Subscribe: KNOLOG
http://maerchenquelle.ch/wm-klog/wordpress/feed/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language:
Tags:
als  aufbau von  dass  dem  des  die  informationen aufbau  ist  komplexe systeme  mit  nicht  und  von wissen  von  weiterlesen  wissen 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: KNOLOG

KNOLOG



Teilen von Informationen - Aufbau von Wissen - Lernen



Last Build Date: Wed, 18 Jun 2014 11:24:03 +0000

 



Wissensmanagement adee

Sun, 16 May 2010 14:44:03 +0000

. Wissensmanagement adee …. nicht ganz so eng ist das gemeint. Denn mit Wissen umgehen bleibt ein zentrales Thema für mich. Aber infolge veränderter Prioritäten im Erwerbsleben und daneben wird der Schwerpunkt „Teilen von Informationen – Aufbau von Wissen – … Weiterlesen



Wikipedia: Unterhaltsarbeiten gefragt

Tue, 16 Feb 2010 10:02:47 +0000

Referenz: Jansson, Kurt auf „Spiegel Online“, 11. Dezember 2009 Titel des Artikels: „Hilferuf aus dem Maschinenraum„ Kurt Jansson, Wikipedia-Aktivist, -Autor und -„Malocher“ der „ersten Stunde“ bis heute, stellt fest, dass kein Mangel an Themen kein Mangel an Autor(inn)en aber sehr wohl … Weiterlesen



Innere Kündigung und Wissens- und Qualitätsmanagement

Mon, 04 Jan 2010 12:14:23 +0000

Lukas Bucheli (Uni Fribourg) hat 2005/6 Human Ressources-Leute von insgesamt 193 Unternehmen und Verwaltungen aus der Deutschweiz angeschrieben und über ihre Einschätzung der Situation befragt. HR-Manager in der Deutschweiz schätzen, dass im Schnitt 14% der Angestellten innerlich gekündigt haben. Bei … Weiterlesen



Wissen teilen, zusammenarbeiten und verschieden sein

Wed, 23 Dec 2009 12:53:38 +0000

Annette Hexelschneider rezensiert auf dem Wissensmanagement 2.0-Blog einen Artikel von Bastiaan Rosendahl im KMRP (Knowledge Management Research & Practice (2009) 7, p. 4–14) mit dem Titel „Sharing knowledge, being different and working as a team„. Zusammenarbeit und Vielfalt in einer … Weiterlesen



passiv oder rezeptiv ?

Thu, 24 Sep 2009 09:34:21 +0000

Im Zusammenhang mit der Web 2.0-Diskussion werden oft Benützer-Aktivitäten wie Lesen, Anschauen, Hören als passiv bezeichnet. Aktivitäten wie Kommentieren, Verfassen gelten als produktiv (→ Produser). Gabi Reinmann plädiert dafür statt des Begriffs passiv den Begriff rezeptiv zu verwenden. Ich sehe … Weiterlesen



Komplexe Systeme können wir nicht „wissen“

Sat, 12 Sep 2009 12:58:26 +0000

Damit will ich sagen: Unser Wissen über komplexe Systeme ist immer sehr unvollständig. Komplexe Systeme sind nicht einfach experimentell erschliessbar, weil die Modelle, welche (äussere) Ursache und Wirkung beschreiben die vielfältigen Interaktionen im inneren des Systems nicht abzubilden vermögen. Theoretische … Weiterlesen



Scitable by Nature

Fri, 21 Aug 2009 07:51:27 +0000

Nature Education, eine Abteilung des Verlags der führenden wissenschaftlichen Zeitschrift NATURE, ist daran ein E-Learning-Portal aufzubauen, das auch Elemente von Social Software enthält: SCITABLE. Das Portal richtet sich an Studienanfänger, ist aber meines Erachtens auch für Gymnasiasten oder Berufslernende in … Weiterlesen



Wissenssuche

Thu, 13 Aug 2009 12:35:37 +0000

Bei der Suche nach wissensaufbauender Information im Internet kommt man nicht an den sogenannten Suchmaschinen vorbei, mit „Google“ als Leader und „bing“ als Newcomer.. Die bisherigen Suchmaschinen (einschliesslich Google) haben den Nachteil, dass sie die Suchwörter als reine Zeichenkombinationen betrachten, … Weiterlesen



Wissenstransfer in der Berufsbildung

Mon, 10 Aug 2009 08:27:19 +0000

Die Berufsbildung (berufliche Grundausbildung) in der Schweiz beruht auf dem Prinzip der 3 Lernorte: Der Lehrbetrieb, mit welchem die Berufslernenden auch ein Vertragsverhältnis eingehen (Lehrvertrag). Die Ausbildungszentren für überbetriebliche Kurse (üK-Zentren). Die Berufsfachschule. Obwohl der Gesetzgeber vorschreibt, dass die 3 … Weiterlesen



Eine Lernplattform wählen

Fri, 07 Aug 2009 11:31:42 +0000

Annabell Lorenz beschreibt in einem beinahe romanhaft spannenden Artikel (Lorenz, A. (2009), „Call me tender“; in: Dittler & al. 2009, S.291-307) die Umstellung der zentralen E-Learning-Systems an der Universität Wien. Die Uni Wien (rund 72’000 Studierende und 6’200 Lehrende) wählte 2004 … Weiterlesen