Subscribe: dradio-Sprechstunde
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/sprechstunde/
Preview: dradio-Sprechstunde

Sprechstunde - Deutschlandfunk



Die medizinische Ratgebersendung. Ein Experte steht den Hörern Rede und Antwort. Dazwischen aktuelle und allgemeinverständliche Berichte über neue Therapien.



Published: Wed, 26 Jul 2017 21:04:01 +0200

Last Build Date: Wed, 26 Jul 2017 21:04:01 +0200

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 



Der besondere Fall - Bruch im Rücken

Tue, 25 Jul 2017 11:06:05 +0200

(image) 20 dicke Schrauben und massive Stäbe rechts und links vom Rückgrat konnten ihre Wirbelsäule nicht stabilisieren: Dieser Extremfall schockte nicht nur Patientin Maria Birks. Eine Skoliose führte zu mehreren Operationen, einer Infektion und schließlich zum Bruch der Titan-Implantate.

Von Thomas Liesen
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 31.01.2018 10:06
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/25/der_besonderer_fall_bruch_im_ruecken_dlf_20170725_1106_dcb129c5.mp3













Ambulante Palliativversorgung - Angebote für Sterbenskranke

Tue, 25 Jul 2017 10:18:58 +0200

(image) Die meisten Menschen möchten gerne die letzte Phase ihres Lebens zu Hause verbringen. Das ist nicht immer möglich - aber mit Hilfe eines ambulanten Palliativ-Teams, das aus Ärzten und Palliativpflegern besteht, können schwerstkranke Patienten auch daheim versorgt werden.

Von Barbara Weber
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 31.01.2018 09:18
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/25/leben_statt_leiden_ambulante_palliativversorgung_dlf_20170725_1018_56823709.mp3




Leben statt leiden - Möglichkeiten und Grenzen der Palliativmedizin

Tue, 25 Jul 2017 10:10:00 +0200

(image) Wenn eine schwere Krankheit nicht mehr geheilt werden kann, wenn sie voranschreitet und das Lebensende naht - dann bedeutet das nicht, dass Ärzte nichts mehr tun können für einen Patienten. Aber die Ziele der Behandlung ändern sich.

Am Mikrofon: Martin Winkelheide
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 31.01.2018 09:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/25/leben_statt_leiden_moeglichkeiten_und_grenzen_der_dlf_20170725_1010_0f18d7a0.mp3




Rippenfellentzündung - Wie Schmirgelpapier in der Lunge

Tue, 18 Jul 2017 11:05:54 +0200

(image) Es gibt Krankheiten, die fast immer als Folge anderer Leiden auftreten. Die Rippenfellentzündung zählt dazu - ohne Lungenentzündung wäre sie im Medizinbetrieb eine Rarität. Patienten klagen über unangenehme Beschwerden.

Von Mirko Smiljanic
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 24.01.2018 10:05
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/18/rippenfellentzuendung_dlf_20170718_1105_a2d0845f.mp3




Warmes Wetter - Warum Hitze vor allem den Kreislauf belastet

Tue, 18 Jul 2017 10:49:00 +0200

(image) Konstante Hitze und Temperaturschwankungen belasten unser Kreislaufsystem. Hans-Georg Predel vom Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin an der Deutschen Sporthochschule Köln erklärte im Dlf, was die besonderen Herausforderungen bei Hitze sind und wie man sich verhalten sollte.

Hans-Georg Predel im Gespräch mit Martin Winkelheide
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 24.01.2018 09:49
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/18/warum_hiteze_den_kreislauf_belastet_interview_prof_dlf_20170718_1049_d122c4b3.mp3




Krankenhäuser - Getrennte Operationssäle sind überflüssig

Tue, 18 Jul 2017 10:42:57 +0200

(image) In deutschen Krankenhäusern gibt es in der Regel zwei Operationsbereiche: den sogenannten aseptischen für normale Eingriffe und den septischen Operationsbereich. Diese Trennung ist laut einer aktuellen Studie unnötig. Prof. Markus Büchler von der Uniklinik Heidelberg erläutert die Ergebnisse.

Markus Büchler im Gespräch mit Christian Floto
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 24.01.2018 09:42
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/18/trennung_septischer_und_aseptischer_operationssaele_dlf_20170718_1042_2b21cc58.mp3







Hörtest nach Hörsturz - Klarheit über das Ausmaß der Beeinträchtigung

Tue, 18 Jul 2017 10:23:39 +0200

(image) Nach einem Hörsturz ist der Schrecken erst einmal groß darüber, zum Beispiel auf dem linken Ohr nur noch ein "dunkles Gefühl" zu haben. Wie schwerwiegend der Verlust der Hörfähigkeit ist, kann ein Hörtest klären.

Von Martin Winkelheide
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 24.01.2018 09:23
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/18/reportage_hoertest_nach_hoersturz_dlf_20170718_1023_037c3e21.mp3




Hörsturz - Mit oder ohne Schwindel

Tue, 18 Jul 2017 10:10:01 +0200

(image) Er kommt oft aus heiterem Himmel, ohne Vorwarnung. Wen ein Hörsturz trifft, der kann mit einem Mal auf einem Ohr nichts mehr hören. Viele beschreiben das Gefühl so, als würde ein Stück Watte im Ohr stecken. Oft kommt ein Schwindelgefühl dazu, bei manchen Menschen auch ein Ohrgeräusch, ein so genannter Tinnitus.

Am Mikrofon: Christian Floto
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 24.01.2018 09:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/18/mit_oder_ohne_schwindel_der_ploetzliche_hoersturz_dlf_20170718_1010_331f0392.mp3




Radiolexikon Gesundheit - Der Adamsapfel - prägend für die Stimme

Tue, 11 Jul 2017 11:05:58 +0200

(image) Der Adamsapfel sitzt am oberen Ende der Schilddrüse und wird deshalb auch Schildknorpel genannt. Die Höhe oder Tiefe der Stimme hängt davon ab, wie stark der Knorpel während der Pubertät wächst. Bei Männern ragt die Kehlkopfspitze sichtbar heraus. Bei Frauen ist der Adamsapfel in der Regel nicht zu sehen.

Von Justin Westhoff
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 17.01.2018 10:05
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/11/radiolexikon_gesundheit_adamsapfel_dlf_20170711_1105_51d483e3.mp3







Augenerkrankungen im Alter - Wenn Buchstaben verspringen oder ganz fehlen

Tue, 11 Jul 2017 10:41:26 +0200

(image) Probleme mit der zentralen Netzhaut stehen an erster Stelle der Augenerkrankungen im Alter. Manche Risikofaktoren kann man selbst beeinflussen, wie mit dem Rauchen aufzuhören, andere nicht wie die Vererbung. Einfachstes Hilfsmittel sind Sonnenbrillen - und das schon im jungen Alter.

Von Renate Rutta
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 17.01.2018 09:41
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/11/altersbedingten_sehverlust_verhindern_fachtagung_sehen_im_dlf_20170711_1041_54bc7748.mp3




Netflix-Serie über Selbstmord - "Romantisierende Darstellung kann Nachahmerfunktion hervorrufen"

Tue, 11 Jul 2017 10:37:40 +0200

(image) Die Netflix-Serie "Tote Mädchen lügen nicht" ist bei Jugendlichen beliebt. Darin geht es um ein Mädchen, das Selbstmord begeht. Viele Ärzte fordern deswegen ein Verbot der Serie - so auch Hermann Josef Kahl vom Bundesverband der Kinder- und Jugendärzte. Er sagte im Dlf, man dürfe die Suizidgefahr von Jugendlichen nicht unterschätzen.

Hermann Josef Kahl im Gespräch mit Casten Schroeder
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 17.01.2018 09:37
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/11/angst_vor_nachahmungstaten_interview_dr_hermann_josef_dlf_20170711_1037_f10f2075.mp3







Dialyse - Alltag mit der künstlichen Niere

Tue, 11 Jul 2017 10:10:40 +0200

(image) Dialyse - etwa 70.000 Menschen sind derzeit in Deutschland auf die künstliche Blutwäsche angewiesen. Sie kommt zum Einsatz, wenn die Nieren es nicht mehr schaffen, schädliche Substanzen aus dem Körper zu filtern und den Wasserhaushalt zu regulieren.

Am Mikrofon: Carsten Schroeder
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 17.01.2018 09:10
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/11/dialyse_alltag_mit_der_kuenstlichen_niere_dlf_20170711_1010_180ce3e8.mp3




Der besondere Fall - Probleme beim Schlucken und Atmen

Tue, 4 Jul 2017 11:06:07 +0200

(image) Was noch relativ harmlos mit Beschwerden beim Schlucken und Atmen begann, steigerte sich bei einer Patientin immer mehr, bis körperliche Belastung fast unmöglich wurde. Etliche Besuche bei verschiedenen Ärzten führten zu keinem Ergebnis. Dann aber findet ein Arzt doch die Lösung - die bis in die Zeit als ungeborener Fötus zurückreicht.

Von Mirko Smiljanic
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 10.01.2018 10:06
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/04/der_besondere_fall_probleme_beim_schlucken_und_atmen_dlf_20170704_1106_b4e216f3.mp3




Brustkrebs-Nachsorge - Je mehr desto besser?

Tue, 4 Jul 2017 10:42:05 +0200

(image) Brustkrebs ist eine der häufigsten Krebserkrankungen bei Frauen. Durch verbesserte Therapien überleben inzwischen viele Frauen diese Krankheit. Danach bleibt aber oft die Angst, dass der Krebs wieder auftauchen könnte. Über die Frage, wie intensiv die Nachsorge sein sollte, streiten die Wissenschaftler.

Von Christina Sartori
www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde
Hören bis: 10.01.2018 09:42
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/07/04/brustkrebs_nachsorge_dlf_20170704_1042_4e709376.mp3