Subscribe: dradio-Markt und Medien
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/marktundmedien/
Preview: dradio-Markt und Medien

@mediasres - Deutschlandfunk



Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk



Published: Fri, 28 Jul 2017 18:29:44 +0200

Last Build Date: Fri, 28 Jul 2017 18:29:44 +0200

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 



Marina Weisband - Könnte man nicht lachen, man müsste weinen

Thu, 27 Jul 2017 15:51:43 +0200

(image) Satire erfüllt immer öfter Funktionen von Journalismus, findet unsere Kolumnistin Marina Weisband. Viele Menschen bezögen ihre Informationen nur noch von Satirikern, nicht mehr von Journalisten - nur so könnten sie die Nachrichten überhaupt noch ertragen.

Von Marina Weisband
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 02.02.2018 14:51
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/27/kolumne_satire_als_nachrichten_dlf_20170727_1551_b26b7668.mp3




Streit um UKW-Tausch - Pop statt Beethoven

Thu, 27 Jul 2017 15:47:30 +0200

(image) Der Bayerische Rundfunk will seine Jugendwelle "Puls" demnächst auf der UKW-Frequenz von "BR-Klassik" senden, um die Reichweite zu steigern. Die bayerischen Privatradios fürchten dadurch eine größere Konkurrenz und sehen sich in ihrer Existenz bedroht – nun muss Karlsruhe entscheiden.

Von Susanne Lettenbauer
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 02.02.2018 14:47
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/27/frequenztausch_rechtmaessig_entscheidung_im_streit_dlf_20170727_1547_246a3e1a.mp3




Volker Beck gegen "Spiegel Online" - Von Urheberrecht und Pressefreiheit

Thu, 27 Jul 2017 15:41:52 +0200

(image) In den 80er Jahren forderte Volker Beck die teilweise Entkriminalisierung von gewaltfreiem Sex mit Kindern. Später distanzierte sich der Grünen-Politiker von dem Text und geht gegen die Veröffentlichung durch "Spiegel Online" vor - ihm fehlt der Kontext. Der BGH hat den Streit noch nicht geklärt.

Christian Solmecke im Gespräch mit Bettina Köster
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 02.02.2018 14:41
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/27/christian_solmecke_ueber_d_urteil_zum_urheberrechtssteit_dlf_20170727_1541_bd6974cd.mp3




Berichte über Hubschrauberabsturz - Warten im Sinne der Angehörigen

Thu, 27 Jul 2017 15:36:02 +0200

(image) Kritik vom verteidigungspolitischen Sprecher der SPD im Bundestag, Rainer Arnold, nach dem Hubschrauberabsturz der Bundeswehr in Mali: Es sei "unmöglich", dass Angehörige aus den Medien davon erfahren, dass Soldaten gestorben sind. Haben die Medien tatsächlich zu früh berichtet?

Von Michael Borgers
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 02.02.2018 14:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/27/zu_frueh_ueber_hubschrauberabsturz_berichtet_die_dlf_20170727_1536_6367ee5a.mp3




Neue EU-Richtlinien - Filmproduzenten protestieren gegen Online-Lizenzen

Wed, 26 Jul 2017 15:51:06 +0200

(image) Die EU will die Ländergrenzen beim Verkauf von Online-Lizenzen für Filme abschaffen. Dann könnten viele Serien und Filme nicht mehr produziert werden, denn teure Produktionen lohnen sich häufig erst in der Zweitverwertung. Europas Filmproduzenten protestieren dagegen ebenso, wie die privaten Fernsehsender.

Von Vera Linß
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 01.02.2018 14:51
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/26/eu_richtlinie_onlinerechte_dlf_20170726_1551_f74d9bb7.mp3







Lokaljournalismus USA - Lenfest Institute for Journalism fördert Experimente

Wed, 26 Jul 2017 15:41:55 +0200

(image) Lokalzeitungen in den USA und in Deutschland stecken schon seit Jahren in der Krise. Das Lenfest Institute for Journalism hat sich auf die Suche nach einem Ausweg gemacht, wovon auch Lokalredaktionen in Deutschland profitieren könnten.

Von Heike Wipperfürth
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 01.02.2018 14:41
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/26/neue_modelle_fuer_den_lokaljournalismus_lenfest_institute_dlf_20170726_1541_ba4ad13e.mp3




Medienmarkt Ghana - "Pressefreiheit ist losgelöst von Meinungsvielfalt"

Wed, 26 Jul 2017 15:36:55 +0200

(image) Pressefreiheit sei in Ghana gewährleistet. Das zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Recherche. Durch den finanziell angespannten Medienmarkt könnten sich kleinere Medienhäuser allerdings nicht etablieren und Meinungsvielfalt nicht zustande kommen, sagte Lisa-Maria Kretschmer von Reporter ohne Grenzen im Dlf.

Lisa-Maria Kretschmer im Gespräch mit Isabelle Klein
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 01.02.2018 14:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/26/lisa_maria_kretschmer_ueber_die_medienkonzentration_in_dlf_20170726_1536_1149b21b.mp3




Leitkultur in bayerischen Medien - "Noch kein Eingriff in die Pressefreiheit"

Tue, 25 Jul 2017 15:52:04 +0200

(image) Ilse Aigner (CSU) und die Bayerische Landeszentrale für neue Medien fordern bayerische Medien zu mehr Leitkultur in ihren Programmen auf. Kritiker sehen darin einen Eingriff in die Pressefreiheit - eine Deutung, die Michael Busch vom Bayerischen Journalistenverband zu weit geht.

Michael Busch im Gespräch mit Stefan Fries
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 31.01.2018 14:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/25/mehr_leitkultur_in_bayerischen_medien_interview_mit_dlf_20170725_1552_9722a904.mp3




Stipendium für Journalisten - Auszeit von Krieg und Terror

Tue, 25 Jul 2017 15:47:54 +0200

(image) In vielen Ländern der Welt werden Journalisten bedroht - das ist körperlich und seelisch belastend. In Deutschland können sie sich eine Auszeit nehmen: Reporter ohne Grenzen und die Panter-Stiftung der Tageszeitung (taz) finanzieren sie. Nach etwas Ruhe sollen sie gestärkt wieder an die Arbeit daheim gehen können.

Von Shikiba Babori
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 31.01.2018 14:47
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/25/auszeit_stipendium_fuer_journalisten_aus_afghanistan_dlf_20170725_1547_ce21a9c6.mp3







Zensurvorwürfe - "Spiegel"-Bestseller sind nicht die meistverkauften Bücher

Tue, 25 Jul 2017 15:36:52 +0200

(image) Der "Spiegel" hat ein von einigen als antisemitisch eingeschätztes Buch von seiner Bestsellerliste genommen. Kritiker sprechen von Zensur. Dabei darf man die Bestsellerlisten nicht mit einer Verkaufsstatistik verwechseln - sie dienen vor allem dem Marketing.

Jan Drees im Gespräch mit Stefan Fries
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 31.01.2018 14:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/25/umstrittenes_buch_finis_germania_von_dlf_20170725_1536_331fda2d.mp3







Journalismus in Sachsen - Abgehört und ausgesperrt

Mon, 24 Jul 2017 15:47:07 +0200

(image) In der Rangliste der Pressefreiheit steht Deutschland nur noch auf Platz 16. Begründet wurde das unter anderem mit den Angriffen auf Reporter bei Demonstrationen. Zwei Drittel dieser Fälle zählten Reporter ohne Grenzen dabei in Sachsen - gibt es ein sächsisches Problem?

Von Bastian Brandau
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 30.01.2018 14:47
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/24/so_wird_journalistische_arbeit_in_sachsen_behindert_dlf_20170724_1547_b902b8c3.mp3




Polens Verteidigungsminister - Angriff auf investigativen Journalismus

Mon, 24 Jul 2017 15:41:50 +0200

(image) Ein Enthüllungsbuch erhebt schwere Vorwürfe gegen den polnischen Verteidigungsminister: Er soll in illegale Waffen- und Geldgeschäfte verstrickt sein. Aber statt dem Minister Fragen zu stellen, hat die polnische Justiz jetzt den Autoren ins Visier genommen. Ihm drohen mehrere Jahre Haft für die Veröffentlichung seiner Recherchen.

Von Martin Sander
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 30.01.2018 14:41
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/24/polnischer_journalist_enthuellt_prorussische_verbindung_der_dlf_20170724_1541_5e01e993.mp3




Prozess gegen türkische Journalisten - "Wir müssen unser Recht verteidigen, die Wahrheit zu sagen"

Mon, 24 Jul 2017 15:36:10 +0200

(image) In der Türkei wurde heute der Prozess gegen 17 Mitarbeiter der Zeitung Cumhuriyet eröffnet - wegen Unterstützung terroristischer Gruppen. Ex-Chefredakteur Can Dündar ist einer der Hauptangeklagten und beobachtet das Verfahren hilflos aus dem deutschen Exil. Er sieht durch den Prozess die Pressefreiheit an sich gefährdet.

Von Silke Ballweg
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 30.01.2018 14:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/24/can_duendar_ueber_den_prozess_gegen_cumhuriyet_dlf_20170724_1536_e70027de.mp3







Silke Burmester - Springer-Verlag macht Werbung für Yücels Gefängnis

Thu, 20 Jul 2017 15:47:14 +0200

(image) Während Springer-Korrespondent Deniz Yücel im türkischen Gefängnis sitzt, druckt sein Verlag Werbung für die Türkei. Unsere Kolumnistin Silke Burmester findet das schizophren. Chefredakteure sollten es nicht zulassen, dass so die Reputation ihrer Blätter kaputtgemacht wird.

Von Silke Burmester
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 26.01.2018 14:47
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/20/kolumne_springer_macht_werbung_fuer_yuecels_gefaengnis_dlf_20170720_1547_11617b20.mp3







Akkreditierungen zum G20-Gipfel - "Misstrauen in den Blick nehmen"

Thu, 20 Jul 2017 15:41:29 +0200

(image) Das Vertrauen vieler Journalisten in Regierungssprecher Steffen Seibert ist gestört, seit mehreren Kollegen beim G20-Gipfel kurzfristig die Akkreditierungen entzogen wurden. Nach einem Krisengespräch fordert Gewerkschafterin Cornelia Haß, für die Zukunft klare Regeln zu vereinbaren.

Cornelia Haß im Gespräch mit Michael Borgers
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 26.01.2018 14:41
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/20/kontroverse_um_die_g20_akkreditierungen_von_journalisten_dlf_20170720_1541_355f85a8.mp3