Subscribe: Wikipedia - Letzte Änderungen [de]
http://de.wikipedia.org/w/wiki.phtml?title=Spezial:Recentchanges&feed=rss
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
bei bewaffneten  bei  bewaffneten konflikten  des  die  januar  mit  ref  und  version  vom  von  zeile zeile  zeile 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Wikipedia - Letzte Änderungen [de]

Wikipedia - Letzte Änderungen [de]



Verfolge mit diesem Feed die letzten Änderungen in Wikipedia.



Last Build Date: Tue, 23 Jan 2018 10:50:06 GMT

 



No Direction Home – Bob Dylan

Tue, 23 Jan 2018 10:50:05 GMT

WL korrigiert

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:50 Uhr
Zeile 17: Zeile 17:
 
* [[Pete Seeger]]
 
* [[Pete Seeger]]
 
* [[Dave Van Ronk]]
 
* [[Dave Van Ronk]]
* [[D.A. Pennebaker]]
+
* [[D. A. Pennebaker]]
 
* [[Allen Ginsberg]]
 
* [[Allen Ginsberg]]
 
* [[Al Kooper]]
 
* [[Al Kooper]]



Diskussion:Sender Hof (Hohensaas)

Tue, 23 Jan 2018 10:50:02 GMT

WP:WLW erl ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:50 Uhr Zeile 1: Zeile 1: − == {{Anker|deadurl_2015-10}} Defekter Weblink ==     ⚫ {{löschen|1=Erledigte Botmeldung [[WP:WLW]] --[[Benutzer:Bwbuz|Bwbuz]] ([[Benutzer Diskussion:Bwbuz|Diskussion]]) 11:50, 23. Jan. 2018 (CET)}} − {{nicht archivieren|Zeigen=nein}}{{Defekter Weblink|Bot=GiftBot|Lauf=2015-10   − |1=wba=20120613185010 http://www.biener-media.de/0729-BY.html   − }}   ⚫ – [[Benutzer:GiftBot|GiftBot]] ([[Benutzer Diskussion:GiftBot|Diskussion]]) 16:44, 5. Feb. 2016 (CET)   [...]



Benutzer Diskussion:Nathalie Lattke

Tue, 23 Jan 2018 10:49:59 GMT

Neuer Abschnitt ‎Günter Preuß ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 26: Zeile 26:       Dein Artikelanfang ist jetzt hier. --[[Benutzer:Eingangskontrolle|Eingangskontrolle]] ([[Benutzer Diskussion:Eingangskontrolle|Diskussion]]) 11:06, 12. Mai 2017 (CEST)   Dein Artikelanfang ist jetzt hier. --[[Benutzer:Eingangskontrolle|Eingangskontrolle]] ([[Benutzer Diskussion:Eingangskontrolle|Diskussion]]) 11:06, 12. Mai 2017 (CEST)   +   + == [[Günter Preuß]] ==   +   + Hallo Nathalie,   +   + ich habe Deine Änderungen von 11:25 Uhr am Artikel Günter Preuß wieder zurückgesetzt, da sie in keiner Weise den Normen der Wikipedia entsprechen, vor allem die richtigen Formatierungen hast Du aufgelöst, die legitimen Quellen entfernt und den Wikistil (z. B. keine akademischen Titel) nicht berücksichtigt. Wenn Du mit gewissen Passagen dieses Artikels nicht einverstanden und nicht sicher bist, wie Du dies wikikonform ändern kannst, vermerke es einfach auf der Diskussionsseite des Artikels und irgendein interessierter User wird sich damit befassen. Gruß, [[Benutzer:ArthurMcGill|ArthurMcGill]] ([[Benutzer Diskussion:ArthurMcGill|Diskussion]]) 11:49, 23. Jan. 2018 (CET) [...]



Liste der Kulturgüter in Chéserex

Tue, 23 Jan 2018 10:49:58 GMT

WP:WPSK ID1; formatiert ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 1: Zeile 1:     − Die '''Liste der Kulturgüter in Chéserex''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Chéserex]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} sowie der ''Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20132905/index.html |titel=Verordnung über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSV) |titelerg=SR 520.31 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesrat (Schweiz)|Schweizerischer Bundesrat]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-10-29 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} unter Schutz stehen. + Die '''Liste der Kulturgüter in Chéserex''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Chéserex]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |offline=}} sowie der ''Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20132905/index.html |titel=Verordnung über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSV) |titelerg=SR 520.31 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesrat (Schweiz)|Schweizerischer Bundesrat]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-10-29 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |offline=}} unter Schutz stehen.       Objekte der Kategorien A und B sind vollständig in der Liste enthalten, Objekte der Kategorie C fehlen zurzeit (Stand: 1. Januar 2018).   Objekte der Kategorien A und B sind vollständig in der Liste enthalten, Objekte der Kategorie C fehlen zurzeit (Stand: 1. Januar 2018). Zeile 17: Zeile 17:   == Weblinks ==   == Weblinks ==   {{Commonscat|Chéserex}}   {{Commonscat|Chéserex}} − * {{Vorlage:Kulturgüter Schweiz Weblinks A|VD}} + * {{Kulturgüter Schweiz Weblinks A|VD}}[...]



Wikipedia:Meinungsbilder/Relevanzkriterien für Webvideokanäle

Tue, 23 Jan 2018 10:49:56 GMT

‎Ich bin gegen die Umsetzung des Vorschlags ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 234: Zeile 234:   # Ohne Zahlen zu subjektiv. Das ist nichts, was die Allgemeinen Kriterien nicht auch schon hergeben würden. --[[Benutzer:Kenny McFly|Kenny McFly]] ([[Benutzer Diskussion:Kenny McFly|Diskussion]]) 01:19, 23. Jan. 2018 (CET)   # Ohne Zahlen zu subjektiv. Das ist nichts, was die Allgemeinen Kriterien nicht auch schon hergeben würden. --[[Benutzer:Kenny McFly|Kenny McFly]] ([[Benutzer Diskussion:Kenny McFly|Diskussion]]) 01:19, 23. Jan. 2018 (CET)   # —[[user:viciarg|viciarg]][[user talk:viciarg|414]] 09:10, 23. Jan. 2018 (CET)   # —[[user:viciarg|viciarg]][[user talk:viciarg|414]] 09:10, 23. Jan. 2018 (CET)   + # Wie schon [[Benutzer:Kenny McFly|Kenny McFly]] --[[Benutzer:Grindinger|Grindinger]] ([[Benutzer Diskussion:Grindinger|Diskussion]]) 11:49, 23. Jan. 2018 (CET)       ==== Ich enthalte mich bezüglich der Abstimmung ====   ==== Ich enthalte mich bezüglich der Abstimmung ==== [...]



Henrich Mchitarjan

Tue, 23 Jan 2018 10:49:52 GMT

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 31: Zeile 31:       == Familie ==   == Familie == − Henrich Mchitarjan wurde 1989 im damals noch sowjetischen [[Jerewan]] geboren. Sein Vater [[Hamlet Mchitarjan]] war ebenfalls professioneller Fußballspieler und spielte mehrere Jahre lang beim [[FC Ararat Jerewan]] in der [[Wysschaja Liga (Sowjetunion)|Wysschaja Liga]], der höchsten Liga der [[Sowjetunion]]. Seine Mutter ist Sportfunktionärin. 1989 zog die Familie nach [[Frankreich]], da sein Vater einen Vertrag beim französischen Club [[Olympique Valence|ASOA Valence]] erhalten hatte. 1996, als Mchitarjan sieben Jahre alt war, starb sein Vater an einem [[Hirntumor]].[http://www.goal.com/en/news/1717/editorial/2012/10/02/3415955/juve-been-warned-henrikh-mkhitaryan-is-europes-most-in-form Juve been warned: Henrikh Mkhitaryan is Europe’s most in-form player], goal.com Kurz zuvor war die Familie wieder nach Armenien zurückgekehrt. Im Alter von vierzehn Jahren absolvierte Mchitarjan ein Probetraining beim [[Brasilien|brasilianischen]] Spitzenklub [[FC São Paulo]]. Dort spielte er kurzzeitig mit [[Hernanes]], [[Lucas Moura|Lucas]] und [[Oscar (Fußballspieler)|Oscar]] zusammen.[http://www.bvb.de/Mannschaften/Profis/Henrikh-Mkhitaryan ''Profil auf bvb.de''] + Henrich Mchitarjan wurde 1989 im damals noch sowjetischen [[Jerewan]] geboren. Sein Vater [[Hamlet Mchitarjan]] war ebenfalls professioneller Fußballspieler und spielte mehrere Jahre lang beim [[FC Ararat Jerewan]] in der [[Wysschaja Liga (Sowjetunion)|Wysschaja Liga]], der höchsten Liga der [[Sowjetunion]]. Seine Mutter ist Sportfunktionärin. 1989 zog die Familie nach [[Frankreich]], da sein Vater einen Vertrag beim französischen Club [[Olympique Valence|ASOA Valence]] erhalten hatte. 1996, als Mchitarjan sieben Jahre alt war, starb sein Vater an einem [[Hirntumor]].[http://www.goal.com/en/news/1717/editorial/2012/10/02/3415955/juve-been-warned-henrikh-mkhitaryan-is-europes-most-in-form Juve been warned: Henrikh Mkhitaryan is Europe’s most in-form player], goal.com Kurz zuvor war die Familie wieder nach Armenien zurückgekehrt.     − == Vereinskarriere == + == Karriere == − === Jugend und Aufstieg zum Profi === + === Im Verein === − Mchitarjan begann als Sechsjähriger in der Jugendabteilung des [[FC Pjunik Jerewan]] mit dem Fußballspielen[http://hmkhitaryan.blogspot.de/p/blog-page_12.html Henrik Mkhitaryan], http://hmkhitaryan.blogspot.de/ und durchlief bis zum 17. Lebensjahr alle Jugendabteilungen des Vereins. Es folgten drei Spielzeiten bei den Profis in der [[Bardsragujn chumb]], der höchsten Spielklasse Armeniens. + ==== Jugend und Aufstieg zum Profi ====   + Mchitarjan begann als Sechsjähriger in der Jugendabteilung des [[FC Pjunik Jerewan]] mit dem Fußballspielen[http://hmkhitaryan.blogspot.de/p/blog-page_12.html Henrik Mkhitaryan], http://hmkhitaryan.blogspot.de/ und durchlief bis zum 17. Lebensjahr alle Jugendabteilungen des Vereins. Es folgten drei Spielzeiten bei den Profis in der [[Bardsragujn chumb]], der höchsten Spielklasse Armeniens. Im Alter von vierzehn Jahren absolvierte Mchitarjan ein Probetraining beim [[Brasilien|brasilianischen]] Spitzenklub [[FC São Paulo]]. Dort spielte er kurzzeitig mit [[Hernanes]], [[Lucas Moura|Lucas]] und [[Oscar (Fußballspieler)|Oscar]] zusammen.[http://www.bvb.de/Mannschaften/Profis/Henrikh-Mkhitaryan ''Profil auf bvb.de'']     − === Wechsel in die Ukraine === + ==== Wechsel in die Ukraine ====   Danach wechselte er in die Ukraine und absolvierte eine Spielzeit für den [[Premjer-Liha|Erstligisten]] [[...]



Musical Winzendorf

Tue, 23 Jan 2018 10:49:50 GMT

+SLA

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr
Zeile 1: Zeile 1:
  +
{{löschen|Verschieberest. --[[Benutzer:Fegsel|Fegsel]] ([[Benutzer Diskussion:Fegsel|Diskussion]]) 11:49, 23. Jan. 2018 (CET)}}
 
#WEITERLEITUNG [[Musicalsommer Winzendorf]]
 
#WEITERLEITUNG [[Musicalsommer Winzendorf]]



MSV Duisburg

Tue, 23 Jan 2018 10:49:49 GMT

Einzelnachweise: -Kat

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr
Zeile 1.047: Zeile 1.047:
 
[[Kategorie:Fußballverein aus Duisburg]]
 
[[Kategorie:Fußballverein aus Duisburg]]
 
[[Kategorie:Verein im Fußballverband Niederrhein|Duisburg, MSV]]
 
[[Kategorie:Verein im Fußballverband Niederrhein|Duisburg, MSV]]
[[Kategorie:Fußball-Bundesliga-Gründungsmitglied|Duisburg]]
 
 
[[Kategorie:Hockeyverein aus Nordrhein-Westfalen|Duisburg, MSV]]
 
[[Kategorie:Hockeyverein aus Nordrhein-Westfalen|Duisburg, MSV]]
 
[[Kategorie:Handballverein aus Nordrhein-Westfalen|Duisburg, MSV]]
 
[[Kategorie:Handballverein aus Nordrhein-Westfalen|Duisburg, MSV]]



Björn Andersson (Fußballspieler, 1951)

Tue, 23 Jan 2018 10:49:48 GMT

‎Vereine ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 25: Zeile 25:   Andersson gehörte mit noch nicht 19 Jahren zum Kader des [[Fotbollsallsvenskan|Erstligisten]] [[Östers IF]], für den er von [[Fotbollsallsvenskan 1970|1970]] bis [[Fotbollsallsvenskan 1974|1974]] in der [[Fotbollsallsvenskan|Allsvenskan]], der höchsten Spielklasse im schwedischen Fußball, aktiv war. Mit Ende der Spielzeit, am 27. Oktober, wechselte er nach [[Fußball in Deutschland|Deutschland]] zum [[Fußball-Bundesliga|Bundesligisten]] [[FC Bayern München]], für den er am 23. November (14. Spieltag) beim 2:2-Unentschieden im Heimspiel gegen [[Rot-Weiss Essen]] − eine Halbzeit lang − debütierte. Sein einziges Bundesligator erzielte er am 19. April 1975 (28. Spieltag), beim 3:1-Sieg im Heimspiel gegen [[Tennis Borussia Berlin]], mit dem zwischenzeitlichen 1:0 in der 8. Minute. In den drei Spielzeiten für die ''Bayern'' bestritt Andersson 47 Liga-, 5 [[DFB-Pokal]]-, 2 [[Weltpokal (Vereinsfußball)|Weltpokal]]spiele und 11 im [[UEFA Champions League|Europapokal der Landesmeister]].   Andersson gehörte mit noch nicht 19 Jahren zum Kader des [[Fotbollsallsvenskan|Erstligisten]] [[Östers IF]], für den er von [[Fotbollsallsvenskan 1970|1970]] bis [[Fotbollsallsvenskan 1974|1974]] in der [[Fotbollsallsvenskan|Allsvenskan]], der höchsten Spielklasse im schwedischen Fußball, aktiv war. Mit Ende der Spielzeit, am 27. Oktober, wechselte er nach [[Fußball in Deutschland|Deutschland]] zum [[Fußball-Bundesliga|Bundesligisten]] [[FC Bayern München]], für den er am 23. November (14. Spieltag) beim 2:2-Unentschieden im Heimspiel gegen [[Rot-Weiss Essen]] − eine Halbzeit lang − debütierte. Sein einziges Bundesligator erzielte er am 19. April 1975 (28. Spieltag), beim 3:1-Sieg im Heimspiel gegen [[Tennis Borussia Berlin]], mit dem zwischenzeitlichen 1:0 in der 8. Minute. In den drei Spielzeiten für die ''Bayern'' bestritt Andersson 47 Liga-, 5 [[DFB-Pokal]]-, 2 [[Weltpokal (Vereinsfußball)|Weltpokal]]spiele und 11 im [[UEFA Champions League|Europapokal der Landesmeister]].     − Im Finale des [[Europapokal der Landesmeister 1974/75#Finale|Europapokalfinale gegen Leeds United]] am 28. Mai 1975 erlitt Andersson nach einem Foul in der 4. Spielminute eine schwere Knieverletzung. Er fiel bis Anfang 1976 aus und erholte sich nie mehr vollständig davon. + Im [[Europapokal der Landesmeister 1974/75#Finale|Europapokalfinale gegen Leeds United]] am 28. Mai 1975 erlitt Andersson nach einem Foul in der 4. Spielminute eine schwere Knieverletzung. Er fiel bis Anfang 1976 aus und erholte sich nie mehr vollständig davon.       [[Fotbollsallsvenskan 1977|1977]] kehrte Andersson nach [[Fußball in Schweden|Schweden]] zurück und absolvierte noch drei Spielzeiten bei seinem ehemaligen Verein, mit dem er 1977 den nationalen Vereinspokal und 1978 die Meisterschaft gewann. Anschließend spielte er noch zwei bzw. drei Spielzeiten bei ''Markaryds IF'' bzw. ''Vallentuna BK''.   [[Fotbollsallsvenskan 1977|1977]] kehrte Andersson nach [[Fußball in Schweden|Schweden]] zurück und absolvierte noch drei Spielzeiten bei seinem ehemaligen Verein, mit dem er 1977 den nationalen Vereinspokal und 1978 die Meisterschaft gewann. Anschließend spielte er noch zwei bzw. drei Spielzeiten bei ''Markaryds IF'' bzw. ''Vallentuna BK''. [...]



Liste der Kulturgüter in Cheseaux-sur-Lausanne

Tue, 23 Jan 2018 10:49:47 GMT

WP:WPSK ID1; formatiert ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 1: Zeile 1:     − Die '''Liste der Kulturgüter in Cheseaux-sur-Lausanne''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Cheseaux-sur-Lausanne]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} sowie der ''Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20132905/index.html |titel=Verordnung über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSV) |titelerg=SR 520.31 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesrat (Schweiz)|Schweizerischer Bundesrat]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-10-29 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} unter Schutz stehen. + Die '''Liste der Kulturgüter in Cheseaux-sur-Lausanne''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Cheseaux-sur-Lausanne]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |offline=}} sowie der ''Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20132905/index.html |titel=Verordnung über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSV) |titelerg=SR 520.31 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesrat (Schweiz)|Schweizerischer Bundesrat]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-10-29 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |offline=}} unter Schutz stehen.       Objekte der Kategorie A sind im Gemeindegebiet nicht ausgewiesen, Objekte der Kategorie B sind vollständig in der Liste enthalten, Objekte der Kategorie C fehlen zurzeit (Stand: 1. Januar 2018).   Objekte der Kategorie A sind im Gemeindegebiet nicht ausgewiesen, Objekte der Kategorie B sind vollständig in der Liste enth[...]



Kurt Tank

Tue, 23 Jan 2018 10:49:44 GMT

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr
Zeile 76: Zeile 76:
 
[[Kategorie:NSDAP-Mitglied]]
 
[[Kategorie:NSDAP-Mitglied]]
 
[[Kategorie:Person (Bremen)]]
 
[[Kategorie:Person (Bremen)]]
  +
[[Kategorie:Person (Bydgoszcz)]]
 
[[Kategorie:Deutscher]]
 
[[Kategorie:Deutscher]]
 
[[Kategorie:Geboren 1898]]
 
[[Kategorie:Geboren 1898]]



LBG

Tue, 23 Jan 2018 10:49:42 GMT

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr
Zeile 12: Zeile 12:
 
* ''Local BEST Group'', Bezeichnung für lokale Gruppen des [[Board of European Students of Technology]]
 
* ''Local BEST Group'', Bezeichnung für lokale Gruppen des [[Board of European Students of Technology]]
 
* [[Ludwig Boltzmann Gesellschaft]], eine österreichische Forschungsgesellschaft
 
* [[Ludwig Boltzmann Gesellschaft]], eine österreichische Forschungsgesellschaft
  +
* Liam Ben Gerken
   
 
'''lbg''' steht für:
 
'''lbg''' steht für:



Benutzer Diskussion:Brodkey65

Tue, 23 Jan 2018 10:49:42 GMT

‎Vereinigung clubfreier Golfspieler ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 699: Zeile 699:       Grüßgott Brodkey65, warum hast du die inhaltlichen Anpassungen und Aktualisierungen zur Vereinigung clubfreier Golfspieler rückgängig gemacht? Sachlich ist alles korrekt, ich komme aus der Branche. Die derzeitigen Inhalte sind veraltet, unvollständig, einige Links stimmen nicht. Da ist ein Update dringend notwendig. Beste Grüße: Hanginghead   Grüßgott Brodkey65, warum hast du die inhaltlichen Anpassungen und Aktualisierungen zur Vereinigung clubfreier Golfspieler rückgängig gemacht? Sachlich ist alles korrekt, ich komme aus der Branche. Die derzeitigen Inhalte sind veraltet, unvollständig, einige Links stimmen nicht. Da ist ein Update dringend notwendig. Beste Grüße: Hanginghead   + :Guten Morgen, Hanginghead! Ich habe sehr wohl gesehen, daß Du Dir mit der Überarbeitung viel Mühe gemacht hast. Wikipedia ist aber ein Lexikon, keine Infoseite und kein Werbemedium für Eure Vereinigung. In weiten Teilen las sich das wie eine Webpräsenz im Internet. Die Formulierungen waren nicht neutral + auch nicht enzyklopädisch-sachlich formuliert, vgl.: „Ziel des Vereins ist es, mehr Menschen für den Golfsport zu begeistern und ihn im Sinne einer spaß- und erlebnisorientierten Freizeitbeschäftigung in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Aus diesem Grund bietet die VcG nicht nur eine verhältnismäßig preisgünstige Mitgliedschaft unter dem Dach des DGV, sondern engagiert sich gleichzeitig für die Popularisierung des Golfsports...“ Solche Formulierungen haben in einem neutralen Medium wie der WP keinen Platz. Mitgliedsbeiträge und die Inhalte der Mitgliedschaft gehören vllt. in eine Werbebroschüre, aber nicht in ein Lexikon. Bitte beachte bei Überarbeitungen immer unsere folgenden Projektregeln. [[WP:WSIGA]], [[WP:NPOV]], vorallem aber [[WP:IK]]. Freundliche Grüße, --[[Benutzer:Brodkey65|Brodkey65|''...Am Ende muß Glück sein.'']] 11:49, 23. Jan. 2018 (CET) [...]



Fritz-Gerlich-Filmpreis

Tue, 23 Jan 2018 10:49:37 GMT

http://www.fritz-gerlich-filmpreis.de/ ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 7: Zeile 7:   == Preisträger ==   == Preisträger ==   Mit dem Fritz-Gerlich-Filmpreis wurden bisher ausgezeichnet:[http://www.fritz-gerlich-filmpreis.de/#preistrager/ Rubrik Preisträger] auf der Webseite des Fritz-Gerlich-Filmpreises, abgerufen am 29. August 2016.   Mit dem Fritz-Gerlich-Filmpreis wurden bisher ausgezeichnet:[http://www.fritz-gerlich-filmpreis.de/#preistrager/ Rubrik Preisträger] auf der Webseite des Fritz-Gerlich-Filmpreises, abgerufen am 29. August 2016. − * 2012: Philip Scheffner mit ''[[Revision (Film)|Revision]]'' + * 2012: [[Philip Scheffner]] mit ''[[Revision (Film)|Revision]]''   * 2013: [[Haifaa Al Mansour]] mit ''[[Das Mädchen Wadjda]]''   * 2013: [[Haifaa Al Mansour]] mit ''[[Das Mädchen Wadjda]]''   * 2014: [[Erik Poppe]] mit ''A Thousand Times Goodnight''   * 2014: [[Erik Poppe]] mit ''A Thousand Times Goodnight''   * 2015: [[David Oelhoffen]] mit [[Viggo Mortensen]] und [[Reda Kateb]]: ''Den Menschen so fern''   * 2015: [[David Oelhoffen]] mit [[Viggo Mortensen]] und [[Reda Kateb]]: ''Den Menschen so fern'' − * 2016: Lola Doillon mit ''Fannys Reise'' + * 2016: [[Lola Doillon]] mit ''Fannys Reise''   + * 2017: [[Mijke de Jong]] mit ''Layla M.'' und [[Matthew Heineman]] mit ''City of Ghosts''       == Transmedia-Preis ==   == Transmedia-Preis == [...]



Roccamonfina (Berg)

Tue, 23 Jan 2018 10:49:37 GMT

LOL

Neue Seite

LOL



Hungerstoffwechsel

Tue, 23 Jan 2018 10:49:36 GMT

"Belege" in "Einzelnachweise" geändert ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 34: Zeile 34:   Jedes Kilogramm Körperfett hat einen [[Physiologischer Brennwert|physiologischen Brennwert]] von etwa 30 [[Joule|Megajoule]] oder 7.000 [[Kalorie | Kilokalorien]] Energie. Normalgewichtigen unterstellt er etwa zehn Kilogramm Körperfett. [[Bobby Sands]], ein [[Provisional Irish Republican Army|IRA]]-[[Hungerstreik]]ender (siehe auch [[Irischer Hungerstreik von 1981]]), lebte ohne Essen 66 Tage und [[Holger Meins]] 57 Tage im Jahr 1974 (wobei er allerdings zeitweise [[Zwangsernährung|künstlich ernährt]] wurde), bevor sie letztendlich an den Folgen des Hungerstreiks starben.   Jedes Kilogramm Körperfett hat einen [[Physiologischer Brennwert|physiologischen Brennwert]] von etwa 30 [[Joule|Megajoule]] oder 7.000 [[Kalorie | Kilokalorien]] Energie. Normalgewichtigen unterstellt er etwa zehn Kilogramm Körperfett. [[Bobby Sands]], ein [[Provisional Irish Republican Army|IRA]]-[[Hungerstreik]]ender (siehe auch [[Irischer Hungerstreik von 1981]]), lebte ohne Essen 66 Tage und [[Holger Meins]] 57 Tage im Jahr 1974 (wobei er allerdings zeitweise [[Zwangsernährung|künstlich ernährt]] wurde), bevor sie letztendlich an den Folgen des Hungerstreiks starben.     − == Belege == + == Einzelnachweise ==         [...]



Liste der Kulturgüter in Cheseaux-Noréaz

Tue, 23 Jan 2018 10:49:36 GMT

WP:WPSK ID1; formatiert ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 1: Zeile 1:     − Die '''Liste der Kulturgüter in Cheseaux-Noréaz''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Cheseaux-Noréaz]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} sowie der ''Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20132905/index.html |titel=Verordnung über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSV) |titelerg=SR 520.31 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesrat (Schweiz)|Schweizerischer Bundesrat]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-10-29 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} unter Schutz stehen. + Die '''Liste der Kulturgüter in Cheseaux-Noréaz''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Cheseaux-Noréaz]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |offline=}} sowie der ''Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20132905/index.html |titel=Verordnung über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSV) |titelerg=SR 520.31 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesrat (Schweiz)|Schweizerischer Bundesrat]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-10-29 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |offline=}} unter Schutz stehen.       Objekte der Kategorien A und B sind vollständig in der Liste enthalten, Objekte der Kategorie C fehlen zurzeit (Stand: 1. Januar 2018).   Objekte der K[...]



Benutzer:Carol23 de/Bohumil Kafka

Tue, 23 Jan 2018 10:49:33 GMT

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 1: Zeile 1:   {{Baustelle}}   {{Baustelle}}   '''Bohumil Kafka''' (* 14. Februar 1878 in [[Nová Paka|Neupaka]] / [[Österreich-Ungarn]], † 24. November 1942 in [[Prag]] / [[Protektorat Böhmen und Mähren]]) war ein tschechischer Bildhauer.   '''Bohumil Kafka''' (* 14. Februar 1878 in [[Nová Paka|Neupaka]] / [[Österreich-Ungarn]], † 24. November 1942 in [[Prag]] / [[Protektorat Böhmen und Mähren]]) war ein tschechischer Bildhauer.   +   + == Leben ==   + Die Volksschule besuchte er zwischen 1884 und 1892. in seinem Heimatort. Abschliessend ging er nach [[Hořice v Podkrkonoší|Horschitz]]In Horschitz wurde im Jahre 1884 eine Fachschule für die Verarbeitung von Gestein gegründet, die als eine der ältesten der Welt galt. im [[Riesengebirge]], wo er das Steinmetzhandwerk und Bildhauerei erlernte.       == Literatur ==   == Literatur == [...]



Pierre Hermé

Tue, 23 Jan 2018 10:49:32 GMT

WL korrigiert ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 24: Zeile 24:       === Weitere Aktivitäten ===   === Weitere Aktivitäten === − Hermé lehrte an der Fachhochschule der hohen französischen Kochkunst ''École Grégoire-Ferrandi'' und hatte dort von 2004 bis 2009 das «Atelier Pierre Hermé de formation à la Haute Pâtisserie» zur beruflichen Weiterbildung in Kursform eingerichtet.{{Webarchiv | url=http://www.escf.fr/actualite.asp?abrv=Pierre-Herme-master-class | wayback=20090313074258 | text=''Master Class chocolat Pierre Hermé.''}}. In: ''École Grégoire-Ferrandi''. Heute (2012) ist er Mitglied im Beirat der Fachhochschule.''[http://www.ferrandi-paris.fr/ecole/le-conseil-d-orientation-FERRANDI Les membres du conseil d’orientation.]'' In: ''École Grégoire-Ferrandi'' Er ist Botschafter beim [[Culinary Institute of America]] und Berater der US-amerikanischen Feinkostkette ''Wegmans Food Market'', in Frankreich ist Hermé Mitglied der «Académie Culinaire» und anderer kulinarischer Vereinigungen. Hermé ist außerdem Juror beim alljährlichen Wettbewerb des [[Meilleur Ouvrier de France]] (M.O.F.), der angesehensten Auszeichnung im Berufsfeld der Pâtisserie.''[http://kingsofpastry.com/film/ Kings of Pastry.]'' Dokumentarfilm von Chris Hegedus und [[D.A. Pennebaker]], 2009. + Hermé lehrte an der Fachhochschule der hohen französischen Kochkunst ''École Grégoire-Ferrandi'' und hatte dort von 2004 bis 2009 das «Atelier Pierre Hermé de formation à la Haute Pâtisserie» zur beruflichen Weiterbildung in Kursform eingerichtet.{{Webarchiv | url=http://www.escf.fr/actualite.asp?abrv=Pierre-Herme-master-class | wayback=20090313074258 | text=''Master Class chocolat Pierre Hermé.''}}. In: ''École Grégoire-Ferrandi''. Heute (2012) ist er Mitglied im Beirat der Fachhochschule.''[http://www.ferrandi-paris.fr/ecole/le-conseil-d-orientation-FERRANDI Les membres du conseil d’orientation.]'' In: ''École Grégoire-Ferrandi'' Er ist Botschafter beim [[Culinary Institute of America]] und Berater der US-amerikanischen Feinkostkette ''Wegmans Food Market'', in Frankreich ist Hermé Mitglied der «Académie Culinaire» und anderer kulinarischer Vereinigungen. Hermé ist außerdem Juror beim alljährlichen Wettbewerb des [[Meilleur Ouvrier de France]] (M.O.F.), der angesehensten Auszeichnung im Berufsfeld der Pâtisserie.''[http://kingsofpastry.com/film/ Kings of Pastry.]'' Dokumentarfilm von Chris Hegedus und [[D. A. Pennebaker]], 2009.       === Privatleben ===   === Privatleben === Zeile 68: Zeile 68:       == Film ==   == Film == − * ''Kings of Pastry.'' Dokumentarfilm, USA, Frankreich, 2009, 87 Min., Regie: Chris Hegedus, [[D.A. Pennebaker]], [http://kingsofpastry.com/film/ Filmseite].
Hermé begutachtet hier beim alljährlichen Wettbewerb [[Meilleur Ouvrier de France]] (M.O.F.) die Pâtisserien seiner Kollegen. + * ''Kings of Pastry.'' Dokumentarfilm, USA, Frankreich, 2009, 87 Min., Regie: Chris Hegedus, [[D. A. Pennebaker]], [http://kingsofpastry.com/film/ Filmseite].
Hermé begutachtet hier beim alljährlichen Wettbewerb [[Meilleur Ouvrier de France]] (M.O.F.) die Pâtisserien seiner Kollegen.       == Literatur[...]



Björn Andersson (Fußballspieler, 1951)

Tue, 23 Jan 2018 10:49:32 GMT

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 25: Zeile 25:   Andersson gehörte mit noch nicht 19 Jahren zum Kader des [[Fotbollsallsvenskan|Erstligisten]] [[Östers IF]], für den er von [[Fotbollsallsvenskan 1970|1970]] bis [[Fotbollsallsvenskan 1974|1974]] in der [[Fotbollsallsvenskan|Allsvenskan]], der höchsten Spielklasse im schwedischen Fußball, aktiv war. Mit Ende der Spielzeit, am 27. Oktober, wechselte er nach [[Fußball in Deutschland|Deutschland]] zum [[Fußball-Bundesliga|Bundesligisten]] [[FC Bayern München]], für den er am 23. November (14. Spieltag) beim 2:2-Unentschieden im Heimspiel gegen [[Rot-Weiss Essen]] − eine Halbzeit lang − debütierte. Sein einziges Bundesligator erzielte er am 19. April 1975 (28. Spieltag), beim 3:1-Sieg im Heimspiel gegen [[Tennis Borussia Berlin]], mit dem zwischenzeitlichen 1:0 in der 8. Minute. In den drei Spielzeiten für die ''Bayern'' bestritt Andersson 47 Liga-, 5 [[DFB-Pokal]]-, 2 [[Weltpokal (Vereinsfußball)|Weltpokal]]spiele und 11 im [[UEFA Champions League|Europapokal der Landesmeister]].   Andersson gehörte mit noch nicht 19 Jahren zum Kader des [[Fotbollsallsvenskan|Erstligisten]] [[Östers IF]], für den er von [[Fotbollsallsvenskan 1970|1970]] bis [[Fotbollsallsvenskan 1974|1974]] in der [[Fotbollsallsvenskan|Allsvenskan]], der höchsten Spielklasse im schwedischen Fußball, aktiv war. Mit Ende der Spielzeit, am 27. Oktober, wechselte er nach [[Fußball in Deutschland|Deutschland]] zum [[Fußball-Bundesliga|Bundesligisten]] [[FC Bayern München]], für den er am 23. November (14. Spieltag) beim 2:2-Unentschieden im Heimspiel gegen [[Rot-Weiss Essen]] − eine Halbzeit lang − debütierte. Sein einziges Bundesligator erzielte er am 19. April 1975 (28. Spieltag), beim 3:1-Sieg im Heimspiel gegen [[Tennis Borussia Berlin]], mit dem zwischenzeitlichen 1:0 in der 8. Minute. In den drei Spielzeiten für die ''Bayern'' bestritt Andersson 47 Liga-, 5 [[DFB-Pokal]]-, 2 [[Weltpokal (Vereinsfußball)|Weltpokal]]spiele und 11 im [[UEFA Champions League|Europapokal der Landesmeister]].     ⚫ [[Fotbollsallsvenskan 1977|1977]] kehrte Andersson nach [[Fußball in Schweden|Schweden]] zurück und absolvierte noch drei Spielzeiten bei seinem ehemaligen Verein mit dem er 1977 den nationalen Vereinspokal und 1978 die Meisterschaft gewann. Anschließend spielte er noch zwei bzw. drei Spielzeiten bei ''Markaryds IF'' bzw. ''Vallentuna BK''.     + Im Finale des [[Europapokal der Landesmeister 1974/75#Finale|Europapokalfinale gegen Leeds United]] am 28. Mai 1975 erlitt Andersson nach einem Foul in der 4. Spielminute eine schwere Knieverletzung. Er fiel bis Anfang 1976 aus und erholte sich nie mehr vollständig davon.   +   ⚫ [[Fotbollsallsvenskan 1977|1977]] kehrte Andersson nach [[Fußball in Schweden|Schweden]] zurück und absolvierte noch drei Spielzeiten bei seinem ehemaligen Verein, mit dem er 1977 den nationalen Vereinspokal und 1978 die Meisterschaft gewann. Anschließend spielte er noch zwei bzw. drei Spielzeiten bei ''Markaryds IF'' bzw. ''Vallentuna BK''.       === Nationalmannschaft ===   === Nationalmannschaft === [...]



Bahnhof Königswinter

Tue, 23 Jan 2018 10:49:25 GMT

‎Empfangsgebäude: Denkmal heißt laut Liste »Empfangsgebäude des Bahnhofs Königswinter mit Bahnsteigzugang« ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 32: Zeile 32:   Die Bahnsteigunterführung verbindet die Königswinterer Altstadt im Westen mit dem Betriebsgelände der Firma [[Maxion Wheels]] (ehemals ''Hayes Lemmerz'') im Osten.   Die Bahnsteigunterführung verbindet die Königswinterer Altstadt im Westen mit dem Betriebsgelände der Firma [[Maxion Wheels]] (ehemals ''Hayes Lemmerz'') im Osten.     − Die Eintragung des Bahnhofs einschließlich des Empfangsgebäudes und des Bahnsteigzugangs in die [[Denkmalliste]] der Stadt Königswinter erfolgte am 25. Februar 2002. + Die Eintragung des Empfangsgebäudes und des Bahnsteigzugangs in die [[Denkmalliste]] der Stadt Königswinter erfolgte am 25. Februar 2002.         [...]



Liste der Kulturgüter in Chêne-Pâquier

Tue, 23 Jan 2018 10:49:24 GMT

WP:WPSK ID1; formatiert ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 1: Zeile 1:     − Die '''Liste der Kulturgüter in Chêne-Pâquier''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Chêne-Pâquier]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} sowie der ''Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20132905/index.html |titel=Verordnung über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSV) |titelerg=SR 520.31 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesrat (Schweiz)|Schweizerischer Bundesrat]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-10-29 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} unter Schutz stehen. + Die '''Liste der Kulturgüter in Chêne-Pâquier''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Chêne-Pâquier]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |offline=}} sowie der ''Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20132905/index.html |titel=Verordnung über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSV) |titelerg=SR 520.31 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesrat (Schweiz)|Schweizerischer Bundesrat]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-10-29 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |offline=}} unter Schutz stehen.       Objekte der Kategorie A sind[...]



Borussia Dortmund

Tue, 23 Jan 2018 10:49:23 GMT

Einzelnachweise: -Kat

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr
Zeile 1.310: Zeile 1.310:
 
[[Kategorie:Unternehmen im CDAX]]
 
[[Kategorie:Unternehmen im CDAX]]
 
[[Kategorie:Preußen als Namensgeber]]
 
[[Kategorie:Preußen als Namensgeber]]
[[Kategorie:Fußball-Bundesliga-Gründungsmitglied|Dortmund]]
 



Lenkrad

Tue, 23 Jan 2018 10:49:15 GMT

‎Lenkräder im Laufe der Geschichte ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 9: Zeile 9:       == Lenkräder im Laufe der Geschichte ==   == Lenkräder im Laufe der Geschichte == − +   2008-06-28 0998b Lenkrad De Dion Bouton.JPG|Lenkrad und Zünd­verstellung eines De Dion-Bouton, Baujahr 1908   2008-06-28 0998b Lenkrad De Dion Bouton.JPG|Lenkrad und Zünd­verstellung eines De Dion-Bouton, Baujahr 1908   Datei:1919Packard3-35TouringSteeringwheel.jpg|Lenkrad eines Packard Twin Six von 1919 mit integrierter manueller Zündverstellung   Datei:1919Packard3-35TouringSteeringwheel.jpg|Lenkrad eines Packard Twin Six von 1919 mit integrierter manueller Zündverstellung Zeile 18: Zeile 18:   2007-07-22 BMW 502 - Baur-Cabriolet Cockpit.jpg|BMW 501/502 (1952–1964): Huptasten als Kreissektor statt des modischen Huprings   2007-07-22 BMW 502 - Baur-Cabriolet Cockpit.jpg|BMW 501/502 (1952–1964): Huptasten als Kreissektor statt des modischen Huprings   Mercedes-Benz 220 S, W 187 (1951–1955) - Hupring ist Blinkerschalter.jpg|Hupring als Blinker­schalter in Mercedes-Modellen der 1950er-Jahre   Mercedes-Benz 220 S, W 187 (1951–1955) - Hupring ist Blinkerschalter.jpg|Hupring als Blinker­schalter in Mercedes-Modellen der 1950er-Jahre − 2016-06-05 7446b AC MüK - Lenkrad Mercedes-Benz 190 SL (Foto Spurzem).JPG|Zweispeichen­lenkrad des Mercedes-Benz 190 SL (1955–1963). Mit dem Hupenring des SL werden auch die Blinker betätigt. + 2016-06-05 7446b AC MüK - Lenkrad Mercedes-Benz 190 SL (Foto Spurzem).JPG|Zweispeichen­lenkrad des Mercedes-Benz 190 SL (1955–1963)   DKW F93 Cabrio Lenkrad und Armaturen (Foto Karle Horn).jpg|„Buckliges“ Lenkrad des DKW F 93 (1955–1959), unten abgeflacht   DKW F93 Cabrio Lenkrad und Armaturen (Foto Karle Horn).jpg|„Buckliges“ Lenkrad des DKW F 93 (1955–1959), unten abgeflacht   Datei:Id3.jpg|Einspeichenlenkrad eines [[Citroën ID|Citroën ID 19]] (1955–1975)   Datei:Id3.jpg|Einspeichenlenkrad eines [[Citroën ID|Citroën ID 19]] (1955–1975) [...]



Johanneskapelle (Staufen)

Tue, 23 Jan 2018 10:49:14 GMT

Konkretisierung ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 4: Zeile 4:       == Geschichte ==   == Geschichte == − Die Kapelle wurde im Jahre 1685 von dem [[Eremit]]en Johannes Willi nach Zerstörung seiner alten [[Einsiedelei]] beim Gotthardhof nördlich von Staufen mit Unterstützung der Staufener Bürgerschaft errichtet und [[Johannes der Täufer|Johannes dem Täufer]] geweiht. Der Einsiedler wurde nach seinem Tod im Jahre 1701 vor dem Altar der Kapelle beigesetzt.Helm 1989. Im Jahr 1739 wurde der Kreuzweg eingerichtet. Infolge der Reformen Kaiser [[Joseph II.|Josephs II.]] wurde die Einsiedelei 1783 aufgelöst. Eine grundlegende Renovierung erfolgte 1965. Die [[Denkmalstiftung Baden-Württemberg]] ernannte die Kapelle zum ''[[Denkmal des Monats (Baden-Württemberg)|Denkmal des Monats]] November 2004''.[http://denkmalstiftung-baden-wuerttemberg.de/die-sankt-johanneskapelle-in-staufen-im-breisgau-ist-denkmal-des-monats-november-2004/ Denkmalstiftung Baden-Württemberg am 29. Oktober 2004]. Nach den vom Arbeitskreis Staufener Stadtbild organisierten und mittels Spenden finanzierten Restaurierungs- und Wiederherstellungsarbeiten konnte die Kapelle im Jahr 2005 wiedereröffnet werden. Bei einem Einbruch 2006 wurden das Altarbild, Holzskulpturen sowie zwei Votivbilder gestohlen, erst 2009 konnte die Kapelle wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.[http://www.badische-zeitung.de/staufen/kapelle-ist-wieder-geoeffnet--17165799.html Badische Zeitung vom 16. Juli 2009]. + Die Kapelle wurde im Jahre 1685 von dem [[Eremit]]en Johannes Willi nach Zerstörung seiner alten [[Einsiedelei]] beim Gotthardhof nördlich von Staufen mit Unterstützung der Staufener Bürgerschaft errichtet und [[Johannes der Täufer|Johannes dem Täufer]] geweiht. Der Einsiedler wurde nach seinem Tod im Jahre 1701 vor dem Altar der Kapelle beigesetzt.Helm 1989. Im Jahr 1739 wurde der Kreuzweg eingerichtet. Infolge der Reformen Kaiser [[Joseph II.|Josephs II.]] wurde die Einsiedelei 1783 aufgelöst. Eine grundlegende Renovierung erfolgte 1965. Die [[Denkmalstiftung Baden-Württemberg]] ernannte die Kapelle zum ''[[Denkmal des Monats (Baden-Württemberg)|Denkmal des Monats]] November 2004''.[http://denkmalstiftung-baden-wuerttemberg.de/die-sankt-johanneskapelle-in-staufen-im-breisgau-ist-denkmal-des-monats-november-2004/ Denkmalstiftung Baden-Württemberg am 29. Oktober 2004]. Nach den vom „Arbeitskreis Staufener Stadtbild e.V.“ organisierten und mittels Spenden finanzierten Restaurierungs- und Wiederherstellungsarbeiten konnte die Kapelle im Jahr 2005 wiedereröffnet werden. Bei einem Einbruch 2006 wurden das Altarbild, Holzskulpturen sowie zwei Votivbilder gestohlen, erst 2009 konnte die Kapelle wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.[http://www.badische-zeitung.de/staufen/kapelle-ist-wieder-geoeffnet--17165799.html Badische Zeitung vom [...]



Diskussion:CBS Radio News

Tue, 23 Jan 2018 10:49:14 GMT

‎Radiokasten ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 8: Zeile 8:   ==Radiokasten==   ==Radiokasten==   Ich habe nun einen Radiokasten eingefügt, um die wichtisgetn Facts zu fassen. Mir ist klar, dass CBS News Radio kein RAdiosender im eigenen Sinnde, mit eigenem Sender etc ist, jedoch habe ich für den Programmproduzenten keinen besseren Kasten gefunden. --[[Spezial:Beiträge/2003:56:CE03:AA00:344C:2DD6:BBB5:B80D|2003:56:CE03:AA00:344C:2DD6:BBB5:B80D]] 11:28, 23. Jan. 2018 (CET)   Ich habe nun einen Radiokasten eingefügt, um die wichtisgetn Facts zu fassen. Mir ist klar, dass CBS News Radio kein RAdiosender im eigenen Sinnde, mit eigenem Sender etc ist, jedoch habe ich für den Programmproduzenten keinen besseren Kasten gefunden. --[[Spezial:Beiträge/2003:56:CE03:AA00:344C:2DD6:BBB5:B80D|2003:56:CE03:AA00:344C:2DD6:BBB5:B80D]] 11:28, 23. Jan. 2018 (CET) − :Genau. Also wieder raus. --11:33, 23. Jan. 2018 (CET) - bitte unterschreiben :-) --[[Spezial:Beiträge/91.43.122.183|91.43.122.183]] 11:43, 23. Jan. 2018 (CET) + :Genau. Also wieder raus. --11:33, 23. Jan. 2018 (CET) -[[Benutzer:RoBri|RoBri]] bitte unterschreiben :-) --[[Spezial:Beiträge/91.43.122.183|91.43.122.183]] 11:43, 23. Jan. 2018 (CET)   Ist halt die Frage, ob ein nicht 100prozentig passender Kasten besser ist als gar kein Kasten. Ich denke ja schon. Hier kann sauber z.B. die Redaktionsleitung eingetragen werden, die im Fließtext untergeht. Ausserdem kann CBS N R auch als online-Sender aufgefasst werden, da 24h gestreamt wird. --[[Spezial:Beiträge/91.43.122.183|91.43.122.183]] 11:43, 23. Jan. 2018 (CET)   Ist halt die Frage, ob ein nicht 100prozentig passender Kasten besser ist als gar kein Kasten. Ich denke ja schon. Hier kann sauber z.B. die Redaktionsleitung eingetragen werden, die im Fließtext untergeht. Ausserdem kann CBS N R auch als online-Sender aufgefasst werden, da 24h gestreamt wird. --[[Spezial:Beiträge/91.43.122.183|91.43.122.183]] 11:43, 23. Jan. 2018 (CET) [...]



Roccamonfina (Berg)

Tue, 23 Jan 2018 10:49:14 GMT

Aka löschte Seite Roccamonfina (Berg) Unfug




Museum Georg Schäfer

Tue, 23 Jan 2018 10:49:12 GMT

‎Die Sammlung: üb ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 69: Zeile 69:   [[Datei:Carl Spitzweg 013.jpg|mini|hochkant|links|Carl Spitzweg:
''Der abgefangene Liebesbrief'']]   [[Datei:Carl Spitzweg 013.jpg|mini|hochkant|links|Carl Spitzweg:
''Der abgefangene Liebesbrief'']]     − Die Sammlung umfasst eine umfangreiche [[Carl Spitzweg|Spitzweg]]-Kollektion, mit den weltberühmten Werken ''[[Der Bücherwurm]]'' (um 1850), ''[[Der abgefangene Liebesbrief]]'' (um 1855), ''Der Kaktusfreund'' (vor 1858), mit insgesamt 160 Gemälden und 110 Zeichnungen. Darüber hinaus beheimatet das Museum unter anderem Werke von [[Caspar David Friedrich]], [[Ferdinand Georg Waldmüller]], [[Carl Rottmann]], [[Domenico Quaglio]], [[Albrecht Adam]], [[Wilhelm von Kobell]], [[Fritz von Uhde]], [[Wilhelm Leibl]], [[Adolph Menzel]], [[Franz von Lenbach]], [[Hans Thoma]], [[Heinrich von Zügel]] bis hin zu [[Lovis Corinth]], [[Max Liebermann]], [[Max Slevogt]] und [[Max Beckmann]]. + Das MGS beinhaltet die größte [[Carl Spitzweg|Spitzweg]]-Sammlung der Welt, mit den berühmten Werken ''[[Der Bücherwurm]]'' (um 1850), ''[[Der abgefangene Liebesbrief]]'' (um 1855), ''Der Kaktusfreund'' (vor 1858), mit insgesamt 160 Gemälden und 110 Zeichnungen. Weshalb das MGS auch ''Spitzweg-Museum'' genannt wird.   +   + Zudem beheimatet die Sammlung Werke von [[Caspar David Friedrich]], [[Ferdinand Georg Waldmüller]], [[Carl Rottmann]], [[Domenico Quaglio]], [[Albrecht Adam]], [[Wilhelm von Kobell]], [[Fritz von Uhde]], [[Wilhelm Leibl]], [[Adolph Menzel]], [[Franz von Lenbach]], [[Hans Thoma]], [[Heinrich von Zügel]] bis hin zu [[Lovis Corinth]], [[Max Liebermann]], [[Max Slevogt]], [[Max Beckmann]] und anderen.       Neben wechselnden Ausstellungen liegt der Schwerpunkt der ständigen Bestandspräsentation vor allem auf der im deutschsprachigen Raum entstandenen Malerei des 19. Jahrhunderts, vom späten [[Rokoko]] über den [[Klassizismus]] und die [[Romantik]] bis zum deutschen [[Impressionismus]].   Neben wechselnden Ausstellungen liegt der Schwerpunkt der ständigen Bestandspräsentation vor allem auf der im deutschsprachigen Raum entstandenen Malerei des 19. Jahrhunderts, vom späten [[Rokoko]] über den [[Klassizismus]] und die [[Romantik]] bis zum deutschen [[Impressionismus]]. [...]



Blochingen

Tue, 23 Jan 2018 10:49:10 GMT

‎Bauwerke ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 54: Zeile 54:   * Die katholische ''Pfarrkirche St. Pelagius'' wurde 1820, das Pfarrhaus 1772 neugebaut. Im Innenraum der Kirche befinden sich Skulpturen aus dem 15. Jahrhundert und eine von [[Franz Joseph Christian]] (1739–1798) stammende spätbarocke St. Josefsfigur.   * Die katholische ''Pfarrkirche St. Pelagius'' wurde 1820, das Pfarrhaus 1772 neugebaut. Im Innenraum der Kirche befinden sich Skulpturen aus dem 15. Jahrhundert und eine von [[Franz Joseph Christian]] (1739–1798) stammende spätbarocke St. Josefsfigur.   * Des Weiteren gibt es noch die ''St.-Verena-Kapelle'', auf der Höhe gegen [[Beuren (Mengen)|Beuren]], und die ''Schächer-Kapelle'', gegen Scheer.   * Des Weiteren gibt es noch die ''St.-Verena-Kapelle'', auf der Höhe gegen [[Beuren (Mengen)|Beuren]], und die ''Schächer-Kapelle'', gegen Scheer. − *Donau Sandbank         == Anmerkung ==   == Anmerkung == [...]



Portal:Österreich/Neue Artikel

Tue, 23 Jan 2018 10:49:08 GMT

Winzendorf Musicalsommer ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 7: Zeile 7:       -->   --> − *23.01. [[Thomas Steu]] - [[Nenad Vasilić]] + *23.01. [[Thomas Steu]] - [[Nenad Vasilić]] - [[Winzendorf Musicalsommer]]   *22.01. [[Amtsbezirk Groß Gerungs]] - [[Amtsbezirk Horn]] - [[Amtsbezirk Krems]] - [[Amtsbezirk Langenlois]] - [[Amtsbezirk Raabs]] - [[Amtsbezirk Persenbeug]] - [[Amtsbezirk Ottenschlag]] - [[Amtsbezirk Litschau]] - [[Amtsbezirk Spitz]] - [[Amtsbezirk Schrems]] - [[Ferry Bératon]] - [[Thomas Madritsch]] (QS) - [[Christoph Eric Hack]] - [[Werner Wöckinger]] - [[Verschiebebahnhof Leoben Göss]] - [[Sigmund Kripp]]   *22.01. [[Amtsbezirk Groß Gerungs]] - [[Amtsbezirk Horn]] - [[Amtsbezirk Krems]] - [[Amtsbezirk Langenlois]] - [[Amtsbezirk Raabs]] - [[Amtsbezirk Persenbeug]] - [[Amtsbezirk Ottenschlag]] - [[Amtsbezirk Litschau]] - [[Amtsbezirk Spitz]] - [[Amtsbezirk Schrems]] - [[Ferry Bératon]] - [[Thomas Madritsch]] (QS) - [[Christoph Eric Hack]] - [[Werner Wöckinger]] - [[Verschiebebahnhof Leoben Göss]] - [[Sigmund Kripp]]   *21.01. [[Wolf Oeser]] - [[Fritz Suppan]] - [[Bernd Spitzer]] - [[Otoniel Gonzaga (Sänger)]] - [[Liste der Werke von Wolfram Köberl]] - [[Franz Kralicek]] - [[Annenheim (Gemeinde Treffen am Ossiacher See)]] - [[Österreichischer Bauherrenpreis 1967]] - [[Eisenbahn- und Kraftfahrzeughaftpflichtgesetz]] - [[Reinhold Klaus]] - [[Ulrike Aspöck]] - [[Hermann Peseckas]] - [[Fritzi Scheff]] - [[Rosa Walk]] - [[Marie Schuller]] - [[Stefan Bartl]] (LA) - [[Um eine Stunde]]   *21.01. [[Wolf Oeser]] - [[Fritz Suppan]] - [[Bernd Spitzer]] - [[Otoniel Gonzaga (Sänger)]] - [[Liste der Werke von Wolfram Köberl]] - [[Franz Kralicek]] - [[Annenheim (Gemeinde Treffen am Ossiacher See)]] - [[Österreichischer Bauherrenpreis 1967]] - [[Eisenbahn- und Kraftfahrzeughaftpflichtgesetz]] - [[Reinhold Klaus]] - [[Ulrike Aspöck]] - [[Hermann Peseckas]] - [[Fritzi Scheff]] - [[Rosa Walk]] - [[Marie Schuller]] - [[Stefan Bartl]] (LA) - [[Um eine Stunde]] [...]



Ronsenac

Tue, 23 Jan 2018 10:49:05 GMT

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 37: Zeile 37:       == Geschichte ==   == Geschichte == ⚫ [[Datei:Ronsenac Chez Vinaigre.jpg|mini|hochkant|''Dolmen de chez Vinaigre'']]     Das teilweise eingestürzte, aber immer noch imposante [[Megalithkultur|Megalithgrab]] (''dolmen'') ''Dolmen de chez Vinaigre'' ist etwa 6000 Jahre alt. In der Antike lag der Ort an einer Römerstraße – ''Chemin Boisné'' genannt –, die [[Saintes]] (''Mediolanum Santonum'') mit [[Périgueux]] (''Vesunna'') verband. Ein [[Gallorömische Kultur|gallorömisches]] Landgut (''[[villa rustica]]'') und einige [[Merowinger|merowingische]] [[Sarkophag]]e wurden auf dem Gebiet der Gemeinde entdeckt.   Das teilweise eingestürzte, aber immer noch imposante [[Megalithkultur|Megalithgrab]] (''dolmen'') ''Dolmen de chez Vinaigre'' ist etwa 6000 Jahre alt. In der Antike lag der Ort an einer Römerstraße – ''Chemin Boisné'' genannt –, die [[Saintes]] (''Mediolanum Santonum'') mit [[Périgueux]] (''Vesunna'') verband. Ein [[Gallorömische Kultur|gallorömisches]] Landgut (''[[villa rustica]]'') und einige [[Merowinger|merowingische]] [[Sarkophag]]e wurden auf dem Gebiet der Gemeinde entdeckt.       == Sehenswürdigkeiten ==   == Sehenswürdigkeiten ==   [[Datei:Ronsenac Façade 2011.jpg|mini|hochkant|Ehemalige [[Prioratskirche]]]]   [[Datei:Ronsenac Façade 2011.jpg|mini|hochkant|Ehemalige [[Prioratskirche]]]] ⚫ [[Datei:Bernac(Ronsenac) Logis.jpg|mini|hochkant|''Logis de Bernac'']]     +   * Die Gründung eines Priorates und der dazugehörigen Kirche ''Saint Jean-Baptiste'' fällt in die Zeit um 1100, als der [[Bischof von Périgueux]] dem Abt [[Hugo von Cluny]] die Pfarre des Ortes mitsamt der alten Kirche übereignete. Schon bald begann man mit dem Neubau der [[Prior]]atsgebäude und der [[Prioratskirche]]. Die Gegend blieb jedoch während des [[Hundertjähriger Krieg|Hundertjährigen Krieges]] (1337–1453) und der [[Hugenottenkriege]] (1562–1598) auf sich allein gestellt und so lösten sich die Bindungen an das Mutterkloster. Im Jahr 1684 wurde das Priorat an aus ihrem Heimatland geflüchtete [[England|englische]] [[Benediktiner]]mönche übergeben. Im Verlauf der [[Französische Revolution|Französischen Revolution]] wurden die Prioratsgebäude als Nationalgut (''[[Bien national]]'') verkauft; sie blieben jedoch weitgehend erhalten und wurden jahrzehntelang als Remise genutzt. Die nunmehrige Pfarrkirche wurde im ausgehenden 19. Jahrhundert in großen Teilen erneuert. Prioratsgebäude und Kirche sind seit 1993 bzw. 2009 als ''[[Monument historique|Monuments historiques]]''{{Mérimée|PA00104473|''Prieuré, Ronsenac''}}{{Mérimée|PA16000043|''Église, Ronsenac''}} anerkannt.   * Die Gründung eines Priorates und der dazugehörigen Kirche ''Saint Jean-Baptiste'' fällt in die Zeit um 1100, als der [[Bischof von Périgueux]] dem Abt [[Hugo von Cluny]] die Pfarre des Ortes mitsamt der alten Kirche übereignete. Schon bald begann[...]



Basic Instinct

Tue, 23 Jan 2018 10:49:04 GMT

Änderung 173022174 von Hubertl rückgängig gemacht; siehe Disk ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 43: Zeile 43:   Der einstmals erfolgreiche [[Rockmusik|Rocksänger]] Johnny Boz wird tot in seinem Haus in [[San Francisco]] gefunden. Mit einem weißen Seidenschal ans Bett gefesselt, wurde das Opfer beim Sex mit mehreren Dutzend Stichen mit einem [[Eispickel (Bar)|Eispickel]] erstochen. Schnell steht die Freundin des Ermordeten, die schöne und reiche Schriftstellerin Catherine Tramell, im Fokus der polizeilichen Ermittlungen. Sie hat vor Monaten ein Buch veröffentlicht, in dem ein ehemaliger Rockstar mit einem Eispickel ermordet wird.   Der einstmals erfolgreiche [[Rockmusik|Rocksänger]] Johnny Boz wird tot in seinem Haus in [[San Francisco]] gefunden. Mit einem weißen Seidenschal ans Bett gefesselt, wurde das Opfer beim Sex mit mehreren Dutzend Stichen mit einem [[Eispickel (Bar)|Eispickel]] erstochen. Schnell steht die Freundin des Ermordeten, die schöne und reiche Schriftstellerin Catherine Tramell, im Fokus der polizeilichen Ermittlungen. Sie hat vor Monaten ein Buch veröffentlicht, in dem ein ehemaliger Rockstar mit einem Eispickel ermordet wird.     − Detective Nick Curran ist fasziniert von der geheimnisvollen und eiskalten blonden Schönheit, die Männern wie Frauen nicht abgeneigt ist und anscheinend jedes Detail aus seiner Vergangenheit kennt. Curran lässt sich auf eine Affäre mit ihr ein. Catherine kündigt an, dass in ihrem nächsten Buch ein Polizist, der sich in die falsche Frau verliebt, das Zeitliche segnen werde. Nachdem Curran, der früher Drogenprobleme hatte, einen ermittelnden Beamten der Dienstaufsichtsbehörde angreift, wird er vom Dienst suspendiert. + Detective Nick Curran ist fasziniert von der geheimnisvollen und eiskalten blonden Schönheit, die Männern wie Frauen nicht abgeneigt ist und anscheinend jedes Detail aus seiner Vergangenheit kennt. Mit ihrer lasziven Art zieht sie die Ermittler in ihren Bann, und Curran lässt sich auf eine Affäre mit ihr ein. Catherine kündigt an, dass in ihrem nächsten Buch ein Polizist, der sich in die falsche Frau verliebt, das Zeitliche segnen werde. Nachdem Curran, der früher Drogenprobleme hatte, einen ermittelnden Beamten der Dienstaufsichtsbehörde angreift, wird er vom Dienst suspendiert.     − Nach und nach stellt sich heraus, dass es mehrere ungeklärte, gewaltsame Todesfälle in Catherines Vergangenheit gab. Außerdem hatte Catherine im [[College]] ein Verhältnis mit Currans Ex-Freundin und Polizeipsychologin Beth. Currans Verdacht fällt zunehmend auf Beth. Als diese unmittelbar nach der Ermordung von Currans Partner am Tatort auftaucht, wird sie von Curran erschossen. + Nach und nach stellt sich heraus, dass es mehrere ungeklärte, gewaltsame Todesfälle in Catherines Vergangenheit gab. Außerdem hatte Catherine im [[College]] ein Verhältnis mit Currans Ex-Freundin Beth, einer Polizeipsychologin, die von Curran zunehmend verdächtigt wird. Als Currans Partner in einem Aufzug erstochen wird und Beth am Tatort auftaucht, erschießt Curran sie[...]



Eichhorn (Familienname)

Tue, 23 Jan 2018 10:49:04 GMT

‎J: alphabetische Sortierung ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr Zeile 71: Zeile 71:   === J ===   === J ===   * [[Jan Eichhorn]] (* 1981), deutscher Rennrodler   * [[Jan Eichhorn]] (* 1981), deutscher Rennrodler ⚫ * [[Joanna Eichhorn]] (* 1992), deutsche Schauspielerin     {{:Joachim Eichhorn}}   {{:Joachim Eichhorn}}   ⚫ * [[Joanna Eichhorn]] (* 1992), deutsche Schauspielerin   {{:Johann Eichhorn}}   {{:Johann Eichhorn}}   * [[Johannes von dem Eichhorn]] († um 1346), deutscher Schöffe und Bürgermeister von Aachen   * [[Johannes von dem Eichhorn]] († um 1346), deutscher Schöffe und Bürgermeister von Aachen [...]



Musicalsommer Winzendorf

Tue, 23 Jan 2018 10:49:00 GMT

+SLA

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:49 Uhr
Zeile 1: Zeile 1:
  +
{{löschen|bitte freimachen zur Rückverschiebung des Weiterleitungsziels --[[Benutzer:Fegsel|Fegsel]] ([[Benutzer Diskussion:Fegsel|Diskussion]]) 11:48, 23. Jan. 2018 (CET)}}
 
#WEITERLEITUNG [[Winzendorf Musicalsommer]]
 
#WEITERLEITUNG [[Winzendorf Musicalsommer]]



Eintracht Braunschweig

Tue, 23 Jan 2018 10:48:59 GMT

Einzelnachweise: -Kat

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr
Zeile 1.529: Zeile 1.529:
 
[[Kategorie:Wassersportverein aus Niedersachsen]]
 
[[Kategorie:Wassersportverein aus Niedersachsen]]
 
[[Kategorie:Behindertensportverein]]
 
[[Kategorie:Behindertensportverein]]
[[Kategorie:Fußball-Bundesliga-Gründungsmitglied‎|Braunschweig]]
 



Fatma Koşer Kaya

Tue, 23 Jan 2018 10:48:59 GMT

‎Weblinks: Kat ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 17: Zeile 17:   [[Kategorie:Rechtsanwalt (Niederlande)]]   [[Kategorie:Rechtsanwalt (Niederlande)]]   [[Kategorie:Mitglied der Zweiten Kammer der Generalstaaten]]   [[Kategorie:Mitglied der Zweiten Kammer der Generalstaaten]]   + [[Kategorie:Beigeordneter (Niederlande)]]   [[Kategorie:D66-Mitglied]]   [[Kategorie:D66-Mitglied]]   [[Kategorie:Niederländer]]   [[Kategorie:Niederländer]] [...]



Ernst Haeckel

Tue, 23 Jan 2018 10:48:59 GMT

‎Weblinks ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 290: Zeile 290:   * {{DNB-Portal|118544381}}   * {{DNB-Portal|118544381}}   * {{DDB|Person|118544381}}   * {{DDB|Person|118544381}}   + * {{PGDA|1856}}   * [http://www.vifabio.de/vifabio-search.html?searchID=vKBio&lang=de&query=haeckel,%20ernst* Literatur von und über Ernst Haeckel] im Katalog der [http://www.vifabio.de/ Virtuellen Fachbibliothek Biologie (vifabio)]   * [http://www.vifabio.de/vifabio-search.html?searchID=vKBio&lang=de&query=haeckel,%20ernst* Literatur von und über Ernst Haeckel] im Katalog der [http://www.vifabio.de/ Virtuellen Fachbibliothek Biologie (vifabio)]   * {{Zeno-Künstler|Kunstwerke/A/Haeckel,+Ernst}}   * {{Zeno-Künstler|Kunstwerke/A/Haeckel,+Ernst}} [...]



Liste der Kulturgüter in Chavornay

Tue, 23 Jan 2018 10:48:58 GMT

WP:WPSK ID1; formatiert ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 1: Zeile 1:     − Die '''Liste der Kulturgüter in Chavornay''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Chavornay VD|Chavornay]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} sowie der ''Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20132905/index.html |titel=Verordnung über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSV) |titelerg=SR 520.31 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesrat (Schweiz)|Schweizerischer Bundesrat]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-10-29 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} unter Schutz stehen. + Die '''Liste der Kulturgüter in Chavornay''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Chavornay VD|Chavornay]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |offline=}} sowie der ''Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20132905/index.html |titel=Verordnung über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Kat[...]



Lüneburger Saline

Tue, 23 Jan 2018 10:48:56 GMT

‎Aufbau der Saline: besseres Bild ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 10: Zeile 10:   == Aufbau der Saline ==   == Aufbau der Saline ==   Das Zentrum bildete der von 54 [[Siedehütte]]n umgebene [[Sod]] (= Salzbrunnen). Die je vier Siedepfannen der Siedehütten, die nach ihren ersten Besitzern benannt waren, wurden über Rinnen und Kanäle mit [[Sole]] versorgt. Die Sole wurde mit Eimern aus der Siedekammer an die Oberfläche befördert und von dort aus auf die 216 Siedepfannen verteilt. Auf dem Siedegelände befand sich außerdem eine dem Kleinverkauf dienende [[Salzbude]], sowie eine für gerichtliche Salzangelegenheiten zuständige [[Zollbude]].   Das Zentrum bildete der von 54 [[Siedehütte]]n umgebene [[Sod]] (= Salzbrunnen). Die je vier Siedepfannen der Siedehütten, die nach ihren ersten Besitzern benannt waren, wurden über Rinnen und Kanäle mit [[Sole]] versorgt. Die Sole wurde mit Eimern aus der Siedekammer an die Oberfläche befördert und von dort aus auf die 216 Siedepfannen verteilt. Auf dem Siedegelände befand sich außerdem eine dem Kleinverkauf dienende [[Salzbude]], sowie eine für gerichtliche Salzangelegenheiten zuständige [[Zollbude]]. − [[Datei:Siedehaus im Mittelalter.jpg|mini|Pfannenschmiede der mittelalterlichen Saline]] + [[Datei:Bare saline lueneburg.jpg|mini|Pfannenschmiede der mittelalterlichen Saline]]   [[Datei:Museum Lüneburg Siedepfanne@20150722.jpg|mini|Siedepfanne der Lüneburger Saline (um 1775?), das einzig erhaltene Exemplar von rund 340.000 gleichartigen Stücken]]   [[Datei:Museum Lüneburg Siedepfanne@20150722.jpg|mini|Siedepfanne der Lüneburger Saline (um 1775?), das einzig erhaltene Exemplar von rund 340.000 gleichartigen Stücken]]   +   == Besitzverhältnisse ==   == Besitzverhältnisse ==   Die Eigentümer der Pfannen wurden Sülzbegüterte genannt und waren nicht unbedingt in Lüneburg ansässig. Sie besiedeten ihre Pfannen nicht selbst, sondern verpachteten sie an in Lüneburg ansässige Siedeberechtigte. Wenn ein Siedeberechtigter mindestens vier Pfannen gepachtet hatte, wurde er Sülfmeister genannt und hatte Anspruch auf eine eigene Siedehütte. Allerdings durfte ein Siedemeister nie mehr als zwei Hütten, also acht Pfannen, besieden. Die Pacht belief sich auf die Hälfte des Siedepfannenertrages.   Die Eigentümer der Pfannen wurden Sülzbegüterte genannt und waren nicht unbedingt in Lüneburg ansässig. Sie besiedeten ihre Pfannen nicht selbst, sondern verpachteten sie an in Lüneburg ansässige Siedeberechtigte. Wenn ein Siedeberechtigter mindestens vier Pfannen gepachtet hatte, wurde er Sülfmeister genannt und hatte Anspruch auf eine eigene Siedehütte. Allerdings durfte ein Siedemeister nie mehr als zwei Hütten, also acht Pfannen, besieden. Die Pacht belief sich auf die Hälfte des Siedepfannenertrages. [...]



Henrich Mchitarjan

Tue, 23 Jan 2018 10:48:56 GMT

‎Karriere ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 30: Zeile 30:   '''Henrich Hamleti Mchitarjan''' ([[Internationales Phonetisches Alphabet|IPA]]: {{IPA|[hɛnˈɾiχ məχitʰɑˈɾjɑn]}}; {{hyS|Հենրիխ Մխիթարյան}}; [[FIFA]]-Schreibweise nach engl. [[Transkription (Schreibung)|Transkription]] ''Henrikh Mkhitaryan''; * [[21. Januar]] [[1989]] in [[Jerewan]], [[Armenische Sozialistische Sowjetrepublik|Armenische SSR]], [[Sowjetunion]]) ist ein [[Armenien|armenischer]] [[Fußball]]spieler. Er steht seit dem 22. Januar 2018 beim [[FC Arsenal]] unter Vertrag und ist Kapitän der [[Armenische Fußballnationalmannschaft|armenischen Fußballnationalmannschaft]].   '''Henrich Hamleti Mchitarjan''' ([[Internationales Phonetisches Alphabet|IPA]]: {{IPA|[hɛnˈɾiχ məχitʰɑˈɾjɑn]}}; {{hyS|Հենրիխ Մխիթարյան}}; [[FIFA]]-Schreibweise nach engl. [[Transkription (Schreibung)|Transkription]] ''Henrikh Mkhitaryan''; * [[21. Januar]] [[1989]] in [[Jerewan]], [[Armenische Sozialistische Sowjetrepublik|Armenische SSR]], [[Sowjetunion]]) ist ein [[Armenien|armenischer]] [[Fußball]]spieler. Er steht seit dem 22. Januar 2018 beim [[FC Arsenal]] unter Vertrag und ist Kapitän der [[Armenische Fußballnationalmannschaft|armenischen Fußballnationalmannschaft]].     − == Karriere == + == Familie ==   Henrich Mchitarjan wurde 1989 im damals noch sowjetischen [[Jerewan]] geboren. Sein Vater [[Hamlet Mchitarjan]] war ebenfalls professioneller Fußballspieler und spielte mehrere Jahre lang beim [[FC Ararat Jerewan]] in der [[Wysschaja Liga (Sowjetunion)|Wysschaja Liga]], der höchsten Liga der [[Sowjetunion]]. Seine Mutter ist Sportfunktionärin. 1989 zog die Familie nach [[Frankreich]], da sein Vater einen Vertrag beim französischen Club [[Olympique Valence|ASOA Valence]] erhalten hatte. 1996, als Mchitarjan sieben Jahre alt war, starb sein Vater an einem [[Hirntumor]].[http://www.goal.com/en/news/1717/editorial/2012/10/02/3415955/juve-been-warned-henrikh-mkhitaryan-is-europes-most-in-form Juve been warned: Henrikh Mkhitaryan is Europe’s most in-form player], goal.com Kurz zuvor war die Familie wieder nach Armenien zurückgekehrt. Im Alter von vierzehn Jahren absolvierte Mchitarjan ein Probetraining beim [[Brasilien|brasilianischen]] Spitzenklub [[FC São Paulo]]. Dort spielte er kurzzeitig mit [[Hernanes]], [[Lucas Moura|Lucas]] und [[Oscar (Fußballspieler)|Oscar]] zusammen.[http://www.bvb.de/Mannschaften/Profis/Henrikh-Mkhitaryan ''Profil auf bvb.de'']   Henrich Mchitarjan wurde 1989 im damals noch sowjetischen [[Jerewan]] geboren. Sein Vater [[Hamlet Mchitarjan]] war ebenfalls professioneller Fußballspieler und spielte mehrere Jahre lang beim [[FC Ararat Jerewan]] in der [[Wysschaja Liga (Sowjetunion)|Wysschaja Liga]], der höchsten Liga der [[Sowjetunion]]. Seine Mutte[...]



Burg Menthon-Saint-Bernard

Tue, 23 Jan 2018 10:48:54 GMT

bessere koord (OSM) ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 75: Zeile 75:         − {{Coordinate|NS=49/45/34.85/N|EW=6/38/38.47/E|type=landmark|region=FR-74}} + {{Coordinate|NS=45.86392|EW=6.20348|type=landmark|region=FR-74}}       {{SORTIERUNG:Menthon Saint Bernard}}   {{SORTIERUNG:Menthon Saint Bernard}} [...]



Heinz Zander

Tue, 23 Jan 2018 10:48:52 GMT

Kat-Erweiterung ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 78: Zeile 78:   [[Kategorie:Maler (Leipzig)]]   [[Kategorie:Maler (Leipzig)]]   [[Kategorie:Maler (DDR)]]   [[Kategorie:Maler (DDR)]]   + [[Kategorie:Maler (Deutschland)]]   [[Kategorie:Grafiker (Leipzig)]]   [[Kategorie:Grafiker (Leipzig)]]   [[Kategorie:Grafiker (DDR)]]   [[Kategorie:Grafiker (DDR)]]   + [[Kategorie:Grafiker (Deutschland)]]   [[Kategorie:Buchgestalter]]   [[Kategorie:Buchgestalter]]   [[Kategorie:Illustrator]]   [[Kategorie:Illustrator]] [...]



Manifest an alle Völker Estlands

Tue, 23 Jan 2018 10:48:52 GMT

Kandidatur nachgetragen.

← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr
Zeile 70: Zeile 70:
 
[[Kategorie:Unabhängigkeitserklärung]]
 
[[Kategorie:Unabhängigkeitserklärung]]
 
[[Kategorie:Politik 1918]]
 
[[Kategorie:Politik 1918]]
  +
  +
{{Lesenswert-Kandidat}}



Diskussion:Sender Hirschlanden

Tue, 23 Jan 2018 10:48:50 GMT

WP:WLW erl ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 1: Zeile 1: − == {{Anker|deadurl_2015-10}} Defekte Weblinks ==     ⚫ {{löschen|1=Erledigte Botmeldung [[WP:WLW]] --[[Benutzer:Bwbuz|Bwbuz]] ([[Benutzer Diskussion:Bwbuz|Diskussion]]) 11:48, 23. Jan. 2018 (CET)}} − {{nicht archivieren|Zeigen=nein}}{{Defekter Weblink|Bot=GiftBot|Lauf=2015-10   − |1=wba=20120613185020 http://www.biener-media.de/0738.html   − |2=wba=20120613185142 http://www.biener-media.de/1143-HD.html#1143-S   − }}   ⚫ – [[Benutzer:GiftBot|GiftBot]] ([[Benutzer Diskussion:GiftBot|Diskussion]]) 12:07, 1. Feb. 2016 (CET)   [...]



Blochingen

Tue, 23 Jan 2018 10:48:48 GMT

‎Kultur und Sehenswürdigkeiten ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 54: Zeile 54:   * Die katholische ''Pfarrkirche St. Pelagius'' wurde 1820, das Pfarrhaus 1772 neugebaut. Im Innenraum der Kirche befinden sich Skulpturen aus dem 15. Jahrhundert und eine von [[Franz Joseph Christian]] (1739–1798) stammende spätbarocke St. Josefsfigur.   * Die katholische ''Pfarrkirche St. Pelagius'' wurde 1820, das Pfarrhaus 1772 neugebaut. Im Innenraum der Kirche befinden sich Skulpturen aus dem 15. Jahrhundert und eine von [[Franz Joseph Christian]] (1739–1798) stammende spätbarocke St. Josefsfigur.   * Des Weiteren gibt es noch die ''St.-Verena-Kapelle'', auf der Höhe gegen [[Beuren (Mengen)|Beuren]], und die ''Schächer-Kapelle'', gegen Scheer.   * Des Weiteren gibt es noch die ''St.-Verena-Kapelle'', auf der Höhe gegen [[Beuren (Mengen)|Beuren]], und die ''Schächer-Kapelle'', gegen Scheer.   + *Donau Sandbank       == Anmerkung ==   == Anmerkung == [...]



Roccamonfina (Berg)

Tue, 23 Jan 2018 10:48:48 GMT

Aka löschte Seite Roccamonfina (Berg) Unfug




Endometriose

Tue, 23 Jan 2018 10:48:45 GMT

‎Komplementäre Behandlung: Wirkmechanismus ergänzt. ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 560: Zeile 560:   Im Rahmen der Ordnungstherapie sollte zu mehr körperlicher Bewegung animiert, sollten [[Entspannungsverfahren]] und [[Meditation]]stechniken vermittelt werden. Bewegungstherapie, [[Massage]], [[Moorbad|Moorbäder]] und [[Yoga]] gelten als gute Maßnahmen einer symptomatischen Behandlung der Dysmenorrhoe.   Im Rahmen der Ordnungstherapie sollte zu mehr körperlicher Bewegung animiert, sollten [[Entspannungsverfahren]] und [[Meditation]]stechniken vermittelt werden. Bewegungstherapie, [[Massage]], [[Moorbad|Moorbäder]] und [[Yoga]] gelten als gute Maßnahmen einer symptomatischen Behandlung der Dysmenorrhoe.     − Durch eine Ernährungsumstellung kann das Leiden eventuell gelindert werden. Dabei soll es helfen, auf Milch, Milchprodukte und Weizen zu verzichten, viel frisches Obst und Gemüse, kaltgepresste Öle, wie Nachtkerzenöl, Leinöl, Olivenöl, dazu fetten Seefisch ([[Omega-3-Fettsäuren]]) zu essen.Michael Vernon, Dian Shepperson Mills: ''Endometriosis: A Key to Healing And Fertility Through Nutrition.'' Thorsons, 2002, ISBN 0-00-713310-3.Nicole von Hoerschelmann: ''Endometriose – Schmerzfrei durch optimale Ernährung und einen gesundheitsfördernden Umgang mit Stress.'' Diametric Verlag, Würzburg 2011, ISBN 978-3-938580-21-9. + Durch eine Ernährungsumstellung soll das Leiden angeblich gelindert werden. Dabei soll es helfen, auf Milch, Milchprodukte und Weizen zu verzichten, viel frisches Obst und Gemüse, kaltgepresste Öle, wie Nachtkerzenöl, Leinöl, Olivenöl, dazu fetten Seefisch ([[Omega-3-Fettsäuren]]) zu essen.Michael Vernon, Dian Shepperson Mills: ''Endometriosis: A Key to Healing And Fertility Through Nutrition.'' Thorsons, 2002, ISBN 0-00-713310-3.Nicole von Hoerschelmann: ''Endometriose – Schmerzfrei durch optimale Ernährung und einen gesundheitsfördernden Umgang mit Stress.'' Diametric Verlag, Würzburg 2011, ISBN 978-3-938580-21-9.     − Weitere Möglichkeiten der Behandlung sind die [[Homöopathie]], die [[Physikalische Therapie|Physikalische]], [[Enzym]]-, mikrobiologische und [[Phytotherapie]], die [[Akupunktur]], die [[Neuraltherapie]] und die [[Traditionelle chinesische Medizin]].[http://www.endometriose-liga.eu/ergänzende-therapie Ergänzend[...]



Wikipedia Diskussion:Kurier

Tue, 23 Jan 2018 10:48:45 GMT

‎Störer ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 913: Zeile 913:       ::Du nennst den Kollegen vom Portal Psychologie ''„Brainswiffer als destruktiver Troll in Wikipedia“'' und beklagst Dich gleichzeitig über „untergriffigen ad hominem-Stil“. Wie passt denn das zusammen? Es geht den Akademikern doch gerade darum, dass die Politisierung und Aggressivität eingedämmt werden soll. Und dann schlägst Du einem anderen Akademiker derart aggressiv ins Gesicht?--[[Spezial:Beiträge/2003:6:51C7:8793:CDA8:57DE:9BC5:6FD3|2003:6:51C7:8793:CDA8:57DE:9BC5:6FD3]] 11:39, 23. Jan. 2018 (CET)   ::Du nennst den Kollegen vom Portal Psychologie ''„Brainswiffer als destruktiver Troll in Wikipedia“'' und beklagst Dich gleichzeitig über „untergriffigen ad hominem-Stil“. Wie passt denn das zusammen? Es geht den Akademikern doch gerade darum, dass die Politisierung und Aggressivität eingedämmt werden soll. Und dann schlägst Du einem anderen Akademiker derart aggressiv ins Gesicht?--[[Spezial:Beiträge/2003:6:51C7:8793:CDA8:57DE:9BC5:6FD3|2003:6:51C7:8793:CDA8:57DE:9BC5:6FD3]] 11:39, 23. Jan. 2018 (CET)   + ::Also das Akademikertum von Brainswiffer und dir, werte Zahlenfolge eines extra ausgeloggten Users, erscheint doch eher zweifelhaft. --[[Benutzer:Schlesinger|Schlesinger]] [[Benutzer Diskussion:Schlesinger|schreib!]] 11:48, 23. Jan. 2018 (CET) ;-)       == Ich habe mir soeben erlaubt, ==   == Ich habe mir soeben erlaubt, == [...]



Jimi Hendrix

Tue, 23 Jan 2018 10:48:44 GMT

WL korrigiert ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 398: Zeile 398:       === Konzertmitschnitte ===   === Konzertmitschnitte === − * Jimi Plays Monterey ([[Rockumentary]] von [[Donn Alan Pennebaker|D. A. Pennebaker]], aufgenommen beim [[Monterey Pop Festival]] 1967; Veröffentlichung 1986 mit [[Denny Dent]]s Porträt-Performance im Vorspann) + * Jimi Plays Monterey ([[Rockumentary]] von [[D. A. Pennebaker]], aufgenommen beim [[Monterey Pop Festival]] 1967; Veröffentlichung 1986 mit [[Denny Dent]]s Porträt-Performance im Vorspann)   * Live at Winterland (Ausschnitte von sechs Konzerten im [[Winterland]] Ballroom in San Francisco vom Oktober 1968; Veröffentlichung 1987)   * Live at Winterland (Ausschnitte von sechs Konzerten im [[Winterland]] Ballroom in San Francisco vom Oktober 1968; Veröffentlichung 1987)   * Winterland (4-CD oder 8-LP-Box; sechs Konzerte an drei Tagen im Winterland Ballroom in San Francisco vom 10. bis 12. Oktober 1968; Veröffentlichung 2011)   * Winterland (4-CD oder 8-LP-Box; sechs Konzerte an drei Tagen im Winterland Ballroom in San Francisco vom 10. bis 12. Oktober 1968; Veröffentlichung 2011) Zeile 532: Zeile 532:   * ''Jimi Hendrix: "Hear My Train A Comin'."'' Dokumentarfilm, USA, 2013, 90 Min., Buch und Regie: Bob Smeaton, Produktion: Experience Hendrix LLC, Fuse Films, Thirteen’s American Masters, Erstsendung: 5. November 2013 bei [[Public Broadcasting Service|PBS]], [http://www.programm.ard.de/TV/Programm/Sender/?sendung=2872418517493670 Inhaltsangabe] von [[ARD]], [http://www.pbs.org/wnet/americanmasters/episodes/jimi-hendrix/film-jimi-hendrix-hear-my-train-a-comin/2756/ online-Video] von PBS (englisch), [https://www.wr.de/kultur/fernsehen/hear-my-train-a-comin-arte-zeigt-doku-ueber-jimi-hendrix-id10937640.html Besprechung] in der [[Westfälische Rundschau|Westfälischen Rundschau]].   * ''Jimi Hendrix: "Hear My Train A Comin'."'' Dokumentarfilm, USA, 2013, 90 Min., Buch und Regie: Bob Smeaton, Produktion: Experience Hendrix LLC, Fuse Films, Thirteen’s American Masters, Erstsendung: 5. November 2013 bei [[Public Broadcasting Service|PBS]], [http://www.programm.ard.de/TV/Programm/Sender/?sendung=2872418517493670 Inhaltsangabe] von [[ARD]], [http://www.pbs.org/wnet/americanmasters/episodes/jimi-hendrix/film-jimi-hendrix-hear-my-train-a-comin/2756/ online-Video] von PBS (englisch), [https://www.wr.de/kultur/fernsehen/hear-my-train-a-comin-arte-zeigt-doku-ueber-jimi-hendrix-id10937640.html Besprechung] in der [[Westfälische Rundschau|Westfälischen Rundschau]].   * ''Jimi Hendrix: Voodoo Child.'[...]



Liste der Kulturgüter in Chavannes-près-Renens

Tue, 23 Jan 2018 10:48:44 GMT

WP:WPSK ID1; formatiert ← Nächstältere Version Version vom 23. Januar 2018, 10:48 Uhr Zeile 1: Zeile 1:     − Die '''Liste der Kulturgüter in Chavannes-près-Renens''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Chavannes-près-Renens]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} sowie der ''Verordnung vom 29. Oktober 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20132905/index.html |titel=Verordnung über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSV) |titelerg=SR 520.31 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesrat (Schweiz)|Schweizerischer Bundesrat]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-10-29 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Stand am 1. Januar 2016 |zitat= |offline= }} unter Schutz stehen. + Die '''Liste der Kulturgüter in Chavannes-près-Renens''' enthält alle Objekte in der Gemeinde [[Chavannes-près-Renens]] im [[Kanton Waadt]], die gemäss der [[Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten]], dem ''Bundesgesetz vom 20. Juni 2014 über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten''{{Internetquelle |url=https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122172/index.html |titel=Bundesgesetz über den Schutz der Kulturgüter bei bewaffneten Konflikten, bei Katastrophen und in Notlagen (KGSG) |titelerg=SR 520.3 |autor=[[Schweizerische Bundeskanzlei|Bundeskanzlei]] |hrsg=[[Bundesversammlung (Schweiz)|Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft]] |werk=[[Systematische Sammlung des Bundesrechts|Systematische Rechtssammlung SR]] |datum=2014-06-20 |zugriff=2017-12-02 |format= |kommentar=Sta[...]