Subscribe: news.ch/gastronomie
http://rss.news.ch/rubrik_rss/122.xml
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
alpbeizli  auf  aus  das  des  die  ein  eine  einen  einer  für  gentechnisch veränderten  haben  hat  jianbing  mit  schönsten alpbeizli  und 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: news.ch/gastronomie

news.ch/gastronomie/ - Letzte Meldungen





Last Build Date: Sat, 10 Dec 2016 00:13:08 GMT

Copyright: news.ch (c) Copyright 2000-2016 by VADIAN.NET AG
 



Ristorante Pasteria Röthelberg

Fri, 09 Dec 2016 10:19:04 GMT

Ein Geheimtipp für spektakuläre Aussicht und einer Cucina Italiana vom Feinsten.



Kinderspielhalle mit Lounge und Stil

Fri, 09 Dec 2016 09:12:47 GMT

Formel Fun ist eine neuartige Kinderspielhalle mit Lounge und Stil, in der sich Kinder und Erwachsene wie zu Hause fühlen. Hier finden kleine und grosse Besucher Entspannung und Lebensqualität.



«Nur wer Speck isst, wird kein Selbstmordattentäter»

Wed, 25 May 2016 14:15:00 GMT

Der australische Fleischer Jeff Rapley hat mit einer kontroversen Werbetafel im Schaufenster seines Geschäfts in Narooma im australischen New South Wales einen Shitstorm ausgelöst.



62 Franken pro Kopf für fair gehandelte Produkte

Wed, 25 May 2016 07:30:00 GMT

Zürich - Schweizerinnen und Schweizer haben 2015 für 520 Millionen Franken fair gehandelte Produkte mit dem Label Max Havelaar eingekauft. Den Löwenanteil davon machten Bananen und Blumen aus, teilte die Fairtrade Organisation am Mittwoch mit.



App macht Kindern Öko-Essen schmackhaft

Tue, 24 May 2016 10:37:00 GMT

Forscher der University of Illinois arbeiten an einer Computer-App, die Kindern Öko-Essen schmackhaft machen soll.



Alpbeizli-Führer zu gewinnen

Fri, 20 May 2016 12:00:02 GMT

Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.



Die schönsten Alpbeizli der Schweiz

Fri, 20 May 2016 09:00:12 GMT

Wanderfreunde aufgepasst! Bald startet die Saison - Sennen und Gastwirte freuen sich, Gäste mit Produkten von der Alp zu verwöhnen. Wir haben aus dem grossen Führer ein paar der schönsten Alpbeizli der Schweiz herausgepickt.



Längste Pizza der Welt misst 1,8 Kilometer

Thu, 19 May 2016 13:45:11 GMT

Neapel - Pizzabäcker aus aller Welt haben im süditalienischen Neapel gemeinsam eine gut 1,8 Kilometer lange Pizza gebacken. Damit stellten sie einen neuen Weltrekord auf.



Kartoffeln katapultieren Blutdruck in die Höhe

Thu, 19 May 2016 12:52:35 GMT

Boston - Gekocht, gebraten, als Püree oder Pommes frites verarbeitet - Kartoffeln sind möglicherweise für die Gesundheit schädlicher als gedacht.



Keine Frischmilch in der Armee

Wed, 18 May 2016 11:24:58 GMT

Bern - Schweizer Soldaten sollen nicht unbedingt frische Milch zum Frühstück bekommen: Das Anliegen von Toni Brunner hatte in der Sicherheitspolitischen Kommission des Ständerates keine Chance.



Online-Bewertungen: Distanz schafft mehr Sterne

Tue, 17 May 2016 11:52:00 GMT

Je länger Kunden damit warten, ein Restaurant online zu bewerten und je weiter sie davon entfernt wohnen, desto positiver fällt die Kritik aus.



Budweiser heisst bis zur Präsidentenwahl America

Wed, 11 May 2016 08:56:57 GMT

Washington - Die beliebteste Biermarke der USA, Budweiser, gibt sich eine kräftige patriotische Note. Vom 23. Mai bis zur Präsidentschaftswahl am 8. November werde das Bier America heissen, teilte die Brauerei mit.



Wirbel um Schnitzel-Werbung

Tue, 10 May 2016 11:52:00 GMT

Das neue Werbeplakat der australischen Burger-Restaurantkette Grill'd hat mit einem vulgären Buchstaben-Gag die Gemüter erregt und muss nach einer erfolgreichen Beschwerde bei der zuständigen Medienaufsichtsbehörde Advertising Standards Bureau umgehend wieder aus allen Filialen des Unternehmens entfernt werden.



Das Jianbing-Staatsgeheimnis

Mon, 09 May 2016 08:00:46 GMT

Pekinger Pfannkuchen oder Crêpes Pékinoises sind nur schwache Umschreibungen für das ultimative Pekinger Frühstück Jianbing. Wörtlich übersetzt heisst Jianbing ganz banal gebratener Pfannkuchen. Aber oho, Jianbing schmeckt nicht nur. Die Zubereitung ist auch eine Kunst.



Muttertag sorgt für Absatzplus in Gastronomie und Blumenhandel

Thu, 05 May 2016 14:38:01 GMT

Bern - Am zweiten Sonntag im Mai stehen in der Schweiz seit bald 90 Jahren die Mütter im Mittelpunkt. Der Muttertag ist aber vor allem auch für Gastronomen und Floristen ein grosses Fest.



Obama trinkt nur gefiltertes Wasser in Flint

Thu, 05 May 2016 13:23:00 GMT

Flint - US-Präsident Barack Obama hat bei einem Besuch in der US-Stadt Flint vor den langfristigen Folgen des dortigen Trinkwasserskandals gewarnt. Alle Eltern sollten ihre Kinder untersuchen lassen, sagte er am Mittwoch in der 100'000-Einwohner-Stadt im Bundesstaat Michigan.



Spitzenrestaurant setzt auf Bewährtes

Thu, 05 May 2016 12:17:57 GMT

Lausanne - Nach dem tragischen Tod des Spitzenkochs Benoît Violier setzt das Restaurant «Hôtel de Ville» in Crissier VD nicht auf einen kompletten Neuanfang, sondern auf Bewährtes. Brigitte Violier kann dabei auf langjährige Weggefährten zählen.



Bar: «Mag mein Bier wie meine Gewalt: Häuslich»

Wed, 04 May 2016 21:00:42 GMT

Las Vegas - Ein frauenfeindlicher und gewaltverherrlichender Spruch auf einer Werbetafel der Beauty Bar in Las Vegas sorgt für Zündstoff: «Ich mag mein Bier wie meine Gewalt: Häuslich» war dort zu lesen.



Feldversuch mit gentechnisch veränderten Apfelbäumen bewilligt

Tue, 03 May 2016 13:16:00 GMT

Bern - Das Bundesamt für Umwelt (BAFU) hat einen Feldversuch mit gentechnisch veränderten Apfelbäumen teilweise bewilligt. Die Apfelbäume sollen resistenter gegen Feuerbrand sein. Um den Pollenflug zu verhindern, müssen die Blüten der Pflanzen vorsorglich entfernt werden.



Frau verklagt Starbucks

Tue, 03 May 2016 06:39:13 GMT

New York - Eine Frau aus Chicago verklagt die Café-Kette Starbucks, weil diese zu wenig Kaffee und zu viele Eiswürfel in ihre Kaltgetränke tue. Die Frau fordert vom Unternehmen wegen irreführender Werbung und Konsumentenbetrugs fünf Millionen Dollar Schadenersatz.