Subscribe: Kommentare zu: Neue Infos zu Assassins Creed 3 *Update*
http://stevinho.justnetwork.eu/2012/03/01/assassins-creed-3-im-burgerkrieg/feed/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language:
Tags:
aber  bürgerkrieg  das  dass  die  ich muss  ich  ist  mit  muss sagen  nicht bürgerkrieg  nicht  noch  revolution  sie  und  von 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Kommentare zu: Neue Infos zu Assassins Creed 3 *Update*

Kommentare zu: Neue Infos zu Assassins Creed 3 *Update*



www.Stevinho.de



Last Build Date: Tue, 24 Apr 2018 01:02:48 +0000

 



Von: Azarael

Tue, 06 Mar 2012 18:30:52 +0000

You made a point, sir ;)



Von: Toaster

Sun, 04 Mar 2012 12:03:23 +0000

solange man dann in teil4 nich kennedy ermordet is alles ok ^^



Von: samorin

Sat, 03 Mar 2012 17:20:49 +0000

Ich bin sciher dass sie was darauß machen. Nur da es der AMERIKANISCHE unabhängigkeitskrieg ist habe ich Angst dass es nur so triefen wird vor pariotistischem Gelaber und dass könnte alles killen, da ich sowas nicht so mag.



Von: pacuu

Sat, 03 Mar 2012 04:16:11 +0000

15 Punkte und LK, wobei das ja eigentlich so ziemlich jeder im Internet erzählen kann. Nein, es ist schlicht und ergreifend so, dass die amerikanische Revolution sehr viel mehr Relevanz hat.



Von: Exitus

Fri, 02 Mar 2012 17:03:15 +0000

Ich muss sagen ich hab auch mit der französischen Revolution geliebäugelt. ABER! Und hier kommt das alles vernichtende ABER! Aber stellt euch vor ihr spielt AC 3 und im Hintergrund reden sie französisch und dann noch deutsch mit französischem Akzent... Das wär für mich und ich denke auch für viele andere unerträglich. Da ist mir der Unabhängigkeitskrieg weit lieber als die alten Geschichten aus Frankreich. Das Ego der Franzosen ist sowieso schon übertrieben hoch da muss man es nicht noch mit AC 3 pushen ;)



Von: sapph

Fri, 02 Mar 2012 15:41:12 +0000

nur weil du von geschichte keinen plan hast vermutlich :)



Von: Reewa

Fri, 02 Mar 2012 13:46:18 +0000

Wenn ich hier noch einmal lese der Amerikansiche Bürgerkrieg bekomme ich wirklich mal nen Wutanfall. Es steht klar und deutlich das es sich um den Unabhängigkeitskrieg von 1780 handelt und nicht um den Bürgerkrieg von den 1860igern. Ob nun die französische Revolution oder der amerikanische Unabhängigkeitskrieg macht für mich jetzt keinen Unterschied. Wenn die Story gut ist und sie das Gameplay etwas aufbessern wird auch AC3 ein sehr gutes Spiel.



Von: Azarael

Fri, 02 Mar 2012 12:19:26 +0000

Ich bin irgendwie recht enttäuscht. Das ist zwar ein innovatives Setting (Gott sei Dank Unabhängigkeitskrieg und nicht Bürgerkrieg), aber ich muss sagen, unspektakulär find ich es trotzdem, ich mag einfach keine Ami-Szenarien. Lieber wären mir die französische Revolution bzw. die napoleonischen Kriege oder der russische Bürgerkrieg gewesen. Oder die Kolonialisierung Lateinamerikas.



Von: Erpel

Fri, 02 Mar 2012 11:48:37 +0000

word! und zwar drastisch weiterentwickeln...revelations war jawohl mehr ein kleines addon.



Von: Friddeadine

Fri, 02 Mar 2012 11:28:43 +0000

im jahre 1793 unterzeichnete george washington das "fugitive slave law". damit wurden sklaven, die ihren mastern entkommen waren, lebenslang als kriminelle im gesamten staatsgebiet gesucht und mit der todesstrafe bestraft, sobald sie gefunden wurden. in mount vernon (washingtons sommerhaus) kann man noch heute die massenunterkünfte dutzender sklaven bewundern. ich bezweifle, dass er besonders viel gegen sklavenhälter hatte.