Subscribe: Kommentare zu: Keine Lenk- und Ruhezeiten mehr für Bus- und LKW-Fahrer?
http://www.sokolowski.org/blog/strafrecht/verkehrsstrafrecht/keine-lenk-und-ruhezeiten-mehr-fur-bus-und-lkw-fahrer/260/feed/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
das dritte  das  die  für  gegen  gesetz zur  joachim sokolowski  juli  sehr  sokolowski  und  verstöße  von  zur änderung  änderung 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Kommentare zu: Keine Lenk- und Ruhezeiten mehr für Bus- und LKW-Fahrer?

Kommentare zu: Keine Lenk- und Ruhezeiten mehr für Bus- und LKW-Fahrer?



Rechtsanwalt Strafrecht - Fachanwalt für Sozialrecht - Sokolowski



Last Build Date: Sun, 18 Mar 2018 09:52:31 +0000

 



Von: Joachim Sokolowski

Wed, 15 Oct 2008 16:34:40 +0000

Amtsgerichte und Bußgeldbehörden vertraten zum Teil die Auffassung, dass eine Ordnungswidrigkeitenahndung eine Zeit lang nicht zulässig gewesen sei.

Dem erteilte das Bundesverfassungsgericht nunmehr eine Absage...




Von: Andreas Schulz

Thu, 01 May 2008 15:38:07 +0000

Sehr geehrter Herr Sokolowski, Erstmal Lob für Ihre Seite gefällt mir sehr gut .! Meine Frage: Meine Fahrerkarte wurde ausgelesen und Daten von 11/2006 bis 06/2007 mir zugesant wo ich gegen Verstöße Stellung nehmen soll. Sind Verstöße vor dem 14.06.2007 die das Dritte Gesetz zur Änderung des Fahrpersonalgesetzes betreffen noch strafbar?Danke MfG A. Schulz



Von: Joachim Sokolowski

Tue, 20 Nov 2007 14:02:13 +0000

Das Dritte Gesetz zur Änderung des Fahrpersonalgesetzes wurde vom Bundestag am 6. Juli 2007 verabschiedet und im Bundesanzeiger am 13. Juli 2007 veröffentlicht. Es ist damit am 14. Juli 2007 in Kraft getreten, so dass seither Verstöße gegen Lenk- und Ruhezeitenvorschriften wieder bußgeldbewährt sind.




Von: ebmeyer

Sun, 14 Oct 2007 08:12:46 +0000

Sehr geehrter Herr Sokolowski, ist die neue EU Verordnung inzwischen in Deutschland umgesetzt worden. MFG J.Ebmeyer