Subscribe: Tages-Anzeiger Stichwort Bashar Assad
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/naher-osten-und-afrika/stichwort.rss?tagId=8085
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language:
Tags:
als  assad  auf  das  dem  des  die  ein  hat  ist  mehr  nach  nicht  sich  syrien  und  uno sicherheitsrat  uno  von  werden 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Tages-Anzeiger Stichwort Bashar Assad

Tages-Anzeiger Stichwort Bashar al-Assad



RSS von Tages-Anzeiger



Copyright: Tages-Anzeiger
 



Auf dem Schlachtfeld hat jeder seine eigene Agenda

Thu, 12 Apr 2018 20:49:35 +0200

Das eigentliche Risiko des Syrien-Konflikts ist ein neuer Grosskrieg im Nahen Osten. Es braucht eine Strategie, ihn mit einer politischen Lösung zu beenden.



Bashar al-Assads gebrochenes Versprechen

Thu, 12 Apr 2018 09:28:17 +0200

Das syrische Regime unter Bashar als-Assad hat seine chemischen Kampfstoffe nie komplett vernichtet.



Trump: «Raketen auf Syrien werden kommen»

Wed, 11 Apr 2018 15:38:47 +0200

Donald Trump hat einen Raketenangriff auf Syrien angekündigt. «Hübsch und neu und ‹smart!›», seien die Raketen, kokettiert der US-Präsident.



Nun werden von Donald Trump Taten statt Tweets gefordert

Mon, 9 Apr 2018 23:33:00 +0200

Der US-Präsident hat Syriens Machthaber nach der jüngsten Giftgasattacke bislang nur beschimpft. Nun verlangen einige in Washington mehr.



«... das macht einen US-Militärschlag wahrscheinlich»

Mon, 9 Apr 2018 19:01:57 +0200

Nach dem Angriff Israels gegen das Assad-Regime droht noch ein Vergeltungsschlag der USA. Kommt es zu einer Eskalation in Syrien? Dazu Nahost-Experte Günter Meyer.



Aussenministerium löschte Tweet zur Herkunft des Nervengifts

Thu, 5 Apr 2018 09:59:00 +0200

Der Fall Skripal entwickelt sich immer mehr zum Informationskrieg: London muss sich unangenehmen Fragen stellen.



Politik aus dem Koffer

Sun, 11 Mar 2018 23:00:00 +0200

Der Kurdenführer, der von der Türkei gejagt wird.



Syriens Bevölkerung leidet – was tut die Schweiz?

Fri, 9 Mar 2018 07:24:00 +0200

Der Krieg in Syrien wird immer noch brutaler. Kann man als Politiker wirklich nicht mehr machen als zusehen? Ein Besuch in Bern.



Bomben beenden kein Leid

Fri, 9 Mar 2018 09:36:46 +0200

Der Krieg in Syrien ist zum internationalen Konflikt mutiert. Doch eine militärische Intervention brächte kaum Erfolg.



Ein Ende des Krieges ist nicht in Sicht

Sat, 24 Feb 2018 20:28:04 +0200

Der UNO-Sicherheitsrat verschiebt seine Abstimmung, die Kämpfe vor den Toren Damaskus gehen weiter.



In der Hölle von al-Ghouta

Thu, 22 Feb 2018 06:15:16 +0200

Seit Montag werden die Menschen in Vororten von Damaskus pausenlos bombardiert. Viele dachten, der Krieg sei schon fast vorbei. Drei Gespräche mit Menschen in der einst blühenden Oase.



Assads Truppen töten in Ost-Ghuta 80 Zivilisten

Tue, 20 Feb 2018 05:22:47 +0200

Die Uno und die EU haben das Ende der Angriffe auf die Rebellenhochburg Ost-Ghuta in Syrien gefordert.



Kampf um die Beute Syrien

Mon, 19 Feb 2018 23:53:00 +0200

Die Kriegsgefahr steigt nicht erst, seit Israels Premier dem Iran gedroht hat. Längst wird um die Neuordnung der Region gerungen.



Der syrische Traum vom sorglosen Leben

Wed, 20 Dec 2017 00:30:00 +0200

Viele bringen ihre Familien mit allerlei Gelegenheitsjobs durch, andere essen Crevetten und tanzen zu Techno. Und Assad sitzt im siebten Kriegsjahr fest im Sattel.



«Sie helfen, dass Frauen und Kinder grausam sterben»

Wed, 8 Nov 2017 07:09:09 +0200

Russland und die USA streiten sich im UNO-Sicherheitsrat. Sie sind sich bezüglich des Expertengremiums, das die Giftgasangriffe in Syrien untersucht, uneinig.



«Die Sanktionen verzögern den Wiederaufbau Syriens»

Sat, 4 Nov 2017 13:33:00 +0200

Mehr Normalität und mehr Sicherheit, aber weiterhin düstere Lebensperspektiven: Der Menschenrechtsaktivist John Eibner schildert die Eindrücke seiner jüngsten Syrienreise.



«Was in Syrien passiert, ist sehr, sehr frustrierend»

Fri, 3 Nov 2017 02:05:15 +0200

Die Präsidentin des Internationalen Strafgerichtshofes erklärt, warum sie Assad nicht anklagen kann – und was sich in den letzten 30 Jahren verändert hat.



UNO-Experten: Syrien ist für Giftgasangriff verantwortlich

Fri, 27 Oct 2017 04:52:02 +0200

Die Regierung von Präsident Baschar al-Assad hat nach einem Bericht für den UNO-Sicherheitsrat im April das Nervengas Sarin gegen die oppositionelle Stadt Khan Shaykhun eingesetzt.



Tote und Überschwemmungen

Sun, 22 Oct 2017 21:21:51 +0200

Über 250 Flüge mussten gestrichen werden.



Was vom IS übrig bleibt

Fri, 20 Oct 2017 11:19:36 +0200

Nach der Befreiung von Raqqa kontrolliert der IS nur noch wenige Gebiete. Aber besiegt sind die Jihadisten nicht. Ihre Kader operieren weltweit weiter.