Subscribe: dradio-Markt und Medien
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/marktundmedien/
Preview: dradio-Markt und Medien

@mediasres - Deutschlandfunk



Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk



Published: Sun, 19 Nov 2017 08:51:41 +0100

Last Build Date: Sun, 19 Nov 2017 08:51:41 +0100

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 






Marina Weisband - Leser sind keine hyperaktiven Eichhörnchen

Thu, 16 Nov 2017 15:51:42 +0100

(image) Klassische Medien sollten gar nicht erst versuchen, Social Media Konkurrenz zu machen, findet unsere Kolumnistin Marina Weisband. Der Leser könne sich anhand der vielen Informationen gar kein richtiges Bild mehr machen. Da sei eher Orientierungshilfe gefragt.

Von Marina Weisband
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 25.05.2018 16:51
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/16/kolumne_marina_weisband_ueber_digitalen_temporausch_der_dlf_20171116_1551_00772b40.mp3







Glosse - Gelobt sei Deutschlands wichtigster Medienpreis!

Thu, 16 Nov 2017 15:41:50 +0100

(image) Direkt nach der Tagesschau wird heute Abend die "Bambi-Verleihung" live in der ARD übertragen. "Mehr Wohlgesinntheit als beim Bambi kommt in dieser Republik niemals zusammen, meint Arno Orzessek.

Von Arno Orzessek
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 25.05.2018 16:41
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/16/wozu_dieser_medienpreis_kein_bambi_bashing_dlf_20171116_1541_f4739ba9.mp3




Auslandsmedien - Russland droht Journalisten mit weiteren Konsequenzen

Thu, 16 Nov 2017 15:36:49 +0100

(image) In Russland wurde in dieser Woche ein neues Gesetz verabschiedet, das ausländische Medien wie Radio Liberty und Voice of America zu "Agenten" erklärt. Zuvor hatten die USA Russia Today zu einer Registrierung gezwungen. Ist es um die Pressefreiheit in beiden Ländern also schlecht bestellt?

Die US-Journalistin Cindy Saine im Gespräch mit Sebastian Wellendorf
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 25.05.2018 16:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/16/streit_um_neues_mediengesetz_in_russland_gespraech_mit_dlf_20171116_1536_cd7047e8.mp3










Prominenten-Interviews - Mark Forster und das verbotene Gespräch

Wed, 15 Nov 2017 15:48:07 +0100

(image) Das Onlineportal "Planet Interview" darf ein hintergründiges Gespräch mit Mark Forster nicht publizieren, der Popstar verweigert die Freigabe: Der Fall ist außergewöhnlich – und wirft doch ein Schlaglicht auf den Umgang zwischen Journalisten und Prominenten.

Von Michael Borgers
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 24.05.2018 16:48
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/15/mark_forster_und_das_verbotene_interview_dlf_20171115_1548_004e7bb6.mp3




60 Sekunden für Karl-Nikolas Peifer

Wed, 15 Nov 2017 15:46:29 +0100

Autor: Borgers, Michael
Sendung: @mediasres
Hören bis: 24.05.2018 16:46


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/15/60_sekunden_fuer_karl_nikolas_peifer_dlf_20171115_1546_ecfc01da.mp3




Kinderbilder im Internet - "Die Eltern haben die Oberhoheit"

Wed, 15 Nov 2017 15:40:56 +0100

(image) Der Cyberkriminologe Thomas-Gabriel Rüdiger warnt davor, Bilder von Kindern ins Internet zu stellen. Die Risiken seien auch mit Blick auf technologische Entwicklungen in der Zukunft nicht absehbar, sagte er im Dlf. Und die Medien seien ebenfalls in der Pflicht.

Thomas-Gabriel Rüdiger im Gespräch mit Sebastian Wellendorf
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 24.05.2018 16:40
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/15/keine_fotos_von_kindern_ins_netz_der_cyberkriminologe_th_dlf_20171115_1540_ac4c6b7e.mp3




Journalisten in der Türkei - "Ich habe ratenweise im Gefängnis gesessen"

Wed, 15 Nov 2017 15:36:05 +0100

(image) Das Journalistenpaar Aydın Engin und Oya Baydar hat in der Türkei einige Gefängniserfahrung gesammelt. Und es könnte mehr werden: Engin steht derzeit mit zehn Kollegen wegen Terrorpropaganda vor Gericht. Baydar sagt: "In der Türkei haben Demokratie und Meinungsfreiheit nie richtig Fuß gefasst."

Von Christian Buttkereit
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 24.05.2018 16:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/15/tuerkisches_autorenpaar_trotzt_staatlichem_druck_dlf_20171115_1536_3d4ac02a.mp3







Lokaljournalismus - Oldschool mit der Zeitung ins Internet

Tue, 14 Nov 2017 15:46:35 +0100

(image) Noch ist die "Städtische Zeitung Halle" vor allem ein Einmannbetrieb. Doch das Onlineprojekt soll weiter wachsen. Und sein Gründer, der ehemalige Zeitungsmann Felix Knothe, setzt dabei auf klassische Tugenden des Lokaljournalismus.

Von Christoph Richter
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 23.05.2018 16:46
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/14/staedtische_zeitung_neues_onlineportal_fuer_halle_dlf_20171114_1546_881f5a1a.mp3




60 Sekunden für Prof. Kai Hafez Mix

Tue, 14 Nov 2017 15:45:08 +0100

Autor: Köster, Bettina
Sendung: @mediasres
Hören bis: 23.05.2018 16:45


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/14/60_sekunden_fuer_prof_kai_hafez_mix_dlf_20171114_1545_4ff5e2cb.mp3




China - Deutscher Wissenschaftsverlag zensiert Angebot

Tue, 14 Nov 2017 15:41:36 +0100

(image) Der deutsche Wissenschaftsverlag Springer Nature zensiert in China sein Internetangebot. Bestimmte china-kritische Fachartikel sind dort nicht mehr verfügbar. Wissenschaftler und Menschenrechtsaktivisten werfen ihm ein Einknicken vor den Pekinger Zensurbehörden vor.

Von Steffen Wurzel
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 23.05.2018 16:41
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/14/springer_nature_mit_maulkorb_der_heidelberger_verlag_dlf_20171114_1541_cd1d849b.mp3










Öffentlich-rechtlicher Rundfunk - Mehr direkte Demokratie wagen?

Mon, 13 Nov 2017 15:52:50 +0100

(image) Wie werden Gebühren ausgegeben? Und mit welchen Inhalten Sendungen gestaltet? In Deutschland wird der Ruf an einer stärkeren Mitbestimmung des Publikums im öffentlich-rechtlichen Rundfunk laut. Dafür gibt es Vorbilder.

Von Dominik Schottner
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 22.05.2018 16:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/13/das_projekt_rundfunk_mitbestimmen_muss_der_oerr_das_dlf_20171113_1552_54033e98.mp3




Vertrauliche Gespräche - Geheimdienst zu Auskunft verpflichtet

Mon, 13 Nov 2017 15:47:35 +0100

(image) Hat der Bundesnachrichtendienst gezielt Informationen an einzelne Journalisten gestreut? Nach einem Eilbeschluss des Bundesverwaltungsgerichts muss er darüber Auskunft erteilen. Der Fall rückt vertrauliche Gespräche zwischen Journalisten und Politikern in den Fokus - auch die von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Von Stefan Fries
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 22.05.2018 16:47
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/13/vertraulichkeit_im_journalismus_dlf_20171113_1547_32022b2b.mp3




Debatte um öffentlich-rechtlichen Rundfunk - "Viele Kollegen bei ARD und ZDF denken ähnlich"

Mon, 13 Nov 2017 15:41:00 +0100

(image) "Warum die öffentlich-rechtlichen Sender und die Verlage mehr gemeinsame Interessen als Konflikte haben", schreibt Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue im aktuellen "Spiegel". Ein Gespräch über seine Beweggründe für den Debattenbeitrag und die Reaktionen darauf.

Stefan Raue im Gespräch mit Stefan Koldehoff
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 22.05.2018 16:41
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/13/dialog_und_kompromisse_suchen_dlf_intendant_stefan_raue_dlf_20171113_1541_f9ffd9d7.mp3