Subscribe: dradio-Information und Musik
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/informationundmusik/?mode=text
Preview: dradio-Information und Musik

Information und Musik - Deutschlandfunk



Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk



Published: Fri, 17 Nov 2017 22:51:29 +0100

Last Build Date: Fri, 17 Nov 2017 22:51:29 +0100

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 



Provenienzforschung - Die Dresdner Bank und die Raubkunst

Sun, 12 Nov 2017 07:08:35 +0100

(image) Es war das größte Kunstgeschäft der Nazi-Zeit: 1935 verkaufte die Dresdner Bank Kunstwerke meist jüdischer Besitzer für 7,5 Millionen Reichsmark an den Staat Preußen. Doch dieser Verkauf war alles andere als ein sauberes Geschäft, wie die Kunsthistorikerin Lynn Rother in ihrem Buch "Kunst durch Kredit" belegt.

Von Jochen Stöckmann
www.deutschlandfunk.de, Information und Musik
Hören bis: 21.05.2018 08:08
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/12/kunst_durch_kredit_berliner_raubkunst_und_die_dresdner_dlf_20171112_0708_e3b48915.mp3













Georgische Filmemacherinnen

Sun, 29 Oct 2017 07:08:48 +0100

Autor: Schwanitz, Mirko
Sendung: Information und Musik
Hören bis: 07.05.2018 08:08


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/10/29/georgische_filmemacherinnen_dlf_20171029_0708_3b0b67ef.mp3







200 Jahre Wartburgfest - Nationalgedanken damals und heute

Sun, 22 Oct 2017 07:08:07 +0200

(image) 1817 warben auf der Wartburg Studenten für Freiheitsrechte und ein einiges Deutschland. Heute kommen jährlich tausend Burschenschafter aus Deutschland und Österreich nach Eisenach. Sie feiern unter Ausschluss der Öffentlichkeit, denn die Stadt vermietet ihnen keine Halle mehr.

Von Henry Bernhard
www.deutschlandfunk.de, Kultur heute
Hören bis: 30.04.2018 07:08
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/10/22/wartburgfest_der_deutschen_burschenschaft_2017_dlf_20171022_0708_715ccc80.mp3




Haitis Literaturszene - Geschichten, die am Leben halten

Sun, 8 Oct 2017 07:07:57 +0200

(image) Rebellisch, engagiert und schillernd vielfältig ist die Literaturszene in Haiti. Eine ganze Generation junger Autoren setzt sich mit dem schwierigen Erbe der Kolonialzeit auseinander - und mit der Frage nach der eigenen Identität. Dazu gehört auch die eigene Sprache: das haitianische Kreol.

Von Cornelius Wüllenkemper
www.deutschlandfunk.de, Information und Musik
Hören bis: 16.04.2018 07:07
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/10/08/ehrengast_auf_frankfurter_buchmesse_frankophonie_die_dlf_20171008_0707_f61366ac.mp3










Afrika Film Festival Köln - "Teufelskreis, befeuert durch die Weltbank"

Sun, 1 Oct 2017 17:52:00 +0200

(image) Landgrabbing und Migration - in vielen Ländern Afrikas sichtbare Zeichen einer katastrophalen Fehlentwicklung, von fehlgeleiteter Entwicklungshilfe. Der Ausverkauf des Kontinents hat im letzten Jahrzehnt dramatisch zugenommen. Ein Kölner Filmfestival zeigt Aufrüttelndes auf der Leinwand.

Von Dorothea Marcus
www.deutschlandfunk.de, Information und Musik
Hören bis: 09.04.2018 17:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/10/01/afrika_filmfestival_in_koeln_dlf_20171001_1752_453c3e8c.mp3




Kunstbiennale Bienal Sur - Global gedacht, vom Süden ausgehend

Sun, 24 Sep 2017 07:07:56 +0200

Die Bienal Sur findet in 16 Ländern und an mehr als 80 Schauplätzen statt: Die Initiatoren dieser Kunstbiennale wollen, dass Kunst mehr zu den Menschen gelangt - und setzen dabei auch auf künstlerische Grenzgänger.

Von Victoria Eglau
www.deutschlandfunk.de, Information und Musik
Hören bis: 02.04.2018 07:07
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/09/24/nicht_nur_in_buenos_aires_argentiniens_erste_dlf_20170924_0707_3656502f.mp3




Reihe: Die Parteien und ihre Kulturprogramme - Die CDU

Sun, 17 Sep 2017 07:08:10 +0200

(image) Die Union steht zum Kulturföderalismus: Kunst und Kultur müsse flächendeckend zugänglich sein. Außerdem bleibt laut CDU-Programm die Gedenkkultur und Aufarbeitung von NS- und SED-Unrecht eine "immerwährende Aufgabe". Sie soll fortgesetzt werden.

Von Christiane Habermalz
www.deutschlandfunk.de, Information und Musik
Hören bis: 26.03.2018 07:08
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/09/17/die_parteien_und_ihr_kulturprogramm_vi_cducsu_dlf_20170917_0708_f274f776.mp3




Reihe: Die Parteien und ihre Kulturprogramme - Die Linke

Sun, 10 Sep 2017 07:10:04 +0200

(image) Für Die Linke haben soziale Belange und Arbeitnehmerrechte in der Kulturpolitik Priorität. Entsprechend will man gegen die Kommerzialisierung des Kulturbetriebes und eine um sich greifende "Selbstausbeutung" von Kulturschaffenden angehen.

Von Jochen Stöckmann
www.deutschlandfunk.de, Information und Musik
Hören bis: 19.03.2018 06:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/09/10/reihe_die_parteien_und_ihr_kulturprogramm_v_die_linke_dlf_20170910_0710_8f0f0e40.mp3













Die Parteien und ihre Kulturprogramme - Die SPD

Sun, 27 Aug 2017 07:08:02 +0200

(image) Mit ihren "Kulturpolitischen Leitlinien" hat sich die SPD viel vorgenommen. Sie setzt dabei auf Kooperation - mit den Goethe Instituten weltweit und ressortübergreifend in den Ministerien. Kunst sei vor allem um ihrer selbst willen zu fördern, nicht aus ökonomischen oder sozialpolitischen Erwägungen heraus.

Von Jochen Stöckmann
www.deutschlandfunk.de, Information und Musik
Hören bis: 05.03.2018 06:08
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/27/die_parteien_und_ihr_kulturprogramm_iii_die_spd_dlf_20170827_0708_ec8bbe48.mp3







Reihe: Die Parteien und ihre Kulturprogramme - Die AfD

Sun, 20 Aug 2017 07:08:07 +0200

(image) Förderung von Heimatvereinen, aber keine Gelder fürs Berliner Gorki-Theater: Die Partei AfD setzt in ihrem Kulturprogramm auf den Schutz des "Eigenen" vor dem "Fremden". Nach den Vorstellungen der Partei soll die Kultur so etwas wie die nationale, deutsche Identität zum Ausdruck bringen.

Von Christoph Richter
www.deutschlandfunk.de, Information und Musik
Hören bis: 26.02.2018 06:08
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/20/die_parteien_und_ihr_kulturprogramm_ii_die_afd_dlf_20170820_0708_84aa759f.mp3