Subscribe: Aktuell auf fau.org
http://www.fau.org/faurss.xml
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
arbeitskampf mit  coop föderation  coop  die  einen  einer  fau  föderation ist  ist jetzt  jetzt online  mit  sich  und  union coop  union 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Aktuell auf fau.org

Aktuell auf fau.org



Die Freie ArbeiterInnen Union (FAU-IAA) ist eine anarcho-syndikalistische Gewerkschaftsfoederation. Wir kaempfen mit Streiks und anderen Mitteln der direkten Aktion fuer ein besseres Leben und eine Welt ohne Bosse, Ausbeutung und Grenzen.



 



Nächster Halt, neue Internationale

Mon, 22 May 2017 21:45:08 +0200

Am Samstag, den 13. und Sonntag, den 14. Mai fand in Frankfurt, Deutschland, eine Konferenz statt, um einen neuen internationalen Zusammenschluss anarchosyndikalistischer und revolutionärer Gewerkschaften vorzubereiten. Es handelte sich um die dritte Konferenz dieser Art. # versión en castellano abajo / English version below #



union coop // föderation ist jetzt online

Tue, 16 May 2017 11:54:55 +0200

Für die FAU Berlin haben Kollektivbetriebe bzw. selbstverwaltete Betriebe einen hohen Stellenwert. Um einen Ansatz zu finden, damit sich ArbeiterInnen aus solchen Betrieben in der FAU organisieren – und gleichzeitig die gewerkschaftlichen Kollektivbetriebe sich in einer „Wirtschaftsföderation“ gegenseitig stärken können, wurde die „union coop // föderation“ ins Leben gerufen. Die Website der union coop // föderation ist jetzt online: https://www.union-coop.org/



Arbeitskampf mit dem Chinabrenner erfolgreich beendet

Wed, 03 May 2017 17:13:43 +0200

Den seit zwei Monaten andauernden Arbeitskampf mit dem Leipziger Restaurant Chinabrenner konnte die Basisgewerkschaft FAU Halle erfolgreich beenden. Gegenstand des Konflikts waren Lohnansprüche einer als Minijobberin beschäftigten Kellnerin. Die Chinabrenner GmbH hat den ausstehenden Lohn nun bezahlt.



Erfolgreicher Start in Berlin: Über 100 kamen zur Deliverunion-Auftaktveranstaltung
Die Arbeitsbedingungen für RadkurierInnen werden nicht besser. Aber in ganz Europa organisieren sich "Riders" und kämpfen für Ihre Rechte und erträglichere Arbeitsbedingungen bei Foodora, Deliveroo und Co. Als Teil einer europaweit von verschiedenen Basisgewerkschaften getragenen Bewegung, trafen sich in Berlin am vergangenen Samstag über 100 Fahrer*innen und Aktivist*innen der FAU. [EN] Kampagnenseite der FAU Berlin>