Subscribe: dradio-Deutschland heute
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/deutschlandheute/
Preview: dradio-Deutschland heute

Deutschland heute - Deutschlandfunk



"Deutschland Heute" informiert über tagesaktuelle Themen und latent Aktuelles aus den Bundesländern: Deutschland "heute" und "heutzutage". Themen, welche die Bundespolitik beschäftigen, werden aus der regionalen Perspektive geschildert. Wir berichten



Published: Mon, 16 Jan 2017 12:11:01 +0100

Last Build Date: Mon, 16 Jan 2017 12:11:01 +0100

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 





















Luxushotel in der Elbphilharmonie - Schlafen im Konzerthaus

Wed, 11 Jan 2017 14:12:18 +0100

(image) Das günstigste Zimmer kostet 220 Euro, das teuerste um die 3.000 Euro: Das Hotel in der Elbphilharmonie entspricht mit seinen Preisen nicht der ursprünglichen Idee des Hamburger Senats, das Konzerthaus zu einem "Ort für alle" zu machen. Die Gestaltung des Luxushotels war einer der Gründe, warum die Kosten des Bau-Projekts von 77 Millionen auf 789 Millionen Euro gestiegen sind.

Von Axel Schröder
www.deutschlandfunk.de, Deutschland heute
Hören bis: 20.07.2017 15:12
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/11/wohnen_in_der_elbphilharmonie_dlf_20170111_1412_5e9ddad3.mp3



















Bürgerwehren - Viele Ankündigungen, kaum Taten

Mon, 9 Jan 2017 14:18:18 +0100

(image) Kurz nach den Silvesterübergriffen in Köln schlossen sich in vielen Städten Deutschlands sogenannte Bürgerwehren zusammen. Doch dem Phänomen ging schnell die Luft aus. Nur noch wenige Gruppen treffen sich zu gemeinsamen Rundgängen in den Innenstädten.

Von Peter Hild
www.deutschlandfunk.de, Deutschland heute
Hören bis: 18.07.2017 15:18
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/09/viel_radau_schnell_vorbei_ein_jahr_buergerwehren_dlf_20170109_1418_0ce1d24c.mp3




Bürger besichtigen Stuttgart 21 - Mehr Transparenz schaffen

Mon, 9 Jan 2017 14:12:31 +0100

(image) Das Bahnprojekt Stuttgart 21 ist die größte Baustelle im Süden Deutschlands. Ursprünglich sollte das Vorhaben 4,5 Milliarden Euro kosten, jetzt kalkuliert die Bahn mit 6,5 Milliarden Euro. Am Tag der offenen Tür waren deshalb viele Besucher gekommen, um zu schauen, was genau mit dem vielen Geld passiert.

Von Thomas Wagner
www.deutschlandfunk.de, Deutschland heute
Hören bis: 18.07.2017 15:12
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/09/tag_der_offenen_grossbaustelle_stuttgart_21_dlf_20170109_1412_ac957cfe.mp3







Einzige Pflegestation für Obdachlose - "Zu uns kommen Menschen mit eingewachsenen Socken"

Fri, 6 Jan 2017 14:12:19 +0100

(image) So etwas gibt es nur ein einziges Mal im reichen Deutschland: Eine Krankenstube, in der sich Obdachlose - auch ohne Versicherung - stationär pflegen lassen können - teilweise monatelang. Offene Beine, abgestorbene Zehen, faule Zähne: Die Mitarbeiter haben schon einiges gesehen. Oft geht die Hilfe über das Medizinische hinaus.

Von Sandra Voß
www.deutschlandfunk.de, Deutschland heute
Hören bis: 15.07.2017 15:12
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/06/die_krankenstube_in_hamburg_deutschlands_einzige_dlf_20170106_1412_d62c3030.mp3







Sturm an der Ostsee

Thu, 5 Jan 2017 14:11:44 +0100

Autor: ring, andrea
Sendung: Deutschland heute
Hören bis: 14.07.2017 15:11


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/05/sturm_an_der_ostsee_dlf_20170105_1411_04bda51c.mp3




Minderjährige Flüchtlinge - Behörden-Hürdenlauf für eine Vormundschaft

Wed, 4 Jan 2017 14:23:45 +0100

(image) Abgelehnte Asylbewerber müssen mit der Abschiebung in ihre Heimatländer rechnen. Davon ausgenommen sind nur minderjährige Flüchtlinge. Die Anerkennung ist aber nicht immer einfach und kann zu einem Behörden-Hürdenlauf werden, wie eine Hamburger Familie feststellen musste, die die Vormundschaft für einen jungen Afghanen übernehmen wollte.

Von Axel Schröder
www.deutschlandfunk.de, Deutschland heute
Hören bis: 13.07.2017 15:23
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/04/huerdenlauf_fuer_eine_vormundschaft_dlf_20170104_1423_70cd4a98.mp3




Fremdenfeindliche Stimmung - Künstler verlassen Thüringer Theater

Wed, 4 Jan 2017 14:17:59 +0100

(image) Musiker, Sänger, Tänzer und Schauspieler am Thüringer Theater Gera-Altenburg kommen aus aller Welt, 60 von 300 Mitarbeitern sind keine Deutschen. Ende Dezember machte der Generalintendant des Theaters öffentlich, dass vier seiner Künstler das Haus vorzeitig verlassen wollen, weil sie sich fremdenfeindlichen Angriffen ausgesetzt sehen.

Von Henry Bernhard
www.deutschlandfunk.de, Deutschland heute
Hören bis: 13.07.2017 15:17
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/04/rassistische_beleidigungen_4_kuenstler_beenden_dlf_20170104_1417_642328c9.mp3