Subscribe: dradio-Umwelt und Verbraucher
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/umweltundverbraucher/?mode=text
Preview: dradio-Umwelt und Verbraucher

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk



Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk



Published: Mon, 16 Jan 2017 18:18:57 +0100

Last Build Date: Mon, 16 Jan 2017 18:18:57 +0100

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 



Kritik an Agrarpolitik - "Wir haben es satt"

Mon, 16 Jan 2017 11:51:05 +0100

(image) Kurz vor dem Start der Messe "Grüne Woche" in Berlin kritisieren Umweltverbände und Kleinbauern-Organisationen Agrarminister Christian Schmidt. Er unternehme etwa nichts, um Schweinebauern zu unterstützen, deren Existenz bedroht sei, so ein Vorwurf. Unter dem Motto "Wir haben es satt" ist für Samstag eine Großdemo angekündigt.

Von Dieter Nürnberger
www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher
Hören bis: 25.07.2017 12:51
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/16/wir_haben_es_satt_kritik_an_industrieller_dlf_20170116_1151_4d0d790c.mp3







Technisch veränderte Lebensmittel - Bundesregierung setzt auf Nano-Food

Mon, 16 Jan 2017 11:41:47 +0100

(image) Weniger Zucker und Fett, mehr Vitamine - dafür könnten zukünftig sogenannte Nanopartikel in Lebensmitteln sorgen. Laut dem Aktionsplan "Nanotechnologie 2020" will die Bundesregierung verstärkt auf den Einsatz dieser High-Tech-Partikel setzen, um Nahrungsmittel gesünder zu machen.

Von Peter Kaiser
www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher
Hören bis: 25.07.2017 12:41
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/16/nanopartikel_in_lebensmitteln_dlf_20170116_1141_f2485a42.mp3










Klimawandel - "Wir haben keine Zeit mehr, herumzusitzen"

Fri, 13 Jan 2017 11:40:52 +0100

(image) Beim Weltwirtschaftsforum nächste Woche in Davos müssten konkrete Schritte gegen den Klimawandel beschlossen werden, forderte die Sondergesandte des UN-Generalsekretärs, Rachel Kyte, im DLF. Vor allem müssten Subventionen für Kohle und Öl abgebaut werden.

Rachel Kyte im Gespräch mit Jule Reimer
www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher
Hören bis: 22.07.2017 12:40
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/13/klimawandel_in_davos_genug_geredet_jetzt_handeln_int_dlf_20170113_1140_df5251d7.mp3




Kernkraftwerk Gundremmingen - "Nach und nach kam die Wahrheit ans Licht"

Fri, 13 Jan 2017 11:36:39 +0100

(image) Das Kernkraftwerk in Gundremmingen ist das leistungsstärkste in Deutschland – und das letzte, das wie das in Fukushima einen Siedewasserreaktor hat. Vor 40 Jahren fand hier der schwerste Zwischenfall in einem deutschen Reaktor statt. Heute protestieren Atomgegner vor dem Kraftwerk.

Von Lisa Weiß
www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher
Hören bis: 22.07.2017 12:36
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/13/40_jahre_gundremmingen_schwerster_zwischenfall_in_einem_dlf_20170113_1136_d5ad797d.mp3




Dachausbau - Überall lauern Tücken

Thu, 12 Jan 2017 11:54:50 +0100

(image) Ein Dachgeschoss bietet oft viel zusätzlichen Wohnraum. Gerade dann, wenn die Kinder mehr Platz brauchen, wollen Hausbesitzer ihr Dach ausbauen. Dabei lohnt sich bei Altbauten oft auch eine energetische Sanierung des Daches. Doch so ein Ausbau will gut geplant sein.

Von Manuela Lonitz
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 21.07.2017 12:54
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/12/verbrauchertipp_dachausbau_mehr_platz_fuer_familie_oder_dlf_20170112_1154_2d8f95c3.mp3










Diesel-Skandal - Partikelfilter im großen Umfang manipuliert?

Thu, 12 Jan 2017 11:41:48 +0100

(image) Ein neuer Imageschaden für den Diesel-Pkw. Experten vermuten: Der für die Feinstaubfilterung zuständige Partikelfilter funktioniert oft gar nicht oder nicht ausreichend. Eigentlich hatte die EU dafür Prüfstandards gesetzt - aber in Deutschland gilt eine Ausnahme, und die Autolobby will eine Verschärfung verhindern.

Von Thomas Wagner
www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher
Hören bis: 21.07.2017 12:41
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/12/schon_wieder_aerger_mit_diesel_partikel_filter_im_grossen_dlf_20170112_1141_5405760e.mp3




Nachhaltigkeitsstrategie - "Wir überschreiten die planetaren Grenzen"

Thu, 12 Jan 2017 11:37:07 +0100

(image) Dass die Bundesregierung die von der UNO verabschiedeten 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung zum Gliederungsprinzip ihrer Agenda gemacht habe, sei vorbildlich, sagte Adolf Kloke-Lesch vom Sustainable Development Solutions Network im DLF. Man dürfe nicht vergessen, dass in allen Bereichen Nachholbedarf bestehe - besonders bei der Ressourcen-Effizienz.

Adolf Kloke-Lesch im Gespräch mit Stefan Römermann
www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher
Hören bis: 21.07.2017 12:37
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/12/nachhaltigkeitsstrategie_ziele_der_bundesregierung_dlf_20170112_1137_aa92d878.mp3










WWF-Studie - "Ein Weniger an Fisch wäre eine richtige Katastrophe"

Wed, 11 Jan 2017 11:42:00 +0100

(image) In den Ländern rund um den tropischen Gürtel stelle Fisch ein Grundnahrungsmittel dar, sagte Karoline Schacht, Fischexpertin der Natur- und Umweltschutzorganisationen WWF, im DLF. Fisch sei ein wichtiger Proteinlieferant - ihm müsse deshalb im Kampf gegen Hunger mehr Bedeutung beigemessen werden.

Karoline Schacht im Gespräch mit Georg Ehring
www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher
Hören bis: 20.07.2017 12:42
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/11/genug_fisch_fuer_alle_interview_mit_karoline_schacht_wwf_dlf_20170111_1142_f28470b6.mp3




Amazon Echo - "Alexa, bestell mir eine Puppenstube"

Tue, 10 Jan 2017 11:51:49 +0100

(image) Eine Puppenstube und zwei Kilo Kekse - weil ein sechsjähriges Mädchen mit dem Amazon-Echo-Gerät ihrer Mutter gespielt hatte. Als ein Fernsehmoderator die Geschichte meldete und die Worte "Alexa, bestell mir eine Puppenstube" wiederholte, legten die "Echos" sämtlicher Zuschauer los. Es kam zu einer Massenbestellung.

Von Nicole Markwald
www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher
Hören bis: 19.07.2017 12:51
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/10/amazon_echo_versehentliche_massenbestellung_von_dlf_20170110_1151_ab67e284.mp3







Konzernatlas 2017 - Großkonzerne bestimmen den Markt

Tue, 10 Jan 2017 11:43:37 +0100

(image) Bilder von Verpackungen im Supermarkt zeigen oft ein idyllisches Bild von glücklichen Kühen oder malerischen Bauernhöfen. Doch der Lebensmittelmarkt wird immer stärker von wenigen Großkonzernen dominiert. Wie stark, darüber berichten Umwelt- und Entwicklungsorganisationen in ihrem sogenannten "Konzernatlas".

Von Anja Nehls
www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher
Hören bis: 19.07.2017 12:43
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/01/10/konzernatlas_2017_konzentration_im_agrar_und_dlf_20170110_1143_1b191505.mp3