Subscribe: Zentrum-der-Gesundheit.de - News feed
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/rss-news.xml
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
auch  auf die  auf  ayurveda kur  die  eine  ernährung  gesundheit  ist  mit  ppm  sie  und  von  wird  zentrum gesundheit  zentrum 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Zentrum-der-Gesundheit.de - News feed

Zentrum der Gesundheit - der aktuelle News feed



Interessante Informationen über Gesundheit und Naturheilkunde



Published: Fri, 22 Dec 2006 14:30:32 +0100

Last Build Date: Fri, 22 Dec 2006 14:30:32 +0100

 



Die neue Entschlackungskur – vegan und basenüberschüssig

Fri, 24 Feb 2017 16:55:00 +0100

(Zentrum der Gesundheit) – Mit unserer neuen Entschlackungskur wird Entschlacken zum genussvollen Erlebnis. Die 4-wöchige Entschlackungskur erfüllt alle Kriterien einer gesunden Ernährung. Sie ist vegan, basenüberschüssig und kann mit minimalen Änderungen an eine glutenfreie Ernährung angepasst werden. Auch für Berufstätige ist unsere Entschlackungskur hervorragend geeignet. Genauso als begleitende Ernährung zu einer Darmreinigung oder anderen Reinigungsprogrammen. Und wenn Sie gerne Ihre Ernährung umstellen möchten, dann ist unsere Entschlackungskur ein perfekter Einstieg in die gesunde Ernährung.



Wokgemüse mit Sprossen

Fri, 24 Feb 2017 16:36:00 +0100

(Zentrum der Gesundheit) - Sprossen aus Keimsaaten sind Vitalkost, die man sich nicht besser und frischer wünschen könnte. Kein noch so frisch geerntetes Gemüse kann die Frischheit von Sprossen schlagen – denn Sprossen wachsen noch auf dem Teller weiter. Damit ihre Vitalität weitestgehend erhalten bleibt, sollten sie natürlich nicht erhitzt werden.



Gemüsepaella

Fri, 24 Feb 2017 16:25:00 +0100

(Zentrum der Gesundheit) - Der Calasparra-Reis wird in Spanien klassisch für Paella-Gerichte verwendet. Und auch die Gemüse-Paella wird mit dem echten spanischen Reis zu einem kulinarischen Erlebnis. Sein Geschmack und seine Konsistenz haben diesen Reis weltweit berühmt gemacht.



Glasierte Möhren

Fri, 24 Feb 2017 16:21:00 +0100

(Zentrum der Gesundheit) - Karotten enthalten jede Menge Beta-Carotin – Ein sekundärer Pflanzenstoff, der im Körper zu Vitamin A umgewandelt wird. In dieser Form reduziert das Beta-Carotin Oxidationsprozesse, reguliert das Zellwachstum, steuert Reaktionen des Immunsystems und erfüllt darüber hinaus noch viele weitere wichtige Funktionen im Körper.



Kolloidales Silber 10 ppm versus 25 ppm

Fri, 24 Feb 2017 16:02:00 +0100

(Zentrum der Gesundheit) - Die Konzentrationsangabe ppm beim kolloidalen Silber muss in ihrer Gesamtheit verstanden werden. Die Angabe ppm bedeutet "parts per million" ("Teile von einer Million"). Per Definition bezeichnet 1 ppm die Verteilung von 1 mg Silber in 1 Liter Wasser. 10 ppm entsprechen 10 mg Silber. Doch kommt es beim kolloidalen Silber nicht auf die Menge an, sondern auf die Silberpartikelgrösse.



Erfahrungsbericht einer Ayurveda-Kur in Deutschland

Fri, 24 Feb 2017 15:49:00 +0100

(Zentrum der Gesundheit) – Eine Ayurveda-Kur hat ein grosses Ziel: Gesundheit. Mit Massagen, Dampfbädern, Entgiftung, Ausleitung, Bewegung, Entspannung und natürlich der speziellen ayurvedischen Ernährung wird dieses Ziel auch erreicht. Man gewinnt Abstand vom stressigen Alltag, kann Krankheiten erfolgreich vorbeugen oder bestehende Krankheiten verabschieden. Wie aber läuft eine Ayurveda-Kur genau ab? Was erwartet einen in der Ayurveda-Kur? Und wie fühlt man sich dabei? Unser Redaktionsmitglied Susanne M. berichtet Ihnen aus erster Hand, welche Erfahrungen sie mit ihrer Ayurveda-Kur gemacht hat.



Probiotika für eine gesunde Darmflora

Fri, 24 Feb 2017 15:47:00 +0100

(Zentrum der Gesundheit) - Die Einnahme von Probiotika zur Steigerung der allgemeinen Gesundheit wurde lange Zeit unterschätzt. Tatsache ist jedoch, dass die Darmflora einen enormen Einfluss sowohl auf die physische als auch auf die mentale Gesundheit hat. So steuern die in uns lebenden Darmbakterien nicht nur unser Immunsystem, sondern auch unsere Emotionen. Ist der Darm jedoch durch eine ungesunde Lebensweise geschwächt, nehmen schädliche Mikroorganismen überhand und verdrängen die nützlichen Darmbakterien - das Milieu im Darm gerät aus dem Gleichgewicht. Unsere Abwehrkraft sinkt und Krankheitserreger haben leichtes Spiel. Probiotika können hier Abhilfe schaffen.



Der Darm steuert Ihre Emotionen

Fri, 24 Feb 2017 15:45:00 +0100

(Zentrum der Gesundheit) - Verschiedene wissenschaftliche Studien haben in den letzten Jahren bestätigt, dass unser Darm direkt mit unserem Gefühlszentrum im Gehirn in Kontakt steht. Nicht nur die Ernährung, sondern auch das Immunsystem und sogar die Darmflora sind wohl in der Lage unsere Emotionen zu steuern. Erfahren Sie hier, wie Sie mit Hilfe einer gesunden Ernährung Ihren Darm und dadurch auch Ihre Psyche unterstützen können.



Geschmorte Tomaten

Fri, 24 Feb 2017 15:45:00 +0100

(Zentrum der Gesundheit) - Eine Ernährung, die einen hohen Anteil an gekochten Tomaten enthält, unterstützt den Körper, die UV-Strahlung der Sonne abzuwehren und somit Hautschäden, sowie die Auswirkungen des Alterns aufzuschieben.



Amalgam und Multiple Sklerose

Fri, 24 Feb 2017 15:44:00 +0100

(Zentrum der Gesundheit) - Amalgam ist eine hoch-giftige Substanz, die sogar heute noch in vielen Zahnarztpraxen für Zahnfüllungen verwendet wird. Ein Grund dafür ist der, dass die Kosten für Amalgamfüllungen von den Krankenkassen übernommen werden. Patienten, die auf gesundheitlich unbedenkliche Alternativen wie Keramik-Füllungen bestehen, müssen - von wenigen Ausnahmen abgesehen - die Mehrkosten selber tragen.