Subscribe: dradio-Kommentar
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/kommentar/
Preview: dradio-Kommentar

Kommentar - Deutschlandfunk



Drei Kommentare (samstags und sonntags ein Meinungsbeitrag) zu den wichtigsten Themen des Tages. Unsere Korrespondenten, oder Kollegen aus anderen (Fach)redaktionen bewerten die aktuelle Lage.



Published: Sat, 25 Mar 2017 08:56:43 +0100

Last Build Date: Sat, 25 Mar 2017 08:56:43 +0100

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 



Freihandel - Trump allein daheim

Sat, 25 Mar 2017 06:05:23 +0100

(image) Das G-20-Finanzministertreffen, bei dem die USA einen Passus zum Freihandel akzeptieren mussten, sei ein Warnsignal an Washington gewesen, kommentiert Andreas Rinke von der Nachrichtenagentur Reuters im DLF. Trump müsse erkennen, dass Deutschland ein Partner sei, den er für die Verwirklichung seines Traums "Make America great again" dringend brauche.

Von Andreas Rinke, Nachrichtenagentur Reuters
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 03.06.2017 07:05
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/25/freihandel_trump_allein_zuhause_dlf_20170325_0605_09a1907f.mp3




Pkw-Maut - Keiner wird sie stoppen wollen

Fri, 24 Mar 2017 22:31:23 +0100

(image) Eigentlich habe niemand mit Ausnahme der CSU die Pkw-Maut gewollt, aber am Ende stehe ein Mechanismus, der grundsätzlich vertretbar sei, kommentiert Falk Steiner. Und es gebe Einnahmen, die zweckgebunden in Ausbau und Erhaltung des Straßensystems gehen könnten. Wenn der Wahlkampf einmal vorbei sei, werde das auch niemand ändern wollen.

Von Falk Steiner
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 30.09.2017 23:31
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/24/kommentar_die_maut_ist_klueger_als_ihre_kritik_drk_20170324_2231_b092620f.mp3




Neues Gutachten zum Germanwings-Absturz - Ausgerechnet am zweiten Jahrestag

Fri, 24 Mar 2017 19:11:00 +0100

(image) Günter Lubitz will Gerechtigkeit für seinen Sohn. Die Ergebnisse des Gutachtens am zweiten Jahrestag nach dem Absturz der Germanwings-Maschine in den südfranzösischen Alpen mit 150 Toten zu präsentierten, sei aber traurig und geschmacklos, meint Thomas Weinert. Zwei Tage vorher oder danach, hätte die Ergebnisse der Untersuchung nicht geschmälert.

Von Thomas Weinert
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 02.06.2017 20:11
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/24/instrumentalisiert_zweifel_an_aufarbeitung_am_gedenktag_dlf_20170324_1911_f88fc2ee.mp3




Nahostkonflikt - Der Nationalstaat ist kein Zukunftsmodell

Fri, 24 Mar 2017 19:09:00 +0100

(image) Es sei richtig, dass die Bundesregierung nicht Hals über Kopf Palästina einseitig anerkenne. Aber sie und ihre Verbündeten müssten die gebetsmühlenartige Wiederholung des Begriffs Zwei-Staaten-Lösung überdenken, kommentiert Sebastian Engelbrecht. Der Nationalstaat sei kein Zukunftsmodell.

Von Sebastian Engelbrecht
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 02.06.2017 20:09
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/24/merkel_trifft_abbas_und_plaediert_fuer_zwei_staaten_loesung_dlf_20170324_1909_3d8ea6cc.mp3







Außenminister-Besuch - Gabriel zeigt Empathie für die griechische Misere

Thu, 23 Mar 2017 07:39:14 +0100

(image) "Wer sein Land reformiert, muss mehr Zeit zum Abbau der Defizite und Hilfen bei Investitionen bekommen", schreibt Gabriel in der "FAZ". Das sei ein Satz wie gemacht für die Reise nach Griechenland und auch geschrieben, für einen starken innenpolitischen Kontrast zu den Unionsparteien, kommentiert Klaus Remme.

Von Klaus Remme
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 29.09.2017 08:39
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/23/fluechtlinge_und_finanzkrise_aussenminister_gabriel_in_dlf_20170323_0739_125897ed.mp3







Auftritte türkischer Minister - Erdogans verschleierte Kehrtwende

Wed, 22 Mar 2017 19:08:00 +0100

(image) Die Ansage der Bundesregierung, den Türken die Stimmabgabe in Deutschland im Falle von Rechtsverstößen zu verbieten, stelle für Ankara ein echtes Problem dar, kommentierte Christian Buttkereit im Deutschlandfunk. Denn dieser sei auf diese Stimmen angewiesen - und brülle deshalb nach vorne, während er eigentlich langsam rückwärts schleiche.

Von Christian Buttkereit
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 31.05.2017 20:08
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/22/keine_minister_auftritte_mehr_in_deutschland_erdogans_dlf_20170322_1908_3d458d38.mp3




Anschlag London - Jahrestag Brüssel - Das Verbreiten von Terror

Wed, 22 Mar 2017 19:05:00 +0100

(image) Jeder lebt jederzeit in Gefahr - diese Botschaft wollten die Terroristen mit ihren Anschlägen verbreiten, kommentiert Rolf Clement im Deutschlandfunk. Vor einem Jahr in Brüssel und heute in London. Den Tätern dürfe man aber nicht das Feld überlassen - nicht in unseren Köpfen und auch nicht in unserer Lebensweise.

Von Rolf Clement
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 31.05.2017 20:05
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/22/der_terror_anschlag_in_london_und_die_folgen_fuer_europa_dlf_20170322_1905_ec4306e6.mp3




Erster Auftritt als Bundespräsident - Steinmeier zeigt klare Kante

Wed, 22 Mar 2017 18:21:25 +0100

(image) Frank Walter Steinmeier hat in seiner Antrittsrede die Kontroverse um den türkischen Präsidenten in der Mittelpunkt gestellt - verbunden mit dem Aufruf, den deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel freizulassen. Ein riskantes Manöver für das neue deutsche Staatsoberhaupt, meint Stephan Detjen im DLF. Gibt es eine neue Tonlage in Bellevue?

Von Stephan Detjen
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 28.09.2017 19:21
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/22/vereidigung_von_bundespraesident_steinmeier_dlf_20170322_1821_74ae41c1.mp3







Fehlerhafte Software - Zu lange auf Lücke gespielt

Tue, 21 Mar 2017 19:09:38 +0100

(image) Bereits jetzt sei absehbar absehbar, dass es eine echte Produkthaftung für Software in dieser Legislaturperiode nicht mehr geben wird, meint, Falk Steiner. Dabei bräuchte es für die IT-Sicherheit in einer zunehmend vernetzten Gesellschaft einen rechtlichen Befreiungsschlag.

Von Falk Steiner
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 30.05.2017 20:09
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/21/produkthaftung_fuer_software_zu_lang_auf_luecke_gespielt_dlf_20170321_1909_8f1a87a3.mp3




Ex-HRE-Chef Georg Funke vor Gericht - Wie ein überheblicher, der Wirklichkeit entfremdeter Spieler

Tue, 21 Mar 2017 19:06:07 +0100

(image) Ex-HRE-Chef Georg Funke hat im Prozess vor dem Landgericht München alle Vorwürfe gegen sich zurückgewiesen. Die HRE sei von außen zerstört worden. Schuld sei auch die Bundesregierung. Unseren Kommentator Klemens Kindermann erinnert Funkes Auftritt an den Prototyp eines eingebildeten Bankers.

Von Klemens Kindermann
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 30.05.2017 20:06
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/21/ex_hre_chef_funke_kein_anflug_von_demut_dlf_20170321_1906_dc193480.mp3







Erdogans Provokationen - Türkeistämmige in Deutschland, erhebt Eure Stimmen!

Mon, 20 Mar 2017 19:07:13 +0100

(image) Nach den jüngsten Provokationen von Präsident Recep Tayyip Erdogan müssten nun die türkeistämmigen Menschen in Deutschland auf die Straße gehen, kommentiert Kemal Hür im DLF. Sie müssten sich von seinen Nazi-Vergleichen distanzieren und zur Demokratie bekennen. Das wäre eine Lehrstunde für Erdogan.

Von Kemal Hür
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 29.05.2017 20:07
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/20/erdogan_greift_merkel_an_tuerkeistaemmige_in_deutschland_dlf_20170320_1907_30f77769.mp3




Superwahljahr 2017 - Keine Zeit für Gefühlsduselei

Mon, 20 Mar 2017 19:05:05 +0100

(image) Deutlich vernehmbar war das Aufatmen nach den Wahlen in den Niederlanden. Doch damit hat das Superwahljahr in Europa erst begonnen, und weiterhin sei Gefahr im Verzug, meint Bettina Klein. In den kommenden Monaten werde der Brexit Europa bestimmen.

Von Bettina Klein, Brüssel
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 29.05.2017 20:05
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/20/aufatmen_mit_vorsicht_im_superwahljahr_besonnen_gegen_dlf_20170320_1905_cef6a649.mp3







Das Kopftuch-Urteil des EuGH - Ein Plädoyer zum Nachdenken

Sun, 19 Mar 2017 06:05:20 +0100

(image) Das EuGH-Urteil zum Tragen von Kopftüchern beziehe sich nur auf private Unternehmen, reiche aber weit darüber hinaus, kommentiert Christiane Florin vom DLF. Denn die Richter plädierten für einen differenzierten Blick, für das genaue Hinschauen. Und gerade das sei wichtig in polarisierten Zeiten.

Von Christiane Florin, Deutschlandfunk
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 28.05.2017 07:05
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/19/ein_plaedoyer_zum_nachdenken_das_kopftuch_urteil_des_eugh_dlf_20170319_0605_6348f96d.mp3




Merkel trifft Trump - Auf diesen Präsidenten ist kein Verlass

Sat, 18 Mar 2017 19:05:27 +0100

(image) Deutschland schulde der NATO und den USA "riesige Summen", twitterte Donald Trump einen Tag nach dem Besuch von Angela Merkel. Der Tweet gibt vor allem über eines Auskunft: über Donald Trump. Auf diesen Präsidenten sei so kein Verlass. Das gelte für Deutschland, aber auch für Europa, meint Thilo Kößler.

Von Thilo Kößler
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 27.05.2017 20:05
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/03/18/was_bleibt_von_merkels_besuch_bei_trump_dlf_20170318_1905_8a7a9a3e.mp3