




Neuen Räume für das Wende Museum in L.A. - Der Kalte Krieg im ehemaligen Waffenlager

Mon, 20 Nov 2017 15:10:36 +0100

(image) Nur ein Prozent der mehr als 100.000 Artefakte aus den Beständen des Wende Museums in Los Angeles hat die Öffentlichkeit bis gestern gesehen. Jetzt endlich hat das Museum der Kalten-Kriegs-Geschichte ein Zuhause, in dem es sein Archiv öffnen und zeigen kann. Und das an passendem Ort: in einer ehemaligen Waffenkammer der kalifornischen Nationalgarde, inklusive Atombunker.

Von Kerstin Zilm
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 29.05.2018 16:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/20/der_kalte_krieg_im_ehemaligen_waffenlager_das_wendemuseum_dlf_20171120_1510_16ed847d.mp3







Le Fly aus Hamburg - St. Pauli - Rasselbande auf Deutschlandtour

Sat, 18 Nov 2017 15:45:25 +0100

(image) Neun Mitglieder und mindestens ebenso viele verschiedene Musikstile - bei Le Fly ist alles "groß". Die Band geht jetzt auf Tour und liebt es dabei intim. "Wir spielen sehr gerne in Clubs, weil bei diesen Konzerten die Leute wirklich nur wegen uns kommen", sagte Le-Fly-Schlagzeuger Robert Möller im Dlf.

Robert Möller im Gespräch mit Sascha Ziehn
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 27.05.2018 16:45
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/18/gespraech_le_fly_robert_moeller_dlf_20171118_1545_1fd5dd5a.mp3




Sharon Jones - Später Ruhm, früher Tod

Sat, 18 Nov 2017 15:40:51 +0100

(image) Sharon Jones gilt als die wahre Königin des Soul Revivals. Denn ihre Band The Dap-Kings war es, die dem Hitalbum "Back to Black" von Amy Winehouse den entscheidenden Vintage-Sound verpasst hat. 2016 starb die Sängerin mit nur 60 Jahren. Nun erscheint das letzte Sharon Jones & The Dap-Kings Album.

Sharon Jones im Corsogespräch mit Christian Lehner
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 27.05.2018 16:40
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/18/corsogespraech_mit_der_souldiva_sharon_jones_aus_dem_jahr_dlf_20171118_1540_68d833ab.mp3




Noel Gallagher wagt musikalischen Neuanfang - Sex, Drugs & Gartenscheren

Sat, 18 Nov 2017 15:20:08 +0100

(image) Oasis war Aushängeschild des "Brit-Pop" - und ihr Chef hieß Noel Gallagher. Nach 70 Millionen verkauften Alben und Disputen mit Bruder Liam ließ Noel als Solokünstler das Gewesene hinter sich. Warum es heute keine Rockstars mehr gibt und ihm grandioser Misserfolg genauso lieb ist wie Erfolg, erzählt er im Dlf.

Noel Gallagher im Corsogespräch mit Marcel Anders
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 27.05.2018 16:20
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/18/noel_gallagher_im_corsogespraech_ueber_rockstars_brit_pop_dlf_20171118_1520_69d158de.mp3




Das Berliner Duo Yeah But No - "Brüche sind die Konzentration von Energie"

Sat, 18 Nov 2017 15:10:47 +0100

(image) Abschied, Bruch, Neuanfang - das sind die Themen des Debüts von Yeah But No, dem Berliner Duo aus Soundtüftler Mario Willms und Sänger Fabian Kuss. Ein Album, das elektronisch verspielt, melodiös und melancholisch daher kommt. Denn: "Popmusik ist halt voll von happy clappy Musik", so Kuss im Dlf.

Von Anja Buchmann
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 27.05.2018 16:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/18/das_berliner_duo_yeah_but_no_dlf_20171118_1510_7fce0186.mp3




Is was?! - Aufreger der Woche - Aufwärts?!

Fri, 17 Nov 2017 15:24:19 +0100

(image) Ab jetzt kann's nur noch aufwärts gehen. Mit der Kamera lüstern die Beine von Verona Pooth hoch. Mit dem Lamborghini vom Papst und dem teuersten Christusbild aller Zeiten. Und Philippinens Potentat Rodrigo Duterte trällert ein Ständchen für Donald Trump. Klaus Pokatzky dagegen findet: Jetzt kann's nur noch abwärts gehen.

Von Klaus Pokatzky
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 26.05.2018 16:24
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/17/is_was_aufreger_der_woche_vom_17112017_dlf_20171117_1524_5a94aea8.mp3




Heinz Strunk über den Frauenmörder Fritz Honka - "Da kann man ja nur Mitgefühl haben"

Fri, 17 Nov 2017 15:15:10 +0100

(image) In "Der Goldene Handschuh" erzählt Heinz Strunk über den Serienmörder Fritz Honka. Jetzt hat der Autor den Roman im Hamburger Schauspielhaus auf die Bühne gebracht. Im Dlf-Gespräch spricht Strunk über die zerklüftete Biografie Honkas und darüber, dass er nicht nur Täter, sondern auch Opfer gewesen sei.

Heinz Strunk im Corsogespräch mit Anja Buchmann
www.deutschlandfunk.de, Corso
Hören bis: 26.05.2018 16:15
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/17/der_goldene_handschuh_goes_buehne_corsogespraech_mit_dlf_20171117_1515_9992bf3a.mp3