Subscribe: Kommentare für kateonlineblog
http://kateonlineblog.wordpress.com/comments/feed/
Preview: Kommentare für kateonlineblog

Kommentare für kateonlineblog



- Lernen und Schule -



Last Build Date: Thu, 08 Dec 2011 18:21:34 +0000

 



Kommentar zu Technische Frage an alle! von kateonlineblog

Thu, 08 Dec 2011 18:21:34 +0000

vielen Dank akpeunisem, konnte die Einstellungen erfolgreich ändern! Gruß, Kate



Kommentar zu Technische Frage an alle! von akpeunisem

Thu, 08 Dec 2011 09:13:14 +0000

gibt es doch, und zwar über Dashboard - Einstellungen - Datenschutz / Privatsphäre Sichtbarkeit des Blogs - Ask search engines not to index this site. Markieren - Änderungen übernehmen.



Kommentar zu „TV macht dumm, dick und gewalttätig“ von kateonlineblog

Tue, 22 Nov 2011 20:34:37 +0000

Hi Eisbaer13 ( ;-) ) ____________________ Ja natürlich führt er Studien an, damit er seine Thesen bzw. Ansichten, nach dessen Meinung, glaubwürdig vertreten kann. Dabei muss jedoch beachtet werden, was diese Studien alles beinhalten (nur TV, oder auch andere Medien, die er einfach nicht genannt hat, weil sie nicht in seinen Beitrag passen) oder ob er nur Teile aus Studien reflektiert, des Weiteren gibt es zahlreiche Studien, welche die Mediennutzung befürworten, sie als eine Art Chance sehen und für die Entwicklung der Forschung und Wissenschaft zählen. So heißt es beispielsweise nach der JIM Studie (2010) "Musikhören ist [immer noch] die beliebteste Medienbeschäftigung" und in der KIM Studie "Freunde/Freundschaft führt die Liste der Themeninteressen an". Ich befürworte natürlich nicht eine ´rund-um-die-Uhr´ Mediennutzung wie TV, Radio, PC-Spiele, ich sage nur, dass ein sicherer und ausbalancierter Umgang mit Medien aller Art in der heutigen Zeit umungänglich ist, dass dies die Kinder fördern kann. Dabei spielen viele Faktoren dabei, die Aufsicht der Eltern und Lehrer darüber, nicht nur PC-Spiele, sondern eher Radio oder Wissensaneignung durch das Internet. Ist die Mediennutzung von den Kindern eigenverantwortlich, sicher, reguliert und kontrolliert so kann das Kind auf seinen Weg in der Welt zu einem mündigen Gesellschaftsmitglieds werden. Enthält man es der Nutzung neuer Medien, so ist die Gefahr einer späteren Manipulation und Überforderung nicht auszuschließen. So meine Meinung :-)



Kommentar zu Technische Frage an alle! von kateonlineblog

Tue, 22 Nov 2011 20:15:29 +0000

na gut, dann muss ich mich damit abfinden, dachte es gäbe evtl. sowas ^^ danke