Subscribe: heise online News
http://www.heise.de/newsticker/heise.rdf
Added By: Feedage Forager Feedage Grade C rated
Language: German
Tags:
auf  cloud  das  dem  des  die  eine  für die  für  google  hat  ist  mit  neue  nun  sich  und  von  über 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: heise online News

heise online News



Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer



 



Datenschützer decken schwere Mängel im Internet der Dinge auf
Das Global Privacy Network (GPEN) hat 314 vernetzte Geräte von Fitness-Trackern über Blutzuckermessgeräte bis zu Smart-TVs geprüft und ist auf große Lücken beim Datenschutz gestoßen. Selbst sensible Informationen würden kaum verschlüsselt.



AMD Embedded Radeon E9000: Grafikchips für 4K-Spielhöllen und VR-Mediziner
4K-Arcade-Automaten erfordern leistungsfähige Grafik-Hardware. AMD hat nun zwei neue Embedded-GPUs mit Polaris-Architektur vorgestellt.



Microsoft-Techniker: "Bots sind die neuen Apps"
Trotz des Debakels mit dem Chatbot Tay glaubt der Technik-Missionar von Microsoft Deutschland, Peter Jaeger, weiter an den Durchmarsch der digitalen Assistenten. Die Vertrauenswürdigkeit der Daten sei aber immens wichtig.



DJIs Quadrokopter "Mavic": faltbar und mit FPV-Brille
DJI hat in New York seinen neuen Quadrokopter "Mavic Pro" vorgestellt. Offenbar will DJI damit dem Actioncam-Hersteller GoPro und dessen "Karma"-Drohne Paroli bieten.



Rückruf des Galaxy Note 7: erneuter Verkauf in Europa wohl schon im Oktober
Samsung habe in Europa 57 Prozent der wegen Brandgefahr zurückgerufenen Smartphones ausgetauscht, der Verkauf von Neugeräten werde am 28. Oktober wieder aufgenommen, teilte das Unterehmen nun mit.



BND verheimlichte angeblich NSA-Hintertür in Überwachungskameras
Bereits 2005 soll der Bundesnachrichtendienst auf eine Hintertür in Überwachungskameras gestoßen sein. Die sendeten wohl Daten an den US-Geheimdienst NSA. Konsequenzen hatte das keine, denn der BND habe das verheimlicht, berichten deutsche Medien.



Datenspeicherung in Europa soll Cloud-Kontrolle verbessern
Laut der neu gegründeten Vereinigung Cispe für europäische Cloud-Anbieter sollen in Europa ausgelagerte Dienste und Dateien besseren Datenschutz bieten. Ein Verhaltenskodex verbietet das Abschöpfen und Verkaufen von Daten.



Europols Internet-Meldestelle nimmt Nutzerkonten ins Visier
Die Internet-Meldestelle von Europol löscht nicht nur Web-Inhalte, sondern analysiert auch komplette Nutzerkonten von sozialen Netzwerken und anderen Internetdiensten.



JavaLand 2017: Programm verfügbar – jetzt zum Frühbucherrabatt registrieren
Über 100 Vorträge, wieder etliche Community-Aktivitäten und am Abend die Nutzung der Fahrgeschäfte des Phantasialandes sprechen für den Besuch der JavaLand-Konferenz, für die sich Entwickler ab sofort registrieren können.



Musikindustrie-Verbände klagen gegen Streamripper Youtube-mp3
Über die Seite Youtube-mp3 können Nutzer kostenlos die Tonspur von Youtube-Clips als MP3 herunterladen. Die Musikindustrie zerrt die Betreiberfirma deswegen nun vor Gericht.



Google-Schutzschild rettet Blogger Krebs vor DDoS per IoT-Botnetz
Security-Blogger Brian Krebs war von einem der größten DDoS-Angriffe der Geschichte überrascht worden. Nachdem Akamai die Segel gestrichen hatte, schützt nun Google seine Webseite im Namen der Meinungsfreiheit.



Bomben-Bauanleitung auf Twitter und Facebook geteilt: 16 Monate Gefängnis
Weil er über seinen Twitter- und Facebook-Account eine Anleitung zum Bombenbau verbreitet hat, muss ein 46-jähriger Mann 16 Monate ins Gefängnis. Das Amtsgericht München sah darin eine Anleitung zur Begehung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat.



Mediaserver Plex zieht es in die Amazon-Cloud
Der Anbieter des proprietären Streaming-Servers Plex tut sich mit Amazon zusammen, um den Server statt auf einem PC oder NAS direkt in der Cloud zu betreiben; für 60 US-Dollar pro Jahr soll man im Amazon Drive beliebig viele Medien ablegen können.



Stromnetzbetreiber legen Vorschläge für Stromtrasse SuedLink vor
Die Stromnetzbetreiber TransnetBW und Tennet haben Vorschläge für die Trassen dargelegt, über die Strom vom windreichen Norden nach Süden transportiert werden soll. Nun werden die betroffenen Gemeinden befragt.



Google Station: Öffentliche WLANs dank Googles Hilfe
In Indien hat Google bereits mehr als 50 Bahnhöfen öffentliche WLAN-Zugänge zum Internet spendiert. Nun sollen auch alle möglichen anderen Standorte folgen. Dafür hat das US-Unternehmen eine eigene Plattform eröffnet.



Differential Privacy: Apple vergräbt Hinweis auf Datensammlung in iOS 10
Der Konzern erfasst inzwischen zusätzliche Daten von vielen Millionen Nutzern, darunter auch Tastatureingaben. Auf deutschen Systemen fehlt jeder Hinweis auf "Differential Privacy".



Google Andromeda: Android und Chrome OS vereint fürs Google-Notebook
Google arbeitet laut Berichten an der Verschmelzung seiner beiden Betriebssysteme. In die Android-Basis sollen Features von Chrome OS integriert und ausgebaut werden. Im Herbst 2017 könnte es das erste Convertible-Notebook von Google mit Andromeda geben.



Google agiert unter dem "EU-US Privacy Shield"
Seit dem 26. September ist Google als Privacy-Shield-zertifiziert ausgewiesen und genießt nun den Schutz des gleichnamigen EU-USA-Abkommens.



Schnellstes Fahrrad der Welt übertrifft eigenen Weltrekord
Im vergangenen Jahr wurde das Eta der Firma AeroVelo zum schnellsten mit Muskelkraft betriebenen Fahrzeug - in diesem Jahr hat es den eigenen Rekord um ein paar km/h übertroffen.



Zahlen, bitte! Das 27-Damen-Problem ist gelöst
Ein Jahr lang hat das Q27-Projekt massiv parallel gerechnet, um der Welt eine neue Zahl zu präsentieren. Hier ist sie: 234.907.967.154.122.528.



ARD und ZDF stellen App des "Jungen Angebots" bereit
ARD und ZDF wollen demnächst ihr "Junges Angebot" auf Sendung bringen. Jetzt schon ist dazu eine App zu sehen.



Mobilfunk: Infrastrukturminister Dobrindt kündigt "5 Schritte zu 5G" an
Deutschland soll nach dem Willen von Minister Alexander Dobrindt das erste Land mit einem flächendeckenden 5G-Mobilfunknetz werden. Dazu hat er sich eine Strategie zurechtgelegt.



Arbeiten an .NET Standard 2.0 laufen
.NET Standard ist ein API-Set, das alle .NET-Plattformen implementieren müssen. Dadurch soll sich Code besser wiederverwenden lassen und die Fragmentierung von .NET verhindert werden.



IG Metall: Siemens-Beschäftigte enttäuscht über Abbaupläne
Zwar habe Siemens zugesagt, alle Produktionsstandorte zu erhalten, doch sorgen sich Siemens-Mitarbeiter vor allem um den Standort Ruhstorf.



Digitalisierung belastet Familienleben und Gesundheit
Eine Studie der Universität St. Gallen legt dar, dass die zunehmende Digitalisierung unter anderem zu Erschöpfung und Einschlafschwierigkeiten beitragen kann. Bundesarbeitsministerin Nahles rät aber davon ab, in eine Angststarre zu verfallen.



Datenschutzbeauftragter verbietet Facebook WhatsApp-Datenabgleich
Mit einer Anordnung will Hamburgs Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar Facebook untersagen, Daten von deutschen Whatsapp-Nutzern zu speichern. Bereits übertragene Daten müssten gelöscht werden.



Facebook Messenger: Verschlüsselte Chats verfügbar
Mit dem Facebook Messenger kann man jetzt verschlüsselte Chats führen. Das erhöht die Privatsphäre, wirkt sich aber negativ auf den Komfort aus. Und einen verschlüsselten Chat zu starten, ist etwas umständlich.



Hubble: Neue Hinweise auf Wasserfontänen auf Jupitermond Europa
Mit dem Weltraumteleskop Hubble haben Wissenschaftler neue Hinweise auf Wasserfontänen auf dem Jupitermond Europa gefunden. Eine zukünftige Sonde müsste dann nicht kilometerweit durch Eis bohren, um nach Spuren von Leben zu suchen.



Vernetzte Mobilität: Autohersteller verbünden sich mit IT-Unternehmen
Audi, BMW, Daimler, Ericsson, Huawei, Intel, Nokia und Qualcomm wollen gemeinsam Kommunikationstechnik für vernetzte Mobilität entwickeln, testen und fördern. Dafür haben sie die "5G Automotive Association" gegründet.



Frühbucherrabatt sichern: iX Cloud- & OpenStack Tag 2016
Am 15. November 2016 veranstaltet iX den zweiten Cloud- & OpenStack-Tag, der sich rund um Frameworks und Plattformen für das freie Cloud-Computing dreht. Die Konferenz richtet sich an Entwickler, IT-Administratoren, Projektleiter und IT-Entscheider.



Sky startet Ultra-HDTV-Angebot im Oktober
Der Münchener Pay-TV-Sender hat den Starttermin seines UHD-TV-Angebots konkretisiert. Der für den Empfang notwendige Receiver ist nun vorbestellbar.



Lenovo baut wieder Stellen bei Motorola ab
Lenovo fährt damit fort, sein Smartphone-Geschäft zu straffen. Etwa 1100 Mitarbeiter müssen deshalb gehen, wird berichtet.



Neue Sicherheits-Updates: OpenSSL hat sich verpatcht
Admins sollten aufpassen, welche abgesicherten OpenSSL-Versionen sie einspielen: Die Patches aus der vergangenen Wochen haben zwei weitere Lücken aufgerissen. Aktualisierte Versionen stehen bereit.



Neue Chrome-Features: Android-Version kann Videos komprimieren
Google stattet die Android-Version von Chrome mit einigen neuen Features aus, die sich vor allem an Personen mit schlechter mobiler Internetverbindung richten. Beispielsweise unterstützt der Datensparmodus jetzt auch Videos.



Anwendungscontainer: Kubernetes 1.4 erleichtert das Erstellen von Clustern
Neben der einfacheren Benutzung trieben Sicherheitsaspekte wie Zugangsbeschränkungen und der Wunsch nach mehrere Regionen umfassenden Clustern die Entwicklung der aktuellen Version des Clustermanagement-Tools.



Krypto-Messenger-Signal: iPhone-App unterstützt nun Signal Desktop
iPhone-Nutzer können den Messenger mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung jetzt auch im Browser Chrome auf einem Notebook oder Desktop-Computer einsetzen.



Apple nimmt vernetzte Sonos-Lautsprecher ins Programm auf
Der iPhone-Hersteller vertreibt die Netzwerk-Boxen von Sonos erstmals im eigenen Handelskanal. Berichten zufolge arbeitet Apple an einem hauseigenen WLAN-Lautsprecher.



Disney denkt angeblich über Gebot für Twitter nach
Die Gerüchteküche brodelt. Angeblich sollen Google und Salesforce Interesse an Twitter gezeigt haben. Nun heißt es, dass auch Disney über eine Übernahme nachdenkt.



FreeBSD 11 mit schnellerem Netz und optionalem Sicherheitsplus
FreeBSD 11 verzögert sich im Gegensatz zu den Vorgängern nur um wenige Tage. Die Verbesserungen im Bereich Netzwerk und optionale Sicherheitsfunktionen kommen vor allem Servern zugute.



Neue Datenschutz-Grundverordnung der EU laut Experten ohne Wirkung
Mit der neuen Grundverordnung hat die EU vor Monaten den Datenschutz vereinheitlicht. Doch die Verordnung funktioniert nicht, sagen Experten. Sie fordern Nachbesserungen – vor allem, weil einige Internet-Entwicklungen nicht einmal Erwähnung finden.



Robotik: Auf den Schultern von Giganten
Professor Norbert Krüger ist sich sicher, dass der Mensch irgendwann in der Lage sein wird, Wesen zu konstruieren, die intelligenter sind als er selbst. Was Immanuel Kant damit zu tun hat, erklärt er im Gespräch mit heise online.



Briten zahlen bei neuem AKW drauf
Hinkley Point C soll das 2023 in Rente gehende Kraftwerk Hinkley Point B ablösen – mit tatkräftiger Unterstützung aus Frankreich und China.



Schlanker und freier Desktop: LXQt Version 0.11 erschienen
Mit Ausgabe 0.11 steht Linux- und BSD-Nutzern ein aktueller und schlanker Desktop auf Qt-Basis zur Verfügung. Neuerungen gibt es vor allem bei Details, zum Beispiel der Unterstützung von mehreren Monitoren und dem Sperren des Rechners.



Hillary Clinton und Donald Trump drohen mit Cyberkrieg
Hillary Clinton droht anderen Staaten, allen voran Russland, mit Cyberkrieg. Donald Trump steht dem kaum nach. Außerdem möchte Trump, dass Deutschland für die hier stationierten US-Truppen bezahlt.



Nutzung von E-Government steigend - aber auf niedrigem Niveau
Elektronischer Kontakt mit Behörden ist in Deutschland noch längst nicht der Normalfall. Nicht einmal jeder Zweite nutzt E-Government-Leistungen. Ganz düster sieht es für die Zusatzfunktionen des E-Persos und die De-Mail aus.



Datenschützer für Transparenzpflicht beim NDR
Als das Hamburgische Transparenzgesetz 2012 in Kraft trat, fragten sich viele, warum etwa der NDR oder Universitäten davon ausgenommen sind. Nun fordern Norddeutschlands Datenschützer auch für den NDR eine Transparenzpflicht, was der Sender jedoch ablehnt



Indie-Spieletipp zum Feierabend: RunGunJumpGun
Wie würde sich eigentlich eine Kreuzung aus R-Type und Flappy Bird spielen? Diese Frage scheinen sich die Entwickler von ThirtyThree gestellt zu haben, als sie RunGunJumpGun entwarfen. Herausgekommen ist rasanter, aber brutal schwerer Pixel-Shooter.



BND-Reform: Ex-Spionagechef fordert zweijährige Vorratsdatenspeicherung
Dem früheren BND-Präsident Gerhard Schindler gehen die Pläne für neue Befugnisse des Auslandsgeheimdienstes nicht weit genug. Staatsrechtler machten bei einer Anhörung dagegen große Schwächen in dem Vorhaben aus.



Zeitungsverleger-Präsident Döpfner: Zeitungen vom Papier emanzipieren
Mathias Döpfner, neuer Präsident der Zeitungsverleger, sucht Antworten auf die zentrale Frage: Wie können sich Zeitungen im Internetzeitalter behaupten? Und er sieht den Staat in der Pflicht, "der alltäglichen Enteignung von Verlagen ein Ende zu setzen".



Demonstration gegen BND-Gesetz: "Nein zur deutschen NSA"
In Berlin demonstrierten Aktivisten und Oppositions-Politiker gegen das geplante BND-Gesetz, das dem deutschen Geheimdienst zusätzliche Befugnisse einräumen würde.



Bitte einschalten: Lehrerpreis für Schülerprojekt zu Smartphones im Unterricht
Müssen Smartphones in der Schule immer Quelle von Störungen und Ablenkung sein? Nicht unbedingt, wie ein Unterrichtsprojekt zeigt, das nun mit dem diesjährigen Deutschen Lehrerpreis ausgezeichnet wurde.



Windows Server für die Cloud
Im Rahmen der Ignite hat Microsoft die Verfügbarkeit seines Windows Server 2016 angekündigt. Das Mantra lautet "Die Cloud kommt zu mir". Die neue Version liefere Features, die durch die eigene Cloud Azure inspiriert sind, heißt es.



Microsoft-Konferenz Ignite: Mehr Sicherheit, mehr Künstliche Intelligenz
Microsoft startet in die Ignite, die alljährliche Konferenz für professionelle IT-Anwender. Zu den erwarteten Ankündigungen gehört die baldige Verfügbarkeit von Windows Server 2016. Themenschwerpunkte sollen Sicherheit und KI bilden.



Oettinger zum Breitband-Ausbau: Privatwirtschaft muss Löwenanteil finanzieren
EU-Digitalkommissar Günther Oettinger setzt beim Netzausbau auf die Privatwirtschaft. Auch für die neue Mobilfunkgeneration 5G hat er Pläne.



Patronensperre durch HPs Drucker-Update schon durchbrochen
Peach-Patronen für die Officejet-Pro-Drucker von HP sollen mit einem modifizierten Chip auch in den aktualisierten Geräten wieder funktionsfähig sein, meldet Anbieter 3T Supplies.



Eisbarriere um AKW Fukushima: Sicherheitsbedenken bleiben
Seit dem Atomunglück von 2011 fließt immer wieder radioaktiv verseuchtes Wasser aus der Ruine des Kernkraftwerks Fukushima in den Pazifik. Eine Eisbarriere soll dies verhindern.



Uber entdeckt den Luftraum: Senkrechtstarter in Planung
Uber will Kunden künftig über den Luftraum transportieren, um Staus auf den Straßen von Großstädten zu vermeiden. Möglich machen sollen das Senkrechtstarter.



Hasskommentare: Justizminister Maas liebäugelt mit verschärfter Haftung für Facebook und Co.
Bundesjustizminister Heiko Maas hat ein Jahr nach dem Einsetzen einer "Task Force" gegen Hetze im Netz ein erstes Resümee gezogen. Das Löschen über offizielle Behördenkanäle funktioniere gut, Meldungen von Nutzern würden aber kaum ernst genommen.



HP und der Tinten-Krieg: "HP verstößt zu keinem Zeitpunkt gegen geltendes Recht"
Nachdem dem Druckerhersteller in einem Kommentar auf heise online Selbstjustiz per Firmware-Update vorgeworfen wurde, meldete sich der Pressesprecher in der Redaktion.



Kinder fühlen sich bei Cyber-Grooming schnell schuldig
Beim Cyber-Grooming stellen Erwachsene Kindern im Internet nach. Betroffene sollten sich in einem solchen Fall Eltern oder Freunden anvertrauen – und Beweise sichern.