Subscribe: ANALYTIK NewsFlash
http://www.analytik-news.de/Presse/rss.xml
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
auf  aus  das  die  doppelhelix struktur  ein  eine  einem  für  hat  ist  mit  neutronen  oder  sich  sie  sind  struktur  und  von  wie sich 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: ANALYTIK NewsFlash

ANALYTIK NEWS - Nachrichten



Aktuelle Nachrichten aus dem Laborumfeld



 



Dreidimensionale Mikrogerüste für die Kultivierung einzelner Zellen ausgezeichnet

Wed, 28 Sep 2016 12:56:01 +0200

Der dreidimensionale Druck ist ein weltweiter Trend, der in immer mehr Anwendungsgebieten zum Einsatz kommt, etwa der Spielzeug- oder Automobilindustrie. Im Mikro- und Nanobereich könnte er vor allem bei der künstlichen Herstellung von biologischem Gewebe ("Tissue Engineering") neue Erkenntnisse ...



"Open Science" soll Wissenschaft effizienter, nützlicher und zuverlässiger machen

Wed, 28 Sep 2016 12:56:02 +0200

Zurückgezogene Artikel, nicht reproduzierbare Ergebnisse, nicht standardisierte Methoden und Publikationen hinter Bezahlschranken: Die Wissenschaft hat viele Probleme selbst geschaffen. Sie sucht aber auch selbst aktiv nach Lösungen. Für viele Beobachter verspricht ein neues Paradigma Linderun...



Neues Kunstharz-Verfahren: Aushärten auf Knopfdruck

Wed, 28 Sep 2016 12:56:03 +0200

Bei einem neuartigen Verfahren zur Härtung von Epoxidharzen lösen lokal platzierte UV-Blitze eine chemische Kaskade aus und härten so das ganze Material. Es ist eine unscheinbare, transparente, zähe Flüssigkeit - doch wenn man sie an irgendeiner Stelle kurz mit UV-Licht bestrahlt, verändert s...



Paläoproteomik hilft beim Entschlüsseln uralter Proteine

Tue, 27 Sep 2016 12:56:04 +0200

Für die Beantwortung der Frage, was für Fähigkeiten die Neandertaler besaßen und warum sie ausgestorben sind, nimmt die archäologische Kultur des Châtelperronien eine Schlüsselstellung ein. Trotz intensiver Forschung blieb jedoch unklar, wer die Châtelperronien-Kultur geschaffen hatte: der modern...



Quantenmechanik setzt etabliertes chemisches Reaktionsprinzip außer Kraft

Tue, 27 Sep 2016 12:56:05 +0200

Im Prinzip folgen chemische Reaktionen der kinetischen oder thermodynamischen Kontrolle: Sie verlaufen in Richtung der Reaktion mit der geringsten Barriere oder in Richtung der energetisch günstigsten Reaktion. Die Arbeitsgruppe um Prof. Dr. Peter R. Schreiner, Institut für Organische Chemie der ...



Doppelhelix-Struktur in Halbleiter entdeckt

Tue, 27 Sep 2016 12:56:06 +0200

Die Doppelhelix hat als stabile und flexible Struktur des Erbguts das Leben auf der Erde erst möglich gemacht. Nun hat ein Team der Technischen Universität München (TUM) eine Doppelhelix-Struktur auch in einem anorganischen Material entdeckt. Das Material aus Zinn, Iod und Phosphor ist ein Halble...



Analytik Jena und Hochschule Fresenius eröffnen gemeinsames Applikationszentrum

Mon, 26 Sep 2016 12:56:07 +0200

Gemeinsam mit dem Laboreinrichter der Firma Wesemann, der das innovative und hochflexible Laboreinrichtungssystem LABterminal bereitstellt, wurde eine im dreiseitigen Interesse liegende Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Die Analytik Jena stellt dabei sechs Analyse-Instrumente für den Einsat...



Verbindung aus Porphyrinen und Graphen eröffnet neue Anwendungsmöglichkeiten

Mon, 26 Sep 2016 12:56:08 +0200

Graphen gilt unter Wissenschaftlern als Wundermaterial. Einem Forscherteam der Technischen Universität München (TUM) ist es nun gelungen, Graphen mit einer anderen chemisch bedeutsamen Gruppe, den Porphyrinen, zu verbinden. Porphyrine sind für ihre prägnanten funktionellen Eigenschaften bekannt, ...



Bundesforschungsministerium startet Open Access-Strategie

Mon, 26 Sep 2016 12:56:09 +0200

Open Access bedeutet, dass wissenschaftliche Publikationen der Allgemeinheit unentgeltlich über das Internet - in einer Online-Zeitschrift, etwa auf einer Webseite, oder in einem sogenannten Repositorium - zur Verfügung gestellt werden. So kann jedermann auf die Artikel zugreifen, sie lesen und w...



Wie sich Neutronen und Protonen zu Atomkernen zusammenfügen

Fri, 23 Sep 2016 12:56:10 +0200

Atomkerne sind der Stoff, auf dem unsere Existenz basiert. Sie sind aus positiv geladenen Protonen und ungeladenen Neutronen aufgebaut. Doch was passiert, wenn sich diese zu Kernen verbinden? Diese Frage beschäftigt schon Generationen von Physikern. Wie sich die Neutronen im Kern genau anordne...