Subscribe: dradio-Markt und Medien
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/marktundmedien/
Preview: dradio-Markt und Medien

@mediasres - Deutschlandfunk



Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk



Published: Tue, 22 Aug 2017 07:22:47 +0200

Last Build Date: Tue, 22 Aug 2017 07:22:47 +0200

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 






Politische Meinungsbildung - Facebook-Nutzer bewegen sich nicht in Filterblasen

Mon, 21 Aug 2017 15:51:59 +0200

(image) Die Bedeutung von Facebook für die politische Meinungsbildung werde überschätzt, meint Birgit Stark, Professorin am Institut für Publizistik der Uni Mainz, im Dlf. Trotzdem berge das Netzwerk auch Gefahren im Hinblick auf die Bundestagswahl.

Birgit Stark im Gespräch mit Stefan Koldehoff
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 27.02.2018 14:51
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/21/filterblase_facebook_birgit_stark_uni_mainz_dlf_20170821_1551_f4263f85.mp3




"Staatsrundfunk" - "Liebesbrief" an die FAZ-KollegInnen

Mon, 21 Aug 2017 15:48:33 +0200

(image) Natürlich darf die FAZ den öffentlich-rechtlichen Rundfunk kritisieren, aber das Deutschlandradio als "staatlichen Rundfunk" oder "Staatssender" zu beschreiben, geht Dlf-Autorin Brigitte Baetz etwas zu weit. Ein gut gemeinter Aufklärungsbrief an die bürgerlichen KollegInnen von der Zeitung.

Von Brigitte Baetz
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 27.02.2018 14:48
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/21/liebe_faz_dlf_20170821_1548_9b16041c.mp3




Eine Facebook-Story - Oberbürgermeister Palmer vs. Schwäbisches Tagblatt

Mon, 21 Aug 2017 15:42:39 +0200

(image) Zwischen dem Tübinger Politiker Boris Palmer und dem Schwäbischen Tagblatt gibt es einen heftigen Streit. Es geht dabei um Palmers Ansichten zur Flüchtlingspolitik, die er auf Facebook gepostet hat. Die Zeitung kommentierte seine Posts, Palmer konterte. Wer gewinnt nun bei diesem Ping Pong?

Von Sabine Winkler
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 27.02.2018 14:42
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/21/eine_facebook_story_palmer_gegen_schwaebisches_tagblatt_dlf_20170821_1542_be1469f0.mp3




Aufklärung über entzogene G20-Akkreditierungen - Wenn beim LKA niemand ans Telefon geht

Mon, 21 Aug 2017 15:36:54 +0200

(image) Der Hamburger Polizeireporter Frank Bründel stand für den G20-Liste auf der schwarzen Liste der Behörden - davon habe er aber erst im Nachhinein durch ARD-Recherchen erfahren, erzählte er im Dlf. Die anschließende Aufklärung und Richtigstellung der Behörden verlief chaotisch.

Frank Bründel im Gespräch mit Stefan Koldehoff
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 27.02.2018 14:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/21/vom_journalisten_zum_g20_aktivisten_gemacht_reporter_dlf_20170821_1536_a90d13a4.mp3







Silke Burmester - Ein Glück, dass es Deniz gibt

Thu, 17 Aug 2017 15:52:07 +0200

(image) Alle reden immer nur von Deniz, findet Kolumnistin Silke Burmester, von den meisten anderen inhaftierten Kollegen aber spreche kein Mensch. Das sei vielleicht nicht fair - allerdings brauche eine Revolution nun mal ein Gesicht. In diesem Fall: Schnurrbart, Kippe, Sonnenbrille als ein Symbol für den Kampf gegen das Unrechtssystem Türkei.

Von Silke Burmester
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 23.02.2018 14:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/17/alle_reden_immer_nur_von_deniz_inhaftierte_journalisten_dlf_20170817_1552_d28adff9.mp3







Bundesliga-Rechte - Teure Saison für Fußball-Fans

Thu, 17 Aug 2017 15:42:46 +0200

(image) Die Deutsche Fußball Liga hat die Übertragungsrechte für die Bundesligaspiele an viele unterschiedliche Anbieter vergeben. Das erhöht zwar die Einnahmen der Liga und der Vereine, macht aber das Zuschauen unübersichtlicher - und teurer. @mediasres hat die wichtigsten Infos zusammengefasst.

Von Mike Herbstreuth
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 23.02.2018 14:42
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/17/bundesliga_braucht_stundenplan_die_zersplitterung_der_dlf_20170817_1542_949bdacd.mp3




Sperrung von rechten Websites - Google und Co. werden politisch

Thu, 17 Aug 2017 15:36:18 +0200

(image) Viele Technikunternehmen im Silicon Valley haben rechtsradikale Inhalte nach der rassistischen Hetze in Charlottesville offline gesetzt. Damit haben Google, PayPal und Facebook eine politische Haltung gezeigt.

Marcus Schuler im Gespräch mit Bettina Köster
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 23.02.2018 14:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/17/daily_stormer_bis_breitbart_marcus_schuler_ueber_dlf_20170817_1536_7c723bb4.mp3







Reihe Journalistenlegenden: Friedrich Nowottny - "Ein solides Angebot hat mir Helmut Kohl damals gemacht"

Wed, 16 Aug 2017 15:52:08 +0200

(image) WDR-Intendant, Initiator des ARD-Frühstücksfernsehens, "Mister Bonn" - Bis vor zehn Jahren war Friedrich Nowottny als Journalist tätig. In Erinnerung geblieben ist vielen sein Interview mit Willy Brandt, in dem der damalige Bundeskanzler extrem einsilbig antwortete. Helmut Kohl hingegen machte ihm Avancen.

Von Bettina Köster
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 22.02.2018 14:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/16/journalistenlegenden_friedrich_nowottny_dlf_20170816_1552_6d6c8c6a.mp3




Pressefreiheit in Palästina - "Was dort herrscht zum Teil, ist pure Willkür"

Wed, 16 Aug 2017 15:48:41 +0200

(image) Im Juli hat Palästinenserpräsident Mahmud Abbas ein Gesetz gegen Internetkriminalität erlassen - laut ARD-Korrespondent Tim Aßmann ein Angriff auf Presse- und Meinungsfreiheit. In Gefahr begebe sich nicht nur, wer über Korruption in den palästinensischen Gebieten schreibe, sondern auch diejenigen, die Seiten liken, auf denen darüber berichtet werde.

Tim Aßmann im Gespräch mit Henning Hübert
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 22.02.2018 14:48
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/16/angriff_auf_meinungsfreiheit_kritik_an_neuem_gesetz_der_dlf_20170816_1548_866a551d.mp3




Youtuber interviewen Merkel - Legitim, aber eben auch ein wenig albern

Wed, 16 Aug 2017 15:42:24 +0200

(image) Von vier Youtubern hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel interviewen lassen. Glaubt irgendjemand ernsthaft, der Weg über diese YouTube-Sternchen werde irgendeinen Jugendlichen nachhaltig für Politik interessieren, fragt Stefan Koldehoff. Es sei heute nicht darum gegangen, Wähler zu gewinnen, sondern um Aufmerksamkeit.

Von Stefan Koldehoff
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 22.02.2018 14:42
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/16/drei_millionen_auf_einen_streich_kanzlerin_merkel_spricht_dlf_20170816_1542_c8692ae8.mp3




Sigmar Gabriel bei "Buzzfeed" - "Ganz neue Leute erreichen"

Wed, 16 Aug 2017 15:36:52 +0200

(image) Im Wahlkampf interviewt das Online-Portal "Buzzfeed" deutsche Spitzenpolitiker: Ein Gespräch mit Außenminister Gabriel (SPD) soll den Anfang machen. Warum die mit Unterhaltung bekannt gewordene Seite nun auf Politik-Themen setzt, erklärt "Buzzfeed"-Chefredakteur Daniel Drepper im Dlf.

Daniel Drepper im Gespräch mit Henning Hübert
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 22.02.2018 14:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/16/vom_clickbaiting_zum_serioesen_journalismus_daniel_dlf_20170816_1536_1f67c6b0.mp3




Schlagzeile von morgen: Südkurier

Tue, 15 Aug 2017 15:55:17 +0200

Autor: Hufnagel, Margit
Sendung: @mediasres
Hören bis: 21.02.2018 14:55


Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/15/schlagzeile_von_morgen_suedkurier_dlf_20170815_1555_1b02a255.mp3




Frauenmagazin "Gellarah" - Ein positives Bild der afghanischen Frauen

Tue, 15 Aug 2017 15:50:29 +0200

(image) Berichte über Mode und Kosmetik, Literaturtipps und eine Geschichte über die Dating-App "Tinder". Die Themen im Magazin "Gellarah" sind typisch für eine Frauenzeitschrift. Das Überraschende ist aber, dass "Gellarah" in Afghanistan erscheint - Anfeindungen gegen die Redaktion gehören zum Alltag.

Von Shikiba Babori
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 21.02.2018 14:50
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/15/gellarah_das_erste_afghanische_frauenmagazin_ist_dlf_20170815_1550_a542dd56.mp3




Fact-Checking - Fakten richtigstellen - klappt das eigentlich?

Tue, 15 Aug 2017 15:45:15 +0200

(image) Spätestens seit der Brexit-Abstimmung und den letzten US-Wahlen sind Falschnachrichten als Problem erkannt worden. Sind sie eine Bedrohung für die Demokratie? Als Gegenmaßnahme sehen sich Faktencheck-Initiativen. Doch was können diese Internetportale tatsächlich bewirken?

Von Vera Linß
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 21.02.2018 14:45
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/15/wie_wirken_fact_checking_portale_dlf_20170815_1545_3041c501.mp3




Zensur in Indien - Keine Lizenz zum Küssen

Tue, 15 Aug 2017 15:37:48 +0200

(image) In Indien zensieren Behörden Presse und Filmbranche mit teilweise strikten Vorgaben. Zum 70. Jahrestag der Unabhängigkeit Indiens erklärte ARD-Korrespondent Jürgen Webermann im Dlf die Hauptgründe für die Einschränkungen – von denen auch James Bond betroffen ist.

Jürgen Webermann im Gespräch mit Stefan Fries
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 21.02.2018 14:37
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/08/15/zensur_in_indien_gespraech_mit_juergen_webermann_dlf_20170815_1537_4e27ccee.mp3