Subscribe: dradio-Tacheles
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/tacheles/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
audiodatei  bis direkter  bis  die  direkter zur  direkter  für  tacheleshören bis  tacheleshören  und  zur audiodatei  zur 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: dradio-Tacheles

Tacheles - Deutschlandradio Kultur



In dieser halben Stunden wird Klartext gesprochen. Es geht um Personen, Fakten, Meinungen. Wir reden mit einem Gast aus Politik oder Wirtschaft, aus Kultur oder Wissenschaft, aus Sport oder Gesellschaft über interessante und brisante Themen.



Published: Fri, 30 Sep 2016 07:22:56 +0200

Last Build Date: Fri, 30 Sep 2016 07:22:56 +0200

Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de
 



Soziologe Khosrokhavar über Terror in Europa - Warum der Dschihadismus weiter andauern wird

Sat, 24 Sep 2016 17:30:06 +0200

(image) Seit fast 30 Jahren erforscht Farhad Khosrokhavar das Phänomen der Radikalisierung unter Moslems. Europa werde das nächste Jahrzehnt mit dschihadistischem Terror leben müssen, ist sich der iranisch-französische Soziologe sicher.

Moderation: Burkhard Birke
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 02.04.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/24/fharad_khosrokhavar_soziologe_frankreich_drk_20160924_1730_354f5c09.mp3




Verfassungsrechtler Ulf Buermeyer - "Was Facebook tut, unterliegt keiner demokratischen Kontrolle"

Sat, 17 Sep 2016 17:30:00 +0200

(image) Der Verfassungsrechtler und Berliner Richter Ulf Buermeyer kritisiert, dass Facebook sich deutschen Strafverfolgungsbehörden entziehe. Er hält auch den Entwurf zur Reform des BND-Gesetzes für "eklatant verfassungswidrig".

Ulf Buermeyer im Gespräch mit Christian Rabhansl
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 26.03.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/17/ulf_buermeyer_bnd_reform_ist_eklatant_verfassungswidrig_drk_20160917_1730_6b9f79e4.mp3




Jungunternehmer Hubertus Porschen - Mehr Informatik und Wirtschaft in die Schulen

Sat, 10 Sep 2016 17:30:00 +0200

(image) Deutschland wird noch Jahrzehnte für den Breitbandausbau brauchen, bemängelt Hubertus Porschen vom Verband "Die jungen Unternehmer". Das Verhältnis von Wirtschaft und Politik müsse ganz neu ausgehandelt werden, fordert er. Und bereits in den Schulen sollte das Fach Informatik auf dem Stundenplan stehen.

Hubertus Porschen im Gespräch mit Ulrich Ziegler
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 19.03.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/10/junge_unternehmer_digitalisierung_ist_ein_prozess_der_drk_20160910_1730_48c33a83.mp3




DIW-Präsident Marcel Fratzscher - "Es ist schwer, aus der Unterschicht herauszukommen"

Sat, 3 Sep 2016 17:30:00 +0200

(image) Einkommen und Bildungsgrad der Eltern entscheiden in Deutschland maßgeblich über die Chancen ihrer Kinder, sagt Marcel Fratzscher. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung fordert mehr Aufmerksamkeit und Geld für die frühkindliche Bildung.

Moderation: Susanne Führer
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 12.03.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/09/03/deutschland_ist_eine_klassengesellschaft_drk_20160903_1730_a68f1c26.mp3




Historiker Andreas Wirsching zum Rechtsruck in Europa - "Es gibt keine Alternative zur Demokratie, wie wir sie kennen"

Sat, 27 Aug 2016 17:30:00 +0200

(image) In Frankreich feiert der Front National Wahlerfolge, in Deutschland die AfD. Die westlichen Demokratien geraten zunehmend unter Druck durch Rechtspopulisten. Der Historiker Andreas Wirsching spricht von einem Alarmzustand und fordert die deutsche Politik zu einer differenzierten Debatte auf.

Moderation: Susanne Führer
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 05.03.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/08/27/es_gibt_keine_alternative_zur_demokratie_wie_wir_sie_drk_20160827_1730_cb5a15b6.mp3




Sportökonom Wolfgang Maennig - "Stepanowa hätte den olympischen Orden verdient"

Sat, 20 Aug 2016 17:30:00 +0200

(image) Wolfgang Maennig möchte, dass das IOC und sein Präsident Thomas Bach die Themen Doping und Korruption schnell in den Griff bekommen, da sonst die Gefahr bestehe, dass die neuen Olympischen Spiele irgendwann im Nichts verschwinden.

Moderation: Ulrich Ziegler
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 26.02.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/08/20/russische_whistleblowerin_stewpanowa_haette_den_drk_20160820_1730_48089276.mp3




Psychologe Ahmad Mansour - "Unterdrückte Sexualität spielt Schlüsselrolle bei Radikalisierung"

Sat, 13 Aug 2016 17:30:00 +0200

(image) Im Kampf gegen die Radikalisierung von Jugendlichen fordert Ahmad Mansour die muslimische Community in Deutschland auf, mehr Verantwortung zu übernehmen. Er vermisse die innerislamische Debatte, sagte der arabisch-israelische Psychologe.

Ahmad Mansour im Gespräch mit Christian Rabhansl
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 19.02.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/08/13/ahmad_mansour_unterdrueckte_sexualitaet_hat_drk_20160813_1730_e705bfca.mp3




Klaus Lederer, Landesvorsitzender Die Linke Berlin - Wer braucht heute noch Die Linke?

Sat, 6 Aug 2016 17:29:55 +0200

(image) Am 18. September wählt Berlin ein neues Abgeordnetenhaus. Klaus Lederer ist zuversichtlich, dass es für eine rot-rot-grüne Regierung reicht. Der Spitzenkandidat der Linken warnt davor, sich im Wahlkampf bei der Flüchtlingspolitik an rechte Rhetorik anzulehnen.

Moderation: Panajotis Gavrilis
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 12.02.2017 16:29
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/08/06/wer_braucht_heute_noch_die_linke_drk_20160806_1729_e3df1895.mp3




Vorsitzender der Athletenkommission - Doping ist das fundamentale Zukunftsthema

Sat, 30 Jul 2016 17:30:00 +0200

(image) Trotz staatlich geförderten Dopings, trotz systematischer Vertuschung: Russland darf an den Olympischen Spielen in Rio teilnehmen – mit Ausnahme der Leichtathleten. Die Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees ist ein Aufreger.

Christian Schreiber im Gespräch mit Axel Rahmlow
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 05.02.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/07/30/doping_ist_das_sportthema_unserer_zeit_das_ioc_hat_ein_drk_20160730_1730_07d77dfe.mp3




Afrika-Historiker Jürgen Zimmerer - Zähe Verhandlungen um Völkermord an den Herero

Sat, 23 Jul 2016 17:30:00 +0200

(image) Während des Herero-Nama-Kriegs vor über 100 Jahren töteten deutsche Kolonialtruppen rund 100.000 Einheimische. Die Bundesregierung habe sich schwergetan, von Völkermord zu sprechen, sagt der Afrika-Historiker Jürgen Zimmerer.

Moderation: Susanne Führer
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 29.01.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/07/23/ihr_habt_diesen_kolonialen_blick_ueberhaupt_nicht_drk_20160723_1730_15f9629e.mp3




Krise der Demokratie - Mehr Macht für Experten?

Sat, 16 Jul 2016 17:30:00 +0200

(image) Für eine Revision der politischen Steuerung plädiert der Systemtheoretiker Helmut Willke: Entscheidungsbereiche, mit denen die Parlamente überfordert seien, sollten in Experteninstitutionen ausgelagert werden. Das Volk solle vor allem Grundsatzentscheidungen treffen.

Helmut Willke im Gespräch mit Thorsten Jantschek
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 22.01.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/07/16/politiktheoretiker_willke_die_politik_hat_einen_drk_20160716_1730_a5b6be12.mp3




Susan Neiman über die USA - "Trumps Thema ist der Rassismus"

Sat, 9 Jul 2016 17:30:00 +0200

(image) Als Donald Trump seine Kandidatur für die Präsidentschaft der USA ankündigte, hielten viele das für die Schnapsidee eines egozentrischen Milliardärs, der alles andere in seinem Leben schon ausprobiert hat. Trump sei der "Anti-Obama", sagt die Philosophin Susan Neiman.

Moderation: Patrick Garber
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 15.01.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/07/09/susan_neiman_trumps_thema_ist_der_rassismus_drk_20160709_1730_be5ca45b.mp3




AfD-Politiker Marc Jongen - "Wir sind die Lobby des Volkes"

Sat, 2 Jul 2016 17:30:00 +0200

(image) Umfragen sehen die AfD bundesweit bei 14 Prozent und die Brexit-Entscheidung beflügelt die Euro-Skeptiker der Partei. Was will die Partei, wer bitte ist eigentlich "das Volk" und welche Macht-Optionen sieht der AfD-Vordenker Marc Jongen?

Moderation: Thorsten Jantschek
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 08.01.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/07/02/marc_jongen_afd_wir_sind_die_lobby_des_volkes_drk_20160702_1730_ad115c1a.mp3




Gilbert Casasus vom Zentrum für Europastudien - "Europa braucht jetzt eine Wertediskussion"

Sat, 25 Jun 2016 17:30:00 +0200

(image) Nach dem "Nein" der Briten muss in Europa endlich eine Wertediskussion geführt werden. Das fordert Gilbert Casasus vom Zentrum für Europastudien. Wirtschaftliche Fragen allein dürften nicht mehr im Vordergrund stehen.

Moderation: Ulrich Ziegler
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 01.01.2017 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/06/25/nach_brexit_entscheidung_europa_braucht_jetzt_eine_drk_20160625_1730_e90b1937.mp3




Rudolf Seiters, Präsident des DRK - "Die Situation der Flüchtlinge in der Türkei ist problematisch"

Sat, 18 Jun 2016 17:30:00 +0200

(image) Als Präsident des Deutschen Roten Kreuzes steht Rudolf Seiters seit 13 Jahren an der Schnittstelle zwischen Helfern und Politik. Die jüngsten Asylrechtsänderungen hält er für gerechtfertigt. Skeptisch bewertet Seiters dagegen die Lage der Flüchtlinge in der Türkei.

Moderation. Panajotis Gavrilis
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 25.12.2016 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/06/18/rudolf_seiters_2016_wird_das_jahr_der_drk_20160618_1730_20a7b6ec.mp3




Referendum in Großbritannien - Rationale Argumente für einen Brexit

Sat, 11 Jun 2016 17:30:00 +0200

(image) Knapp zwei Wochen vor dem Referendum in Großbritannien über den Verbleib in der EU ist dessen Ausgang völlig offen. In vielen Umfragen liegen die Brexit-Befürworter knapp vorn. Der britische Politologe Hans Kundnani erläutert die Argumente der Brexit-Anhänger.

Susanne Führer im Gespräch mit Hans Kundnani
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 18.12.2016 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/06/11/drk_20160611_1730_9db5a200.mp3




Regierungsbeauftragte Bärbel Kofler - "Die Menschenrechte auch der Flüchtlinge ansprechen"

Sat, 4 Jun 2016 17:30:00 +0200

(image) In der Flüchtlingskrise ergreifen EU und Bundesregierung Maßnahmen, die Menschenrechtlern bedenklich erscheinen: Der Flüchtlings-Deal mit der Türkei steht ebenso in der Kritik wie die Absicht der Regierung, Marokko, Algerien und Tunesien zu sicheren Herkunftsstaaten für Flüchtlinge zu erklären.

Moderation: Patrick Garber
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 11.12.2016 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/06/04/drk_20160604_1730_1cf92a92.mp3




Bischof Paul Hinder - Sisyphusarbeit auf der arabischen Halbinsel

Sat, 28 May 2016 17:30:08 +0200

(image) Paul Hinder weiß, wie es sich anfühlt, Mitglied einer religiösen Minderheit zu sein: Seit mehr als zehn Jahren ist er Bischof auf der arabischen Halbinsel. Er kennt die Gefahren des Extremismus - und hält trotzdem am Dialog zwischen Muslimen und Christen fest.

Moderation: Anne Françoise Weber und Christian Rabhansl
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 04.12.2016 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/05/28/drk_20160528_1730_97504990.mp3




Politologe Wolfgang Merkel - "Ungleichheit in Deutschland wächst"

Sat, 21 May 2016 17:30:04 +0200

(image) Wie sind Einkommen und Vermögen in Deutschland verteilt, was ist mit der Chancengleichheit? "Ein Drittel der Gesellschaft ist uns weggebrochen", warnt der Berliner Politikwissenschaftler Wolfgang Merkel - und das habe gefährliche Folgen für die Demokratie.

Moderation: Martin Steinhage
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 27.11.2016 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/05/21/drk_20160521_1730_62e20d95.mp3




Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz - Flüchtlinge und Integration - Schaffen wir das?

Sat, 14 May 2016 17:30:00 +0200

(image) Hunderttausende Flüchtlinge sind in den vergangenen Monaten in die Europäische Union gekommen, viele von ihnen nach Deutschland. Wie können wir es schaffen, dass sie hier ankommen? Was kann ein Integrationsgesetz leisten?

Aydan Özoguz im Gespräch mit Peter Lange
www.deutschlandradiokultur.de, Tacheles
Hören bis: 20.11.2016 16:30
Direkter Link zur Audiodatei



Media Files:
http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/05/14/drk_20160514_1730_dd76c005.mp3