Subscribe: 4Players.de News
http://rss.4players.de/rss/news.xml
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
auf  das  dem  des  die  ein  eine  für  ist  mit  und  von  weiter zum  werden  wir  wird  zum video  zum 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: 4Players.de News

4Players.de News



Brandheisse Spiele-News, Tests und Downloads für alle Computer- und Konsolenspieler!



 



The Alliance Alive wird Ende März 2018 auf dem 3DS erscheinen

Thu, 14 Dec 2017 21:40:00 +0000

Atlus wird The Alliance Alive am 27. März 2018 in digitaler Form in Europa für Nintendo 3DS veröffentlichen. Das Japan-Rollenspiel soll 39,99 Euro kosten. Das Spiel entsteht bei FURYU Corporation (The Legend of Legacy).

Die Entwickler versprechen eine verflochtene Geschichte rund um neun Charaktere, rundenbasierte Kämpfe und eine stimmungsvolle Welt, die zur Erkundung einlädt: "Vor tausend Jahren drangen die Daemons in die Welt der Menschen ein. Sie unterjochten die Menschheit und schufen die Große Barriere, um die Reiche zu trennen. Die Welt erlebte eine Umwälzung und der Dunkle Strom wurde geboren. Es formte seine kreuzförmiges Schwaden über den Ozean und schluckte unzählige Städte in seinem Gefolge. Die Menschheit wurde dezimiert. Hunderte Jahre später regieren die Daemonen über eine hierarchische Gesellschaft. Allerdings ist die Zeit für Widerstand gekommen. Die Welt wird sich noch einmal verändern ...
 
Erbaut auf einer weitläufigen Welt voller Geheimnissen, müssen die Spieler Gilden erschaffen und etablieren - während sie in den vier Reichen gegen die Daemons ankämpfen. Das 'Ignition'-System, ein Teil des rundenbasierten Kampfes, lässt Spieler das Gameplay anpassen – und mit etwas Geschick und Können kann man dann zum finalen Schlag ansetzen.

Es gibt gute Dämonen, die sich dem Kampf anschließen wollen, um die Menschheit zu befreien! Zuerst haben wir das mächtige, schnörkellose Beastvolk Barbarosa. Obwohl er einst von den Dämonen als Kriegsinstrument benutzt wurde, um die Menschheit zu versklaven, ist er jetzt ein wichtiges Mitglied der Widerstandsgruppe der Nacht-Ravens. Seine Fähigkeiten mit einer Axt und die Loyalität gegenüber seinen Freunden sind in den kommenden Kämpfen wertvolle Werte. Als nächstes haben wir das dynamische Duo Vivian und Ignace. Vivian ist ein fuchsartiger Dämon aus einer anderen Welt, der mehr über die seltsamen Kreaturen wissen möchte, die als Menschen bekannt sind. Sie ist ein mitfühlendes Wesen, das keinen Böswilligen gegenüber anderen Spezies zuhört - aber lass dich von ihrer sprudelnden und freundlichen Art nicht täuschen. Vivian ist eine extrem mächtige Zauberin, die nicht zögern wird, ihre Kräfte einzusetzen. Zuletzt haben wir Vivians Diener Ignace. Obwohl er extrem pompös gegenüber Nicht-Dämonen und Zusammenstößen mit einigen Mitgliedern der Partei ist, ist seine Loyalität gegenüber Vivian unerschütterlich."


Weiter zum Video



Take-Two Interactive: Indie-Publishinglabel "Private Division" gegründet; Obsidian, The Outsiders etc. an Bord

Thu, 14 Dec 2017 21:33:00 +0000

Take-Two Interactive (2K Games und Rockstar Games) hat mit "Private Division" ein weiteres Publishinglabel gegründet, unter dem Indie-Spiele von "Top-Entwicklern" veröffentlicht werden sollen. Den Entwicklern soll größtmöglicher Freiraum gelassen werden, heißt es. Sie als Publisher wollen vielmehr die nötige Unterstützung für den weltweiten Vertrieb und Erfolg bieten.

Zu den Spielen, die von Private Division veröffentlicht werden sollen, gehören Ancestors: The Humankind Odyssey von Panache Digital Games (Patrice Désilets), ein noch nicht angekündigte Rollenspiel mit dem Codenamen "Project Wight" von The Outsiders (Ex-DICE-Entwickler David Goldfarb und Ben Cousins), ein bisher nicht angekündigtes Rollenspiel von Obsidian Entertainment (Tim Cain und Leonard Boyarsky; Mitentwickler von Fallout) und ein nicht angekündigter Sci-Fi-Shooter von V1 Interactive (das Studio wurde von Marcus Lehto (Mitentwickler von Halo) gegründet). Private Division wird außerdem als Publisher von Kerbal Space Program fungieren.




Oxygen Not Included - Tubular Upgrade: Röhrentransportsystem und Performance-Verbesserungen

Thu, 14 Dec 2017 21:09:00 +0000

Für die Early-Access-Version von Oxygen Not Included ist das Tubular Upgrade veröffentlicht worden. Das vorweihnachtliche Update fügt ein "futuristisches" Röhrentransportsystem für die Klone hinzu. Das Röhrentransportsystem erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit der "Dupes" deutlich, jedoch sind fortschritte Konstruktionsmaterialen für den Röhrenbau erforderlich. Ansonsten wurden Eisskulpturen (Dekoration) sowie ein neues Rezept implementiert - und allerlei Performance- sowie Detailverbesserungen vorgenommen.Die Entwickler (Klei Entertainment) wollen jetzt in die Weihnachtspause gehen und deswegen verschiebt sich das nächste Update höchstwahrscheinlich auf den 8. Februar 2018.Added Features: New building: Transit Tube New statue: Ice Sculpture New recipe: Berry Sludge New Platform: Linux New Song New clock sensor side screen Bug Fixes and Improvements: Farming overlay should now work correctly Typing in the rename window no longer triggers hotkeys Hover text no longer shows up in the wrong spot after resizing the game’s window Athletics no longer improves the speed at which you descend a fire pole(but it does affect the speed at which you climb them) Naphtha now flows properly Rot piles are now compostable Calorie display should no longer display negative values when your colony has an excessive amount of calories Rock Granulator can now be prioritized Fixed an issue where doors could get their temperature set to zero Kelvin on load Hypothermia should no longer reduce your Cooking skill by 5 twice Slickster shouldn’t get stuck under water as frequently Added automation audio options to the options menu Report screen now has a breakdown of stress factors Time breakdown in reports screen is now sorted Time breakdown has different entries for each delivery type No longer gain athletics experience when descending fire poles Dupes should no longer complain about a lack of oxygen when they’re dead Popped Eardrums should now only occur in areas with many cells of high pressure oxygen Fixed crash report text rendering Fixed a crash that could occur if a creature died while it was selected Fixed a bug where turning on and off certain overlays while a dupe’s gun effects were playing would cause those effects to remain on screen even after they were done using the gun Fixed a bug where a dupe could jump to a tile that was (2,1) away but be unable to jump back Fixed a crash that could occur when a toilet was destroyed right after being used Fixed a crash that could occur if several pieces of sand fell on top of each other and were entombed on the same frame Fixed a crash that could occur in the build menu when switching between materials  Fixed a crash that could occur if a tile melted Fixed a crash that could occur if the temperature simulation was dealing with infinitely small mass Fixed light beam rendering on Linux/OSX Fixed an issue where the game was not using the correct resolution on startup on OSX Fixed temperature overlay rendering that could occur depending on your graphics drivers on Linux Fixed a crash that could occur at startup on Linux depending on your locale Specific Performance Improvements: Fixed a performance leak that could occur in areas with several moving objects(ore/falling water) Improved reachability detection performance Improved gpu command buffer generation performance Improved autodisinfect detection performance Improved farming overlay performance Improved physics performance Improved storage performance Improved hover text performance Improved anim rendering performance Improved pipe temperature simulation performance Improved pipe simulation performance Improved pipe ball rendering performance Improved pathfinding performance Improved nav grid creation performance Weiter zum Video [...]



Fortnite - Patch 1.11: Battle Pass für Saison 2 bei "Battle Royale"; viele Verbesserungen für "Rette die Welt"

Thu, 14 Dec 2017 20:53:00 +0000

Der Patch 1.11 für Fortnite: Rette die Welt und Fortnite: Battle Royale steht zum Download bereit (Change-Log). Bei Fortnite: Battle Royale wird die zweite Saison mit dem Battle Pass eingeläutet - vergleichbar mit den Pässen bei Dota 2 oder den StarCraft 2 War Chests. Der Saison-Shop wird in Saison 2 übrigens durch den Battle Pass ersetzt. Gekauft werden kann der Battle Pass mit V-Bucks. "Kurzgesagt könnt ihr euch den Battle Pass kaufen, um sofort kosmetische Gegenstände zu erhalten. Wenn ihr dann auch noch das Level eures Battle Pass durch Spielen erhöht, könnt ihr bis Saisonende bis zu 70 Gegenstände verdienen. (Es sollte ungefähr 50 bis 150 Stunden dauern, alles freizuspielen)", schreibt Epic Games. Die zweite Saison läuft bis zum 20. Februar.



Der Modus Rette die Welt (PvE) bekommt Minibosse und ein Feiertage-Event spendiert. Darüber hinaus wurde die Spielvariante "Überlebe den Sturm" verbessert. Eingebaut werden Feiertagshelden, Winterliche Waffen, Elektronenröhren-Waffenset und Aufwertungsmöglichkeiten für den "Häufigkeitsgrad" der Helden ("Kraftquellen" werden benötigt). Und "mit dem globalen Inventar könnt ihr all eure gelagerten Gegenstände verwalten. Ihr erhaltet die Möglichkeit, auch vom Menü aus auf euer Inventar zuzugreifen, ohne dafür eine Mission starten zu müssen. (...) Pssst ... globales Herstellen wird es auch bald für Rette die Welt geben!"

Weiter zum Video



Rocket League Collector's Edition erscheint als Box-Version für Switch

Thu, 14 Dec 2017 20:31:00 +0000

Psyonix und Warner Bros. Interactive Entertainment haben eine physische Box-Version von Rocket League für Switch angekündigt - allem Anschein nach war die Nachfrage nach solch einer Version wohl ziemlich hoch. Die Box-Version soll am 16. Januar 2018 in Nordamerika, am 24. Januar 2018 in Australien und Neuseeland, am 25. Januar 2018 in Zentraleuropa und am 26. Januar 2018 im übrigen Europa erscheinen.

Die Version wird als "Rocket League Collector's Edition" in den Läden stehen, und die gleichen Inhalte wie die Editionen für PS4 und Xbox One umfassen. Enthalten sind Rocket League Vollversion, Supersonic Fury DLC Pack, Revenge of the Battle-Cars DLC Pack, Chaos Run DLC Pack, Aftershock DLC Car, Marauder DLC Car, Esper DLC Car, Masamune DLC Car, von The Flash (DC) inspirierte Anpassungsgegenstände und Limited Art Print von Jay Zhang (by Psyonix Concept Artist). Die Edition wird 39,99 Euro kosten. Der höhere Preis (ca. zehn Euro) ist laut Psyonix auf die aufwändigere Produktion der Switch-Speicherkarten (Cartridges) zurückzuführen.



Außerdem ist der Patch 1.40 veröffentlicht worden.
General
  • [Nintendo Switch] Reduced the default Controller Deadzone to 0.15 from 0.3 to better utilize Joy-Con analog sticks
  • Reduced volume of the Batmobile Goal Explosion

Performance
  • [Nintendo Switch] Adjusted world detail to improve average resolution in Handheld Mode
  • Optimized the following maps for Nintendo Switch and PC: Utopia Stadium (all variants), Farmstead
  • Maps are optimized on PC when using 'Performance' World Detail setting
  • Improved the field texture visuals for the following maps on Nintendo Switch and PC: Champion's Field, Wasteland
  • Visual improvements on PC apply when High Quality Shaders are turned off

BUG FIXES
General
  • Fixed Player Avatars sometimes displaying on the wrong user after someone quit or joined the lobby
  • Fixed missing blowoff valve audio for Octane ZSR Engine
  • [Nintendo Switch] Fixed a rare crash that could occur in the post-match Scoreboard in Rumble
  • Grass is now visible on the Main Menu when using 'Performance' World Detail settings
  • Ground Textures now appear on Farmstead when using 'Performance' World Detail
  • [Steam] Fixed an issue with Older Urban Central replays crashing the game
  • Quick chat audio no longer sounds when a player joins or leaves a server
  • Goal Explosion audio no longer loops after previewing a Goal Explosion in the Crate Preview menu

Weiter zum Video



Extinction: Fähigkeiten und Kampfstrategien im Trailer

Thu, 14 Dec 2017 20:09:00 +0000

Derek Neal, Executive Producer bei Iron Galaxy, spricht im folgenden Video über die Fähigkeiten des Helden und die Kampfstrategien in Extinction. Der Held Avil muss seine Fertigkeiten einsetzen, um Zivilisten in Sicherheit zu bringen - und gleichzeitig auch seine Feinde besiegen und weitere Ziele erfüllen. Schergen am Boden und in der Luft müssen auf jeweils eigene Weise besiegt werden, doch die gepanzerten Ravenii erfordern ganz besondere Aufmerksamkeit.

Im Video werden diverse Verbesserungen gezeigt, die über den Fähigkeiten-Baum erworben werden und Avil im Kampf gegen die Elite-Ravenii helfen, zum Beispiel die "Runenverlangsamung". Mit dieser Fähigkeit kann Avil die Zeit einfrieren und so wertvolle Sekunden gewinnen. Extinction erscheint im Frühling 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Weiter zum Video



H1Z1: Battle-Royale-Shooter kann bis zum 21. Dezember kostenlos gespielt werden

Thu, 14 Dec 2017 19:13:00 +0000

Bis zum 21. Dezember 2017 findet die erste "Free Week" seit Bestehen von H1Z1 statt. Der Battle-Royale-Shooter kann in diesem Zeitraum kostenlos bei Steam ausprobiert werden. Das Spiel wird darüber hinaus mit 75%-Rabatt angeboten (Details).
 
"H1Z1 zelebriert die Feiertage außerdem mit dem Event 'Wreck the Halls'. Den ganzen Dezember lang haben Spieler die Chance, ein aus vier Teilen bestehendes, weihnachtliches Outfit zu ergattern, indem sie an diversen In-Game-Events teilnehmen. Um ein Teil des Ensembles zu gewinnen, müssen Spieler in einem beliebigen Feiertags-Match mindestens Platz 30 erreichen."

Weiter zum Video



Sea of Thieves: Auf dem Weg zur Piratenlegende: Fortschrittssystem und Quests

Thu, 14 Dec 2017 18:15:00 +0000

Das Kernziel von Sea of Thieves ist es, eine Piratenlegende zu werden. Diesen Ruf bzw. die Reputation baut man sich mit der Zeit auf. Reputation erhält man, wenn man Quests für die Handelsgesellschaften ("Trading Companies") in Angriff nimmt. Dafür erhält man Ruf, Gold, verbesserte Titel, Ränge und kosmetische Gegenstände. Mit zunehmendem Fortschritt bei den Handelsgesellschaften erhält man Zugang zu abwechslungsreicheren und einzigartigen Quests mit besonderen Belohnungen. Sobald man den Ruf bei jeder Handelsgesellschaft aufgebaut hat, soll man zur Piratenlegende werden. Die Quests der Handelsgesellschaften können auch in Gruppen gemeinsam abgeschlossen werden, obwohl die Mitspieler gar nicht den erforderlichen Ruf haben oder zunächst an der Reputation bei einer anderen Handelsgesellschaft arbeiten.

Über das Gruppenspiel sagt Joe Neate (Executive Producer bei Rare): "Zwar ist es den meisten vor allem ein persönliches Anliegen, zur Piratenlegende zu erwachsen, doch dadurch werden Belohnungen für die gesamte Crew verdient. Die Crews können ihren Piratengeist kanalisieren und über die Ziele und Quests abstimmen, die sie anstreben wollen. Außerdem haben wir einen Piratenkodex erstellt, der den Multiplayer weiter vergrößert. Wenn Spieler es vorziehen, ihr eigener Kapitän zu sein, können sie sich auf einem Solo-Schiff ins Unbekannte wagen und die gemeinsame Welt selbst erleben. Aber der Ozean kann Einsamkeit erzeugen ... Deshalb haben wir auch Matchmaking-Optionen integriert, die es Solospielern ermöglichen, sich einer herzhaften Crew anzuschließen und auf der Suche nach gemeinsamen Abenteuern auf die Meere zu gehen."

Sea of Thieves wird am 20. März 2018 zum Vollpreis (69,99 Euro) auf der Xbox-One-Gerätefamilie und Windows 10 PCs erscheinen.

Weiter zum Video



Fade to Silence: Early-Access-Start: Überleben in einem erbarmungslosen Winter

Thu, 14 Dec 2017 18:11:00 +0000

THQ Nordic und Black Forest Games haben die Early-Access-Phase von Fade to Silence bei Steam (29,99 Euro; Launch-Rabatt von 10%) eingeläutet. Die Early-Access-Phase soll ungefähr acht Monate dauern. Die endgültige Veröffentlichung soll im August 2018 folgen. Konsolen sollen ebenfalls versorgt werden. Fade to Silence wurde bei den Game Awards 2017 angekündigt.

"In Fade to Silence schlüpft der Spieler in die Rolle von Ash, einem geborenen Anführer, der in der vom #EndlessWinter gezeichneten, postapokalyptischen Umwelt gegen die Elemente und grausige Monster kämpft. In der heutigen Early-Access-Veröffentlichung lernt der Spieler das Konzept simpler Missionen kennen, die vollständige Expeditionen darstellen. Ob man Materialien sammelt, Ausrüstung verbessert, sein Lager baut oder furchterregende, übernatürliche Kreaturen bekämpft - der dynamische, stetig mehr werdende Schnee, Schneespuren in Echtzeit sowie vollständig immersive Wettereffekte wie Schneestürme sind eine fortwährende Gefahr und erschweren die Orientierung."

Features:
  • "Erkundet eine weite Winterlandschaft: In der Early Access-Version stehen euch dazu ein Flussdelta, eine dichte Waldregion und bebautes Ackerland zur Verfügung.
  • Expeditionen mit dem Wolfsschlitten: Packt euren Schlitten und begebt euch gemeinsam mit einem Gefährten auf lange Expeditionen in weit entfernte Regionen.
  • Kampfsystem: Mehrstufige Waffensysteme, Nah- und Fernkampf.
  • Moralische Entscheidungen: Rettet und rekrutiert verschiedene NSCs, damit sie eurer Gruppe beitreten. Ihr werdet vor harte Entscheidungen gestellt: Wen werdet ihr mitnehmen, wen zurücklassen?
  • Tretet in der apokalyptischen Welt gegen immer gefährlichere unheimliche Monster an.
  • Vertraut eurer inneren Stimme. Sie ist euer Freund."

Über den Stand der Early-Access-Version schreiben die Entwickler:
"Wir geben euch schon in dieser Phase alle grundlegenden Funktionen an die Hand:
  • Baut, verbessert und verteidigt euren Unterschlupf
  • Rettet NSCs und werbt sie als Gefährten an
  • Koordiniert eure Gefährten für die Ressourcensammlung und -verwaltung
  • Kämpft gegen verschiedene furchterregende Monster
  • Begebt euch mit euren Gefährten und dem Wolfsschlitten auf Expeditionen
  • Erkundet die etwa 10 km2 große Umgebung mit dynamischem Schneefall und wechselnden Tageszeiten
  • Versucht die tödlichen Schneestürme in dieser postapokalyptischen Welt zu überleben.

Außerdem gibt es einen ersten Vorgeschmack auf die Geschichte: Was hat es mit der gruseligen Stimme auf sich, die den Spieler beschimpft, in die Irre führt und sich über ihn lustig macht? Woher stammt der Verfall und warum verseucht er die Umgebung? Kann man ihm überhaupt noch Einhalt gebieten?"


Die Vollversion soll eine größere Spielwelt mit weiteren Gebieten, mehr Gefährten, harte Entscheidungen und eine Geschichte umfassen.

Weiter zum Video



Enter The Gungeon ist ab dem 18. Dezember für Nintendo Switch inklusive lokalem Koop-Modus erhältlich

Thu, 14 Dec 2017 17:15:00 +0000

Dodge Roll Games und Devolver Digital werden Enter The Gungeon am 18. Dezember 2017 in Europa für Nintendo Switch veröffentlichen. Die US-Fassung ist ab sofort erhältlich. Der Japan-Start erfolgt am 21. Dezember. Die Switch-Version wurde in Zusammenarbeit mit 22nd Century Toys entwickelt und bietet einen lokalen Koop-Modus (für zwei Spieler mit je einem Joy-Con).

"Es ist wie Zelda mit Waffen oder was auch immer", sagte Devolver Digital CFO Fork Parker. "Vielleicht ist es auch eine Art 'Open Carry Animal Crossing' - aber lasst uns einfach ein Zitat benutzen, das die Fans scharf auf das Spiel macht."

Publisher Devolver Digital schreibt weiter: "Mutige Gungeoneers werden mit Hunderten von einzigartigen Waffen und Gegenständen bis an die Zähne bewaffnet, um gefährliche Gefechte mit regelrechten Horden von Geschossen zu bestehen. Handgefertigte Räume verbinden sich mit zufällig erzeugten Verliesen und erschaffen ein nahtloses und stets neues Abenteuer, in welchem Spieler Waffen freischalten, Geheimnisse aufdecken und Verbündete treffen, die mit ihrem Kampf sympathisieren. Es gibt auch einen NPC, der sehr nach Link aussieht, aber lass uns bitte entspannt damit umgehen und die Anwälte da raushalten."

Weiter zum Video



Pokémon Kristall-Edition erscheint im Januar 2018 im eShop für 2DS und 3DS

Thu, 14 Dec 2017 17:04:00 +0000

Am 26. Januar 2018 erscheint im Nintendo eShop die Pokémon Kristall-Edition (erstmals) für die mobilen Konsolen der 2DS- und 3DS-Familie. Sie wird als limitierte Version auch im stationären Handel zu haben sein. Diese Version enthält anstelle einer Speicherkarte einen Code, mit dem man das Spiel aus dem Nintendo eShop herunterladen kann. Am selben Tag, dem 26. Januar, kommt eine Sonderausgabe des New Nintendo 2DS XL in Gestalt des Pokémon Pikachu heraus (inkl. 4-GB-Speicherkarte und 3DS-AC-Adapter).

Nintendo: "Schon vor 17 Jahren, als die Pokémon Kristall-Edition erstmals für Game Boy Color erschien, bereicherte es die Pokémon-Serie um zahllose Elemente. Als erweiterte Fassung von Pokémon Goldene Edition und Pokémon Silberne Edition ließ es den Nintendo-Fans erstmals die Wahl, ob sie mit einem Jungen oder einem Mädchen als Hauptfigur auf Pokémon-Jagd gehen wollten. Obendrein war es der erste Titel, in dem während der Pokémon-Kämpfe Animationen zu sehen waren."

Pokémon Kristall für Nintendo 2DS & 3DS ist vom Start weg mit Pokémon Bank kompatibel. Dieser kostenpflichtige Online-Service ermöglicht es ausgewählte Pokémon aus früheren Titeln auf die aktuellen Spiele der Serie zu übertragen. Die Erweiterung um die Pokémon Kristall-Edition bedeutet, dass Spielern von Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond nun nahezu alle Pokémon aus den Anfängen der Serie zur Verfügung stehen.

"In dieser neuen Version der Pokémon Kristall-Edition haben die Nintendo-Freunde außerdem die Chance, dem Mysteriösen Pokémon Celebi zu begegnen, sobald sie die Handlung durchgespielt haben. Im Original-Titel für Game Boy Color ließ sich Celebi nur mit Hilfe eines speziellen Zubehörs aufspüren. Genau wie die Nintendo eShop-Versionen von Pokémon Goldene Edition und Pokémon Silberne Edition nutzt auch die Pokémon Kristall-Edition die kabellose Kommunikation der Nintendo 2DS & 3DS-Konsolen. So können die Spieler sich ganz einfach zum Link-Tausch oder zu Link-Kämpfen zusammenschließen. Mit Hilfe der Zeitkapsel haben sie sogar die Möglichkeit, Pokémon aus Pokémon Rote Edition, Pokémon Blaue Edition sowie aus Pokémon Gelbe Edition: Special Pikachu Edition zu tauschen oder zu bekämpfen. Alle diese Editionen sind ebenfalls im Nintendo eShop für Nintendo 2DS & 3DS zu haben."



Gunjack 2 - Für Gear VR veröffentlicht

Thu, 14 Dec 2017 16:51:00 +0000

Nachdem der Nachfolger zu CCPs erstem Virtual-Reality-Titel zunächst nur mit Googles Daydream-Headset spielbar war, ist Gunjack 2: End of Shift seit einigen Tagen im Oculus-Store auch für das Gear VR von Samsung erhältlich. Darauf weist CCP u.a. mit dem nachfolgenden Trailer hin. Der Entwickler bietet beide Teile außerdem vergünstigt im Paket an.

Aus der Pressemitteilung: "Gunjack 2: End of Shift verbindet eine intuitive Steuerung und packende, immersive Action zu einer Mobile VR-Erfahrung, die ihresgleichen sucht. Die Spieler nutzen den Gear VR Motion-Controller, um Schwärme von Gegnern abzuschießen, Spezialwaffen strategisch einzusetzen und Energieschilde zu aktivieren, mit deren Hilfe sie gefährliche Situationen überstehen. Der Titel hält täglich rechnerisch erzeugte, neue Missionen bereit und bietet so endlosen Wiederspielwert."

Weiter zum Video



Planet of the Apes: Last Frontier: Die ersten zehn Minuten

Thu, 14 Dec 2017 16:45:00 +0000

Im Video zeigen wir den Einstieg in das Erzähl-Abenteuer Planet of the Apes: Last Frontier auf der PS4 Pro. 

Weiter zum Video



Minecraft: Story Mode - Season 2: Fünfte und letzte Episode "Above and Beyond": Termin und Trailer

Thu, 14 Dec 2017 16:29:00 +0000

Die fünfte und letzte Episode mit dem Titel "Above and Beyond" von Minecraft: Story Mode - Season 2 wird ab dem 19. Dezember 2017 für PC, Mac, PlayStation 4, Xbox One, iOS und Android-Geräte als Download zur Verfügung stehen.
 
Es kommt zum Showdown zwischen Jesse und dem Admin. Telltale und Mojang schreiben: "Beacontown, die Heimat, die Jessie vor so langer Zeit verlassen hat, wird jetzt vom Admin mit eiserner Faust reagiert. Die Straßen werden von bedrohlichen Wächtern patrouilliert, die Bewohner zittern vor Angst und das Schlimmste ist, dass dank der arglistigen Täuschung des Admins alle glauben, dass Jesse die Schuld daran trägt. Um die Stadt zu retten, muss der echte Jesse einen Weg finden, die Macht des Admins zu zerschlagen und ihn ein für alle Mal zu besiegen ..."
 
"Minecraft: Story Mode - Season Two ist ein eigenständiges Produkt, das eigentliche Minecraft-Spiel und die erste Staffel Minecraft: Story Mode werden zum Spielen nicht benötigt. Staffel 2 wird auf Xbox One, PlayStation 4, PC, Mac, iOS und Android-Geräten als Download zur Verfügung stehen. Im Herbst erscheint eine Disc-Version für den Einzelhandel."

Weiter zum Video



Wolfenstein 2: Die Freiheitschroniken - Erste Episode "Die Abenteuer des Revolverhelden Joe" verfügbar

Thu, 14 Dec 2017 16:15:00 +0000

Ein Profi-Footballer stellt sich dem Regime: Heute ist die erste Episode der Wolfenstein 2: Die Freiheitschroniken erschienen. Die Abenteuer des Revolverhelden Joe (The Adventures of Gunslinger Joe) ist ab sofort für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Die Erweiterung kostet einzeln 9,99 Euro bzw. ist im Season Pass (Die Freiheitschroniken) enthalten.

"Pflügen Sie als ehemaliger Profi-Quarterback Joseph Stallion durch die Reihen der Regimesoldaten - von den Ruinen Chicagos bis in die Weiten des Weltalls! Dies ist die erste von drei Erweiterungen, in denen je ein einzigartiger Held die Hauptrolle übernimmt."

Weiter zum Video



Trailmakers: SciFi-Mix aus Planeten-Rallye und Fahrzeugbaukasten in Arbeit

Thu, 14 Dec 2017 16:02:00 +0000

Entwickler Flashbulb Games aus Kopenhagen startet am 31. Januar mit einem bunten Mix aus Planeten-Erkundung, Survival-Abenteuer, Rallye und Fahrzeugbaukasten in Steams Early-Access: In Trailmakers beginnt man seine Reise auf einem Planeten fern jeder Zivilisation und muss Ressourcen "plündern", um ein Fahrzeug zu basteln. Das Spielziel ist offenbar die Ziellinie einer großen Rallye.

Weiter zur Bilderserie
Sowohl ein Alleingang als auch das Multiplayer-Spiel sollen möglich sein. Im Trailer sind auch fliegende Vehikel zu sehen, deren Design ein wenig an einsteigerfreundliche Technik-Baukästen erinnert:



"Welcome to the Ultimate Expedition!

Journey over grueling mountains, hazardous swamps, and bone-dry deserts on a distant world far from civilization - it is just you, your fellow adventurers and the amazing, jet-powered hover-buggy you built yourself. Explore, crash your vehicle, build a better one, and get as far as you can with whatever spare parts you find along your way.

Engineering made easy

Trailmakers is about building very awesome vehicles and machines, but you don’t need an engineering degree to get started. The intuitive builder will get you going in no time. Everything you build is made from physical building blocks. Each block has unique features like shape, weight and functionality. They can be broken off, refitted and used to build something new. Individually the blocks are fairly simple, but combined the possibilities are endless.

Expedition in the making

Expedition Mode is the challenging campaign mode of Trailmakers. You are competing in an off-world rally expedition with only a few building blocks to get you started. You must build, tinker with and rebuild your machine to progress. Journey through a big world, overcome deep gorges, angry wildlife and dangerous weather to progress and find new parts that will juice up your machine. The world in Expedition Mode will test your survival skills and ingenuity.

Pure creative freedom

Creative Mode is where you want to head for an unrestricted, sandbox, vehicle-building experience. Here you can build anything you can dream of, and play around with it in the world of Trailmakers. It is a great place to test out crazy machines, and experiment with the physics engine. With tons of different blocks, hinges, thrusters and interactive vehicle parts - the skybox is the limit.

Play with friends

Trailmakers is even more fun if you play it with other people. Build cool vehicles and compete in mini-game modes with your friends or other Trailmakers online. As we get further in Early Access development, Sandbox and Expedition Mode will also be multiplayer game modes."



Nintendo: Die Downloads der Woche

Thu, 14 Dec 2017 15:09:00 +0000

Die Downloads der Woche

Weiter




Star Citizen: Crytek verklagt Roberts Space Industries wegen unrechtmäßiger Verwendung der CryEngine

Thu, 14 Dec 2017 13:00:00 +0000

Crytek hat eine Klage gegen Roberts Space Industries und Cloud Imperium Games bei einem US-Gericht eingereicht und wirft den Unternehmen von Chris Roberts Vertragsbruch vor. Warum? Weil bei der Weltraum-Simulation Star Citizen offenbar immer noch Technologie der CryEngine 3 eingesetzt wird, obwohl man sich offiziell bereits Ende 2016 für die Verwendung einer neuen Engine entschieden und von Crytek abgewendet hat. Belegen sollen dies Analysen des Marketing-Materials zum Spiel, in dem gezeigte Code-Zeilen darauf hindeuten, dass man trotz des Wechsels weiterhin die CryEngine nutzt.

Problem dabei: Cloud Imperium Games verwendet mittlerweile die Technologie Lumberyard von Amazon, die allerdings auf der CryEngine basiert und daher auch für die auffälligen Ähnlichkeiten im Code verantwortlich sein könnte. Allerdings will Crytek noch weitere Verstöße entdeckt haben, darunter die unerlaubte Entfernung des CryEngine-Logos beim Spielstart und die fehlende Ausweisung von Modifikationen, die man laut Lizenzvereinbarung hätte vornehmen müssen. Darüber hinaus wirft Crytek den Mannen um Chris Roberts eine weitere Vertragsverletzung vor: Da man die Kampagne Squadron 42 und das persistente Universum von Star Citizen als zwei getrennte Spiele zum Kauf angeboten hat, beide aber den gleichen Code verwenden, wurde die Engine laut Crytek nicht nur für ein einziges Spiel, sondern für zwei genutzt (...wofür dann wohl auch doppelte Lizenzgebühren fällig gewesen wären).

Entsprechend pocht man bei Crytek auf eine Entschädigung und will verbieten, dass die Technologie der CryEngine bei Star Citizen weiterhin zum Einsatz kommt. Bei Roberts Space Industries und Cloud Imperium sieht man die ganze Sache dagegen relativ gelassen und hat nach Angaben von Polygon folgendes Statement veröffentlicht:

"Und ist bewusst, dass Crytek beim US District Court eine Klage eingereicht hat. CIG hat die CryEngine bereits seit einiger Zeit nicht mehr genutzt, seitdem wir auf Lumberyard von Amazon umgeschwenkt haben. Das ist ein wertloser Rechtsstreit, gegen den wir uns entschieden zur Wehr setzen werden. Darüber hinaus werden wir darauf bestehen, dass Crytek für sämtliche Kosten aufkommt, die in dieser Sache anfallen."


Weiter zum Video



Gorogoa: Indie-Puzzler erscheint heute für Switch, PC und Mobilgeräte

Thu, 14 Dec 2017 12:42:00 +0000

Fünf Jahre ist es her, dass Jason Roberts eine Demo seines Puzzlers Gorogoa zur Verfügung stellte. Heute ist es endlich soweit und die finale Version erscheint für Switch, PC und Mobilgeräte. Der folgende Launch-Trailer zeigt Eindrücke der Rätsel, die in Form von Quadraten dargelegt werden. 

Weiter zum Video



Demon Gaze 2: Die ersten zehn Minuten (PS4)

Thu, 14 Dec 2017 11:48:00 +0000



Weiter




Square Enix: Video zum 25. Jubiläum des Studios Crystal Dynamics (Tomb Raider)

Thu, 14 Dec 2017 11:47:00 +0000

Crystal Dynamics hat zum 25. Jubiläum des Studios das folgende Video veröffentlicht. Das kalifornische Entwicklungsstudio ist seit der Übernahme (von Eidos) im Jahr 2009 ein Tochterunternehmen des Publishers Square Enix. Zu den bekanntesten Serien von Crystal Dynamics gehören Gex, Legacy of Kain und natürlich Tomb Raider. Aus der Tomb-Raider-Reihe wurden weltweit über 63 Millionen Exemplare verkauft, darunter elf Millionen Exemplare von Tomb Raider (2013) und über sieben Millionen Exemplare von Rise of the Tomb Raider. In Partnerschaft mit Marvel arbeitet das Studio derzeit an dem Avengers Projekt.

"Zum 25. Jubiläum ist Crystal Dynamics in neue (...) Büroräume umgezogen. Das Studio verfügt nun über einen voll ausgestatteten Motion-Capturing-Bereich, sechs schalldichte Audio-Räume, einen Saal zur Sichtung von Bildmaterial mit 4K & HDR-TV-Ausstattung, einen Fotogrammetrie-Aufnahmebereich und ein Kino mit 4K HDR Dolby Atmos."

"Crystal nimmt einen besonderen Platz in der Spieleindustrie ein. Über ein Drittel unseres Teams ist seit mehr als 5 Jahren Teil des Studios und einige sind sogar seit über 20 Jahren hier. Also sind wir ein eng verbundenes Team", sagt Ron Rosenberg, Studioleiter. "Über die Jahre haben viele bekannte Gesichter der Industrie bei Crystal gearbeitet und zur kreativen Kultur beigetragen, die von unseren jetzigen Entwicklern verkörpert und gelebt wird. Wir teilen schon seit jeher das gemeinsame Ziel, tolle Spiele zu erschaffen, und 25 Jahre nach dem Start brennt diese Flamme der Innovation heller denn je."

"Wir existieren dank der Liebe, die uns unsere unglaublichen Fans immer wieder zeigen. Es ist ein echtes Privileg, für die Spieler da draußen das zu tun, was wir tun. Wir folgen ihrem Beispiel und suchen stets nach Wegen, Menschen in Not etwas zurückzugeben und unser Glück mit ihnen zu teilen", fügt Scot Amos hinzu, Studioleiter bei Crystal Dynamics. "Crystal existiert, um die bestmöglichen Spiele zu erschaffen... Sei es innerhalb der Tomb-Raider-Serie oder in unserer Zukunft mit dem Avengers Project, wir tun es, weil wir die Leute gerne glücklich machen. Und nur darum geht es!"

"Außerdem arbeitet Crystal Dynamics mit Wohltätigkeitsorganisationen und der Tomb-Raider-Community zusammen, um Gutes zu tun. Darunter fallen Spenden an GameChanger, Extra Life und die Alzheimer-Gesellschaft (Alzheimer's Association)", hebt Square Enix hervor.




Metal Gear Survive: Einzelspieler-Modus wird im Video vorgestellt; offener Betatest im Januar 2018

Thu, 14 Dec 2017 11:24:00 +0000

Konami Digital Entertainment stellt im folgenden Video den Einzelspieler-Modus aus Metal Gear Survive näher vor. Die wichtigsten Spielmechanismen (u. a. zum Überleben) werden von dem Produzenten Yuji Korekado kommentiert.

Darüber hinaus haben die Entwickler bekanntgegeben, dass der offene Betatest am 18. Januar 2018 starten soll. Für die Dauer von insgesamt vier Tagen (bis zum 21. Januar) können bis zu vier Konsolen-Spieler auf PlayStation 4 oder Xbox One online im Koop-Modus drei Missionen auf zwei Maps antesten. Ergänzend werden während der Beta täglich besondere Missionen spielbar sein. Teilnehmer der Beta erhalten einen Ingame-Bonus in der Vollversion: ein Fox Hound Namensschild, eine Metal Gear Rex Kopfbedeckung und ein Bandana.
 
Metal Gear Survive erscheint am 22. Februar 2018 für PC (Steam), PlayStation 4 und Xbox One. Der Ableger spielt nach dem Ende von Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes. "Der Spieler wird durch ein Wurmloch gezogen und findet sich in einer gefährlichen Welt voller biologischen Bedrohungen und feindlichen Umgebungen wieder. Dort muss der Spieler überleben, während er seine Basis ausbaut und den Weg zurück nach Hause sucht. Nicht nur feindliche Kreaturen, sondern auch Hunger, Durst und andere Bedürfnisse müssen überwunden werden, um zu überleben."

Weiter zum Video



Ghost Recon Wildlands: Jungle Storm Update und Predator-Herausforderung

Thu, 14 Dec 2017 10:58:00 +0000

Der Predator stattet Ghost Recon Wildlands einen Besuch ab. Die Predator-Inhalte, die Ubisoft in Partnerschaft mit FoxNext Games zum 30. Jubiläums des ersten Predator-Films realisiert hat, erscheinen zusammen mit dem Jungle-Storm-Update am heutigen 14. Dezember auf PC, PlayStation 4 und Xbox One. Die Inhalte sind im Hauptspiel und in den Ghost-War-PvP-Modi verfügbar.
 
Zu den Predator-Inhalten:
  • Predator Spezial-Herausforderung: "In der Zeit vom 14. Dezember bis Anfang Januar werden sich alle Spieler von Ghost Recon Wildlands dem Predator in der ultimativen Jagd stellen können. Diese neue und spezielle Herausforderung kann alleine oder mit bis zu vier Spielern im Koop-Modus gespielt werden und stellt den schwierigsten Kampf in ganz Ghost Recon Wildlands dar."
  • Predator Anpassungsgegenstände: "Nach dem Sieg über den Predator werden die Spieler mit exklusiven Gegenständen belohnt. Hierzu gehört beispielsweise die Predator-Maske mit dem neuen Predator-Sichtmodus. Darüber hinaus können die Spieler ihre Ghosts mit dem Predator-Paket anpassen und ausrüsten. Das Paket beinhaltet 15 neue Anpassungsgegenstände, Waffen und eine exklusive Nahkampf-Technik. Die Gegenstände sollen einige der unvergesslichsten Charaktere des originalen Films widerspiegeln."
  • Predator: Ghost War PvP-Klasse: "Mit seiner Fähigkeit Schlachtzorn wird die neue Ghost-War-Klasse, welche vom Protagonisten des Original-Predator-Films Dutch inspiriert wurde, offensiven Spielern eine neue Alternative bieten, Strategien und Taktiken auf dem PvP-Schlachtfeld umzusetzen. Ghost-War-Spieler erhalten Zugang zu der neuen Klasse durch den Ghost War Pass, den Season Pass oder indem sie ihn direkt mit ihren Prestige-Credits erwerben."
 
"Wir bei Ubisoft-Paris sind schon seit langem Fans der Predator Filme und sind daher begeistert, einen derart legendären Charakter in unser Spiel zu bringen", sagt Nouredine Abboud, Senior Producer bei Ubisoft. "Diese Herausforderung ist voller Anspielungen auf den Original-Predator-Film und wir können es kaum erwarten, die Reaktionen der Spieler zu sehen!"
 
"Der Predator ist perfekt für den bolivianischen Dschungel von Ghost Recon Wildlands und passt einwandfrei in das hitzige und taktische Spielgeschehen der Marke von Ubisoft", sagt Rick Phillips, President von FoxNext Games
 
Jungle Storm erweitert zudem den Umfang von Ghost War, indem es Ranglistenspiele, die Pfadfinder-Klasse, sowie neue Waffen- und Gameplay-Updates für das Hauptspiel und die PvP-Modi einführt (Details).

Weiter zum Video



Wasteland 2: Brian Fargo deutet Switch-Umsetzung an

Thu, 14 Dec 2017 10:50:00 +0000

Könnte das Rollenspiel Wasteland 2 für Switch erscheinen? Brian Fargo, Leiter der Entwicklerschmiede inXile Entertainment, nährt mit einem Twitter die Hoffnung auf eine Umsetzung für die Nintendo-Konsole. Dort postete er ein Foto, das den Tablet-Controller der Switch zeigt, auf dem der Startbildschirm des Spiels im Director's Cut gezeigt wird. Eine Anzeige weist außerdem darauf hin, dass es sich um eine "Entwickler-Version" (Development Build) des Titels handelt.

How about a little tease... pic.twitter.com/Zwh8gL8cQL

— Brian Fargo (@BrianFargo) 12. Dezember 2017
Es dürfte demnach nur noch eine Frage der Zeit sein, bis die Switch-Version von Wasteland 2 offiziell angekündigt wird.

Weiter zum Video



PlayStation Now: Streaming-Aufgebot mit Dishonored: Die Maske des Zorns, Sparkle 2 etc. erweitert

Thu, 14 Dec 2017 10:39:00 +0000

Sony hat das Spiele-Aufgebot des Streaming-Dienstes PlayStation Now erweitert. Fortan sind auch Dishonored: Die Maske des Zorns, Sparkle 2, Tennis in the Face, Mousecraft, Pang Adventures, Krinkle Krushers, Super Exploding Zoo!, Don't die, Mr. Robot! und Atari Flashback Classics Vol 1 verfügbar.

Nutzer des Abonnement-Dienstes können die Spiele ohne notwendigen Download jederzeit auf die eigene Konsole streamen. PS Now kann derzeit in den USA, Kanada, Japan, Deutschland, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg und im Vereinigten Königreich genutzt werden.

"PlayStation Now für PlayStation 4 und Windows PC bietet im monatlichen Abonnement zum Preis von 16,99 Euro unbegrenzten Zugriff auf mehr als 450 PS4- und PS3-Spiele, ohne, dass Spiele auf einen Datenträger oder eine Festplatte geladen werden müssen. Zusätzliche Features wie das Speichern des Spielstandes in der PS Now-Cloud, das Freischalten von Trophäen für PS3 und PS4 sowie die Möglichkeit, Einladungen zum Online-Multiplayer zu senden, runden das Erlebnis ab. Neugierige Spieler können PS Now sieben Tage lang kostenlos als Testversion ausprobieren." Zu den verfügbaren Spielen zählen The Last of Us, Uncharted: Drakes Schicksal, Uncharted 2: Among Thieves, Uncharted 3: Drake's Deception, Killzone Shadow Fall, Red Dead Redemption, Batman: Arkham City, WWE 2K16, Lego Movie Videogame, Lego Harry Potter: die Jahre 1-4 oder Tearaway Unfolded.

Weiter zum Video



Xenoblade Chronicles 2: Infos zu den kommenden Updates des Switch-Rollenspiels; Minikarte wird verbessert

Thu, 14 Dec 2017 10:39:00 +0000

Für alle, die es kaum noch erwarten, bis die nächsten Inhalte für Xenoblade Chronicles 2 (zum Test) erscheinen, hat Nintendo einen persönlichen Ausblick auf kommende Updates von Executive Director Tetsuya Takahashi veröffentlicht:

"Hallo an alle Spieler von 'Xenoblade Chronicles 2'! Ich bin Director Takahashi von Monolith Soft. Heute möchte ich etwas zu den Änderungen aus Version 1.1.1 sagen, die am Freitag, den 22. Dezember, veröffentlicht wird.

Neben einigen Fehlerbehebungen sind auch folgende Änderungen enthalten:

  • Ein leichter Spielmodus wird zu 'Tiger! Tiger!' hinzugefügt.
  • Wird der X-Knopf gedrückt, springt die Karte auf dem Schnellreisebildschirm zum derzeitigen Standort des Spielers. Wir hoffen, dass es dadurch leichter wird, Schnellreise- und Bergungspunkte zu finden.
  • Ein zusätzlicher 1:1-Zoom wird auf der Minikarte durch Druck auf den L-Stick angezeigt. Dadurch wird es leichter, einen Überblick über die Umgebung und Missionsziele zu gewinnen.

Wir werden weiterhin an der Minikarte arbeiten, während wir weitere Missionen und Elemente für zweite Spieldurchläufe vorbereiten. Wir danken euch für eure Geduld.

Hinweis: Die Inhalte für den zweiten Spieldurchgang werden allen Spielern zur Verfügung gestellt, nicht nur denen, die den Erweiterungspass erworben haben.

  • Im zweiten Spieldurchgang könnt ihr euer Team um ganz bestimmte Klingen erweitern! Außerdem könnt ihr Klingen wie Pyra und Dromarch auf Söldnermissionen entsenden und die Stufe-4-Spezialtechnik einer bestimmten Klinge freischalten.
  • Spieler, die den Erweiterungspass erworben haben, erhalten die folgenden Items:
  • Bergungstaucher-Set: 10 x Seltener Kernkristall, 1 x Legendärer Kernkristall, 3 x Transferprotokoll
  • Erweiterungsteile für Poppi: 30 000 Äther
  • Pyras Lieblings-Items: 5 x Fraterni-Tee
  • Nias Lieblings-Items: 5 x Ardainbär-Figur

  • Monolith Soft wird weiterhin an Verbesserungen arbeiten, die euch noch mehr Spaß in 'Xenoblade Chronicles 2' bescheren. Da wir neben diesen Verbesserungen auch an den Inhalten für den Erweiterungspass arbeiten, können wir zwar nicht jede Anregung sofort umsetzen, aber wir sind sehr dankbar, dass ihr 'Xenoblade Chronicles 2' unterstützt!"


    Weiter zum Video



    Die Säulen der Erde: Zweite, brutalere Episode "Wer den Wind sät" erscheint heute auf Steam

    Thu, 14 Dec 2017 10:20:00 +0000

    Daedalic Entertainment veröffentlicht den zweiten Teil des interaktiven Romans Die Säulen der Erde. Los geht es heute um 19 Uhr auf Steam, gefolgt von GOG Ende Dezember. Die Umsetzungen für Playstation 4 und Xbox One Ende erscheinen im Januar. “Buch 2 - Wer den Wind sät” ist das nächste Kapitel von Daedalics Adaption der Romanreihe von Ken Follett.Wer bereits den Season Pass und somit “Buch 1- Aus der Asche” besitzt, erhält automatisch kostenlosen Zugang zu Buch 2 und 3. Alle anderen können die ersten beiden Bücher für 29,99¤ bei Steam/GOG oder für 39,99¤ als Konsolenversion erwerben. Dies beinhaltet außerdem "Buch 3 - Im Auge des Sturms", welches im Mai 2018 veröffentlicht wird. Passend zur Veröffentlichung des zweiten "Buchs" können sich Steam-Spieler noch bis Freitag Abend, 19 Uhr, einen Rabatt von 50% auf den Season-Pass sichern.Weiter zur Bilderserie"Der Spieler begleitet erneut Jack und Aliena, die mittlerweile erwachsen sind und nun versuchen, Kingsbridge vor dem skrupellosen William Hamleigh zu retten. William lässt Alienas Abweisung nicht auf sich sitzen und bedroht nicht nur ihr Leben, sondern auch das von Familie und Freunden. Trotz dieser gefährlichen Lage arbeiten die Kingsbridge-Bewohner weiter an dem Bau der imposanten Kathedrale, um Pilger und Besucher für einen florierenden Markt anzuziehen. Schließlich verspricht der Bau Wohlstand für die kleine, mittelalterliche Stadt. Aber als William Hamleigh Graf von Shiring wird und seine Mächte mit denen des gnadenlosen Bischofs Waleran bündelt, hat er nur noch ein Ziel: Kingsbridge muss untergehen!Mit über 200 handgemalten Hintergründen, welche mithilfe eines Experten in mittelalterlicher Geschichte erstellt wurden, hat “Die Säulen der Erde” eine künstlerische Bilderbuchqualität, die durch den atemberaubenden orchestralen Soundtrack, eingespielt vom FILMharmonic Orchestra in Prag, unterstützt wird.Das zweite Buch setzt die packende Dramaturgie der erwachsenen und emotionalen Geschichte fort, welche in "Aus der Asche" begonnen hat. Viele Spannungen führen in gewalttätige Konflikte und sogar den Tod. Der Spieler hat einen Einfluss auf die mitreißende Geschichte und entscheidet an gewissen Stellen sogar, wer lebt und wer stirbt.    “Mit diesem Teil der Geschichte wollten wir die Bindung an die Charaktere stark erhöhen, welche wir kennengelernt und beim Aufwachsen begleitet haben”, sagt Matt Kempke, Autor und Game Designer.    Kevin Mentz, ebenfalls Autor und Game Designer, fügt hinzu: “Es ist ein viel schnelleres und actionreicheres Erlebnis. Aber wir haben unser Bestes getan, um uns auf das ergreifende Storytelling aus Ken Folletts Originalroman zu konzentrieren und gleichzeitig interaktive Momente hinzuzufügen.”“Die Säulen der Erde” findet im 12. Jahrhundert in England statt, einer Zeit voller politischer Unruhen. Aber statt sich auf die Könige und Königinnen zu fokussieren, gibt diese Geschichte einen Einblick in die Leben derer, welche von ihren Herrschern beeinflusst werden. Ob Charaktere für ihr nächstes Essen kämpfen oder um den ruinierten Ruf ihrer Familie wiederherzustellen - ihre Schicksale können sich in dem Moment ändern, in dem sich die Laune ihrer Herrscher ändert. Diese epische Erzählung zeigt das Leben im mittelalterlichen England durch die Geschichte dieser Stadt und der muti[...]



    Sword Coast Legends: Nur noch bis Ende Dezember erhältlich

    Thu, 14 Dec 2017 10:18:00 +0000

    Wer noch überlegt, ob er sich Sword Coast Legends zulegen soll oder nicht, sollte seine Entscheidung möglichst bald treffen. Denn wie n-Space und Digital Extremes mitteilen, darf das für PC, Mac, Linux, PlayStation 4 und Xbox One erhältliche D-&-D-Rollenspiel (zum Test) aufgrund auslaufender Lizenzen nur noch bis zum 31. Dezember 2017 verkauft werden.

    Die Server für den Mehrspielermodus sollen davon aber nicht betroffen sein und weiterhin am Netz bleiben. Wer jetzt zuschlägt, erhält nicht nur einen satten Rabatt, sondern auch noch die DLC-Erweiterung Rage of the Demons kostenlos dazu. Hier eine Übersicht, wo und wie lange welche Ermäßigungen gewährt werden:

    • Gamestop: 75 Prozent Rabatt (18. bis 28. Dezember)
    • GamersGate: 67 Prozent Rabatt (11. bis 31. Dezember)
    • Gamazavr: 66 Prozent Rabatt (12. bis 19. Dezember)
    • Steam: 67 Prozent Rabatt (11. bis 25. Dezember)
    • Sony America: 50 Prozent Rabatt (12. bis 26. Dezember)
    • Microsoft: 60 Prozent Rabatt (19. bis 25. Dezember)

    Weiter zum Video



    Titan Quest wird zusammen mit Immortal Throne für PlayStation 4, Switch und Xbox One erscheinen

    Wed, 13 Dec 2017 09:15:00 +0000

    Aktualisierung vom 14. Dezember 2017, 11:17 Uhr:THQ Nordic hat noch Screenshots aus der Konsolen-Umsetzung von Titan Quest bereitgestellt. Die Konsolen-Version basiert auf der Anniversary Edition des PC-Spiels, die am 31. August 2016 erschien. Details zu den Verbesserungen der Anniversary Edition im Vergleich zur ursprünglichen Variante aus dem Jahr 2006 findet ihr hier.Weiter zur BilderserieUrsprüngliche Meldung vom 13. Dezember 2017, 10:15 Uhr:Titan Quest wird 2018 auch für alle Konsolen der aktuellen Generation erscheinen. Die Umsetzungen für PlayStation 4 und Xbox One werden ab dem 20. März 2018 erhältlich sein. Die Switch-Version folgt später, "wenn sie fertiggestellt ist". Neben der Standard Edition des Spiels, die online und offline erhältlich sein wird, wird es auch eine Collector's Edition geben. Die Standard-Edition enthält Titan Quest und Immortal Throne für 29,99 Euro auf PS4 und Xbox One. Die Collector's Edition enthält Titan Quest und Immortal Throne, die Nachbildung eines griechischen Kriegshelms (ca. 23 cm) und einen Notizblock in einer Premium-Box für 109,99 Euro (PC) und 119,99 Euro (PS4 und Xbox One). Die jüngste Erweiterung Titan Quest: Ragnarök ist nicht enthalten.Features (laut Hersteller): "Entdeckt die Welt der Antike - Schaltet arkane Mysterien frei und besiegt auf eurer Reise zum Parthenon, den großen Pyramiden, den hängenden Gärten von Babylon, der chinesischen Mauer und anderen legendären Orten die Bestien der Mythologie Besiegt legendäre Monster - Kämpft in einer story-betonten Kampagne gegen furchterregende Monster, mythische Bestien und entscheidet das Schicksal jeglichen Lebens Extrem anpassbare Charaktere - Baut eure Charaktere auf und passt sie mit 28 Klassen und über 1.000 einzigartigen und legendären Gegenständen an, um den ultimativen Helden zu erschaffen Online-Multiplayer-Gameplay - Fordert andere Spieler heraus, eure Kartenkreationen in schnellen, actionlastigen Online-Koop-Spielen für 2-6 Spieler zu erleben Steuerung für Konsole & User Interface - maßgeschneiderte UI und Steuerung für eine perfekte Spielerfahrung mit Controller" Weiter zum Video [...]



    4Players: Adventskalender mit täglichen Gewinnchancen ist gestartet

    Fri, 01 Dec 2017 13:17:00 +0000

    Update vom 14.12.2017:Wir nähern uns dem Finale - nur noch zehn Tage bis Heiligabend. Und hinter der Tür, die wir zusammen mit dem heutigen Partner Miqodo öffnen, finden Handyfreunde hilfreiche Gadgets für ihr neues Technikspielzeug.Zum Adventskalender-----Update vom 13.12.2017:Der Countdown läuft. Hinter der heutigen Tür geht es um die perfekte Kontrolle, die vor allem Besitzer eines PS4 interessieren könnte. -----Update vom 12.12.2017:Halbzeit bis Heiligabend. Und damit die letzten Tage mit Vollgas durchgezogen werden können, laden wir zusammen mit Astragon zu mobilen Hochgeschwindigkeitsjagden auf Switch.-----Update vom 11.12.2017:Mittlerweile dauert es nicht einmal mehr zwei Wochen bis Heiligabend. Und mit etwas Glück könnt ihr euren Freunden oder Bekannten ein Mitbringsel aus Mittelerde unter den Baum legen - mit freundlicher Unterstützung von Warner Bros. Interactive.-----Update vom 10.12.2017:Heute geht es um Spaß für unterwegs: In Zusammenarbeit mit Nintendo verlosen wir mobile Unterhaltung in Hard- und Softwareform.-----Update vom 09.12.2017:Hinter Tür Nummer 9 versteckt sich der von unserem heutigen Partner Carrera abgelieferte Beweis, dass man für Mario-Kart-Duelle nicht zwangsläufig eine Konsole von Nintendo benötigt.-----Update vom 08.12.2017:Zum Start der zweiten Adventskalender-Woche tauchen wir mit der freundlichen Unterstützung unseres heutigen Gewinnspielpartners GameStop in virtuelle Krimiwelten ab.-----Update vom 07.12.2017:Hinter Tür Nummer 7 wartet eine pfeilschnelle Überraschung, die vor allem Besitzer von Nintendos Hybrid-System Switch interessieren dürfte - oder diejenigen, die es werden wollen.-----Update vom 06.12.2017:Zum Nikolaustag wird es dank unseres heutigen Partners Europa Park nicht nur feierlich - Achterbahnen und andere Fahrgeschäfte locken...-----Update vom 05.12.2017:Heute wird es heiß: Zusammen mit ArenaNet haben wir etwas für feurige Gildenkrieger hinter dem Türchen versteckt.-----Update vom 04.12.2017:Zum Beginn der neuen Woche wird es kämpferisch: Unser heutiger Gewinnspiel-Partner Hasbro fordert zu zünftigen Duellen.-----Update vom 03.12.2017:Heute haben wir zusammen mit den Soundspezialisten von Teufel etwas für all diejenigen parat, die diablisch gute Akustik lieben.-----Update vom 02.12.2017:Ihr habt Bedarf für neue Hardware? Kein Problem. Hinter Tür Nr. 2 haben wir mit unserem heutigen Partner Lioncast genau das Richtige für eu.-----Ursprüngliche Meldung vom 01.12.2017:Der Kalender lügt nicht: In etwas mehr als drei Wochen ist Weihnachten. Und pünktlich mit dem Monatsbeginn starten wir unseren Adventskalender, in dem ihr täglich hochwertige Preise von unseren Partnern wie GameStop, Hasbro, Teufel oder Mifcom abstauben könnt. Zum Start der täglichen Gewinnchance kommen vor allem Fußballfans auf ihre Kosten. In Zusammenarbeit mit Konami verlosen wir heute VIP-Karten für ein Bundesligaspiel und die Möglichkeit, mit Pro Evolution Soccer 2018 auf Punktejagd zu gehen. Das gesamte Team von 4Players wünscht allen Teilnehmern viel Glück und eine schöne Adventszeit. [...]



    Injustice 2: Kann an diesem Wochenende auf PS4 und Xbox One ausprobiert werden

    Thu, 14 Dec 2017 10:02:00 +0000

    Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment haben eine kostenlose, zeitlich begrenzte "Testversion" von Injustice 2 für PlayStation 4 und Xbox One angekündigt. Im Laufe des heutigen Tages wird man die Testversion im PSN bzw. bei Xbox Live runterladen können. Die Testphase dauert bis zum 18. Dezember. Die ersten drei Kapitel des Story-Modus, alle Mehrspieler- und Online-Modi sowie alle Charaktere der Grundversion (ohne Brainiac) sind verfügbar. Zusätzlich haben die Spieler die Möglichkeit, bestimmte DLC-Charaktere im Einzelspieler-Multiversum-Modus auszuprobieren.

    "Und außerdem wird, gerade rechtzeitig zur Weihnachtszeit, Injustice 2 während der kostenlosen Testphase bei teilnehmenden Einzelhändlern zu einem reduzierten Preis erhältlich sein."

    Weiter zum Video



    Heroes of the Storm: Hanzo ist da; Gameplay-Update 2018 und Winterhauchfest

    Thu, 14 Dec 2017 09:48:00 +0000

    Für Heroes of the Storm sind das auf der BlizzCon 2017 angekündigte "Gameplay-Update 2018", das saisonale Winterhauch-Ereignis und Hanzo als neuer Charakter aus dem Overwatch-Universum veröffentlicht worden. Hanzo ist ein flinker Fernkampfassassine, der Gegner aus großer Distanz ausschalten und das Schlachtfeld für sein Team erkunden kann. Er schließt sich seinem Bruder Genji im Nexus an. Ryuu ga waga teki wo kurau: "Spieler können die geballte Wut von Hanzos ultimativer Fähigkeit Drachenschlag entfesseln, wie sie aus Overwatch bekannt ist, oder mit Pfeil des Drachen ihre Gegner kartenweit ausschalten."Details zum Gameplay-Update 2018 (Details): "Eine neue Perspektive: Wir haben die Kameraperspektive des Spiels angepasst, damit Spieler eine bessere Sicht auf das Schlachtfeld erhalten und so einen besseren Überblick haben, wenn es zu wichtigen Momenten wie Teamkämpfen kommt. Neue Tarnmechaniken: Die Tarnmechanik wurde verändert, um das Spiel mit verstohlenen Helden auf beiden Seiten des Schlachtfelds strategischer und unterhaltsamer zu gestalten. Außerdem wurden die Fähigkeiten und Talente getarnter Helden angepasst, um das meiste aus den Änderungen herauszuholen. Weitere Informationen zum überarbeiteten Tarnmodus finden Sie in unserem Blogpost. Verbesserung der frühen Spielphase: Wir wollten die Beherrschung der Wege bedeutsamer gestalten und einzelnen Spielern Möglichkeiten bieten, für ihr Team zu glänzen. Um das zu erreichen, haben wir einige Änderungen implementiert und dabei darauf geachtet, die vergleichsweise kurze Spieldauer nicht zu erhöhen. Türme haben jetzt unbegrenzt Munition, um Spieler dazu zu ermutigen, den Angriff aktiv und gemeinsam mit ihren Dienern voranzutreiben und Forts zu zerstören. Einzeln stehende Türme wurden entfernt und dafür wurden die von ihnen gewährte Erfahrung und der von ihnen verursachte Schaden unter den anderen Gebäuden aufgeteilt. Die ersten Timer für alle Kartenziele sind jetzt einheitlich entweder 90 Sekunden oder 3 Minuten lang. 30 Sekunden vor Ablauf beider Timer erscheint jetzt eine Warnung, damit Spieler sich vorbereiten können. Regenerationskugeln werden jetzt nach ein paar Sekunden neutral und können dann von beiden Teams eingesammelt werden. Dadurch wird es wichtiger, wie sich die Helden auf den Wegen verhalten. Änderungen an Söldnern: Wir haben die Söldnerlager überarbeitet, weil wir ihnen mehr strategische Bedeutung geben wollen. Zum Beispiel besitzen die Zauberer der Ritterlager jetzt eine Aura, die die Zauberpanzerung aller Einheiten im Umkreis erhöht, und Kampfhellions verringern jetzt die Panzerung der von ihnen angegriffenen Helden. Änderungen an den Unterstützern: In den letzten Monaten wurden auf allen Spielniveaus und in Esports Teamzusammenstellungen mit zwei Unterstützern immer beliebter. Entsprechend haben wir einige Änderungen an Unterstützern vorgenommen, um hoffentlich eine größere Vielfalt bei der Teamzusammenstellung zu fördern. Wir führen eine leichte Verringerung an Schaden, Heilung und Lebenspunkten von Unterstützern ein sowie eine verringerte Effizienz beim Beseitigen von Dienerwellen. Weitere Informationen zu den Änderungen an Unterstützern lesen Sie in unserem Blogpos[...]



    Monster Hunter: World - Infos zu Aufträgen, Kopfgeldern und kostenpflichtigen Inhalten

    Wed, 13 Dec 2017 16:40:00 +0000

    In der aktuellen Ausgabe der Famitsu finden sich neue Informationen rund um Monster Hunter: World. Wie Gematsu berichtet, plant Capcom die Einführung von Kopfgeldern - also Aufträge, bei denen man Gegenstände wie Rüstungen oder Forschungspunkte als Belohnung erhält. Dabei lassen sich bis zu sechs Aufträge annehmen. Insgesamt gibt es drei Typen: Manche sind jederzeit verfügbar, andere werden nur in regelmäßigen Intervallen online angeboten und die letzte Variante beeinflusst die Freischaltungen der Einrichtungen.

    Die Ziele innerhalb der Kopfgeld-Aufträge bestehen in der Regel aus dem Sammeln von Material oder der Jagd auf bestimmte Monster. Manche von ihnen sind außerdem darauf ausgelegt, gemeinsam als Gruppe einen Versuch zu wagen, da die Erfolgsaussichten als Solist eher gering sind.

    Neben den Mission Quests für die Weiterentwicklung der Geschichte wird es Free Quests geben, die jederzeit angenommen werden können. Online werden außerdem Event Quests angeboten, die unter bestimmten Umständen als Research Quests fungieren, wenn man während der Erkundung die entsprechenden Forschungsberichte findet.

    Die Guild Card wird ebenfalls wieder den Weg ins Spiel finden. Sie lässt sich wie eine Art Visitenkarte untereinander tauschen. Dadurch kann man verbündeten Spielern z.B. beispringen und sie auf ihrer Jagd unterstützen.

    Nach dem Release am 26. Januar 2018 plant Capcom die Veröffentlichung weiterer Updates, die auch neue Monster beinhalten werden. Darüber hinaus sind auch kostenpflichtige Erweiterungen geplant, die sich aber nicht auf den Spielfortschritt auswirken, sondern sich auf kosmetische Inhalte wie Kostüme beschränken sollen.

    Weiter zum Video



    Yoku's Island Express: Frostige Einblicke in den Pinball-Plattformer

    Wed, 13 Dec 2017 16:20:00 +0000

    2018 soll der Mix aus Pinball-Spiel und Plattformer Yoku's Island Express für PC, PS4, Xbox One und Switch erscheinen. Der folgende Trailer zeigt weitere Eindrücke der Spielmechanik. Gleichzeitig wünschen die Entwickler von Villa Gorilla schöne Feiertage.

    Weiter zum Video



    Eve: Valkyrie - Warzone: Das Winter-Update im Trailer

    Wed, 13 Dec 2017 16:19:00 +0000

    Im frischen Trailer zum Winter-Update von Eve: Valkyrie - Warzone stellen die Entwickler von CCP Games die Neuerungen am Mehrspieler-Modus vor. Dazu gehören unter anderem eine neue Map (Moon Refinery) sowie die Möglichkeit eigene Spiele aufzusetzen oder den Weltraumkämpfen im Spectator-Modus zuzusehen. 

    Das Update wurde am 12. Dezember veröffentlicht und ist für alle Versionen von Eve: Valkyrie erhältlich.  Weiter zum Video



    Steamworld Heist: Switch-Umsetzung erscheint noch in diesem Jahr

    Wed, 13 Dec 2017 15:49:00 +0000

    Wer Weihnachten eine Switch unterm Baum gefunden hat und vor Neujahr Lust auf Rundenstrategie im Steampunk-Setting verspürt, sollte ab dem 28. Dezember im eShop vorbeischauen: Dann erscheint SteamWorld Heist als Download für Nintendos Hybrid-System.

    Auf Twitter postete Entwickler Image & Form Games eine entsprechende Ankündigung - und veröffentlichte zudem einen frischen Trailer. Wer schon früher loslegen will, kann auf dem Twitter-Auftritt des Studios Vorab-Keys gewinnen. Die rundenbasierten Schusswechsel unter der Erdoberfläche eines fremden Planeten sind bereits für zahlreiche andere Systeme erschienen, darunter PC, PlayStation 4, Xbox One und diverse mobile Systeme.




    Soul Calibur 6: Soll alte Spieler mit "Reboot-Konzept" und einfacher "Ein-Knopf-Steuerung" zurückholen

    Wed, 13 Dec 2017 15:45:00 +0000

    Soul Calibur 6 soll sich offenbar vor allem an Einsteiger und alte Fans richten, die Motohiro Okubo für die Serie zurückgewinnen möchte: Das verriet der Producer des klingenreichen Prügelspiels im Interview mit der Weekly Famitsu (via Gematsu.com). Zum 20. Geburtstag der Reihe (wenn man die früheren "Soul Edge"-Spiele nicht mitzählt) wolle sich Bandai Namco "an dem Schlagwort Reboot" orientieren.

    Man richte sich damit nicht nur an aktuelle Spieler, sondern auch Fans aus der Vergangenheit, die zurückkehren könnten. Dies wolle man erreichen, indem man die Geschichten der Welt noch einmal erzählt. Es sollen allerdings auch neue Figuren und Gast-Charaktere auftauchen. Das grundsätzliche Kampfsystem lasse man unagetastet, man könne neuerdigs aber mit einem einfachen Knopfdruck das "Reversal Edge"-System starten - egal, ob man sich in einer niedrigen, mittleren oder hohen Haltung befindet. Das Spiel konzentriere sich allgemein darauf,  den Spaß des Schwertkampfes mit nur einem einzelnen Knopf zu vermitteln.

    Fortgeschrittene Spieler sollen z.B. auf das “Lethal Hit”-System zugreifen: Wenn unter bestimmten Voraussetzungen spezielle Techniken gestartet werden, lassen sich kraftvolle Kombos abfackeln und das Equipment des Gegners zerstören. Schafft man das z.B. gegen Mitsurugis unteren Rüstungsbereich, trage er danach nur noch einen Lendenschurz. Gegen Sophitia lasse sich z.B. ihre Frisur zerlegen. Das für PC, PS4 und Xbox One geplante Spiel soll 2018 erscheinen und ist laut dem Interview bereits zu 70% fertiggestellt - nähere Infos gibt es hier.

    Weiter zum Video



    Resident Evil 7: biohazard: DLCs "Not A Hero" und "End of Zoe" verfügbar

    Wed, 13 Dec 2017 14:25:00 +0000

    Not A Hero (Kein Held) und End of Zoe (Zoes Ende), die beiden Story-Erweiterungen für Resident Evil 7 - biohazard, sind mittlerweile erhältlich. Letztere Erweiterung ist Bestandteil des Season Pass und der ebenfalls verfügbaren Gold Edition, kann aber auch separat für knapp 15 Euro erworben werden. Während bei "Kein Held" Serien-Veteran Chris Redfield im Mittelpunkt steht, dreht sich die Premium-Erweiterung um das Schicksal von Zoe Baker. Dort spielt ein mysteriöser Mann namens Joe eine Rolle, der in einem besonderen Verhältnis zur Baker-Familie steht. Dabei knüpft die Handlung der kostenpflichtigen Erweiterung an die Geschehnisse an, die man mit Chris Redfield erlebt hat. Auf der PlayStation 4 lassen sich beide Story-Episoden optional auch in VR erleben.

    Weiter zum Video
    Das zweite Video zeigt den Einstieg in den kostenpflichtigen DLC "End of Zoe" auf der PS4 Pro.





    Test: Death Coming (PC)

    Wed, 13 Dec 2017 12:52:00 +0000

    Final Destination lässt grüßen! Im Rätselspiel Death Coming sammelt man im Auftrag des Sensenmanns haufenweise Seelen. Dabei dürfen die Seelen nicht direkt "geerntet" werden. Es darf nur die Umgebung manipuliert werden, damit tödliche "Unfälle" entstehen. Wir haben uns im Test auf die Seelenjagd begeben.

    Weiter




    Conqueror's Blade: Mittelalterliche Schlachten machen sich für den Beta-Test bereit

    Wed, 13 Dec 2017 10:38:00 +0000

    Booming Games haben angekündigt, ihre seit fünf Jahren in Entwicklung befindliche Action-Echtzeit-Strategie Conqueror's Blade in Kürze einem Beta-Test unterziehen zu wollen. Einen konkreten Termin blieb man allerdings schuldig. Die mittelalterlichen Sandbox-Schlachten sollen heroische Kampf-Action mit taktischen Truppenmanövern verbinden und sowohl mit östlichen als auch westlichen Armeen, Generälen und Waffen aufwarten.

    Die Spielwelt soll mehrere Tausend Kilometer breit sein und Spieler ihre eigenen Königreiche erobern und regieren lassen. Bei den PvP-Schlachten soll es 5-gegen-5- und 15-gegen-15-Modi geben. Als technischer Unterbau kommt eine selbst kreierte Engine (CHAOS) zum Einsatz, die Tausende von Truppen gleichzeitig darstellen sowie authentische Kampf- und Wettereffekte bieten soll. Mehr dazu auf der offiziellen Website sowie im folgenden Video:

    Weiter zum Video

    Weiter zur Bilderserie



    Finding Paradise - Start-Trailer für den Nachfolger zu To the Moon

    Wed, 13 Dec 2017 10:24:00 +0000

    Freebird Games bzw. Spielemacher Kan Gao hat den nachfolgenden Trailer zu Finding Paradise veröffentlicht, mit dem er auf den morgigen Verkaufsstart des Adventures aufmerksam macht. Das Spiel wird ab morgen Abend auf Steam erhältlich sein.

    Finding Paradise ist der Nachfolger zu To the Moon, das vor sechs Jahren mit einer emotionalen, gefühlvoll erzählten Geschichte begeisterte. Wie im Vorgänger geht es um zwei Ärzte, die in die Gedanken und Erinnerungen eines Sterbenden reisen, um seinen letzten Wunsch zu erfüllen. Diesmal geht es in die Gedankenwelt von Colin, der mittlerweile erwachsene Hauptdarsteller aus A Bird Story.

    Weiter zum Video



    Beholder: Complete Edition des Überwachungs-Abenteuers für PS4 und Xbox One angekündigt

    Wed, 13 Dec 2017 10:11:00 +0000

    Warm Lamp Games, Alawar Entertainment und Curve Digital haben eine Complete Edition ihres Überwachungs-Abenteuers Beholder angekündigt, die am 16. Januar 2018 für PlayStation 4 sowie am 19. Januar für Xbox One erscheinen soll. Die in der ersten Verkaufswoche mit zehn Prozent Rabatt angebotene Complete Edition wird sowohl das Hauptspiel als auch die DLC-Erweiterung Blissful Sleep (Schlaf der Glücksekigkeit) enthalten.

    Zum Spiel selbst heißt es: "Vom Staat wurde angewiesen, dass du DEINE MIETER AUSSPIONIEREN sollst! Deine Primäraufgabe ist, dass du verborgen deine Mieter beobachtest und ihre Gespräche belauschst. Du musst WANZEN in ihren Wohnungen verlegen, während sie nicht zu Hause sind, ihr Hab und Gut nach allem DURCHSUCHEN, was die Autorität des Staates untergraben könnte und PROFILE für deine Vorgesetzten erstellen. Und du musst über jeden bei den Behörden BERICHT ERSTATTEN, der die Gesetze verletzen oder staatsgefährdende Aktivitäten planen könnte.

    Bei Beholder musst du Entscheidungen treffen – Entscheidungen, die Folgen haben!
    Was machst du mit den gesammelten Informationen? Wirst du die verdächtigen Aktivitäten eines Vaters melden und seine Kindern zu Waisen machen? Oder wirst du diese illegalen Aktivitäten zurückhalten und ihm eine Chance geben, die Dinge zu berichtigen? Du kannst ihn aber auch erpressen und so an das Geld kommen, das deine Familie so dringend benötigt."
    Insgesamt werden über 20 verschiedene Spielenden versprochen.

    Weiter zum Video



    For Honor - Testversion mit dedicated Servern ab morgen auf allen Plattformen kostenlos spielbar

    Wed, 13 Dec 2017 10:01:00 +0000

    For Honor wird in Zukunft auf eine Netzwerkstruktur mit dedicated Servern umgestellt und in den kommenden Tagen unterzieht Ubisoft diese Struktur einem Probelauf: Eine entsprechende Testversion wird vom 14. Dezember bis zum 18. Dezember, 2:00 nachts, also ab morgen bis Montag kostenlos spielbar sein - auch für Interessierte, die For Honor nicht besitzen. Ab heute, 13:00 Uhr soll diese Version auf PC, PlayStation 4 und Xbox One zum Download verfügbar sein.

    Aus der Pressemitteilung: "Die Teilnehmer erhalten basierend auf ihrer Teilnahme zusätzliche Belohnungen im Spiel und können darüber hinaus noch an einem Gewinnspiel teilnehmen, um exklusive For Honor-Belohnungen zu erhalten. Der offene Test wird auf einem benutzerspezifischen Test-Client, der komplett auf dedizierte Server zurückgreift, stattfinden. Die Teilnehmer werden sämtliche Helden in den 1v1-Duell-, 4v4-Herrschafts- und 4v4-Tribut-Modi nutzen können."

    Weitere Informationen stehen auf der offiziellen Webseite.

    Weiter zum Video



    Dreams: Die LittleBigPlanet-Macher bieten Einblicke in ihr kreatives PS4-Projekt

    Wed, 13 Dec 2017 09:32:00 +0000

    Die LittleBigPlanet-Macher von Media Molecule bieten anhand von vier neuen Videos auf Sonys PlayStation Blog weitreichende Einblicke in ihr kreatives PlayStation-4-Projekt Dreams, das auf der E3 2015 erstmals vorgestellt wurde und erst kürzlich bei den Game Awards 2017 mit einem neuen Trailer bedacht wurde. Die Veröffentlichung soll irgendwann 2018 erfolgen.

    Zunächst geben Studio Director Siobhan Reddy, Art Director Kareem Ettouney, die Technical Directors Alex Evans und David Smith sowie Creative Director Mark Healey einen Überblick, worum es in Dreams überhaupt geht:



    Im Anschluss gewährt man erste Einblicke in die drei miteinander verwobenen Erzählstränge des zentralen Storymodus', die alle mit denselben Tools gebaut werden, die auch den Spielern zur Verfügung stehen werden:



    Dann demonstriert Art Director Kareem Ettouney, wie leicht man im Dream-Shaping-Modus eine wunderschöne Umgebung erschaffen können:



    Zum Abschluss zeigt Level Designer John Beech noch, wie man im Handumdrehen ein voll spielbares Level erschafft:




    They Are Billions - Early Access gestartet: Pausierbare Echtzeit-Strategie gegen Gegnermassen

    Wed, 13 Dec 2017 09:00:00 +0000

    Numantian Games hat die Early-Access-Phase des postapokalyptischen Echtzeit-Strategiespiels They Are Billions bei Steam eingeläutet (Preis: 22,99 Euro). In der aktuellen Version ist der Survival-Modus mit zufallsgenerierter Spielwelt (Karte, Wetter, Zombies) enthalten. Ziel in diesem Modus ist es, möglichst lange gegen die Angreifer durchzuhalten. Die Story-Kampagne mit manuell erstellten Levels und verrückten NPCs soll im Frühjahr 2018 folgen.

    In They Are Billions errichtet und verwaltet man eine Kolonie der letzten Menschen mit Steampunk-Technologien des 19. Jahrhunderts, sammelt Ressourcen, baut die Siedlung aus, rekrutiert eine Armee und kämpft gegen riesige Schwärme von Angreifern und gegen drohende Infektionen. Bis zu 20.000 Einheiten sollen in den jederzeit pausierbaren Echtzeit-Kämpfen (bessere taktische Planung) gleichzeitig aktiv sein.

    Weiter zum Video

    Weiter zur Bilderserie



    PlayerUnknown's Battlegrounds: Battle-Royale-Shooter konsolenexklusiv auf der Xbox One gestartet

    Tue, 12 Dec 2017 17:23:00 +0000

    Aktualisierung vom 13. Dezember 2017, 00:26 Uhr:

    Laut Digital Foundry soll PUBG durchschnittlich mit ungefähr 25,6 fps auf der Xbox One S in 1080p und mit ungefähr 27,6 fps auf der Xbox One X in 4K laufen (gemessen wurde eine 22 Minuten lange Partie). Die Bildwiederholrate soll zwischendurch immer wieder "zufällig" einbrechen.



    Ursprüngliche Meldung vom 12. Dezember 2017, 18:23 Uhr:

    PlayerUnknown's Battlegrounds, kurz PUBG, ist ab sofort konsolenexklusiv für Xbox One im Xbox Store erhältlich. Das immens erfolgreiche PC-Spiel (über 24 Mio. Spieler) ist für 29,99 Euro als "Xbox Spielvorschau" (Early Access) verfügbar.

    Das Spielerlebnis von PUBG auf Xbox One soll der PC-Version recht ähnlich sein. Neben dem Solo-, Duo- und Squad-Modus aus der Third-Person-Perspektive wird auch das Sprung- und Klettersystem ("Vaulting") auf der Karte Erangel geboten. PUBG soll stetig aktualisiert werden, u. a. mit der Wüstenkarte "Miramar" und weiteren Inhalten, die bereits in der PC-Version verfügbar sind. "Komplett neu bei der exklusiven Version für Xbox sind die Kosmetikpakete, die nur auf der Konsole in limitierter Edition verfügbar sind. Das Accessory- und das Tracksuit-Bündel sind jeweils für fünf Euro erhältlich. Weitere In-Game-Käufe für die Xbox Game Preview-Version von PUBG sind nicht vorgesehen." Details zur Controller-Steuerung findet ihr hier.

    "PUBG ist ein Spiel im Battle-Royale-Stil: Du ziehst gegen bis zu 99 Spieler auf der abgelegenen Insel Erangel in den Kampf ums Überleben. Der Anfang jedes Spiels ist immer gleich: Du springst aus einem Flugzeug über der Insel ab und suchst nach einem sicheren Landeplatz. Unten angekommen, musst Du schnell sein. Du sammelst Ausrüstung, Waffen und Medikits und versuchst, am Leben zu bleiben. Dabei wird die sichere Zone fortlaufend kleiner, denn ein elektromagnetisches Feld engt das Spielfeld immer weiter ein."

    Weiter zum Video



    Ghost Recon Wildlands - Predator-Event angedeutet: "Die Ghosts haben keine Zeit zu bluten"

    Tue, 12 Dec 2017 23:07:00 +0000

    Mit der Schlagzeile "Die Ghosts haben keine Zeit zu bluten" möchte Ubisoft auf ein "Spezial Event" aufmerksam machen, das "bald" bei Ghost Recon Wildlands stattfinden wird. Das folgende Teaser-Video verrät, was der Slogan andeutet: Allem Anschein nach wird der Predator dem Open-World-Actionspiel einen Besuch abstatten. In welcher Form ist noch unklar; Wärmesicht und Schriftart sind eindeutig.

    Es könnte sein, dass ein asymmetrischer Spielmodus (vier Ghost-Spieler gegen einen Predator-Spieler) oder ein PvE-Event (Ghost-Spieler gegen einen computergesteuerten Predator-Boss) in Zukunft anstehen könnte. Klar ist jedenfalls: "Wenn es blutet, können wir es töten."

    Weiter zum Video



    Payday 2: Am 23. Februar 2018 ist Zahltag auf Switch

    Tue, 12 Dec 2017 23:04:00 +0000

    Starbreeze Studios und Overkill (A Starbreeze Studio) werden Payday 2 im nächsten Jahr für Nintendo Switch veröffentlichen. Der Koop-Shooter wird ab dem 23. Februar 2018 in Europa und Australien sowie ab dem 27. Februar 2018 in Amerika in digitaler Form und im Einzelhandel erhältlich sein. Ursprünglich war es geplant, dass Payday 2 noch im Laufe dieses Jahres erscheinen sollte.

    "Schließe dich mit drei weiteren Spielern zusammen, um intensive Coop-Action zu erleben und dich an die Spitze der kriminellen Unterwelt zu kämpfen, wo die Aufträge und die Entlohnung noch größer sind. Verwende deine Beute, um deinen Charakter anzupassen und mit neuen Fähigkeiten auszustatten, die deine Art zu spielen verändern."

    Die Spiele aus der Payday-Reihe haben sich auf allen Plattformen mehr als 16 Mio. Mal verkauft. Payday 2 hat seit seinem Verkaufsstart vor vier Jahren über 160 Updates (kostenlos und kostenpflichtig) erhalten. Die Entwickler zählen mehr als 5,4 Millionen Spieler auf Steam (PC). Die VR-Version von Payday 2 befindet sich derzeit in der Betaphase.

    Weiter zum Video



    AMD: Grafiksoftware-Update: Radeon Software Adrenalin Edition

    Tue, 12 Dec 2017 23:03:00 +0000

    AMD hat mit der Radeon Software Adrenalin Edition ein Upgrade der Radeon Grafiksoftware veröffentlicht (zur Webseite). Die Software wurde konzipiert, um Computerspielern "ein immersives Gameplay zu ermöglichen und ist vom Social bzw. Connected Gaming inspiriert." Generell verspricht die Software den Nutzern mehr "Kontrolle" inkl. Overlay. Radeon Overlay: Auf der PC-Seite wurden die Radeon-Einstellungen mit Radeon Overlay erweitert; einem nahtlosen, natürlichen Weg, um die GPU-Einstellungen direkt im Spiel vorzunehmen und so ein personalisierteres Gaming-Erlebnis zu ermöglichen. AMD Link: Auf der mobilen Seite wurde die mobile App 'AMD Link' entwickelt, die es Benutzern ermöglicht, die Leistung ihrer GPUs zu verfolgen, die Systeminformationen ihres PCs zu überwachen und aktuelle AMD Schlagzeilen, Treiber-Updates und vieles mehr über den Newsfeed auf ihr Smartphone oder Tablet zu erhalten. Radeon Software Adrenalin Edition introduces the all-new Radeon Overlay, a seamless user interface designed to enable gamers to monitor their GPU performance without ever leaving the game, tailor their gameplay to their unique preferences and connect with their friends, all in one place. AMD is also launching the AMD Link mobile app, being made available to millions of iOS and Android users. A powerful complement to Radeon desktop software, AMD Link serves as a 'second screen' for monitoring GPU performance and PC system info, enabling gamers to easily share their greatest gaming moments, and keeping them informed about AMD's latest updates."Radeon Software Adrenalin Edition continues to set the bar high with remarkable features for allowing gamers to connect with other gamers around the world", said Andrej Zdravkovic, corporate vice president of software, Radeon Technologies Group. "Now gamers can tailor their gaming experience directly in-game, use our groundbreaking AMD Link mobile app to monitor their gaming performance on their phone, and in an instant, share their best highlights to their streaming platforms and social networks of choice. We’ve designed Adrenalin Edition as a powerful tool for those who aspire to achieve gaming greatness among friends and the community.”Radeon Software Core Technologies: Expanded Performance and OptimizationsRadeon ReLive: Reliving the excitement of top gaming moments just became easier with added features including a chat integration feature that empowers gamers to engage with their communities while streaming on Facebook, Twitch, Mixer, YouTube, Weibo and more."Community, particularly for streamers, has become a vital part of today's gaming experience", said Leo Olebe, global director, games partnerships at Facebook. "Radeon ReLive with Facebook Live chat support empowers streamers to seamless[...]



    WWE 2K18: "Neue Moves Pack" (DLC) erhältlich

    Tue, 12 Dec 2017 23:02:00 +0000

    2K hat das "Neue Moves Pack" für WWE 2K18 veröffentlicht. Das "Moves Pack" ist zum Preis von 3,99 Euro für PC, PS4 und Xbox One erhältlich und im Season Pass des Spiels inbegriffen. Für Nintendo Switch erscheint es zu einem späteren Zeitpunkt.

    Mit dem DLC erhalten Spieler Zugang zu einer Auswahl neuer Spiel-Moves für etablierte WWE Superstars und selbst erstellte Charaktere (Details). Mit dabei sind der Tye Breaker 2 (bekannt durch WWE Superstar Tye Dillinger), der Tequila Sunrise/Uso Splash (bekannt durch die WWE SmackDown Tag Team Champions Jey und Jimmy Uso) und Crash Landing (bekannt durch NXT Superstar Kassius Ohno).

    Weiter zum Video