Subscribe: dradio-Verbrauchertipp
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/verbrauchertipp/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
audiodatei  bis direkter  bis  deutschlandfunk bis  deutschlandfunk  die  direkter zur  direkter  von  zur audiodatei  zur 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: dradio-Verbrauchertipp

Verbrauchertipp - Deutschlandfunk



Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk



Published: Tue, 12 Dec 2017 05:23:42 +0100

Last Build Date: Tue, 12 Dec 2017 05:23:42 +0100

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 



Pannendienste - Alternativen zu "gelben Engel" oft günstiger

Mon, 11 Dec 2017 11:55:10 +0100

(image) Etwa jeder zweite Autofahrer in Deutschland hat eine vertragliche Absicherung - einen Schutzbrief - für den Fall einer Panne. Der ADAC ist Marktführer in diesem Bereich, es gibt aber zahlreiche Alternativen. Wie unterscheiden sich diese Konkurrenten von den Gelben Engeln?

Von Karsten Zummack
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 11.03.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/11/pannendienste_hilfe_jenseits_der_gelben_engel_oft_dlf_20171211_1155_1c54818c.mp3




Festessen richtig planen - Wider die Restefalle

Fri, 8 Dec 2017 11:55:00 +0100

(image) Pro Person und Jahr werfen wir rund 82 Kilo Lebensmittel weg. Auch beim bevorstehenden Festtagsmarathon werden wieder viele Essensreste übrig bleiben. Dabei kann man mit einer richtigen Planung und ein paar Tricks schon viel gegen die Lebensmittelverschwendung tun.

Von Claudia Ullrich-Schiwon
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 08.03.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/08/festessen_richtig_planen_unnoetige_essensreste_vermeiden_dlf_20171208_1155_e4db7a1b.mp3




Sekundenschlaf - Kaffee und laute Musik helfen nur bedingt

Thu, 7 Dec 2017 11:55:10 +0100

(image) Um am Steuer während einer langen Fahrt nicht einzuschlafen, greifen viele Autofahrer oft auf Kaffee, Energy-Drinks oder laute Musik zurück. Doch das ist keine gute Idee, warnen Experten. Dennoch gibt es Tricks, wie man dem Sekundenschlaf vorbeugen kann.

Von Astrid Wulf
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 07.03.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/07/sekundenschlaf_vorbeugen_kaffee_und_laute_musik_helfen_nur_dlf_20171207_1155_f1b44097.mp3




Immobilienkauf - Mit Riester zum Eigenheim

Wed, 6 Dec 2017 11:55:00 +0100

(image) Ein Haus bauen, eine Immobilie erwerben oder das Eigenheim behindertengerecht umbauen: Wer Geld braucht, kann auch auf Erspartes aus dem Riester-Vertrag zurückgreifen. Experten raten jedoch: Vor der Geldentnahme besser zweimal nachdenken und vorab genau informieren.

Von Katja Scherer
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 06.03.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/06/immobilienkauf_mit_riester_der_wohnriester_ist_nur_eine_dlf_20171206_1155_b3936629.mp3




Unseriöse Sammelaktionen - Vor der Geldspende genau informieren

Tue, 5 Dec 2017 11:55:00 +0100

(image) Ob per Mail, an der Haustür oder in der Fußgängerzone: Gerade vor Weihnachten werben Vereine und Organisationen vermehrt um Spenden. Doch nicht immer sind diese Spendenaktionen seriös. Wer unsicher ist, ob das Gegenüber lautere Absichten hat, sollte deshalb vor der Spende einiges beachten.

Von Hilde Braun
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 05.03.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/05/verbrauchertipp_spenden_unseroese_vereine_druecken_auf_dlf_20171205_1155_5db98674.mp3




Oft sehr ungenau - Auf Zyklus-Apps sollte man sich besser nicht verlassen

Mon, 4 Dec 2017 11:55:00 +0100

(image) Zyklus-Apps sollen die fruchtbaren Tage einer Frau besser bestimmen helfen. Verlass ist darauf laut Stiftung Warentest in den wenigsten Fällen. Wenige nutzen die sympto-thermale Methode, manche ergänzen fehlende Daten gar mit Durchschnittswerten. 18 von 23 fielen als mangelhaft durch.

Von Dieter Nürnberger
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 04.03.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/04/verhuetung_und_fruchtbare_tage_per_smartphone_apps_oft_dlf_20171204_1155_536d0c65.mp3




Essen in der Weihnachtszeit - Genuss ohne Reue

Fri, 1 Dec 2017 11:55:00 +0100

(image) Festtagsbraten! Lebkuchen! Schokolade! In der Weihnachtszeit herrscht Kalorienalarm. Doch schon mit kleinen Maßnahmen kann man dafür sorgen, dass das Gewicht während der Festtage nicht aus dem Gleichgewicht gerät. Und auch der Genuss muss dabei nicht auf der Strecke bleiben.

Von Maike Strietholt
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 01.03.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/01/ernaehrung_ausgewogen_durch_die_weihnachtszeit_dlf_20171201_1155_7edd46a6.mp3




Weihnachtsgeschenke - Haustiere unterm Christbaum - keine gute Überraschung

Thu, 30 Nov 2017 11:55:00 +0100

(image) Hunde- oder Katzenwelpen zu Weihnachten zu verschenken, kann große Freude auslösen. Doch solche Geschenke zu machen, bedeutet auch als Schenkender, Verantwortung zu übernehmen.

Von Christiane Enkeler
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 28.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/30/haustiere_als_weihnachtsgeschenk_keine_gute_ueberraschung_dlf_20171130_1155_2fb01c1e.mp3




E-Autos im Winter - Weniger Reichweite wegen der Kälte

Wed, 29 Nov 2017 11:55:00 +0100

(image) Elektroautos holen sich die Energie für die Heizung aus der Batterie, da sie keinen zusätzlichen Strom produzieren. Weil das auf die Reichweite geht, sollte man vorsorgen, damit man im Winter nicht plötzlich liegen bleibt.

Von Susanne Lettenbauer
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 27.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/29/elektroautos_im_winter_reichweite_sinkt_bei_minusgraden_dlf_20171129_1155_aa8cca3c.mp3




Weihnachtspost - Für 3,70 Euro bis zum Nordpol

Tue, 28 Nov 2017 11:55:00 +0100

(image) Wer Weihnachtspost ins Ausland schicken will, sollte langsam in die Pötte kommen, vor allem, wenn die Geschenke nach Übersee gehen. Zudem kann es sich lohnen, die Leistungen der Transportdienste zu vergleichen. Und es gilt einiges zu beachten - von der Zollerklärung bis zur Verpackung.

Von Peter Dickmeyer
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 26.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/28/weihnachtspost_ins_ausland_so_frueh_wie_moeglich_dlf_20171128_1155_eb642952.mp3




Vollautomaten im Test - Guter Kaffee auch von der günstigsten Maschine

Mon, 27 Nov 2017 11:55:00 +0100

(image) Sie machen Cappuccino, Latte Macchiato, Espresso mit einem Knopfdruck: Laut Statistischem Bundesamt hat bereits jeder siebte Haushalt in Deutschland einen Kaffeevollautomaten. Während die Geräte selbst im Vergleich der Stiftung Warentest fast alle gut abschnitten, gab es vor allem beim Punkt "Kundenservice" große Unterschiede.

Von Dieter Nürnberger
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 25.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/27/kaffee_vollautomaten_kaffee_gut_service_oft_bescheiden_dlf_20171127_1155_3d5fef7f.mp3




Weihnachten - Nicht Geschenke machen Stress, sondern schlechte Planung

Fri, 24 Nov 2017 11:55:00 +0100

(image) Bei vielen Menschen artet der Geschenkekauf zu Weihnachten am Ende in Stress aus. Dagegen hilft nur, früh genug anzufangen und ein paar Überlegungen anzustellen. Egal, ob das Geschenk nützlich, schön oder erlebnisorientiert sein soll: Gezielt ist wichtiger als teuer.

Von Ursula Reinsch
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 22.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/24/weihnachtsstress_vermeiden_umtausch_einkalkulieren_dlf_20171124_1155_b0c59f6e.mp3




Neue Regeln für Fahrradbeleuchtung - Scheinwerfer dürfen nicht blenden

Thu, 23 Nov 2017 11:55:15 +0100

(image) Nicht nur in den dunklen Wintermonaten ist gute Beleuchtung für Radfahrer lebenswichtig. Die Vorschriften für das richtige Licht an Sporträdern, Anhängern, Liegerädern - aber auch für das durchschnittliche Alltagsrad, haben sich in den letzten Jahren häufig geändert. Ein Blick auf die wichtigsten Punkte.

Von Susanne Kuhlmann
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 21.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/23/sicher_durch_den_winter_neue_regeln_fuer_dlf_20171123_1155_4eabbaf2.mp3




Qualitätsschaumweine im Test - Guter Sekt muss nicht teuer sein

Wed, 22 Nov 2017 11:55:00 +0100

(image) Es muss nicht immer Schampus sein: Die Stiftung Warentest hat die in Deutschland am häufigsten verkauften Sektmarken untersucht - vom teuren und edlen Tropfen bis hin zum Discounterangebot. Und: Die meisten konnten überzeugen.

Von Dieter Nürnberger
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 20.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/22/schaumweine_im_test_guter_sekt_muss_nicht_teuer_sein_dlf_20171122_1155_1b86a9dc.mp3




Adventskalender - Billiges Spielzeug und schlechte Schokolade

Tue, 21 Nov 2017 11:55:00 +0100

(image) 2012 fand die Stiftung Warentest in zahlreichen Schokoladenadventskalendern Mineralöle oder verwandte Stoffe. Zwar ist die Belastung in den letzten Jahren nachweislich gesunken, dennoch gibt es gute Gründe, sich vor dem Kauf Gedanken zu machen.

Von Christiane Enkeler
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 19.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/21/adventskalender_billiges_spielzeug_und_schlechte_dlf_20171121_1155_085fba29.mp3




Notrufe absetzen - Richtiges Verhalten im Ernstfall

Mon, 20 Nov 2017 11:55:20 +0100

(image) Bei Unfall, Überfall oder Brand sind Feuerwehr und Polizei rund um die Uhr zu erreichen. Jeder, der einen Menschen in einer Notlage trifft, ist verpflichtet, Hilfe zu rufen. Manchmal helfen Rettungsdienste sogar im Ausland.

Von Karin Lamsfuß
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 18.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/20/notrufe_absetzen_richtiges_verhalten_im_ernstfall_dlf_20171120_1155_86572d6e.mp3




Kfz-Haftpflicht - Tarife mit Pferdefuß

Fri, 17 Nov 2017 11:55:00 +0100

(image) Alle Jahre wieder überbieten sich die Kfz-Haftpflichtversicherer im Kampf um neue Kunden. Denn wer bis Ende November kündigt, kann ab Januar in einen neuen Tarif wechseln und das kann sich lohnen. Doch Autofahrer sollten genau hinschauen, raten Vergleichsportale und Verbraucherschützer.

Von Susanne Lettenbauer
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 15.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/17/mini_serie_kfz_haftpflicht_tarife_mit_pferdefuss_dlf_20171117_1155_a3ce11d8.mp3




Kfz-Haftpflicht - Profitieren vom Schadensfreiheitsrabatt

Thu, 16 Nov 2017 11:55:08 +0100

(image) Sowohl die Haftpflicht- als auch die Kaskoversicherung fürs Auto sinken im Laufe der Jahre, wenn keine Unfälle gemeldet werden. Um den sogenannten Schadensfreiheitsrabatt zu erhalten, kann es sich lohnen, bei einem kleineren Unfall selbst zu bezahlen.

Von Thomas Wagner
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 14.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/16/schadens_freiheitsrabatt_bei_kfz_versicherungen_dlf_20171116_1155_575a56e8.mp3







Kfz-Versicherung - Ein Wechsel kann sich lohnen

Wed, 15 Nov 2017 11:55:11 +0100

(image) Rund 26 Milliarden Euro stecken die Deutschen im Jahr in Autoversicherungen. Entsprechend groß ist der Wettbewerb der Versicherer, um ein möglichst großes Stück von diesem Kuchen zu ergattern. Für Verbraucher kann sich der Wechsel deshalb durchaus lohnen.

Von Klaus Deuse
www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp
Hören bis: 13.02.2018 11:55
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/11/15/kfz_haftpflicht_warum_wechseln_und_wie_dlf_20171115_1155_9ef2eb75.mp3