Subscribe: Tages-Anzeiger Stichwort News Corp.
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/stichwort.rss?tagId=1577
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language:
Tags:
auf  das  des «wall  des  die  für  hat  murdoch  news corp  rupert murdoch  rupert  street journal»  und  von  «wall street 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Tages-Anzeiger Stichwort News Corp.

Tages-Anzeiger Stichwort News Corp.



RSS von Tages-Anzeiger



Copyright: Tages-Anzeiger
 



«Browns Frau veranstaltete mit Brooks Pyjamapartys»

Mon, 28 Oct 2013 19:49:16 +0200

In London stehen die Spitzen der Zeitung «News of the World» vor Gericht, welche jahrelang Telefone abhörte – offenbar mit hochrangigem Schutz. Korrespondent Sebastian Borger zum «Jahrhundertprozess».



Das grosse Medienbuffet

Tue, 10 Jul 2012 16:49:21 +0200

Für 10 bis 15 Dollar pro Monat auf dem iPad so viele Zeitschriften und Magazine lesen wie man will: In den USA ist die Medien-Flatrate Realität. Der Beginn einer Medienrevolution?



Murdoch spaltet sein Imperium auf

Thu, 28 Jun 2012 19:32:02 +0200

Aus News Corp. werden zwei Unternehmen: Medienmogul Rupert Murdoch trennt die Film- und Fernsehsparte von den Buch- und Zeitungsverlagen ab. Der Patriarch selbst behält die Zügel in der Hand.



Polizei verhaftet Rebekah Brooks zum zweiten Mal

Tue, 13 Mar 2012 17:34:38 +0200

Im Zusammenhang mit dem Abhörskandal in Grossbritannien hat die Polizei sechs Personen festgenommen. Darunter Rebekah Brooks und ihren Ehemann. Für David Cameron könnte das peinlich werden.



«Ja, ich habe dieses Pferd geritten»

Fri, 2 Mar 2012 16:38:15 +0200

Der britische Premierminister David Cameron hat am Freitag die wichtigste Frage beantwortet, die die Medien seines Landes umtreibt.



«The Daily» – ein schwieriges Geschäft

Wed, 8 Feb 2012 06:48:45 +0200

In der Verlagsbranche gilt das iPad als Hoffnungsträger. Das Vorzeigeprojekt «The Daily» ist allerdings noch kein Erfolg.



Abhörskandal belastet Murdochs Bilanz

Thu, 3 Nov 2011 06:59:06 +0200

Der Abhörskandal um die Zeitung «News of the World» hat nicht nur das Image des US-Medienkonzerns von Rupert Murdoch beschädigt. Die Angelegenheit schlägt sich auch auf den Gewinn nieder.



Medienmogul Murdoch bleibt im Sattel

Sat, 22 Oct 2011 07:32:33 +0200

Auf der Hauptversammlung der News-Corp.-Aktionäre in Los Angeles wurde Rupert Murdoch in seinem Amt bestätigt. Ebenso zwei seiner Söhne. Ganz ungeschoren kam der Patriarch jedoch nicht davon.



«Wir haben keine konkreten Gewinnziele»

Mon, 24 Oct 2011 08:01:52 +0200

Rupert Murdoch lanciert die deutsche Onlineversion des «Wall Street Journal». Dessen Chef Robert Thomson sagt «Spiegel» und «Financial Times Deutschland» jetzt den Kampf an. Ohne Zahlen zu strapazieren.



«Wall Street Journal» manipuliert Verkaufszahlen

Thu, 13 Oct 2011 11:30:35 +0200

Vor zwei Tagen ist der europäische Chef des «Wall Street Journal», Andrew Langhoff, zurückgetreten. Grund: Das Blatt soll Firmen beauftragt haben, Tausende Exemplare aufzukaufen, um die Auflage zu steigern.



Vertragsverlängerung für die Simpsons

Sat, 8 Oct 2011 07:32:19 +0200

Die Trickserie um die Chaosfamilie von Homer Simpson wird um zwei weitere Staffeln verlängert. Der Sender Fox konnte sich mit den Sprechern im Streit um ihre Gehälter einigen.



Murdoch attackiert in Deutschland

Fri, 12 Aug 2011 14:17:31 +0200

Die Online-Redaktion des «Wall Street Journal» lanciert eine Deutsch-Ausgabe. Neben der «Financial Times Deutschland» wird das im Netz der zweite grosse Player unter deutschsprachigen Wirtschaftsmedien.



«Der Job steht nicht zur Verfügung»

Thu, 11 Aug 2011 10:43:35 +0200

Ungeachtet des Abhörskandals denkt Rupert Murdoch nicht an einen Rückzug von der Spitze seines Medienkonzerns. Auch der in die Kritik geratene Sohn James soll weitermachen.



Sechs Wochen Haft für Komiker nach Schaumattacke auf Murdoch

Wed, 3 Aug 2011 10:06:25 +0200

Bis der Abhörskandal für Rupert Murdoch juristische Konsequenzen hat, wird es noch dauern – wenn überhaupt. Bei dem Mann, der ihn mit Rasierschaum angriff, ging das schneller.



Ehemalige Untergebene bezichtigen James Murdoch der Lüge

Fri, 22 Jul 2011 17:29:06 +0200

Im britischen Abhörskandal werden Zweifel an der Aussage von James Murdoch vor einem Parlamentskomitee laut. Er muss sich eventuell erneut erklären.



«Vielleicht habe ich die Übersicht verloren»

Wed, 20 Jul 2011 12:09:47 +0200

Die Akteure des «News of the World»-Skandals haben vor den britischen Parlamentariern jegliche Verantwortung von sich gewiesen. Die Anhörung musste wegen einer Schaum-Attacke auf Rupert Murdoch unterbrochen werden.



Londons oberster Polizist tritt zurück – Zeitungschefin gegen Kaution frei

Mon, 18 Jul 2011 08:54:48 +0200

Nach nur zwölf Stunden in Haft ist Rebekah Brooks wieder auf freiem Fuss. Der Chef der Metropolitan Police reagierte unterdessen auf Vorwürfe, in den Abhörskandal verwickelt zu sein, und nimmt den Hut.



Legendäres Internetunternehmen wird verkauft

Thu, 3 Feb 2011 12:31:51 +0200

Rupert Murdoch will das US-Onlinenetzwerk Myspace abstossen. Vor wenigen Jahren war es noch das grösste soziale Netzwerk. Heute hat Facebook fünfmal so viele Nutzer wie Myspace.



Das grosse iPad-Experiment

Thu, 3 Feb 2011 09:53:37 +0200

30 Millionen Dollar Investitionen, eine halbe Million Dollar pro Woche und 120 Journalisten: Medienmogul Rupert Murdoch hat «The Daily» vorgestellt, die weltweit erste Zeitung, die nur für das Apple-Tablet entwickelt wurde.



Murdochs Medienimperium will britische Fernsehgruppe schlucken

Tue, 15 Jun 2010 11:31:02 +0200

Der US-Medienkonzern News Corp, Besitzer des «Wall Street Journal», will den britischen Tochtersender BSkyB vollständig übernehmen.