Subscribe: dradio-Kulturpresseschau
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/kulturpresseschau/?mode=text
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
audiodatei aus  audiodatei  aus feuilletons  aus  bis direkter  bis  die  direkter zur  feuilletons  von  zur audiodatei  zur 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: dradio-Kulturpresseschau

Kulturpresseschau - Deutschlandfunk Kultur



Unser Blick in die Feuilletons des Tages.



Published: Mon, 19 Feb 2018 01:37:09 +0100

Last Build Date: Mon, 19 Feb 2018 01:37:09 +0100

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 






Aus den Feuilletons - Konsequent karnevalistisch mit Schokolade bestochen

Sat, 17 Feb 2018 23:52:06 +0100

(image) Auch nach Aschermittwoch hat der Karneval in den Feuilletons Spuren hinterlassen. In der "taz" werden Schunkelschlager angestimmt. Die "FAS" beschäftigt sich dagegen mit der GroKo. Ganz am Schluss gibt es den Zirkelschluss und "Christ und Welt" bereitet uns auf die Fastenzeit vor.


www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 27.08.2018 00:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/17/kulturpresseschau_drk_20180217_2352_dfd27b1c.mp3




Aus den Feuilletons - Was geht es uns gut!

Fri, 16 Feb 2018 23:52:43 +0100

(image) "FAZ" und "Welt" berichten von Chaos und Gewalt in aller Welt, die "taz" von Jugendarbeitslosigkeit in Grönland. In Deutschland sorgt derweil eine Broschüre über die Inklusion unterschiedlicher Sexualitäten für Aufregung - Felix Germania.

Von Paul Stänner
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 26.08.2018 00:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/16/kulturpresseschau_aus_den_feuilletons_drk_20180216_2352_a782c4c5.mp3




Aus den Feuilletons - Quälverbot für den geniale Grantler?

Thu, 15 Feb 2018 23:50:00 +0100

(image) In der "FAZ" interviewt ein Künstler einen anderen Künstler zu der Frage, wie sich Rainer Werner Fassbinder in der #MeToo Debatte verhalten hätte. Die "Welt" widmet sich Michel Foucault, der 34 Jahre nach seinem Tod mit einem Buch für Furore sorgt.

Von Gregor Sander
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 25.08.2018 00:50
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/15/kulturpresseschau_aus_den_feuilletons_drk_20180215_2350_b651e8b9.mp3




Aus den Feuilletons - Comiclegende Art Spiegelman wird 70

Wed, 14 Feb 2018 23:53:28 +0100

(image) Die "FAZ" hält es für möglich, dass ein Cyberkrieg gravierender als der Klimawandel sein könnte. Die "Zeit" und "SZ" gratulieren dem Comiczeichner Art Spiegelman zum 70. Geburtstag.

Von Hans von Trotha
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 24.08.2018 00:53
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/14/kulturpresseschau_drk_20180214_2353_742edf57.mp3




Aus den Feuilletons - Darf ein Künstler kriminell sein?

Tue, 13 Feb 2018 23:53:10 +0100

(image) Warum man nicht erwarten darf, dass ein großes Werk auch von einem moralisch integren Künstler erschaffen wurde, erläutert die "FAZ" und beklagt einen Opportunismus gegenüber dem Zeitgeist bei der Forderung, die Werke solcher Künstler nicht mehr zu zeigen.

Von Tobias Wenzel
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 23.08.2018 00:53
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/13/kulturpresseschau_drk_20180213_2353_e352e677.mp3




Aus den Feuilletons - Wohnungsbau flop, Kultur top

Mon, 12 Feb 2018 23:53:51 +0100

(image) Verschiebebahnhof: Das Hin und Her bei der Besetzung des Bauministeriums zeige, dass der großen Koalition beim Thema Wohnungsbau kaum etwas einfällt, schreibt die "SZ". Der "Tagesspiegel" freut sich hingegen über eine Stärkung der Kultur im Koalitionsvertrag.

Von Adelheid Wedel
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 22.08.2018 00:53
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/12/kulturpresseschau_drk_20180212_2353_2b117a42.mp3




Aus den Feuilletons - Eine Kulturgeschichte der Kartoffel

Sun, 11 Feb 2018 23:52:55 +0100

(image) "Ähnlich wie die menschliche Dummheit oder der Humor kennen auch die Kartoffeln keine Grenzen", schreibt der tschechische Autor Jaroslav Rudiš in der FAZ. Zugleich seien sie - so sagte es einst sein Großvater - ein Beweis dafür, dass aus Deutschland auch gute Dinge kommen können.

Von Tobias Wenzel
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 21.08.2018 00:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/11/aus_den_feuilletons_kulturpresseschau_drk_20180211_2352_6fdc7df8.mp3




Aus den Feuilletons - Publizistische und politische Alphatiere

Fri, 9 Feb 2018 23:51:16 +0100

(image) Erst waren es die Sondierungsgespräche, die für Spekulationen und für Stimmung sorgten. Nun beschäftigen sich die Feuilletons mit zwei Abgängen: mit dem von Martin Schulz (SPD) und von Gabor Steingart ("Handelsblatt").

Von Burkhard Müller-Ullrich
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 19.08.2018 00:51
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/09/kulturpresseschau_drk_20180209_2351_c5c5d735.mp3




Aus den Feuilletons - Der GroKo-Vertrag in der Literaturkritik

Thu, 8 Feb 2018 23:53:23 +0100

(image) "ENAFE-ENDFD-DNZFUL" heißt der Titel des Koalitionsvertrages in der Abkürzung -und bleibt damit der Killer für die Bekanntheit des Buches, urteilt Marc Reichwein in der "Welt". Auch bei anderen Kriterien zeige das Werk Schwächen.

Von Gregor Sander
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 18.08.2018 00:53
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/08/kulturpresseschau_drk_20180208_2353_a72d410a.mp3




Aus den Feuilletons - Der Orkus der schönen Künste

Wed, 7 Feb 2018 23:52:00 +0100

(image) Das Jubiläumsjahr der 68er hat begonnen und in der "WELT" wird Adorno zum "Meisterdenker der 68er" ernannt. Seinen ganzen eigenen Jahrestag zelebriert der "Spiegel", während die "FAZ" sich dem Menschengeschlecht zuwendet.

Von Arno Orzessek
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 17.08.2018 00:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/07/kulturpresseschau_drk_20180207_2352_89da4dc7.mp3




Aus den Feuilletons - Militärische Hierarchie im Kulturbetrieb

Tue, 6 Feb 2018 23:53:14 +0100

(image) Man solle nicht zu sehr auf die Kultur vertrauen, schreibt die "Welt": Erst die Demokratie mache aus ihr einen "Raum der Zwanglosigkeit". In den Theatern, Opern, Orchestern und im Kino gebe es dennoch ein Machtsystem wie in einer Armee oder der katholischen Kirche.

Von Hans von Trotha
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 16.08.2018 00:53
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/06/kulturpresseschau_drk_20180206_2353_f255bd52.mp3




Aus den Feuilletons - Abhängigkeitsalarm aus dem Silicon Valley

Mon, 5 Feb 2018 23:52:49 +0100

(image) Frühere Mitarbeiter und Investoren warnen: Von den Netzkonzernen aus dem Silicon Valley gingen besonders für Kinder Gefahren aus, schreibt die "FAZ". Es sei bemerkenswert, dass die Insider das von ihnen selbst gezüchtete Monster jetzt bändigen wollten.

Von Adelheid Wedel
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 15.08.2018 00:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/05/kulturpresseschau_drk_20180205_2352_68e8d718.mp3




Aus den Feuilletons - Tiefgreifende Erneuerung der Kulturpolitik

Sun, 4 Feb 2018 23:52:00 +0100

(image) Es zeichne sich eine radikale Neukonzeption der deutschen Kulturpolitik ab, besonders der auswärtigen. Das lesen wir in der "SZ", die Michelle Müntefering zitiert: Die SPD-Politikerin spreche von einem "Wettbewerb der Narrative".

Von Adelheid Wedel
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 14.08.2018 00:52
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/04/kulturpresseschau_aus_den_feuilletons_drk_20180204_2352_2fbe86ca.mp3




Aus den Feuilletons - Übermalen, abhängen, ausblenden

Sat, 3 Feb 2018 23:50:00 +0100

(image) Die Frage, ob es Zensur ist oder nicht, bestimmte die Feuilletons der Woche: Vom zu übermalenden Gomringer-Gedicht in Berlin über das abgehängte Waterhouse-Bild in Manchester bis zur Forderung, Dieter Wedels TV-Filme nicht mehr zu zeigen.

Von Tobias Wenzel
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 13.08.2018 00:50
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/03/kulturpresseschau_wochenrueckblick_drk_20180203_2350_bb240419.mp3




Aus den Feuilletons - Alexa ist jetzt Feministin

Fri, 2 Feb 2018 23:53:54 +0100

(image) Ob analog oder digital, die #MeToo-Debatte reißt nicht ab. Deren Auswirkungen haben nun auch die Formel 1 erreicht, wie der "Spiegel" zu berichten weiß. Und die "FAZ" schreibt: Amazons Alexa ist jetzt Feministin.

Von Klaus Pokatzky
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 12.08.2018 00:53
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/02/kulturpresseschau_drk_20180202_2353_b45a2d45.mp3




Aus den Feuilletons - Die Nymphe als degradierte Femme Fatale

Thu, 1 Feb 2018 23:53:14 +0100

(image) Sexismus-Debatte um jeden Preis? Das Abhängen eines Gemäldes des viktorianischen Malers John William Waterhouse beschäftigt die Feuilletons in "SZ" und "FAZ". Die "Welt" hingegen mutmaßt, dass man im Discounter bald Immobilien shoppen kann.

Von Gregor Sander
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 11.08.2018 00:53
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/02/01/kulturpresseschau_aus_den_feuilletons_drk_20180201_2353_452c928f.mp3




Aus den Feuilletons - "Muss die Kunst für die Künstler büßen?"

Wed, 31 Jan 2018 23:53:33 +0100

(image) Die Feuilletons von "Zeit", "Tagesspiegel" und "FAZ" fragen sich, ob es okay sei, Kunstwerke, Filme oder Bücher von mutmaßlichen Vergewaltigern zu mögen. Wenn man über Dieter Wedel rede, sei man schnell auch bei zahlreichen Frauenquälern, Mördern oder Pädophilen der Kunstgeschichte, schreibt die "Zeit".

Von Ulrike Timm
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 10.08.2018 00:53
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/01/31/kulturpresseschau_drk_20180131_2353_ad32a7ab.mp3




Architektur-Aussstellung - Wie wir in einer pluralistischen Gesellschaft wohnen können

Wed, 31 Jan 2018 23:24:56 +0100

(image) Für verzweifelte Wohnungssuchende ist es kein Trost, dass eine eigene Wohnung zu den unverbrüchlichen Menschenrechten zählt. Auch Mittelschichtsbürger leiden heute unter brutal steigenden Mieten. Eine Ausstellung in Essen zeigt, wie man das Problem architektonisch lösen könnte.

Ursula Kleefisch-Jobst im Gespräch mit Timo Grampes
www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit
Hören bis: 10.08.2018 00:24
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/01/31/alle_wollen_wohnen_ausstellung_in_essen_drk_20180131_2324_c2b80efd.mp3




Aus den Feuilletons - Das Geflenne jammernder Rechter

Tue, 30 Jan 2018 23:53:51 +0100

(image) Können sich Norweger besser "assimilieren" als Nigerianer? Davon ist Donald Trump offenbar überzeugt. Über die Geschichte der rassistischen Einwanderungsgesetze der USA denkt Alan Posener in der WELT nach. Carolina Schwarz entdeckt in der taz den Rassismus in frühen TKKG Kinderkassetten.

Von Tobias Wenzel
www.deutschlandfunkkultur.de, Kulturpresseschau
Hören bis: 09.08.2018 00:53
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/01/30/kulturpresseschau_drk_20180130_2353_e425eaa5.mp3