Subscribe: Chaos Computer Club: Updates
http://www.ccc.de/updates/chaosupdates.rdf
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
ccc  chaos computer  chaos  club ccc  club  computer club  computer  das  dem  des  die  für  gegen  und  von  wir  zum 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Chaos Computer Club: Updates

Chaos Computer Club: Updates



Kabelsalat ist gesund.



Published: 2016-10-07T01:37:00+02:00

 



Gutachten für NSA-BND-Untersuchungsausschuss: BND-Operationsgebiet Inland

2016-10-07T01:37:00+02:00

Der Bundesnachrichtendienst (BND) kann bei seiner Massenüberwachung nicht sicher zwischen in- und ausländischen Datenverkehren unterscheiden, ohne detailliert Inhalte der Kommunikation zu analysieren. Das belegt ein vom Chaos Computer Club (CCC) im Auftrag des NSA-BND-Untersuchungsausschusses des Deutschen Bundestages angefertigtes Sachverständigengutachten.



Telekommunikationsmarkt: Mehr Transparenz für Verbraucher

2016-09-28T11:00:00+02:00

Heute wurde im Wirtschaftsausschuß des Deutschen Bundestags eine Transparenz-Verordnung der Bundesnetzagentur diskutiert. Der Chaos Computer Club (CCC) veröffentlicht dazu seine Stellungnahme. Im Sinne besser informierter Netzteilnehmer fordert der CCC, den Telekommunikationsunternehmen mehr Transparenz und definierte Meßmethoden für die Übertragungsgeschwindigkeiten vorzuschreiben. Bei der Feststellung einer Minderleistung sollten Kunden darüberhinaus auch Konsequenzen ziehen können.



Aufruf zur Demonstration gegen TTIP und CETA

2016-09-11T19:15:00+02:00

Am kommenden Samstag, den 17. September 2016, finden in mehreren deutschen Städten Großdemonstrationen gegen die transatlantischen Handelsabkommen TTIP und CETA statt [0]. Wer keine Lust auf Geheimverhandlungen zum Wohle multinationaler Konzerne und auf undemokratische Schiedsgerichte hat, den fordern wir auf, sich uns anzuschließen: Kommt mit zum Demonstrieren!



33. Chaos Communication Congress: Wir bitten um Vortragseinreichungen

2016-09-01T01:33:00+02:00

Der Chaos Computer Club (CCC) veröffentlicht heute den Call for Participation zum 33. Chaos Communication Congress (33C3), der dieses Jahr nochmals im Congress Center Hamburg (CCH) [1] stattfindet. Wie in den vergangenen Jahren werden zum weltweit größten nicht-kommerziellen Hackertreffen zwischen dem 27. und 30. Dezember 2016 mehr als 11.000 Nerds aller Interessensgebiete zum Erfahrungsaustausch, zum Hacken, Basteln, Feiern und Kennenlernen zusammenkommen.



Der Abmahnbeantworter: Selbstverteidigungshilfe gegen unberechtigte Abmahnung

2016-08-23T11:45:00+02:00

Der Förderverein freie Netze (Freifunk) und der Chaos Computer Club (CCC) stellen den Abmahnbeantworter vor. Jeder, der beim Teilen seines Internetanschlusses Ziel einer unberechtigten Abmahnung geworden ist, kann sich damit auf einfachem Weg zur Wehr setzen.



Stellungnahme des CCC zum Staatstrojaner

2016-08-18T10:00:00+02:00

Der Chaos Computer Club (CCC) veröffentlicht eine Stellungnahme zum Einsatz staatlicher Spionagesoftware nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom April 2016. [1] Angesichts der Risiken und der Interessenkonflikte, die unweigerlich mit dem Einsatz von Staatstrojanern einhergehen, sollte von der Ausweitung der Nutzung abgesehen werden.



CCC fordert Begnadigung für Chelsea Manning

2016-07-29T14:00:00+02:00

Als Strafe für einen versuchten Selbstmord droht Chelsea Manning eine zeitlich unbegrenzte Isolationshaft. Der Chaos Computer Club fordert die Begnadigung seines mehrfach für den Friedensnobelpreis nominierten Ehrenmitglieds.



All creatures are welcome – A reminder to be excellent to each other

2016-06-09T17:11:00+02:00

In light of recent accusations against a regular visitor and speaker at our events, the Chaos Computer Club re-emphasizes the following: The CCC is, by its charter and by common consent, a galactic organization of all life forms. We are dedicated to providing a safe, comfortable, and supportive experience for everybody attending our events.



Österreich: Stellungnahme zum Staatstrojaner

2016-05-13T02:04:00+02:00

Auch in Österreich plant der Gesetzgeber die Infiltration von Computern mit Überwachungssoftware. Der Chaos Computer Club Wien (C3W) hat in Zusammenarbeit mit dem Chaos Computer Club e. V. (CCC) dazu eine ausführliche Stellungnahme an das österreichische Justizministerium abgegeben, die wir hiermit zur Verfügung stellen.



Urteil zum BKA-Gesetz: Die Grenzen des Staatstrojaners

2016-04-20T20:14:00+02:00

Nach mehrjähriger Verzögerung zerlegte das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) heute das BKA-Gesetz (BKAG) aus dem Jahr 2008 und erklärte es in Teilen für verfassungswidrig. Abermals wurde damit eines der vielen Überwachungsgesetze der vergangenen Legislaturperioden eingefangen.



Leitfaden für Smart-Home-Lösungen

2016-02-12T11:01:00+01:00

Die Frage, wie der Endkunde für die Automatisierung seines Zuhauses sichere und datenschutzfreundliche Lösungen wählen kann, wird angesichts des explodierenden Marktes immer wichtiger. Das Land Rheinland-Pfalz hat nun einen Leitfaden für die Auswahl von verbraucher- und datenschutzfreundlichen Gerätschaften und Installationen auf dem Gebiet des „Smart Home“ vorgelegt, der unter Mitwirkung von Vertretern des Chaos Computer Clubs (CCC) entstanden ist.



#32C3 Keynote: Fatuma Afrah

2015-12-27T11:09:00+01:00

Inspire each other. Change is a collective responsibility. Start with an individual choice.



Chaos Computer Club lädt ein zum 32C3

2015-11-29T14:21:00+01:00

Der Chaos Computer Club lädt alle galaktischen Lebewesen zum 32. Chaos Communication Congress im Congress Center Hamburg ein. Dieses Jahr wird der durchschnittliche Eintrittspreis des Hackercongresses vom 27. bis zum 30.12.2015 um zehn Euro niedriger sein.



CCC unterstützt Refugees Emancipation

2015-10-01T14:24:00+02:00

Der Chaos Computer Club (CCC), Freifunk Berlin und der Förderverein freie Netzwerke e. V. unterstützen das Projekt Refugees Emancipation, das Internet-Cafés in Unterkünften für Geflüchtete errichtet und unterhält. Von Geflüchteten für Geflüchtete.



Wie es mit jabber.ccc.de weitergehen wird

2015-09-30T17:07:00+02:00

Morgen wird jabber.ccc.de wieder seinen Betrieb aufnehmen und in Zukunft von einem neuen Admin-Team betreut werden.



Chaos Communication Camp für alle Wesen dieser Galaxie

2015-08-13T14:51:00+02:00

Das Chaos Communiucation Camp 2015 hat im Ziegeleipark Mildenberg inmitten der grünen Weiten Brandenburgs eröffnet. 4500 Teilnehmer des intergalaktischen Hackertreffens werden noch bis zum Montag Hacker-Urlaub machen, Vorträgen lauschen und sich bei unzähligen Projekten in den selbstorganisierten Villages und Workshops austauschen. Das Camp ist leider vollständig ausverkauft. Da das Gelände voll ist, gibt es keine Tickets am Eingang.



Nach Strafanzeige gegen netzpolitik.org: CCC lobt Preis für Verratsdatenspeicherung aus

2015-07-31T03:22:00+02:00

Nach nur kurzer Prüfung einer Strafanzeige des Verfassungsschutzes ermittelt der Generalbundesanwalt gegen die Redaktion von netzpolitik.org. Der Chaos Computer Club (CCC) gratuliert der Redaktion zu dieser seltenen journalistischen Auszeichnung und sichert tatkräftige sowie finanzielle Unterstützung zu. Wir rufen dazu auf, Generalbundesanwalt Harald Range weitere Anlässe für Einschüchterungskampagnen gegen Journalisten zu liefern.



Generalbundesanwalt verschleppt Ermittlungen wegen NSA-Massenüberwachung

2015-07-11T20:55:00+02:00

Der Generalbundesanwalt hat sich nach langem Schweigen zur Strafanzeige mehrerer Bürgerrechtsorganisationen gegen die Bundesregierung wegen des massenhaften Ausspionierens der Bevölkerung durch Geheimdienste geäußert. Er zögert die Einleitung eines Ermittlungsverfahren aber weiter hinaus. Wir veröffentlichen das Schreiben. [0]



Staatstrojaner erneut vor dem Bundesverfassungsgericht

2015-07-06T22:00:00+02:00

Heute verhandelte das Bundesverfassungsgericht über die Verfassungsbeschwerden zur Novellierung des BKA-Gesetzes aus dem Jahre 2008. Ein zentraler Aspekt der Anhörung war die verfassungsrechtliche Bewertung von Staatstrojanern. Der Chaos Computer Club (CCC) wurde um eine Stellungnahme in technischen Fragen gebeten und in der mündlichen Verhandlung befragt. Wir veröffentlichen unsere in der Anhörung vorgetragenen Argumente. [1]



Strafanzeige gegen Massenüberwachung der Geheimdienste: Wir lassen nicht locker.

2015-06-05T00:54:00+02:00

Zwei Jahre nach Beginn der Snowden-Enthüllungen ist es längst überfällig, daß der Generalbundesanwalt die Erkenntnisse aus den Geheimdienstaffären für die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen Spionage und Massenüberwachung nutzt, um sich nicht dem Vorwurf der Strafvereitelung im Amt auszusetzen. Wir wenden uns daher mit einem Schriftsatz an den Generalbundesanwalt und erweitern erneut unsere Strafanzeige gegen die Bundesregierung wegen der geheimdienstlichen Vollüberwachung der Bevölkerung.