Subscribe: dradio-Tag fuer Tag
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/tagfuertag/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
bis direkter  bis  deutschlandfunk für  die  direkter zur  für taghören  für  taghören bis  taghören  und  zur audiodatei 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: dradio-Tag fuer Tag

Tag für Tag Beiträge - Deutschlandfunk



Das Religionsmagazin um 9:35 Uhr montags bis freitags: Diese Sendung ist ein Unikat in der deutschen Radiolandschaft. Alle Religionen und Konfessionen kommen hier vor. Das schließt Religionskritik und -losigkeit ein. "Tag für Tag" eckt an. Wer "Tag für



Published: Wed, 22 Feb 2017 09:46:42 +0100

Last Build Date: Wed, 22 Feb 2017 09:46:42 +0100

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 






Evangelischer Bischof Dibelius - "Eine übergroße Politik-Nähe"

Tue, 21 Feb 2017 09:43:00 +0100

(image) Er gehört zu den umstrittensten Persönlichkeiten der evangelischen Kirche des 20. Jahrhunderts: Otto Dibelius. Sein Todestag jährte sich am 31.1.2017 zum fünfzigsten Mal. Dibelius unterstützte Adolf Hitler und später den CDU-Kanzler Adenauer. Eine schillernde Persönlichkeit, die die Frage aufwirft, wie eng Staat und Kirche verquickt sein dürfen.

Von Thomas Klatt
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 30.08.2017 10:43
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/21/ausschreitungen_in_nigeria_ein_ressourcenkampf_wird_zum_dlf_20170221_0943_10f826ac.mp3




Ausschreitungen in Nigeria - Ein Ressourcenkampf wird zum Religionskonflikt

Tue, 21 Feb 2017 09:36:37 +0100

(image) In Nigeria reißt die Welle der Gewalt nicht ab. Und die Religion spielt dabei eine Rolle. Etwa bei der Terrorgruppe Boko Haram. Oder bei einem Konflikt zwischen sesshaften Farmern und Viehhirten, in dem in den vergangenen Monaten einige hundert Menschen ums Leben gekommen sind. Christen und Muslime bekämpfen sich gegenseitig.

Von Katrin Gänsler
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 30.08.2017 10:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/21/ausschreitungen_in_nigeria_ein_ressourcenkampf_wird_zum_dlf_20170221_0936_61f6a563.mp3




Rauch und Religionen - Die Verbindung zwischen Menschen und Göttern

Mon, 20 Feb 2017 09:51:40 +0100

(image) Was haben Johann Sebastian Bach und Rastafari wie Bob Marley gemeinsam? Rauchen war für sie eine religiöse Handlung. Bach rauchte Tabak, die Rastas rauchen Cannabis. Damit stehen sie nicht alleine da, denn weltweit finden sich Beispiele dafür, wie das Rauchen in religiösen Zeremonien genutzt wird. Der Rauch verbindet die Lebenden mit Ahnen und Göttern.

Von Christian Röther
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 29.08.2017 10:51
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/20/rauch_und_religion_die_verbindung_zwischen_menschen_und_dlf_20170220_0951_aadb59e9.mp3







Kirchen und Trump - "Ein fast religiöses Selbstverständnis des Präsidenten"

Mon, 20 Feb 2017 09:36:49 +0100

(image) Donald Trump ist geleitet von einem Selbstverständnis, wonach sich "an ihm das Heil Amerikas entscheidet", sagte der Nordamerika-Experte Michael Hochgeschwender im DLF. Das sei "ein fast religiöser Ansatz". Gegen die Politik des neuen US-Präsidenten rege sich Widerstand in den Kirchen, aber es gebe auch Zustimmung. Besonders in der Abtreibungsfrage.

Michael Hochgeschwender im Gespräch mit Andreas Main
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 29.08.2017 10:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/20/die_kirchen_und_trump_dazu_prof_michael_hochgeschwender_dlf_20170220_0936_74d7aa63.mp3




Reproduktionsmedizin - Familie im Angebot

Fri, 17 Feb 2017 09:47:56 +0100

(image) An diesem Wochenende findet in Berlin die erste Kinderwunsch-Messe statt: Paare, die unfreiwillig kinderlos sind, können sich dort über viele verschiedene Behandlungsmethoden informieren. Im Angebot sind auch Verfahren, die in Deutschland verboten sind, wie Eizellspende und Leihmutterschaft.

Von Burkhard Schäfers
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 26.08.2017 10:47
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/17/kinderwunschtage_umstrittene_messe_in_berlin_dlf_20170217_0947_16621463.mp3




Antisemitismus - Hitlers Helfer vom Archiv

Fri, 17 Feb 2017 09:36:28 +0100

(image) Karl Themel war evangelischer Pfarrer und glühender Nationalsozialist. In der Kirchenbuchstelle Berlin spürte er gezielt Juden auf, die sich hatten taufen lassen, und gab die Namen an die Verfolgungsbehörden weiter. Sein Ziel war ein "rassereines Christentum". Eine Spurensuche.

Von Carsten Dippel
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 26.08.2017 10:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/17/hitlers_helfer_vom_archiv_der_pfarrer_k_themel_diente_dlf_20170217_0936_0660432d.mp3




Live von der Didacta 2017 - Warum Religionsunterricht?

Thu, 16 Feb 2017 09:35:14 +0100

(image) Religionsunterricht soll Wissen über den eigenen Glauben vermitteln. Wie verändert er sich, wenn religiöse Erziehung im Elternhaus nicht selbstverständlich ist? Wie groß ist der Markt für religiöse Bildung. Und: Wie lernen Schülerinnen und Schüler etwas über den Glauben der anderen?

Moderation: Christiane Florin 
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 25.08.2017 10:35
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/16/didacta_gespraech_wozu_religionsunterricht_dlf_20170216_0935_464a7be3.mp3




Islamische Intellektuelle - Fern vom Volk der Moscheen

Wed, 15 Feb 2017 09:53:50 +0100

(image) Didier Leschi, Leiter der Behörde für Einwanderung und Integration, geht mit islamischen Intellektuellen hart ins Gericht. Sie seien nicht gläubig und deshalb für Muslime nicht glaubwürdig.

Von Bettina Kaps
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 24.08.2017 10:53
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/15/die_misere_der_franzoesischen_islams_dlf_20170215_0953_f61e3b9d.mp3




Kirche in der Krise - "Der Zölibat hat seine Plausibilität verloren"

Wed, 15 Feb 2017 09:43:57 +0100

(image) Die Zahl der Priester gehe in Deutschland so dramatisch zurück, dass "wir auf eine katastrophale Situation zusteuern", sagte Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken. Ihm sei unverständlich, dass aber "jedes Mal eine Diskussion über die grundsätzlichen Zulassungsbedingungen zum Amt weggewischt wird".

Thomas Sternberg im Gespräch mit Christiane Florin
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 24.08.2017 10:43
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/15/sind_katholiken_zu_verwoehnt_interview_mit_thomas_dlf_20170215_0943_781a2265.mp3




Vom Pfarrhaus ins Kloster - "Ich bin gegangen, bevor der Frust kam"

Wed, 15 Feb 2017 09:36:10 +0100

(image) Vor einem Jahr verließ der Pfarrer Thomas Frings seine Gemeinde und ging ins Kloster. Er ging nicht still, sondern kritisierte in einem viel beachteten offenen Brief die Kirchenleitung - aber auch die Erwartungen der Gläubigen. Jetzt hat legt er in einem Buch nach.

Von Andrea Lieblang
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 24.08.2017 10:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/15/gottesdienst_als_serviceangebot_der_pfarrer_thomas_frings_dlf_20170215_0936_d11bc9b3.mp3




Fairer Handel - Das Gewissen kauft mit

Tue, 14 Feb 2017 09:52:36 +0100

(image) Der Name verströmt das Achtzigerjahre-Aroma aus Nicaragua-Kaffee und Befreiungstheologie: Eine-Welt-Laden. Mit bitterer Brühe und kratzigen Ponchos lässt sich allerdings kein Geschäft mehr machen. Moderne Weltläden haben deshalb den Hipster mit Gerechtigkeitssinn im Blick.

Von Susanne Arlt
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 23.08.2017 10:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/14/das_gewissen_kauft_mit_eine_welt_laeden_dlf_20170214_0952_5df091bc.mp3




Berlinale - Wiedergeburt kann hart sein

Tue, 14 Feb 2017 09:45:42 +0100

(image) Fernöstliche Religionen werden oft auf sanfte Spiritualität reduziert. Neue Filme aus Tibet, Bhutan und Indien zeigen die Zumutungen des Glaubens: Ein künftiger Würdenträger wäre lieber ein ganz normales Kind, ein Polizist plagt sich mit buddhistischen Geistern und verarmte Fischer sehnen sich nach der Hilfe einer Göttin.

Von Kirsten Dietrich
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 23.08.2017 10:45
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/14/wiedergeburt_ist_hart_buddhismusfilme_auf_der_berlinale_dlf_20170214_0945_a7eedd91.mp3




AfD und Katholiken - Bloß kein Zeigefinger!

Tue, 14 Feb 2017 09:36:51 +0100

(image) Der Papst gilt ihnen als zu liberal, die CDU als zu wenig konservativ: Rund 15 Prozent der Katholiken würden die AfD wählen, hat ein Meinungsforschungsinstitut herausgefunden. Die Kirche plant einen Leitfaden für den Umgang mit AfD-nahen Gemeindemitgliedern.

Von Christoph D. Richter
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 23.08.2017 10:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/14/sonntagsfrage_15_prozent_der_katholiken_wuerden_afd_dlf_20170214_0936_33ed0943.mp3




Plötzlich Christ - Sekten locken Flüchtlinge in Angst vor Abschiebung mit Blitztaufen

Mon, 13 Feb 2017 09:53:10 +0100

(image) Mit Beginn der Sammelabschiebung nach Afghanistan ist die Angst der Flüchtlinge vor einer unfreiwilligen Rückkehr gestiegen. Im Raum Frankfurt locken Missionare einer sektenähnlichen Gemeinschaft gezielt mit Blitztaufen und Familienanschluss. Die Hoffnung der neuen Christen: die Anerkennung ihres Asylantrags.

Von Ulrike Hummel
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 22.08.2017 10:53
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/13/aufgenommen_fluechtlinge_lassen_sich_taufen_dlf_20170213_0953_22f37a5d.mp3




Heilige im Islam - Verehrt und verboten

Mon, 13 Feb 2017 09:43:34 +0100

(image) Auch der Islam kennt den Heiligenkult. Ein offizielles Verfahren - wie in der katholischen Kirche - gibt es nicht. Der Glaube an Wundertäter und Fürsprecher gehört eher zur Volksfrömmigkeit, gerade das macht Heilige für Islamisten verdächtig.

Von Hüseyin Topel
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 22.08.2017 10:43
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/13/heiligenkult_im_islam_dlf_20170213_0943_92f159ec.mp3




USA - Bildungsministerin DeVos und die "Christian Right"

Mon, 13 Feb 2017 09:36:24 +0100

(image) Die neue amerikanische Bildungsministerin Betsy DeVos ist Calvinistin. Ihre Familie unterstützt Schulen und Universitäten der "Christian Right". Die Industriellentochter plant ein Gutscheinsystem, das den Zugang zu privaten, meist religiös geprägten Bildungseinrichtungen erleichtert. Kritiker sehen darin die Vorboten einer "Theokratie".

Von Jürgen Kalwa
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 22.08.2017 10:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/13/bluetentraeume_aus_holland_die_neue_us_bildungsministerin_dlf_20170213_0936_1de727a4.mp3




Vielstimmigkeit im Judentum - "Der Zweifel ist konstitutiv fürs Judentum"

Fri, 10 Feb 2017 09:36:07 +0100

(image) Die "Vielstimmigkeit im Judentum sichert seine Existenz", sagte der Publizist Günther Bernd Ginzel im Deutschlandfunk. Dieses Ringen im Judentum könnte auch Muslime in Europa inspirieren. Juden und Muslime müssten als Minderheit die Frage beantworten: Wie kann ich das Land, in dem ich lebe, als mein Land akzeptieren, ohne die eigene Identität aufzugeben?

Günther Bernd Ginzel im Gespräch mit Andreas Main
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 19.08.2017 10:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/10/die_vielstimmigkeit_im_judentum_dazu_der_publizist_dlf_20170210_0936_6b52b093.mp3




Religion bei der Berlinale - Sinn im Film

Thu, 9 Feb 2017 09:55:00 +0100

(image) Viele Filme auf der Berlinale beschäftigen sich mit Lebens- und Sinnfragen und zeigen Religiöses. Mit welchem Fokus sie das tun, daraus lässt sich einiges ablesen über das Verhältnis von Religion und Gesellschaft.

Von Kirsten Dietrich
www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
Hören bis: 18.08.2017 10:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/02/09/berlinale_religion_im_film_dlf_20170209_0955_eb2e66e8.mp3