Subscribe: 4Players.de News
http://rss.4players.de/rss/news.xml
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
auch  auf  das  dem  des  die  ein  eine  für  mit  und  video  von  weiter zum  weiter  wird  zum video  zum 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: 4Players.de News

4Players.de News



Brandheisse Spiele-News, Tests und Downloads für alle Computer- und Konsolenspieler!



 



Making Games Festival: Neues Berliner Event stellt Indie-Perlen von der "QUO VADIS" vor

Mon, 20 Feb 2017 17:18:00 +0000

Freunde von Entwicklerkonferenzen sollten sich das "Making Games Festival" vormerken, das am Dienstag, 25. April startet: Dort haben Interessierte die Möglichkeit, die von der CryEngine unterstützte "Best of QUO VADIS Show" live mitzuerleben. Dabei können sie einen ersten Blick auf frische Indie-Titel werfen und mit ihren Favoriten mitfiebern. Spiele unabhängiger Entwickler stehen auch bei der Indie-Expo im Fokus. Und wer mit dem Gedanken spielt, eine Karriere als Spiel-Entwickler einzuschlagen, findet auf dem "Making Games Festival" vielleicht sogar seinen Weg, das Hobby zum Beruf zu machen. Hier nähere Infos vom Veranstalter Aruba/Computec Media: "Das Making Games Festival findet im Rahmen der International Games Week Berlin und in Kooperation zur QUO VADIS statt. Die QUO VADIS ist eine Konferenz speziell für Entwickler, sie bietet Vorträge, Workshops und unter anderem auch den Entwicklerstudios die Gelegenheit, sich dort nach Publishern für ihre neuen Games umzusehen. Im Rahmen dieser Konferenz wird seit einiger Zeit der Best of QUO VADIS Award verliehen. Hierbei bekommt eine Handvoll von Indie-Teams die Chance, ihr neuestes Projekt fünf Minuten lang auf der Bühne vorzustellen und zu erklären, warum gerade ihr Spiel gewinnen sollte. Die Jury, bestehend aus erfahrenen Entwicklern und Mitarbeitern von Publishern, gibt am Ende der Präsentationen die Gewinner bekannt. Die wiederum dürfen sich ab sofort mit dem Titel "Best of QUO VADIS 2017" schmücken und erhalten die Chance, ihr Spiel beim Finale des Nordic Game Discovery Contests zu zeigen. Dieses Event war bisher den Fachbesuchern der QUO VADIS vorbehalten und ist in diesem Jahr das erste Mal Teil des Making Games Festivals. Wer also im April schon wissen will, welche genialen Indie-Titel gerade in der Mache sind, der darf sich die Best of QUO VADIS Show (powered by CryEngine) am Dienstag, 25. April, nicht entgehen lassen! Und selbstverständlich werden die vorgestellten Titel für die Besucher des Festivals auch anspielbar sein! Bei der Best of QUO VADIS Show stellen Indie-Teams ihre aktuelle Arbeit vor. Dabei haben sie genau fünf Minuten, um zu zeigen, dass ihr Spiel gewinnen muss. Kommt zur Indie-Expo!Indie-Games sind neben Retro-Spielen und neuester VR-Technik ein großes Thema auf dem Making Games Festival. In der Indie-Area finden Zocker über 30 brandneue und größtenteils noch unveröffentlichte Titel zum reinschnuppern. Welche Titel das sein werden, erfahrt ihr im Laufe der kommenden Wochen auf der Festival-Website und auf Facebook, wo euch jedes Spiel kurz vorgestellt werden wird, damit ihr euch schon vorfreuen könnt. Der Sieger der Show wird noch am selben Abend bekannt gegeben. So können die Making Games Festival Besucher ihren Favoriten direkt feiern.Finde deinen Weg in die Branche!Wer mit dem Gedanken spielt, sich beruflich in der Entwickler-Branche zu orientieren, der ist auf dem Making Games Festival ebenfalls richtig. Verschiedene Hochschulen präsentieren bei den Making Games Talents ihre Angebote und zeigen die Möglichkeiten auf, welche dieser Berufsbereich bietet....und vieles mehr!Neben den vorgestellten Highlights bietet das Making Games Festival die Möglichkeit, VR-Techniken zu testen, in der Retro-Area in der Vergangenheit des Gamings zu schwelgen und sich mit Collectors Editions und allerhand anderen tollen Dingen einzudecken. Wer Erholung braucht, kann sich in den Chill'n'Play Areas ausruhen - und für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt: Drei Foodtrucks halten für die Festival-Besucher unter anderem Burger und Kubanisches Essen.Das Festival findet vom 24. - 26. April in der STATION Berlin, Halle 5, statt. Öffnungszeiten sind Montag und Dienstag von 16 bis 23 Uhr sowie am Mittwoch von 15 bis 20 Uhr. Besucht für mehr Infos sowie Tickets die offizielle Festival-Website oder schaut auf Facebook vorbei!"   [...]



Top-Listen: Top 4 der besten Endzeitszenarien

Mon, 20 Feb 2017 16:19:00 +0000

Endzeit & Apocalypse: Die besten vier Untergangsszenarien

Weiter




The Silver Case: PS4-Fassung wird zusätzliche Story-Kapitel und Musik bieten

Mon, 20 Feb 2017 14:39:00 +0000

Die Neuauflage von Suda51s Mystery-Krimi The Silver Case wird auf der PlayStation 4 zusätzliche Inhalte bieten, wie NIS America bekannt gibt. Erzählerisch sollen PS4-Spieler zwei weitere Story-Kapitel erhalten, von denen das erste ("Yam!") mehrere Monate nach dem eigentlichen Ende angesiedelt sei und als Abschluss fungiere, während das zweite ("White Out Prologue") einen Zeitsprung machen und so eine Verbindsung zum episodischen Nachfolger The Silver Case: Ward 25 schaffen soll. Musikalisch dürfe man sich hingegen auf zwölf Remixe von Akira Yamaoka, Erika Ito und dem Grasshopper-Sound-Team sowie zwei komplett neue Stücke freuen. Erscheinen soll die PS4-Fassung hierzulande am 21 April 2017.

Weiter zum Video



Cladun Returns: This Is Sengoku!: 2D-Action-Rollenspiel erscheint Anfang Juni

Mon, 20 Feb 2017 14:16:00 +0000

NIS America wird sein letzten Mai in Japan erschienenes 8-Bit-Action-Rollenspiel Cladun Returns: This Is Sengoku! Anfang Juni auch in Europa und Nordamerika für PlayStation 4 (physisch und digital), PlayStation Vita (nur digital) sowie PC (via Steam) veröffentlichen. Jenseits des Atlantiks, wo auch eine Limited Edition mit Soundtrack, Schaumstoff-Schwert und Sammelbox angekündigt wurde, soll der Startschuss am 6., hierzulande am 9. Juni 2017 fallen. Im Multiplayer sollen bis zu vier Spieler mit- oder gegeneinander antreten können. Weitere Infos gibt's auf der nostalgisch designten offiziellen Website.

Weiter zum Video



Psycho-Pass: Mandatory Happiness: PC-Termin des Anime-Krimis steht

Mon, 20 Feb 2017 13:54:00 +0000

Die PC-Umsetzung des letzten September bei uns auf PlayStation 4 und PlayStation Vita erschienenen Anime-Krimis Psycho-Pass: Mandatory Happiness wird ab dem 27. April 2017 auf Steam erhältlich sein, wie NIS America mitteilt. Die Visual Novel (zum Test) soll auch auf dem Rechner japanischen Originalton und englische Bildschirmtexte bieten.

Weiter zum Video



Operation Abyss: New Tokyo Legacy: Tokioter Untergrund öffnet sich bald auf Steam

Mon, 20 Feb 2017 13:38:00 +0000

NIS America wird nicht nur Operation Babel: New Tokyo Legacy, sondern auch den Vorgänger, Operation Abyss: New Tokyo Legacy, auf den PC bringen. Ab dem 27. März 2017 soll der Dungeon-Crawler von Experience Inc. auf Steam zum Download bereitstehen und japanischen Originalton sowie englische Bildschirmtexte bieten. Das in Japan bereits 2014 veröffentlichte PlayStation-Vita-Original erschien hierzulande im Juni 2015.

Weiter zum Video



Operation Babel: New Tokyo Legacy: Dungeon-Crawler erscheint auch für den PC

Mon, 20 Feb 2017 13:22:00 +0000

Der bereits seit April 2015 in Japan erhältliche Dungeon-Crawler Operation Babel: New Tokyo Legacy wird im Mai 2017 nicht nur auf PlayStation Vita, sondern auch auf PC im Westen erscheinen, wie NIS America bekannt gibt. Eine Steam-Seite ist bereits eingerichtet und nennt den 16. Mai als Veröffentlichungstermin. Zudem sollen japanische Sprachausgabe und englische Bildschirmtexte geboten werden. Weitere Informationen zum Rollenspiel der Demon-Gaze-Macher hält auch die offizielle Website parat.




Final Fantasy 15: Patch für PS4 Pro bringt höhere Bildrate und neue Funktionen

Mon, 20 Feb 2017 13:17:00 +0000

Square Enix hat einen Patch zur Unterstützung der PlayStation 4 Pro für sein Rollenspiel Final Fantasy 15 veröffentlicht. Ab sofort wird es nach Angaben von Eurogamer.net möglich sein, das Abenteuer mit einer höheren Bildrate von 60 Bildern pro Sekunde (60fps) zu erleben. Bisher hatten Besitzer der Pro-Version lediglich die Wahl zwischen den Varianten High und Lite, bei denen die Darstellung in beiden Fällen auf 30 Bilder pro Sekunde begrenzt wurde.

Darüber hinaus bringt das Update noch das eine oder andere neue Feature mit, darunter Timed Quests, auf die man über den Menü-Bildschirm im Spiel zugreifen kann. Außerdem wird die Level-Begrenzung (Level Cap) von 99 auf 120 angehoben und die Kamera erlaubt jetzt das Speichern von bis zu 200 Aufnahmen. Reitet man auf einem Chocobo durch die Gegend und lauscht dabei gerne den Musikstücken, darf man sich außerdem auf einen erweiterten Soundtrack freuen, der jetzt auch Auszüge aus Nier und Nier: Automata enthält.

Weiter zum Video



The Gardens Between: Puzzle-Adventure in mysteriöser Gartenwelt

Mon, 20 Feb 2017 13:08:00 +0000

Das Puzzle-Adventure The Gardens Between erzählt die Geschichte der Freunde Arina und Frendt, die in eine mysteriöse Gartenwelt fallen, in der sie Rätsel lösen müssen und durch die Zeit reisen. Erscheinen soll The Gardens Between Ende 2017 für PC und Mac.

Weiter zum Video



DanganRonpa V3: Killing Harmony: Startschuss soll Ende September fallen

Mon, 20 Feb 2017 13:00:00 +0000

Das seit letztem Monat in Japan erhältliche DanganRonpa V3: Killing Harmony wird Ende September auch in westlichen Gefilden zu haben sein, wie NIS America mitteilt. In Europa soll das Mystery-Adventure von Spike Chunsoft ab dem 29. September, in Nordamerika sogar schon ab dem 26. September 2017 auf PlayStation 4 und PlayStation Vita bereitstehen. Zudem wird es auf beiden Systemen eine Limited Edition mit Soundtrack, Artbook, Rucksack, Kappe, Kopfhörern und Sammelbox geben. Ansonsten werden englische und japanische Tonspuren sowie englische und französische Bildschirmtexte versprochen. Mehr dazu auf der offiziellen Website.

Weiter zum Video



The Sexy Brutale: Spielszenen des Zeitreise-Adventures

Mon, 20 Feb 2017 12:14:00 +0000

Das Puzzle-Adventure The Sexy Brutale erscheint am 11.April für die PS4 und am 12.April für PC und Xbox One Im Video zeigen die Entwickler von Tequila Works weitere Eindrücke des Spieldesigns. In der Rolle des Priesters Lafcadio Boone soll man mehrere Morde verhindern und um das zu erreichen, muss man zunächst in Erfahrung bringen, wie die Verbrechen geschehen. Dazu beobachtet man die Besucher des Kasinos "The Sexy Brutale" und nutzt die Erkenntnisse, sobald der Tag ähnlich wie in Und täglich grüßt das Murmeltier von vorn beginnt.

Weiter zum Video



Nier: Automata - Keine Umsetzung für Xbox One angedacht

Mon, 20 Feb 2017 11:53:00 +0000

Für NieR: Automata auf der Xbox One sieht es schlecht aus: Im Gespräch mit Express meint Produzent Yosuke Saito, dass man bei Platinum Games und Publisher Square Enix derzeit nicht plane, das Action-Rollenspiel für die Konsole von Microsoft umzusetzen. Als Grund für die Entscheidung werden die geringen Marktanteile der Xbox One in Japan angeführt. Aufgrund der Lage würde es für das Team keinen Sinn ergeben, Ressourcen für eine solche Umsetzung abzuzweigen. Dies würde das Studio schwächen, gleichzeitig aber den Arbeitsaufwand erhöhen. Daher will man sich voll und ganz auf die PS4-Version konzentrieren und das Spiel in der bestmöglichen Qualität fertigstellen. Neben der PlayStation 4 (Release: 10. März) soll NieR: Automata auch auf dem PC veröffentlicht werden.

Weiter zum Video



Test: Double Dragon 4 (PC)

Mon, 20 Feb 2017 10:51:00 +0000

Double Dragon gehört ebenso wie Streets of Rage oder Final Fight zu den Pionieren der Arcade-Prügler, deren Einfluss bis heute spürbar ist und die zahlreiche Nachahmer gefunden haben. Jetzt ist das Original wieder zurück. Produziert von Arc System Works soll Double Dragon 4 zeigen, dass die Retro-Action nichts von ihrem Charme verloren hat – und man hat dafür sogar Entwickler des ersten Teils engagieren können. Im Test verraten wir, ob das Vorhaben geglückt ist.

Weiter




Nintendo Switch: Auslieferung schon gestartet? Video zeigt Setup-Vorgang und Benutzeroberfläche; Fotos des Innenlebens aufgetaucht

Thu, 16 Feb 2017 22:00:00 +0000

Aktualisierung vom 20. Februar 2017, 11:50 Uhr:
    
Mittlerweile sind auf Baidu.com auch einige Fotos aufgetaucht, die eine auseinandergenommene Switch-Konsole zeigen sollen und die auf Reddit und im Neogaf-Forum bereits rege analysiert werden. Was genau in dem Chip steckt, lässt sich nach wie vor nur vermuten. Details wie die gebogene Heatpipe in L-Form sprechen allerdings für die Authentizität des vor kurzem durchgesickerten Foxconn-Leaks, in dem eine derart geformte Wärmeabfuhr erwähnt wurde: Demnach hat Nvidias Custom-Chip in der Switch starke Ähnlichkeiten zum Tegra X1 mit Maxwell-Architektur im Nvidia Shield TV. Auf den Fotos zu erkennen ist bereits, wo in dem vollgepackten Gehäuse ein Lüfter steckt und eine ziemlich große Batterie verbaut wurde. Hier ein Blick auf einige der Fotos:

Weiter zur Bilderserie



Ursprüngliche Meldung vom 16. Februar 2017, 23:00 Uhr:

Bei NeoGAF ist ein Video von der Benutzeroberfläche und von der Inbetriebnahme von Nintendo Switch aufgetaucht. Der Clip stammt vom User "hiphoptherobot". Er will ein Exemplar der Konsole frühzeitig von einem Einzelhändler erhalten haben. Man kann einen Blick auf das Setup, die Benutzerverwaltung, die Systemeinstellungen und die Themes (Schwarz oder Weiß) werfen. Nintendo Switch soll am 3. März 2017 veröffentlicht werden.




Weiter zum Video



Culdcept Revolt: Sammelkartenspiel erscheint im Sommer für 3DS

Mon, 20 Feb 2017 10:36:00 +0000

Passend zum 25-jährigen Jubiläum präsentieren Omiya Soft und NIS America einen Nachfolger zum Sammelkarten-/Brettspiel Culdcept, das ursprünglich für Sega Saturn und die erste Sony PlayStation erschien. Wie Gamespot schreibt, soll Culdcept Revolt im Sommer für den 3DS erscheinen mit über 400 Karten sowie neuen Ergänzungen der bewährten Spielbretter größer und besser als jemals zuvor ausfallen.

Neben einem Storymodus wird man die rundenbasierte Strategie auch in einem Solo Match Modus sowie in Mehrspielerpartien (online und lokal) austragen dürfen. Das Spiel soll in Europa sowohl im eShop als auch auf physischem Datenträger im regulären Handel erscheinen.

Weiter zum Video



Tokyo Tattoo Girls: Freizügige Anime-Strategie für PC und Vita

Mon, 20 Feb 2017 10:17:00 +0000

Mit Tokyo Tattoo Girls hat NIS America ein freizügiges Anime-Strategiespiel für Europa und Nordamerika angekündigt, in dem man sich mithilfe mächtiger Tätowierungen aus dem nach einer Katastrophe isolierten Tokio freikämpfen muss. Der Titel von Sushi Typhoon Games soll im Sommer 2017 für PlayStation Vita und PC (via Steam) erscheinen. Mehr dazu auf der offiziellen Website sowie im folgenden Video:

Weiter zum Video

Weiter zur Bilderserie



Touhou Kobuto V: Burst Battle: 3D-Kampfaction befindet sich auf Westkurs

Mon, 20 Feb 2017 09:44:00 +0000

Im Sommer 2017 wird NIS America Cubetypes 3D-Beat'em-Up Touhou Kobuto V: Burst Battle auch in Europa und Nordamerika veröffentlichen. Darin soll man seinem Gegenüber sowohl mit Bullet-Hell-Fertigkeiten als auch akrobatischen Nahkampfangriffen zusetzen können. Der seit letzten November in Japan erhältliche Download-Titel soll hierzulande sowohl für die PlayStation 4 (digital und physisch) als auch die PlayStation Vita (nur digital) an den Start gehen und PlayStation VR unterstützen. In den USA wird es zudem eine Limited Edition geben. Mehr dazu auf der offiziellen Website sowie im folgenden Video:

Weiter zum Video

Weiter zur Bilderserie



RPG Maker Fes: Rollenspielbaukasten für den 3DS im Anmarsch

Mon, 20 Feb 2017 08:55:00 +0000

NIS America wird den Ende letzten Jahres in Japan veröffentlichten 3DS-Rollenspielbaukasten RPG Maker Fes im Sommer 2017 auch in Europa und Nordamerika veröffentlichen. Der von Kadokawa Games entwickelte Titel soll sowohl im Einzelhandel als auch als Download erhältlich sein und neben englischen auch französische, italienische, spanische und deutsche Bildschirmtexte bieten. In den USA wird zudem eine Limited Edition mit Artbook, Soundtrack und Sammlerbox angeboten. Wer keine eigenen Rollenspiele erstellen, aber sich gern die Ergebnisse anderer zu Gemüte führen möchte, kann dies über den parallel erscheinenden RPG Maker Player tun, der kostenlos via eShop zu haben sein wird. Mehr dazu auf der offiziellen Website sowie im folgenden Video:

Weiter zum Video

Weiter zur Bilderserie



Chime Sharp - Musikalisches "Tetris" erscheint in den kommenden Tagen für PS4 und Xbox One

Mon, 20 Feb 2017 08:33:00 +0000

Chime Sharp erscheint nach seiner Premiere auf PC auch auf PlayStation 4 und Xbox One, wie Chilled Mouse bekannt gemacht hat. So werden die PS4-Version bereits morgen und die Xbox-One-Fassung am 24. Februar erhältlich sein.

Der Nachfolger der rhythmischen Knobelei Chime ist seit einigen Monaten auf Steam erhältlich. Eine Demo des Spiels gibt es dort ebenfalls. Man fügt Tetris-ähnliche Blöcke zu möglichst großen Flächen zusammen, bevor diese ähnlich wie in Lumines von einem übers Bild laufenden Balken vom Feld "gewischt" werden. Abgeräumte Flächen ergänzen dabei den Klangumfang der Musik.

Die PC-Version erhielt in unserem Test 85 Prozent. Oder um es mit Jörgs Worten zu sagen: "Freut euch auf fünfzehn abwechslungsreiche Level und vor allem auf ein Who-is-who der elektronischen Musik von Künstlern wie Chipzel bis Symbion Project, die ihre Melodien dynamisch komponiert haben!"

Weiter zum Video



Ys 8: Lacrimosa of Dana: Erscheint auch im Westen und für PC

Mon, 20 Feb 2017 08:20:00 +0000

Das seit Juli letzten Jahres in Japan für PlayStation Vita erhältliche Ys 8: Lacrimosa of Dana wird im Herbst 2017 auch in Europa und Nordamerika erscheinen, wie NIS America im Rahmen eines Presse-Events mitteilte. Neben der PS Vita soll das Action-Rollenspiel von Nihon Falcom zeitgleich auch für PS4 (jeweils physisch und digital) sowie PC (via Steam) angeboten werden. In den USA kann zudem eine Limited Edition vorbestellt werden. Darüber hinaus werden englische und japanische Tonspuren sowie englische und französische Bildschirmtexte versprochen. Weitere Infos soll es demnächst auf der offiziellen Website geben. Hier aktuelle Spielaufnahmen:

Weiter zur Bilderserie




Bethesda Softworks: Sieben Projekte bei den Game Studios in Arbeit

Mon, 20 Feb 2017 07:59:00 +0000

Bei den Game Studios von Bethesda Softworks befinden sich derzeit sieben Projekte in Arbeit. Das merkt Todd Howard gegenüber IGN an. Demnach arbeitet man parallel an den Titeln, die sich alle in verschiedenen Entwicklungsphasen befinden. Zuvor kündigte er im Gespräch mit Gixel bereits an, dass zwei von ihnen die Dimensionen haben, für die Bethesda bekannt sei. Tatsächlich würden die besagten Projekte noch größer ausfallen als die bisherigen Schwergewichte des Studios wie Fallout 4 oder Skyrim. Trotzdem würden sie sich in gewisser Weise auch von dem unterscheiden, was man sonst so von ihnen kennt.

Mit Fallout 4 VR und der Switch-Umsetzung von The Elder Scrolls 5: Skyrim sind zwei der Projekte bereits bekannt. Darüber hinaus wird nach Fallout Shelter an einem weiteren mobilen Titel gearbeitet, der in seinem Bereich einzigartig sein soll.




Paradox Interacitve - Fans treffen Entwickler auf der PDXCON 2017

Mon, 20 Feb 2017 07:08:00 +0000

Entwickler und Publisher Paradox Interactive (Stellaris, Cities: Skylines, Hearts of Iron, Europa Universalis) wird die Tore der PDXCON in diesem Jahr erstmals nicht nur für Journalisten, sondern auch seine Fans öffnen: Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung öffnen Entwickler in Vorträgen den Blick hinter die Kulissen der Entstehung ihrer Spiele, es gibt einen Cosplay-Wettbewerb, eine Party und mehr. Als Sprecher sind u.a. der Game Director von Stellaris, Martin Anward, vorgesehen sowie Henrik Fåhraeus (Game Director bei Crusader Kings) und Dan Lind (Game Director bei Hearts of Iron).

Die PDXCON 2017 findet am 13. und 14. Mai in Stockholm statt. Informationen und Tickets finden Interessierte auf der offiziellen Webseite. Am 12. Mai findet zudem ein LAN-Abend sowie ein Besuch der Paradox-Büros statt, die Karten dafür sind jedoch vergriffen. In Zusammenarbeit mit Paradox bietet die Hotelkette Scandic Hotels eine vergünstigte Unterbringung in einigen ihrer Hotels an; die entsprechenden Gutschein-Codes gibt es ebenfalls auf der Webseite.





Halo Wars 2 - Soundtrack auf CD erhältlich, Streaming- und Download-Versionen ab morgen

Mon, 20 Feb 2017 06:39:00 +0000

Der Soundtrack zu Halo Wars 2 ist seit einigen Tagen auf Doppel-CD erhältlich und wird ab morgen auf Streaming-Diensten sowie zum Download veröffentlicht, wie Sumthing Else bekannt gemacht hat. Zwei Stunden der von Gordy Haab, Brian Trifon und Brian Lee White geschriebenen Melodien sind Teil des zweistündigen Albums. Stephen Rippy komponierte die Musik des Vorgängers.

Brian Trifon dürfte Soundtrack-Hörnern am ehesten ein Name sein, denn er zeichnet u.a. für die musikalische Begleitung verschiedener Assassin's-Creed-Teile und Massive Chalice verantwortlich. Auszüge seiner Arbeit an Halo Wars 2 sind auf der Webseite des Labels hörbar.

Weiter zum Video



Hellion: Multiplayer-Survival-Simulation im Weltraum in der nächsten Woche bei Steam Early Access

Sun, 19 Feb 2017 13:57:00 +0000

Am 24. Februar 2017 wird Hellion vom Indie-Studio Zero Gravity als Early-Access-Titel bei Steam an den Start gehen. Die Entwickler beschreiben ihr ambitioniertes Projekt als "Multiplayer-Survival-Simulation" im Weltraum.

"Hellion ist eine Fusion aus Survival- und Weltraum-Simulation-Genres, die Spieler sowohl gegen die tödliche Umgebung als auch gegeneinander stellt. Angesiedelt in einem einzigen Sonnensystem müssen sie extreme Temperaturen sowie tödliche Strahlung überleben und grundlegende Ressourcen wie Luft, Wasser, Treibstoff sowie weitere Dinge zum Überleben bergen", so Marko Smiljanic, Creative Director bei Zero Gravity. "Um die Geheimnisse von Hellion zu lüften, müssen Spieler ein Raumschiff finden und über die Grenzen ihrer Station hinaus reisen, um nach Informationen, Ressourcen und wertvollem Equipment zu suchen. Um das zu bewerkstelligen, müssen sie einen Weg für eine Koexistenz finden und mit anderen Spielern kooperieren - zumindest so lange sie nützlich sind". Auch Spieler-gegen-Spieler-Gefechte sollen möglich sein.

Das Spiel soll auf der "newtonschen Physik" und auf realistischen Orbitalmechaniken basieren - in einem persistenten Universum ohne Ladebildschirme. Spielerisch sollen das Sammeln von Ressourcen, Crafting/Herstellung und die Wartung des Schiffs, der Station und den modular aufgebauten Gegenständen im Fokus stehen. Eine Geschichte rund um Survival-Action soll ebenfalls geboten werden, falls sich die Spieler für die Story-Hintergründe interessieren sollten. Einen Überblick über den Early-Access-Fahrplan findet ihr hier.

Zum aktuellen Status der Early-Access-Version heißt es: "Hellion is in a state that clearly represents the idea behind it- an immersive gameplay with realistic physics and complex ship and station systems that require regular maintenance in order for players to stay alive. We believe one multipurpose industrial ship and the station building feature are enough for players to kick off their space adventure, while hundred players per server will guarantee a fun and interesting multiplayer experience. A lot of content has yet to be added, followed by polishing and more optimization. Also, we plan localization of the game to various languages in the near future."

Weiter zum Video



Pillars of Eternity 2: Deadfire - Endspurt der Fig-Kampagne; Beziehungen zu Gefolgsleuten als Zusatzziel

Sun, 19 Feb 2017 13:15:00 +0000

In fünf Tagen und elf Stunden endet die Crowdfunding-Kampagne von Pillars of Eternity 2: Deadfire bei Fig. Mehr als 2,85 Mio. Dollar sind bisher zusammengekommen und daher sind zwei weitere Zusatzziele erreicht worden. In das klassische Rollenspiel wird somit "Berath's Blessing" eingebaut - eine Art New-Game-Plus-Modus. So erhält man zum Beispiel bei der zweiten Partie einen Bonus basierend auf den Errungenschaften aus dem ersten Spiel-Durchlauf. Dieser Bonus kann hilfreich sein, wenn man das Spiel beispielweise auf einem höheren Schwierigkeitsgrad erneut durchspielen möchte. Da auch die Marke bei 2,8 Millionen Dollar übersprungen wurde, werden die Entwickler die Stufen-Beschränkung auf 20 anheben, weitere Unterklassen pro Klasse hinzufügen und dafür sorgen, dass der Soundtrack von einem großen Orchester eingespielt wird.

Zwei weitere Stretch-Goals wurden zudem angesetzt. Wird die Drei-Millionen-Marke geschafft, wird ein Beziehungssystem zu den Gefolgsleuten eingebaut. Diese "Companion Relationships" stellt Josh Sawyer (Game Director) im folgenden Video zum Valentinstag näher vor und geht darauf ein, welche Gefühle und Standpunkte/Gesinnungen zwischen den Begleitern möglich sein könnten. Die Reaktionen von den Gefolgsleuten sollen sowohl von den ausgewählten Aktionen bzw. den getroffenen Entscheidungen als auch von dem Story-Fortschritt und zusätzlich von geskripteten Elementen beeinflusst werden. Stehen am Ende mehr als 3,25 Millionen Dollar unter dem Strich, sollen vier weitere Gefolgsleute eingebaut werden.

Weiter zum Video





Heroes of the Storm: Lead Hero Designer spricht über den Designprozess, Inspirationen und die verworfene Idee "Medivh als Heiler"

Sun, 19 Feb 2017 12:40:00 +0000

Der Designprozess eines neuen Helden-Charakters für Heroes of the Storm ist zeitaufwändig und kann bis zu einem Jahr in Anspruch nehmen. Kent-Erik Hagman (Lead Hero Designer) erklärte in einem Interview zum jüngsten Lúcio-Patch, dass sie bei der Erstellung von neuen Helden für den Nexus zunächst über die Größendimensionen des Charakters sprechen würden. So würden einerseits die feste Kameraposition und andererseits der tatsächliche Platz auf den Karten für gewisse natürliche Beschränkungen sorgen. Es wäre seiner Ansicht nach zwar eine schöne Idee, einen gigantischen Schlachtzugboss (aus World of WarCraft) als steuerbaren Charakter zu haben, aber wenn die Figur zu groß werden würde, könnten die grundlegenden Spielmechaniken nicht mehr funktionieren oder zu sehr beeinflusst werden. Und wenn sie schon "Schlachtzugbosse" einbauen würden, dann könnten zu kleine Charaktermodelle der Vorlage unter Umständen nicht gerecht werden. Schon Ragnaros fühlte sich etwas klein an.

Auf die Frage, ob sich ein Held im Verlauf des Designprozesses besonders stark verändert hätte, sagte Kent-Erik Hagman: "Ganz am Anfang, als wir Medivh entwickelten, versuchten wir ihn zu einem solofähigen Heiler für sein Team zu machen. Er hätte diesen mächtigen, lange anhaltenden (30 Sekunden) Heilung-über-Zeit-Effekt gehabt, den er auf seine Verbündeten (genannt: Aegywnn's Blessing) wirken konnte. Vor dem Hintergrund seiner Figur stellte sich aber immer und immer wieder die Frage, ob es falsch wäre, dass dieser mächtige Zauberer ein Heiler wäre. Als wir ihm dann eine weitere Fähigkeit gaben, die andere Leute in einem Tornado festhielt (dies wurde später zur Leyversiegelung) und er ohnehin selbst wie ein Rabe umherfliegen konnte, schien er eher ein Druide der Klaue als der letzte Wächter von Azeroth zu sein. Daher verabschiedeten wir uns von Medivh als Heiler und machten aus ihm einen Unterstützer. Es passte besser zum Bild des 'Negations-Zauberers' und entsprach mehr der WarCraft-3-Interpretation von Medivh."

Viele Helden basieren bekanntlich auf Charakteren aus anderen Blizzard-Universen. Bei Sergeant Hammer (Bama Kowalski) war es hingegen umgekehrt. Sie tauchte erst nach ihrem Auftritt in Heroes of the Storm in StarCraft 2 auf. Gab es noch andere Fälle, in denen Heroes of the Storm quasi eine Vorlage oder eine Inspiration für andere Spiele von Blizzard war? Kent-Erik Hagman: "Ja (...) Murky bekam zum Beispiel eine komplette Questlinie in World of WarCraft: Legion und Rehgar wurde in der Quest 'The Elements Call' ziemlich prominent vorgestellt. Und man kämpft gegen Li Li und Chen an einer Stelle in World of WarCraft und beide nutzen ihre Fähigkeiten aus Heroes of the Storm."

Weiter zum Video



Final Fantasy 7 Remake - Zwei Screenshots: Cloud in Deckung und der erste Bossgegner

Sun, 19 Feb 2017 12:12:00 +0000

Bei der "Monaco Anime Game International Conference (MAGIC) 2017" hat Tetsuya Nomura, Game Director von Final Fantasy 7 Remake bei Square Enix, zwei Screenshots aus dem Remake des Klassikers gezeigt. Auf dem ersten Screenshot sieht man Cloud, der hinter einer Kiste in Deckung geht. Nomura erzählte derweil, dass sie dem Kampfsystem viel Aufmerksamkeit geschenkt hätten und die Gefechte ohne "Unterbrechungen" ablaufen würden. Probleme hätten sie allerdings mit den Granaten gehabt. Hierzu sagte er noch, dass die eigenen Partymitglieder keinen Schaden von (eigenen) Granaten erleiden würden. Auf dem zweiten Bild ist der erste Boss des Spiels (Guard Scorpion) zu sehen. Die Umgebung um den Bossgegner herum wird teilweise zerstörbar sein, meinte Nomura. Eigentlich wollte er ein Video des Kampfes zeigen, aber Square Enix lehnte diesen Vorschlag ab. Last but not least sagte er, dass die Benutzeroberfläche nicht final sei und weiterhin optimiert werden soll.

[GUI_600SCREENSHOT(setid=81500,id=92540676,linktext=Cloud geht in Deckung)]
[GUI_600SCREENSHOT(setid=81500,id=92540677,linktext=Der erste Bossgegner)]
Weiter zum Video



Samurai Warriors: Spirit of Sanada - Ableger von Samurai Warriors 4 erscheint auch in Europa

Sun, 19 Feb 2017 11:38:00 +0000

Koei Tecmo Europe wird Samurai Warriors: Spirit of Sanada auch in Europa veröffentlichen. Der Ableger von Samurai Warriors 4: Empires wird am 26. Mai 2017 für PlayStation 4 und in rein digitaler Form für PC via Steam erscheinen. In Japan ist das Spiel seit November 2016 erhältlich (ebenfalls für PS3 und PS Vita). In diesem Abenteuer dreht sich alles um den Sanada-Clan - eine Gruppe an Kriegern aus der japanischen Sengoku-Ära, die als Überlebenskünstler galten.

Der Publisher erklärt: "Der historisch inspirierte Action-Titel spielt in Japan während der Sengoku-Ära - die auch als das Zeitalter der Samurai bekannt ist. Im Fokus steht der Sanada-Clan, der sich aufgrund des starken Überlebenswillen und ihrer Wachsamkeit einen Namen in der Geschichte gemacht hat. Die Geschichte des Sanada Clans beginnt bei Masayuki Sanada. Ein oft gewünschter Charakter tritt der Samurai-Warriors-Reihe nun das erste Mal bei. Spieler begleiten Masayuki bei seinem ersten Kampf und den bescheidenen Anfängen des Clans über den Aufstieg zu mächtigen Führern, der schließlich zur Geburt des Fanlieblings Yukimura Sanada führt. Spieler führen das Erbe des Clans fort und begleiten Yukimura von seiner Kindheit bis zum Aufstieg und dem Titel 'Roter Dämon des Krieges'. Spieler erleben außerdem die (...) Geschichte von Yukimuras Vater."

Weiter zum Video

Koei Tecmo Europe hat zugleich ein Pre-Order-Paket für Spieler angekündigt, die Samurai Warriors: Spirit of Sanada vor dem Launch am 26. Mai 2017 erwerben möchten. Das Paket beinhaltet eine Auswahl an besonderen Kostümen wie Kunoichi, Ina, Kai und Chacha Sanada.

Weiter zur Bilderserie




Nintendo Switch - eShop-Käufe sind an den Nintendo-Account gebunden; Statement zu den vorab aufgetauchten Switch-Konsolen

Sun, 19 Feb 2017 11:11:00 +0000

In den vergangenen Tagen tauchten erste Exemplare der Nintendo-Switch-Konsole in freier Wildbahn auf und erste "Auspack- und Setupvideos" gelangten an die Öffentlichkeit (wir berichteten). In einem dieser "Auspack-Videos" war bei der Initialisierung der Konsole zu lesen, dass sowohl die Software als auch die Downloadinhalte, die im Nintendo eShop kauft wurden, fortan an den Nintendo-Account und nicht mehr an eine Konsole gebunden sein werden. Bei der Wii U und beim 3DS waren die eShop-Käufe an die Nintendo Network ID gebunden, die nicht auf mehreren Konsolen genutzt werden konnte.

In der Textpassage beim Switch-Setup heißt es: "Euer Nintendo-Account enthält euren Nintendo-eShop-Einkaufsverlauf und das derzeitige Guthaben. Durch die Wiederverbindung des Nintendo-Accounts nach der Initialisierung der Konsole wird es möglich sein, sämtliche Software oder DLCs wieder herunterzuladen, die mit diesem Account gekauft wurden. (Software, die zwischenzeitlich eingestellt wurde, könnte in manchen Fällen nicht mehr zum Download bereitstehen.)" Über diese Accountbindung der eShop-Käufe war bereits im Vorfeld mehrfach spekuliert worden.



Außerdem hat Nintendo of America ein Statement zu den vorab aufgetauchten Switch-Konsolen veröffentlicht. Der Stellungnahme ist zu entnehmen, dass diese Exemplare der Konsole von Mitarbeitern eines US-amerikanischen Vertriebspartners gestohlen wurden und ein System illegal weiterverkauft wurde. Es soll sich um einen Einzelfall handeln. Die in den Zwischenfall involvierten Personen wurden identifiziert, sollen bereits ihren Arbeitsplatz verloren haben und werden strafrechtlich belangt.

Weiter zum Video



Titanfall 2: Live-Fire-Update verzögert sich; Patch-Notizen verfügbar

Sun, 19 Feb 2017 10:13:00 +0000

Die Veröffentlichung des Live-Fire-Updates für Titanfall 2 verzögert sich, da während der Qualitätssicherung weitere Bugs entdeckt wurden, die zunächst behoben werden sollen. Und weil sich dadurch der Zertifizierungsprozess (auf den Konsolen) verlängert, können die Entwickler noch keinen konkreten Termin für das Update nennen. Dafür hat Respawn Entertainment zumindest die Patch-Notizen in englischer Sprache und folgende Übersicht über Inhalte und Funktionen des kommenden Updates bekanntgegeben: Mixtape-Spielersuche - Das Spielersuche-Menü wurde vollständig überarbeitet. Dank der harten Arbeit des Teams und des Feedbacks aus der Community ermöglicht diese neue Funktion die Erstellung eures eigenen "Mixtapes" mit Spielmodi. Das System ist zwar noch im Beta-Stadium, aber es läuft stabil genug, dass wir es unseren Spielern präsentieren können, um es dann gemeinsam mit ihnen zu optimieren. Ihr werdet also vermutlich auf den ein oder anderen Fehler stoßen, und wir haben noch viel mehr mit dem System vor, sind aber der Ansicht, dass es Zeit wird, die Spielersuche für Titanfall zu verbessern. Wir werden anfangen, Daten zu sammeln, sobald die Spieler das neue System benutzen, und es mithilfe eures Feedbacks weiter verbessern. Vorgestellte Playlist - Hier stellen wir jede Woche neue Modi vor, die ihr in unseren Augen spielen solltet, und für einige von ihnen gibt es sogar Doppelte-EP-Events, wenn ihr sie ausprobiert. Wir denken, das ist ein guter erster Schritt, weniger beliebte Spielmodi ins Rampenlicht zu rücken und neue Spielmodi vorzustellen. Live-Fire-Modus und Karten: Ein neuer Pilot vs. Pilot Eliminierungsmodus! In diesem rundenbasierten 6 vs. 6-Modus ohne Respawns habt ihr nur eine Minute Zeit, das gegnerische Team zu besiegen und die Runde zu gewinnen. Ihr gewinnt die Runde aber auch, wenn euer Team am Ende der Runde die neutrale Flagge hält. Das Team, das zuerst 5 Runden gewinnt, wird zum Sieger erklärt. Es gibt zwei Karten (Stacks und Meadows), die ausschließlich für den Live-Fire-Modus vorgesehen sind. Live Fire ist ein befristeter Spielmodus, der auf der Vorgestellten Playlist erscheint. Wir werden den Modus mit anderen Modi rotieren, die wir vorstellen möchten. Da sich Live Fire deutlich von den neuen Modi der Vergangenheit unterscheidet, ist er nur ein vorgestellter Modus und wird nicht in die Liste der regulären Spielmodi aufgenommen. Wir werden die Beliebtheit von Live Fire allerdings überwachen und basierend auf dem Feedback der Community entscheiden, wie oft er in der Vorgestellten Playlist auftauchen wird. Neue Exekution: Inspiriert von der Stim, hat "Letzter Treffer" einen ordentlichen Wumms und erscheint neben den anderen Exekutionen in den Individualisierungsoptionen für Piloten. Neue Coliseum-Karte - Stürzt euch auf der brandneuen Columns-Karte in den Nahkampf, die eine völlig neue Wendung bietet. Neue Gruppierungsintros - Wir haben einige neue Dialoge für die Anführer eurer Gruppierung geschrieben, also freut euch auf einige aufmunternde Worte, bevor ihr euch in das nächste Match stürzt. Weiter zum Video [...]



Street Fighter 5: Kolin zeigt ihre Kampffertigkeiten im Video

Sun, 19 Feb 2017 09:56:00 +0000

Capcom stellt Kolin, die am 28. Februar 2017 die Kämpferriege von Street Fighter 5 erweitern wird (Season 2 Character Pass), im folgenden Trailer näher vor. Kolin feierte ihr Debüt als Assistentin von Illuminati-Anführer Gill in Street Fighter 3. Zum Kampfstil heißt es: "Kolin setzt beim Kampf auf Systema, das ist russisches Martial Arts. Mittels dieser Kampftechnik nutzt sie das Momentum ihres angreifenden Gegenübers und setzt es wiederum geschickt gegen diesen ein. Obendrein hat Gill ihr Eis-Kräfte verliehen, so dass ihr Kampfstil durch kalte Kraftstöße und tödlichen Eiszapfen erweitert wird."

  • V-Skill: Inside Slash: Kolins einzigartiger Counter ermöglicht es ihr, die gegnerische Moves mit Leichtigkeit abzuwehren und automatisch zu bestrafen.
  • V-Trigger: Diamond Dust: Mit einem vollen V-Meter kann Kolin  zweimal mit dem Fuß auf den Boden stampfen - scharfen Eiszapfen schießen empor. Zusätzlich zum entstehenden Schaden und Betäubung, friert dieser Move die dazugehörige Betäubungs-Anzeige des Gegners ein. Während des speziellen Zustands, kann die Betäubung nicht abklingen. Wenn Kolin den Gegner erfolgreich betäubt, wird dieser dieser an Ort und Stelle eingefroren.
  • Critical Arts: Frost Tower: Kolin schnellt nach vorne mit einem Handkantenschlag. Wenn diese Attacke greift, beschwört sie große Eiszapfen aus dem Boden herauf. Die Aktion hebt den Gegner in die Luft, das Eis erledigt den Rest ...

Kolin ist neben dem bereits erhältlichen Akuma sowie vier noch ausstehenden Charakteren Teil des 29,99 Euro teuren "Season 2 Character Pass".

Weiter zum Video



Mario Sports Superstars: Reiten im Trailer

Sun, 19 Feb 2017 09:44:00 +0000

Im vierten Trailer zu Mario Sports Superstars zeigt Nintendo eine weitere der fünf Disziplinen aus dem Funsport-Titel für Nintendo 3DS (und 2DS). Vorgestellt wird diesmal Reiten. Darüber hinaus werden noch Baseball, Tennis, Fußball und Golf geboten. In jeder Sportart können die Spieler sowohl Einzelkämpfe (Tutorials und Herausforderungen) als auch Multiplayer-Matches austragen - über die lokale Verbindung oder online gegen Spieler aus aller Welt. Je nachdem, ob Kraft oder Genauigkeit gefragt sind, kann man zwischen 18 verschiedenen Nintendo-Charakteren wählen. Davon stehen 16 vom Start weg bereit, zwei weitere Charaktere lassen sich freispielen, indem man bestimmte Turniere oder Herausforderungen meistert. Mario Sports Superstars wird am 10. März 2017 erscheinen.

Weiter zum Video



Man O' War: Corsair: Early-Access-Update mit Chaos-Kampagne und Landgängen

Sun, 19 Feb 2017 09:23:00 +0000

Für die Early-Access-Version von Man O' War: Corsair ist das Update 0.8 - Blood for the Blood God erschienen. Mit dem Update kommt die Chaos-Kampagne ins Spiel. Außerdem darf man den Häfen zu Fuß einen Besuch abstatten. Auch das Nahkampfsystem wollen die Entwickler (Evil Twin Artworks) überarbeitet haben. Die Gegner müssen fortan nicht mehr fest ins Ziel genommen werden. Die Liste mit allen Veränderungen und Neuerungen findet ihr hier.

Weiter zum Video



Final Fantasy 14 Online: Stormblood - Vollständiges Intro-Video; zweite neue Klasse vorgestellt

Sat, 18 Feb 2017 13:22:00 +0000

Beim Fan-Festival in Frankfurt hat Square Enix nicht nur das vollständige Intro-Video (siehe unten) zu Final Fantasy 14 Online: Stormblood gezeigt, sondern auch die zweite neue Klasse bekanntgegeben. Neben dem Rotmagier wird der Samurai (DPS; Schadensverursacher) in der zweiten Erweiterung des Online-Rollenspiels seinen Einstand feiern. Die Katana schwingende Klasse wird auf Stärke-Gegenstände setzen. Der zentrale "Spieler-Hub" (Treffpunkt) wird die Hafenstadt Kugane sein. Generell wird die Weltkarte in Richtung Osten erweitert. Dort wird man "Doma" erkunden können. Zu den neuen Dungeons zählen "Yanxia" und "The Azim Steppe". Stormblood wird am 20. Juni 2017 für PC, Mac und PlayStation 4 erscheinen.Zu den zentralen Features der Erweiterung zählen Schwimmen und Tauchen: "Diese neue Spielmechanik wird es Spielern erlauben, bestimmte Flüsse, Seen und Meere in neuen und alten Gebieten Eorzeas nahtlos zu betreten und zu überqueren. Außerdem können Spieler an bestimmten Orten unter Wasser abtauchen, selbst wenn sie beritten sind. Unterwasser-Areale werden nicht nur neue Sammelstellen aufweisen, sondern auch Möglichkeiten bieten, mit NPCs (Nichtspieler-Charakteren) zu interagieren." The port town of "Kugane" announced as a new player hub for #Stormblood - beautiful Far-Eastern architecture! pic.twitter.com/2iGU0mF6gm — Square Enix USA (@SquareEnixUSA) 18. Februar 2017 A first look at in-game footage of Kugane. #FFXIV #FanFest #Stormblood pic.twitter.com/dxlB2q96Dh — Square Enix USA (@SquareEnixUSA) 18. Februar 2017 New Beast Tribe and Primal announced: The Kojin and 'Susano'! #FFXIV #Stormblood #FanFest2017 pic.twitter.com/PZK5NdX7ns — Square Enix USA (@SquareEnixUSA) 18. Februar 2017 The new residential area has finally been announced. Shirogane looks to feature eastern-style housing and neighborhoods! #FFXIV pic.twitter.com/ussBG4Go0k — Square Enix USA (@SquareEnixUSA) 18. Februar 2017 [...]



Verkaufscharts USA im Januar 2017: PlayStation 4 war die meistverkaufte Konsole; Resident Evil 7 biohazard beflügelt Spiele-Verkäufe

Sat, 18 Feb 2017 13:03:00 +0000

Im Januar 2017 wurden in den USA ca. 312,5 Millionen Dollar für Konsolenspiele ausgegeben. Eine Steigerung um 14 Prozent (273,9 Mio. Dollar) im Vergleich zum Vorjahr. Vor allem Resident Evil 7 biohazard von Capcom hat zu der Steigerung beigetragen, meint Sam Naji (Analyst bei der NPD Group) via Venturebeat. Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue debütiert auf Position 6, liegt aber auf dem zweiten Platz der PS4-Charts. Die Plattform-spezifischen Spiele-Verkaufszahlen (PS4, Xbox One, Wii U und für Handhelds) findet ihr weiter unten. Die Daten basieren auf dem Umsatz der verkauften Spiele im Einzelhandel und in ausgewählten Digitalvertriebsplattformen (PlayStation Store und Xbox Store).Top Ten USA: Januar 2017 Resident Evil 7 biohazard Call of Duty: Infinite Warfare Grand Theft Auto 5 Battlefield 1 NBA 2K17 Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue Madden NFL 17 Watch Dogs 2 Overwatch (ohne Battle.net-Verkäufe) FIFA 17 Abwärts (um ca. 19 Prozent) ging es beim Hardware-Umsatz. Während im Januar 2016 noch 157 Millionen Dollar umgesetzt wurden, liegt der Umsatz im Januar 2017 bei 127,1 Millionen Dollar. Bestverkaufte Konsole war erneut die PlayStation 4. Das Bundle "PlayStation 4 Slim System 500 GB mit Uncharted 4: A Thief's End" war führend. Laut der NPD Group war es außerdem der "beste Januar" überhaupt für die Xbox One. Auf dem dritten Platz (Handhelds ausgenommen) liegt Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System. Rechnet man alle Spiele-Ausgaben (Hardware, Software, Zubehör) zusammen, wurden 610,7 Mio. Dollar umgesetzt (ein Rückgang um vier Prozent).Januar 2017: Top 10 PS4 Spiele Resident Evil 7 biohazard Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue Call of Duty: Infinite Warfare Grand Theft Auto 5 Battlefield 1 NBA 2K17 Madden NFL 17 Watch Dogs 2 Tales of Berseria Final Fantasy 15 Januar 2017: Top 10 Xbox One Spiele Resident Evil 7 biohazard Call of Duty: Infinite Warfare Battlefield 1 Grand Theft Auto 5 NBA 2K17 Madden NFL 17 Overwatch Watch Dogs 2 Titanfall 2 Tom Clancy's Rainbow Six: Siege Januar 2017: Top 10 Wii U Spiele(komplett ohne Digitalverkäufe) Minecraft Paper Mario: Color Splash Super Smash Bros. Pokken Tournament New Super Mario Bros. U + New Super Luigi U Super Mario Maker Super Mario 3D World Splatoon Yoshi's Wooly World Just Dance 2017 Januar 2017: Top 10 Handheld-Spiele(komplett ohne Digitalverkäufe) Pokemon Sonne Pokemon Mond Dragon Quest 8: Journey of the Cursed King Super Mario Maker Super Smash Bros. Mario Kart 7 Mario Party: Star Rush Kirby: Planet Robobot Luigi's Mansion: Dark Moon Animal Crossing: New Leaf [...]



Holy Potatoes! We're in Space?! - Kartoffeln erobern den Weltraum

Sat, 18 Feb 2017 12:01:00 +0000

Publisher Daedalic Entertainment hat Holy Potatoes! We're in Space?! für PC, Mac und Linux bei Steam, GOG.com und anderen Vertriebsplattformen veröffentlicht. Das Spiel wurde von Daylight Studios in Singapur entwickelt und kostet 14,99 Euro.

Holy Potatoes! We're in Space?! kombiniert rundenbasierte Kämpfe mit Aufbau- und Simulationselementen. In dem Weltraum-Abenteuer geht es darum, sein Raumschiff zu verbessern und mit neuen Waffen auszustatten, die Crew zu managen, Rohstoffe zu sammeln und Gegner im galaktischen Zweikampf besiegen.

"Seinen speziellen Dreh bekommt 'Holy Potatoes! We're in Space?!' durch das etwas schräge Setting. Das gesamte Universum ist von Gemüse und anderen veganen Charakteren bevölkert, was zu skurrilen Begegnungen führt. Die beiden Hauptdarsteller Cassie und Fay erobern die Galaxis auf der Suche nach ihrem vermissten Großvater, Jiji. In 'Holy Potatoes! We're in Space?!' bestimmt der Spieler den Verlauf der Reise und besteht mit den (...) Kartoffeln jede Menge Abenteuer in der prozedural generierten Galaxie", schreibt Daedalic.

Weiter zum Video

Weiter zur Bilderserie



Erik Wolpaw (Autor von Portal) verlässt Valve Software

Sat, 18 Feb 2017 11:36:00 +0000

Der Autor Erik Wolpaw hat Valve Software nach mehr als zehn Jahren verlassen. Wolpaw war federführend für Portal, Portal 2, Half-Life 2: Episode 1 und Half-Life 2: Episode 2 verantwortlich. Als Co-Autor war er außerdem an Left 4 Dead, Counter-Strike: Global Offensive und diversen Team-Fortress-Comics beteiligt. Gegenüber Polygon bestätigte er seinen Abgang. Wolpaw möchte sich erstmal aus diesem Bereich zurückziehen, arbeitet aber noch zusammen mit Double Fine Productions an Psychonauts 2. Er war ebenfalls ein Co-Autor des ersten Teils (2006). Schon Marc Laidlaw, Autor von Half-Life und Half-Life 2, verlies Valve Software im vergangenen Jahr.



Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Drei Einführungsvideos zu den Fraktionen

Sat, 18 Feb 2017 11:03:00 +0000

Im Zuge des gestrigen Trailers "Prophecy of War" haben SEGA und Relic Entertainment noch drei weitere Einführungsvideos zu den Fraktionen in Warhammer 40.000: Dawn of War 3 veröffentlicht. Zu sehen sind die großen und die kleinen Einheiten der Space Marines, der Eldar und der Orks auf dem Schlachtfeld. Das Echtzeit-Strategiespiel soll irgendwann in diesem Jahr für PC erscheinen.




Watch Dogs 2: Zweite Erweiterung "Menschliche Bedingungen" wird drei Multi-Missionen-Operationen umfassen

Sat, 18 Feb 2017 10:30:00 +0000

Am 21. Februar 2017 wird die zweite Download-Erweiterung "Menschliche Bedingungen" (Human Conditions) für die PS4-Version von Watch Dogs 2 erscheinen. PC und Xbox One werden am 23. März 2017 versorgt. Das DLC-Paket enthält drei neue Multi-Missionen-Operationen, in denen Marcus Holloway und seine DedSec-Crew neue Bösewichte jagen. "Die Geschichten hier lassen euch hauptsächlich gegen diverse Organisationen und ihre High-Tech-Security kämpfen sowie gegen die Bratva (russische Mafia)", erklärt Ethan Petty (Scriptwriter). Eine Elite-Co-op-Challenge mit hohem "Wiederspielwert für Hardcore-Hacker" ist ebenfalls geplant.

Über Verbesserungen im Vergleich zu den Missionen aus Watch Dogs 2 sagte Fabian Salomon (Producer) im PlayStation.Blog: "Wir hören stets auf die Community, um eine noch bessere Erfahrung zu erschaffen. Zum Beispiel wissen wir, dass einige unserer Spieler das Gefühl hatten, die Missionen in Watch Dogs 2 hätten nicht genügend Checkpoints gehabt, und dieses Wissen ist in unsere neuen DedSec-Operations geflossen. Es macht daraus eine weniger frustrierende Erfahrung."

Weiter zum Video



Star Citizen: Alpha-Version 2.6.1 mit regionalen Servern veröffentlicht; MISC Prospector im Trailer

Sat, 18 Feb 2017 10:03:00 +0000

Die Alpha-Version 2.6.1 von Star Citizen ist von Cloud Imperium Games für die Live-Server veröffentlicht worden (Change-Log). Mit dem Update gehen die "regionalen Server" bei Amazon Web Services an den Start. Man wird zwischen Servern in Nordamerika, Europa und Australien wählen können. Durch diese Multi-Region-Server soll die Latenz von Spielern aus Europa sinken. Mit dem neuen "Mega-Map-System" sollen außerdem die Ladezeiten beim Kartenwechsel sinken - derzeit nur im Singleplayer-Modus (Hangar, Arena Commander). Ansonsten wurden die Karten in Star Marine überarbeitet, die Balance (auch bei Arena Commander) optimiert, Ingame-Leaderboards eingeführt und ein Zuschauermodus für Star Marine implementiert. Das Raumschiff "Super Hornet" wurde zudem optisch generalüberholt. Abschließend zeigen die Entwickler noch die "MISC Prospector" (ein Bergbau-Raumschiff für eine Person) im Trailer.

Weiter zum Video



Disgaea 5 Complete Edition: Termin für Nintendo Switch steht fest

Sat, 18 Feb 2017 09:49:00 +0000

Disgaea 5 Complete wird am 23. Mai 2017 in Nordamerika und am 26. Mai 2017 in Europa für Nintendo Switch erscheinen. Englische und japanische Sprachausgabe werden geboten. Der Bildschirmtext soll auf Englisch oder Französisch vorliegen. Das Taktik-Rollenspiel kann im NIS America Store vorbestellt werden (Standard Edition für 59,99 Dollar; Limited Edition für 89,99 Dollar). Disgaea 5 Complete umfasst Disgaea 5: Alliance of Vengeance (PS4) und alle Download-Erweiterungen (acht Bonus-Szenarien, vier Charaktere und drei Charakter-Klassen).

Weiter zum Video



Tom Clancy's: Ghost Recon Wildlands - Live-Action-Kurzfilm "War Within the Cartel" gestartet

Sat, 18 Feb 2017 09:31:00 +0000

Ubisoft hat einen weiteren Trailer zum Live-Action-Kurzfilm "War Within the Cartel" veröffentlicht. Der in der Welt von Tom Clancy's: Ghost Recon Wildlands angesiedelte Film (Laufzeit: 32 Minuten) ist bei Amazon Prime Video verfügbar. Das Open-World-Actionspiel wird am 7. März 2017 erscheinen. In der kommenden Woche wird ein offener Betatest stattfinden (wir berichteten).

Weiter zum Video



Battlefield 1: They Shall Not Pass - Neuer Spielmodus "Frontlinien" im Trailer

Sat, 18 Feb 2017 09:18:00 +0000

Die erste Download-Erweiterung "They Shall Not Pass" für Battlefield 1 wird den neuen Spielmodus "Frontlinien" umfassen. In dieser Spielvariante werden Eroberung und Rush miteinander kombiniert. "Kämpft euch von Flagge zu Flagge in Richtung des gegnerischen Hauptquartiers. Habt ihr eine Flagge eingenommen, gehts zur nächsten in Richtung des gegnerischen Hauptquartiers. Habt ihr das eingenommen, geht das Spiel als Rush-Partie weiter. Das Ziel: Telegrafenmasten zu attackieren oder zu verteidigen." Vorgestellt wird dieser Spielmodus mit dem folgenden Trailer. Premium-Pass-Besitzer sollen im März 2017 loslegen dürfen. Zwei Wochen später wird die Erweiterung auch separat veröffentlicht. Seit einigen Tagen ist außerdem das Winter-Update für Battlefield 1 verfügbar (Ordensbänder, Elite-Kodex, Erhöhung der Klassenränge etc.).

Weiter zum Video



Mass Effect: Andromeda - Kampfsystem, Jetpack, Fähigkeiten, Upgrade-Pfade, Waffen, Gegner und mehr im Video

Fri, 17 Feb 2017 18:45:00 +0000

BioWare und Electronic Arts stellen im folgenden Video das Kampfsystem, das Fähigkeitensystem, die Waffen und die Gegner aus Mass Effect: Andromeda vor. Die Gefechte aus der Verfolgerperspektive (Third-Person) sollen sich dynamischer und actionreicher als bei den Vorgängern anfühlen. Vor allem durch das Jetpack, mit dem man schnell die Position wechseln oder auch nach Vorne oder zur Seite preschen kann, soll mehr Dynamik in die Kämpfe kommen. Man kann Feinde aus der Luft überraschen oder sich zumindest einen besseren Überblick verschaffen. Das Deckungssystem soll ebenfalls dynamischer und intuitiver ausfallen. Die Waffen fallen in vier Kategorien: Pistolen, Schrotflinten, Sturmgewehre, Scharfschützengewehre und Nahkampf. Je nach Herkunftsort (Milchstraße, Andromeda-Galaxie etc.) der Waffe unterschieden sich die grundlegenden Technologien - z. B. Projektilwaffen oder Strahlen-/Plasmakanonen. Das Klassensystem aus den Vorgängern wurde eingemottet. Stattdessen hat man vollen Zugang zu allen möglichen Fertigkeiten. Es können zum Beispiel Talente und Fähigkeiten aus den Bereichen "Tech", "Soldat" und "Biotik" gemischt werden. Das Sci-Fi-Spiel erscheint am 23. März 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.Die Entwickler schreiben zu den Fähigkeiten: "Kampffähigkeiten sind perfekt, wenn du dich auf Waffen, Ausrüstungsobjekte und deine Effizienz im Kampf konzentrieren willst. Sie verbessern den Waffenschaden und deine Präzision und ermöglichen dir den Einsatz von Flak-Kanonen, Granaten, Stolperdrahtminen und mehr. Tech-Fähigkeiten ermöglichen deinem Pathfinder die Verwendung experimenteller Waffen und strategischer Verbesserungen für dich und dein Team. Während Kryo-Strahl und Flammenwerfer deine offensive Durchschlagskraft erhöhen, schwächen Fähigkeiten wie Invasion und Energieentzug deine Gegner und erleichtern dir ihre Neutralisierung. Und falls du zusätzliche Feuerkraft benötigst, kannst du dein eigenes Angriffsgeschütz einsetzen. Dann wären da noch die Biotik-Fähigkeiten. Durch die Kontrolle dunkler Energie kann dein Pathfinder Masse und Gravitation manipulieren. Mit Biotik-Fähigkeiten wie Ziehen und Werfen kannst du das Schlachtfeld beherrschen, indem du deine Gegner als Schilde oder Waffen einsetzt. Fähigkeiten wie Auslöschung und Singularität fügen beispielsweise allem und jedem in ihrem Einflussbereich Schaden zu. Jede Fähigkeit kann verbessert werden, um ihre Effizienz und Zerstörungskraft zu erhöhen. Außerdem stehen dir verschiedene Upgrade-Pfade zur Verfügung, damit du die jeweilige Fähigkeit individuell an deine Spielweise anpassen kannst." [...]



For Honor: Video-Test

Fri, 17 Feb 2017 16:23:00 +0000



Weiter




The Surge - 14 Minuten Spielszenen: Intensive Nahkämpfe und Exoskelett-Updates

Fri, 17 Feb 2017 15:27:00 +0000

Intensive Nahkämpfe wie in Dark Souls oder Lords of the Fallen stehen in The Surge auf der Tagesordnung. Das Sci-Fi-Abenteuer spielt in einer düsteren Zukunft des späten 21. Jahrhunderts auf der Erde. Als Gegner warten Maschinen, Menschen mit Exoskeletten oder andere Mensch-Maschinen. Das Kampfsystem belohnt die Offensive (ähnlich wie bei Bloodborne). Nur wenn man Treffer landet, lädt sich die Kampfenergie auf, mit der man sich wiederum auf Knopfdruck heilen kann - es gibt weder Tränke noch Medipakete. Und damit das Ganze nicht in ein Hack-&-Slay ausartet, kommt ein Ausdauersystem zum Einsatz, das dosierte Schläge forciert. Zwar gibt es keine Klassen, aber man kann den Kampfstil seines Charakters über die erbeutete Ausrüstung anpassen. So wird es möglich sein, gezielt bestimmte (gepanzerte) Teile des Gegners zu attackieren. Durch die Panzerung wird der erzielte Schaden zwar verringert, aber es besteht die Chance, dass man einen "Finishing Blow" landen kann und ein Teil (z.B. ein Arm oder Bein) des Gegners intakt abgetrennt wird, wodurch man Pläne und Gegenstände für das eigene Exoskelett erhalten kann. Das dystopische Spiel von Deck 13 (Entwickler) und Focus Home (Publisher) soll im Mai 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Weiter zum Video



Warhammer 40.000: Dawn of War 3 - Space Marines, Eldar und Orks: Die drei Fraktionen im Trailer

Fri, 17 Feb 2017 15:00:00 +0000

In Warhammer 40.000: Dawn of War 3 stehen sich drei Fraktionen auf dem Schlachtfeld gegenüber: Space Marines, Eldar und Orks. Einen Blick auf diese drei Kriegsparteien erlaubt der folgende Trailer "Prophecy of War". Die besagte Prophezeiung wird von Farseer Taldeer vorgetragen. In dem Video sind u. a. die Anführer Gabriel Angelos (Space Marines), Farseer Macha (Eldar) und Gorgutz (Orks) zu sehen - zusammen mit diversen Freuden und Feinden, während sich der mysteriöse Speer des Khaine sie immer tiefer in einen Konflikt verwickelt. In der Zwischenzeit erwächst Lord Kyre, Anführer der Eldar, in den Wirren des Krieges um die galaktische Führung zu neuer Größe. Das Echtzeit-Strategiespiel soll irgendwann in diesem Jahr für PC erscheinen.



Die Prophezeiung des Krieges:
Flammende Himmel weisen den Weg,
Blut ergießt sich über die Wandernde Welt.
Der Speer des Khaine wird die Reisenden rufen
und der Sturmprinz wird sie vereinen.



Digitaler Schaufensterbummel: Schnäppchen zum Wochenende, u.a. Hisense 55-Zoll-UHD-TV - 529,90 Euro; For Honor - 47,90 Euro; Square Enix Sale auf Steam; GTA 5 - 24,00 Euro; Sniper Elite 4 - 46,19 Euro u.v.m.

Fri, 17 Feb 2017 14:55:00 +0000

Schnäppchen zum Wochenende, u.a. Hisense 55-Zoll-UHD-TV - 529,90 Euro; For Honor - 47,90 Euro; Square Enix Sale auf Steam; GTA 5 - 24,00 Euro; Sniper Elite 4 - 46,19 Euro u.v.m.

Weiter




Resogun: 4K- und HDR-Unterstützung nachgereicht

Fri, 17 Feb 2017 14:45:00 +0000

Für Resogun wurde heute ein kostenloses Update veröffentlicht, das dem 2013 auf der PlayStation 4 veröffentlichten Shoot'em-Up (zum Test) 4K- und HDR-Unterstützung auf PS4- und PS4-Pro-Konsolen hinzufügt. Darüber hinaus soll die Aktualisierung laut Housemarque auch einige VFX-Ergänzungen sowie Fehlerbehebungen mit sich bringen. Detaillierte Patchnotizen wurden jedoch nicht genannt.

Weiter zum Video



DiRT Rally: VR-Update für PlayStation VR mit Co-Piloten-Modus verfügbar

Fri, 17 Feb 2017 14:06:00 +0000

Codemasters hat die VR Edition von DiRT Rally für PlayStation VR veröffentlicht. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist die DiRT Rally VR Edition als Box im Handel erhältlich. Spieler, die DiRT Rally bereits besitzen, können das DiRT Rally VR Upgrade separat im PlayStation Store erwerben.

Neben der Unterstützung von PlayStation VR (PSVR) wird die Rallye-Erfahrung außerdem um einen Koop-Modus erweitert: Dabei schlüpft ein zweiter Spieler in die Rolle des Co-Piloten und sieht die Anweisungen des "Gebetsbuchs" ("Pace Notes") auf dem TV-Bildschirm, die er anschließend mit Controller-Eingaben an den VR-Fahrer hinter dem Steuer weiterreichen kann. Laut Pressemitteilung wird man alle Fahrzeuge, Strecken und Disziplinen in VR erleben können.

Weiter zum Video