Subscribe: dradio-Tacheles
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/tacheles/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
audiodatei  bis direkter  bis  die  direkter zur  direkter  moderation  tacheleshören bis  tacheleshören  und  zur audiodatei  zur 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: dradio-Tacheles

Tacheles - Deutschlandradio Kultur



In dieser halben Stunden wird Klartext gesprochen. Es geht um Personen, Fakten, Meinungen. Wir reden mit einem Gast aus Politik oder Wirtschaft, aus Kultur oder Wissenschaft, aus Sport oder Gesellschaft über interessante und brisante Themen.



Published: Sun, 04 Dec 2016 05:07:50 +0100

Last Build Date: Sun, 04 Dec 2016 05:07:50 +0100

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 



Behinderten-Aktivistin Sigrid Arnade - Gegen die übliche Mitleidsschiene

Sat, 3 Dec 2016 17:30:00 +0100

(image) Gleiche Chancen für Behinderte? Dieses Ziel ist auch durch das neue Bundesteilhabegesetz noch nicht erreicht - findet Sigrid Arnade, Geschäftsführerin von "Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V.". Behinderte würden noch immer als Fürsorgefälle und nicht als selbstbestimmte Menschen betrachtet.

Moderation: Susanne Führer
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 11.06.2017 18:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/12/03/gleiche_chancen_die_rechte_von_menschen_mit_behinderung_drk_20161203_1730_08c844c7.mp3




Politikwissenschaftler Piotr Buras - "Es wird ziemlich einsam für Polen"

Sat, 26 Nov 2016 17:30:00 +0100

(image) Nach dem Brexit-Votum und dem Wahlsieg Donald Trumps droht Polen der Verlust wichtiger Verbündeter. Besonders fürchtet die Regierung eine mögliche Annäherung Russlands und der USA unter einem Präsidenten Donald Trump, meint der Politologe Piotr Buras.

Moderation: Patrick Garber
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 04.06.2017 18:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/11/26/piotr_buras_es_wird_ziemlich_einsam_fuer_polen_drk_20161126_1730_0d5109c7.mp3




Politikwissenschaftler Herfried Münkler - "Große Teile des Volkes sind dumm"

Sat, 19 Nov 2016 17:30:00 +0100

(image) Wenn Herfried Münkler ein Defizit anprangert, gehört für ihn gleichzeitig eine Lösungsempfehlung dazu: Einigen Teilen des Volkes fehle ein bestimmtes Wissen über politische Prozesse, sagt er. Darum müssten die Eliten dafür sorgen, mit ihrem Wissen diese Gruppe zu unterstützen, so der Publizist.

Moderation: Susanne Führer
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 28.05.2017 18:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/11/19/populismus_im_aufwind_versagen_die_eliten_oder_das_volk_drk_20161119_1730_4449dd28.mp3




Norbert Röttgen zur US-Wahl - Trump wird als Präsident scheitern

Sat, 12 Nov 2016 17:30:00 +0100

(image) Donald Trump hat in seinem Wahlkampf große, diffuse Erwartungen geschürt. Norbert Röttgen, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses, sieht das Scheitern des US-Präsidenten damit vorprogrammiert. Die große Frage sei, wie er versuchen werde, diese Enttäuschungen zu kompensieren.

Norbert Röttgen im Gespräch mit Gerhard Schröder
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 21.05.2017 18:00
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/11/12/tacheles_norbert_roettgen_cdu_drk_20161112_1700_114e8ad0.mp3




SPD-Vize Ralf Stegner - Ewiger Juniorpartner oder Rot-Rot-Grün?

Sat, 5 Nov 2016 17:30:00 +0100

(image) Die SPD hat viel versucht und einiges erreicht: Den Mindestlohn durchgesetzt, die Rente ab 63 eingeführt, Leiharbeit und Werkverträge reguliert. Trotzdem verliert sie bei jeder Wahl an Stimmen. Woran liegt das, fragen wir den SPD-Linken Ralf Stegner.

Moderation: Gerhard Schröder
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 14.05.2017 18:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/11/05/ralf_stegner_stellvertretender_spd_vorsitzender_drk_20161105_1730_9d611b90.mp3




EU-Abgeordnete Sylvie Goulard zur US-Wahl - US-Wahlkampf, ein Déjà-vu für Europa

Sat, 29 Oct 2016 17:30:00 +0200

(image) Die französische EU-Abgeordnete Sylvie Goulard hat bezüglich des US-Wahlkampfs eine Art "Déjà-vu-Gefühl": Das extreme Auftreten Trumps, die Wut und Frustration der Bevölkerung sei nicht weit entfernt von den Tönen in Frankreich.

Moderation: Annette Riedel
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 07.05.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/10/29/der_us_wahlkampf_ein_deja_vu_fuer_europa_drk_20161029_1730_75b8d39a.mp3




Friedenspreisträgerin Carolin Emcke - "Der Hass sucht sich seine Objekte"

Sat, 22 Oct 2016 17:30:01 +0200

(image) Nach der Veröffentlichung ihres Buches "Gegen den Hass" sei sie mit Hasspost, Vergewaltigungsandrohungen und Morddrohungen überschüttet worden, erzählt Carolin Emcke, Publizistin und Friedenspreisträgerin 2016. Diese "entgrenzte Aggression im öffentlichen Klima" mache ihr Angst.

Moderation: Christian Rabhansl
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 30.04.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/10/22/sind_sie_eine_besorgte_buergerin_carolin_emcke_drk_20161022_1730_66002f28.mp3




DGB-Vorsitzender Reiner Hoffmann - "Über 20 Prozent der Erwerbstätigen verdienen weniger als 9,60 Euro"

Sat, 15 Oct 2016 17:30:00 +0200

(image) In Deutschland gehe es ganz bestimmt nicht gerecht zu, mahnt der DGB-Vorsitzende. Denn Deutschland leiste sich "den größten Niedriglohnsektor nach Litauen". Durch vielfältige prekäre Beschäftigung gerieten auch die Rentenkassen erheblich unter Druck. Eine steuerliche Entlastung der niedrigen Einkommen sei zudem dringend geboten.

Moderation: Gerhard Schröder
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 23.04.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/10/15/reiner_hoffmann_dgb_wir_brauchen_einen_kurswechsel_in_der_drk_20161015_1730_c8d85987.mp3




Wie kommt der Tierschutz in den Stall? - Über das "Schweinesystem" der Nutztierhaltung

Sat, 8 Oct 2016 17:30:00 +0200

(image) Tierarzt Matthias Wolfschmidt hat über die Fleischproduktion das Buch "Schweinesystem" geschrieben. Ein großer Anteil unserer Nutztiere leide unter Krankheiten, die vermeidbar wären, stellt er fest.

Matthias Wolfschmidt von Foodwatch e.V. im Gespräch mit Susanne Führer
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 16.04.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/10/08/das_schweinesystem_der_nutztierhaltung_wer_traegt_die_drk_20161008_1730_caadeeaf.mp3




Staatssekretär im französischen Außenministerium Matthias Fekl - TTIP ist tot - lang lebe CETA

Sat, 1 Oct 2016 17:30:32 +0200

(image) TTIP ist gescheitert. Doch dass CETA kommen wird, daran hat der Staatssekretär im französischen Außenministerium Matthias Fekl keinen Zweifel. Und wenn es nach ihm geht, dann wird CETA sehr rasch kommen.

Moderation: Burkhard Birke
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 09.04.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/10/01/matthias_fekl_franzoesischer_staatssekretaer_fuer_drk_20161001_1730_f3dbe4ef.mp3




Soziologe Khosrokhavar über Terror in Europa - Warum der Dschihadismus weiter andauern wird

Sat, 24 Sep 2016 17:30:06 +0200

(image) Seit fast 30 Jahren erforscht Farhad Khosrokhavar das Phänomen der Radikalisierung unter Moslems. Europa werde das nächste Jahrzehnt mit dschihadistischem Terror leben müssen, ist sich der iranisch-französische Soziologe sicher.

Moderation: Burkhard Birke
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 02.04.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/24/fharad_khosrokhavar_soziologe_frankreich_drk_20160924_1730_354f5c09.mp3




Verfassungsrechtler Ulf Buermeyer - "Was Facebook tut, unterliegt keiner demokratischen Kontrolle"

Sat, 17 Sep 2016 17:30:00 +0200

(image) Der Verfassungsrechtler und Berliner Richter Ulf Buermeyer kritisiert, dass Facebook sich deutschen Strafverfolgungsbehörden entziehe. Er hält auch den Entwurf zur Reform des BND-Gesetzes für "eklatant verfassungswidrig".

Ulf Buermeyer im Gespräch mit Christian Rabhansl
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 26.03.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/17/ulf_buermeyer_bnd_reform_ist_eklatant_verfassungswidrig_drk_20160917_1730_6b9f79e4.mp3




Jungunternehmer Hubertus Porschen - Mehr Informatik und Wirtschaft in die Schulen

Sat, 10 Sep 2016 17:30:00 +0200

(image) Deutschland wird noch Jahrzehnte für den Breitbandausbau brauchen, bemängelt Hubertus Porschen vom Verband "Die jungen Unternehmer". Das Verhältnis von Wirtschaft und Politik müsse ganz neu ausgehandelt werden, fordert er. Und bereits in den Schulen sollte das Fach Informatik auf dem Stundenplan stehen.

Hubertus Porschen im Gespräch mit Ulrich Ziegler
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 19.03.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/10/junge_unternehmer_digitalisierung_ist_ein_prozess_der_drk_20160910_1730_48c33a83.mp3




DIW-Präsident Marcel Fratzscher - "Es ist schwer, aus der Unterschicht herauszukommen"

Sat, 3 Sep 2016 17:30:00 +0200

(image) Einkommen und Bildungsgrad der Eltern entscheiden in Deutschland maßgeblich über die Chancen ihrer Kinder, sagt Marcel Fratzscher. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung fordert mehr Aufmerksamkeit und Geld für die frühkindliche Bildung.

Moderation: Susanne Führer
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 12.03.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/03/deutschland_ist_eine_klassengesellschaft_drk_20160903_1730_a68f1c26.mp3




Historiker Andreas Wirsching zum Rechtsruck in Europa - "Es gibt keine Alternative zur Demokratie, wie wir sie kennen"

Sat, 27 Aug 2016 17:30:00 +0200

(image) In Frankreich feiert der Front National Wahlerfolge, in Deutschland die AfD. Die westlichen Demokratien geraten zunehmend unter Druck durch Rechtspopulisten. Der Historiker Andreas Wirsching spricht von einem Alarmzustand und fordert die deutsche Politik zu einer differenzierten Debatte auf.

Moderation: Susanne Führer
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 05.03.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/08/27/es_gibt_keine_alternative_zur_demokratie_wie_wir_sie_drk_20160827_1730_cb5a15b6.mp3




Sportökonom Wolfgang Maennig - "Stepanowa hätte den olympischen Orden verdient"

Sat, 20 Aug 2016 17:30:00 +0200

(image) Wolfgang Maennig möchte, dass das IOC und sein Präsident Thomas Bach die Themen Doping und Korruption schnell in den Griff bekommen, da sonst die Gefahr bestehe, dass die neuen Olympischen Spiele irgendwann im Nichts verschwinden.

Moderation: Ulrich Ziegler
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 26.02.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/08/20/russische_whistleblowerin_stewpanowa_haette_den_drk_20160820_1730_48089276.mp3




Psychologe Ahmad Mansour - "Unterdrückte Sexualität spielt Schlüsselrolle bei Radikalisierung"

Sat, 13 Aug 2016 17:30:00 +0200

(image) Im Kampf gegen die Radikalisierung von Jugendlichen fordert Ahmad Mansour die muslimische Community in Deutschland auf, mehr Verantwortung zu übernehmen. Er vermisse die innerislamische Debatte, sagte der arabisch-israelische Psychologe.

Ahmad Mansour im Gespräch mit Christian Rabhansl
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 19.02.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/08/13/ahmad_mansour_unterdrueckte_sexualitaet_hat_drk_20160813_1730_e705bfca.mp3




Klaus Lederer, Landesvorsitzender Die Linke Berlin - Wer braucht heute noch Die Linke?

Sat, 6 Aug 2016 17:29:55 +0200

(image) Am 18. September wählt Berlin ein neues Abgeordnetenhaus. Klaus Lederer ist zuversichtlich, dass es für eine rot-rot-grüne Regierung reicht. Der Spitzenkandidat der Linken warnt davor, sich im Wahlkampf bei der Flüchtlingspolitik an rechte Rhetorik anzulehnen.

Moderation: Panajotis Gavrilis
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 12.02.2017 16:29
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/08/06/wer_braucht_heute_noch_die_linke_drk_20160806_1729_e3df1895.mp3




Vorsitzender der Athletenkommission - Doping ist das fundamentale Zukunftsthema

Sat, 30 Jul 2016 17:30:00 +0200

(image) Trotz staatlich geförderten Dopings, trotz systematischer Vertuschung: Russland darf an den Olympischen Spielen in Rio teilnehmen – mit Ausnahme der Leichtathleten. Die Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees ist ein Aufreger.

Christian Schreiber im Gespräch mit Axel Rahmlow
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 05.02.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/07/30/doping_ist_das_sportthema_unserer_zeit_das_ioc_hat_ein_drk_20160730_1730_07d77dfe.mp3




Afrika-Historiker Jürgen Zimmerer - Zähe Verhandlungen um Völkermord an den Herero

Sat, 23 Jul 2016 17:30:00 +0200

(image) Während des Herero-Nama-Kriegs vor über 100 Jahren töteten deutsche Kolonialtruppen rund 100.000 Einheimische. Die Bundesregierung habe sich schwergetan, von Völkermord zu sprechen, sagt der Afrika-Historiker Jürgen Zimmerer.

Moderation: Susanne Führer
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 29.01.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/07/23/ihr_habt_diesen_kolonialen_blick_ueberhaupt_nicht_drk_20160723_1730_15f9629e.mp3