Subscribe: ANALYTIK NewsFlash
http://www.analytik-news.de/Presse/rss.xml
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
aus  das  des helmholtz  des  die  ein  eine  für  hat  helmholtz zentrums  ist ein  ist  mehr  sich  und  universität  von  zur 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: ANALYTIK NewsFlash

ANALYTIK NEWS - Nachrichten



Aktuelle Nachrichten aus dem Laborumfeld



 



Mehr Sicherheut beim Forschen mit Röntgenstrahlung

Fri, 22 Sep 2017 12:44:01 +0200

Wer beim Arzt geröntgt werden muss, bekommt eine schwere Bleiweste umgelegt. Blei hat eine relativ hohe Dichte, die die für den Organismus schädliche Strahlung stark verringert. Genau solch eine Bleiabschirmung hat Max-Fabian Volhard von der FH Münster einem optischen Messgerät am Fachbereich Che...



Bierschaum haltbarer machen und Beton revolutionieren

Fri, 22 Sep 2017 12:44:02 +0200

"O'zapft is!" - soeben haben die Münchner auf der Wiesn das Oktoberfest eröffnet. Und das Bier fließt nun in Strömen. Der Gerstensaft erzeugt jedoch nicht nur ein kollektives Delirium, sondern verzückt wegen seines prächtigen Schaums auch Materialwissenschaftler. Ein guter Bierschaum ist ein ...



Plastik aus pflanzlichen Abfällen produzieren

Fri, 22 Sep 2017 12:44:03 +0200

Angesichts knapper werdender Rohstoffe machen sich immer mehr Forscher die Suche nach erneuerbaren Materialien in sämtlichen Lebensbereichen zur Aufgabe - einer von ihnen ist der brasilianische Chemiker Dr. Jean Marcel R. Gallo, der seit kurzem zu Gast an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (...



Einzigartiges Massenspektrometer macht erstmals Oberflächen von Tieren und Pflanzen sichtbar

Thu, 21 Sep 2017 12:44:04 +0200

Die Natur besteht aus Oberflächen und Abgrenzungen wie Organellen, Zellwänden oder Haut. Ein großer Teil der Kommunikation von Lebewesen - unter anderem zur Organisation und zur Fortpflanzungssteuerung - verläuft über diese Oberflächen. Während die analytischen Wissenschaften in den vergangenen J...



Chemikalien aus Abfallprodukten durch Mikrobiologie und Elektrochemie gewinnen

Thu, 21 Sep 2017 12:44:05 +0200

Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ), der Universität Tübingen, der amerikanischen Cornell University und des Deutschen Biomasseforschungszentrums (DBFZ) zeigen, dass durch die Kombination von mikrobieller und elektrochemischer Stoffumwandlung aus Biomasse hochwertige ...



Forschung an biologisch abbaubarer Sport-Kleidung zur Vermeidung von Mikroplastik in Meeren

Thu, 21 Sep 2017 12:44:06 +0200

Der Plastikmüll in den Weltmeeren ist ein stetig wachsendes Problem. Das Forschungsinstitut für Textil und Bekleidung (FTB) der Hochschule Niederrhein ist jetzt an einem Verbundprojekt beteiligt, das Lösungsansätze im Bereich der Sport- und Outdoortextilien verfolgt. Konkret geht es um die Versch...



Mehr Akzeptanz für Schnitzel aus der Petrischale

Wed, 20 Sep 2017 12:44:07 +0200

Die Vision klingt verheißungsvoll: Fleisch kommt auf den Teller, ohne dass dafür Tiere sterben müssen. Massentierhaltung und Fleischskandale lassen die Fleisch-Lust der Deutschen allmählich schwinden. Immer mehr Verbraucher greifen daher ersatzweise zu Veggie-Wurst und Soja-Steak. Im Labor gezüch...



Asthma-Wirkstoff aus dem Gartencenter

Wed, 20 Sep 2017 12:44:08 +0200

Die Korallenbeere könnte sich als Hoffnungsträger für Asthmatiker entpuppen: Forscher der Universität Bonn haben aus ihren Blättern einen neuartigen Wirkstoff gegen die weit verbreitete Atemwegs-Erkrankung gewonnen. In Mäusen unterbindet er nahezu vollständig die charakteristische Verkrampfung de...



Auszeichnung für Algorithmen zur Vorhersage der Zellentwicklung

Wed, 20 Sep 2017 12:44:09 +0200

Der Erwin-Schrödinger-Preis 2017 geht an Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München, der ETH Zürich, der Technischen Universität München (TUM) und des EMBL-EBI Hinxton. Das interdisziplinäre Forscherteam hat gezeigt, wie sich aus Daten einzelner Blutzellen deren weitere Entwicklung berechnen ...



Multifunktionale nanodimensionale Wirkstoffträger entwickelt

Tue, 19 Sep 2017 12:44:10 +0200

Nanodimensionale Wirkstoffträgersysteme werden in der Medizin unter anderem genutzt, um die pharmakologischen Eigenschaften von bioaktiven Substanzen zu verbessern. Oftmals ist es für eine therapeutische Anwendung solcher Systeme wichtig, dass das Trägersystem seine Fracht im Blutstrom stabil tra...