Subscribe: Presseportal
http://www.presseportal.de/rss/presseportal.rss2
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
berliner morgenpost  berliner  das  die  ein  für  kommentar  kölner  mehr  nicht  ots die  ots  rheinische  und  von  zeitung 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Presseportal

Presseportal.de



Presseportal - Deutschlands umfassende Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Ton und Video - ein Service der dpa-Tochter news aktuell



Copyright: news aktuell GmbH
 



Börsen-Zeitung: Zitterpartie, Kommentar zur SPD von Angela Wefers

Mon, 22 Jan 2018 20:50:00 +0100

Börsen-Zeitung: Frankfurt (ots) - Ein klares Mandat für die Parteiführung hätte anders ausgesehen. Mit nur knapper Mehrheit machten die Delegierten des SPD-Sonderparteitags den Weg zu Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU frei. Die Mehrheit war so knapp, dass der ...



Neue Westfälische (Bielefeld): Debatte über Verkehrsunfallflucht Reformbedarf Matthias Bungeroth

Mon, 22 Jan 2018 20:35:00 +0100

Neue Westfälische (Bielefeld): Bielefeld (ots) - Die Debatte ist nicht neu, gewinnt aber an Aktualität. Muss jeder Parkplatzrempler, den ein Kraftfahrer begangen hat und zu spät beim Halter des beschädigten Autos oder der Polizei gemeldet hat, zwangsläufig ein Strafverfahren ...



Westfalenpost: Neuer Schwung für Europa / Kommentar von Christian Kerl zum deutsch-französischen Verhältnis

Mon, 22 Jan 2018 20:17:01 +0100

Westfalenpost: Hagen (ots) - Frankreichs Präsident Macron hatte schon recht: Etwas mehr feierliche Symbolik wäre zum Jahrestag des deutsch-französischen Elysee-Vertrags angemessen gewesen. Die Vereinbarung zwischen Paris und Berlin vor 55 Jahren besiegelte nicht ...



Westfalenpost: Frühzeitig handeln / Kommentar von Tobias Blasius zur Ausstattung der Polizei

Mon, 22 Jan 2018 20:15:15 +0100

Westfalenpost: Hagen (ots) - Innenminister Reul rüstet die NRW-Polizei auf. Schusssichere Helme, mehr Bodycams, praxistauglichere Streifenwagen. Demnächst soll auch noch die Videoüberwachung von Kriminalitätsbrennpunkten gesetzlich erleichtert werden. Zusätzliche ...



Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik Neuer Ärger um Schierke: Flächentausch rechtswidrig?

Mon, 22 Jan 2018 20:00:02 +0100

Mitteldeutsche Zeitung: Halle (ots) - Unmittelbar vor dem Abschluss eines Flächentausches für das Tourismusprojekt in Schierke (Harz) warnt der Umweltverband BUND das Land vor einem Gesetzesverstoß. Der vorgesehene Tausch sei rechtswidrig, sagte BUND-Landesvorsitzender ...



Kölner Stadt-Anzeiger: Neuer Leiter für Kölner Karl-Rahner-Akademie Theologe Norbert Bauer tritt am 1. September Nachfolge von Bernd Wacker an

Mon, 22 Jan 2018 20:00:00 +0100

Kölner Stadt-Anzeiger: Köln (ots) - Köln. Die Kölner Karl-Rahner-Akademie erhält einen neuen Leiter. Wie der "Kölner Stadt-Anzeiger" (Dienstag-Ausgabe) berichtet, übernimmt der Diplom-Theologe Norbert Bauer den Posten von Bernd Wacker, der nach neun Jahren an der Spitze ...



Das Erste, Dienstag, 23. Januar 2018, 5.30 - 9.00 Uhr Gäste im ARD-Morgenmagazin

Mon, 22 Jan 2018 19:56:22 +0100

ARD Das Erste: Köln (ots) - 7.05 Uhr, Matthias Miersch, SPD, Sprecher Parlamentarische Linke, Thema: GroKo Pressekontakt: Kontakt: WDR Presse und Information, wdrpressedesk@wdr.de, Tel. 0221 220 7100  Agentur Ulrike Boldt, Tel. 02150 - 20 65 ...



Rheinische Post: Kommentar: Blockiertes Amerika

Mon, 22 Jan 2018 19:55:27 +0100

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) - Das Wort sagt eigentlich schon alles: Shutdown ist, wenn der amerikanische Staat die Jalousien herunterlässt. Es ist wahrhaftig nicht das erste Mal, dass der erbitterte Streit der Parteien einen Haushaltskompromiss verhindert, so ...



Rheinische Post: Kommentar: Zeitverschwendung

Mon, 22 Jan 2018 19:54:49 +0100

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) - Verhandlungen sind kein Fremdwort. Man kann trotzdem noch einmal die Bedeutung nachschlagen: Verhandlungen haben den Ausgleich gegensätzlicher Interessen zum Ziel. Da es nach der mühsam errungenen und nur knappen Mehrheit auf dem ...



Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Forderung der Grünen nach einer Reform für mehr Frauen im Parlament

Mon, 22 Jan 2018 19:54:37 +0100

Stuttgarter Nachrichten: Stuttgart (ots) - Die Landtagsfraktionen sollten offen diskutieren, wem ein geändertes Wahlrecht wirklich nutzen würde: Frauen, Quereinsteigern oder netzwerkorientierten Parteikarrieristen? Lenkt die Debatte um eine Wahlrechtsreform nicht sogar von ...



Rheinische Post: Kommentar: Statistik-Problem mit weitreichenden Folgen

Mon, 22 Jan 2018 19:54:16 +0100

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) - Die NRW-Landesregierung hat ein Statistik-Problem - und damit steht sie nicht allein. Weil das Statistische Bundesamt gerade seine Methodik ändert und dabei einiges schiefläuft, müssen Regierungen im ganzen Land viel länger als ...



RNZ: "Rhein-Neckar-Zeitung" (Heidelberg) zu Waffenlieferungen an die Türkei

Mon, 22 Jan 2018 19:52:04 +0100

Rhein-Neckar-Zeitung: Heidelberg (ots) - Deutschland liefert der Türkei seit den 1980er Jahren im großen Stil Panzer. Zuletzt wurden die Waffenlieferungen zwar zurückgefahren, aber nie ganz eingestellt. Allein im letzten Jahr verkaufte Deutschland der Türkei ...



"The Orthodox Times": Kasachstan will den uneingeschränkten Zugang zu religiösen Gebäuden erst ab sechzehn Jahren freigeben

Mon, 22 Jan 2018 19:41:18 +0100

The Orthodox Times: Beaverton, Us-Bundesstaat Oregon (ots/PRNewswire) - "The Orthodox Times" hat einen Artikel von Jelena Rakocevic über die aktuelle Situation im religiösen Bereich in der Republik Kasachstan veröffentlicht. Nach der Autorin lösen die neuesten ...



BERLINER MORGENPOST: Neuer Schwung für Europa - Zum Jahrestag des Élysée-Vertrags

Mon, 22 Jan 2018 19:39:41 +0100

BERLINER MORGENPOST: Berlin (ots) - Die demonstrative Bereitschaft in Paris und Berlin, Europa voranzubringen, heißt nun freilich nicht Einigkeit auf allen Feldern. Im Gegenteil: Es wird, es muss Konflikte geben zwischen den Regierungen. In zentralen Punkten, bei der ...



BERLINER MORGENPOST: Kommentar zur Ankündigung der Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kolat, Ärzten in Gesundheitsämtern mehr zu zahlen

Mon, 22 Jan 2018 19:36:16 +0100

BERLINER MORGENPOST: Berlin (ots) - Die Ärzte im öffentlichen Gesundheitsdienst fühlen sich wie Ärzte zweiter Klasse. Niemand will ihren Job machen, und das ist nachvollziehbar. Denn die Kollegen in den Kliniken bekommen jeden Monat rund 1000 Euro mehr aufs Konto, wer ...