Subscribe: Michael´s climate blog
http://michaelsclimate.wordpress.com/feed/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
als  artikel  auch  auf  das  denn  die  ein  eine  fdp  für die  für  ich  ist  klima  klimaschutz  mit  nicht  und  von 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Michael´s climate blog

Michael´s climate blog





Last Build Date: Fri, 12 May 2017 07:23:38 +0000

 



Die Klimakonferenz in Warschau: 3 : 0 für die Fossilindustriemichaelsclimatecop19_3cop19_1

Mon, 25 Nov 2013 15:11:35 +0000

 Der UN-Klimagipfel Nr. 19. in Warschau ist nun endlich vorbei. Wie üblich ist dabei nichts rausgekommen, was irgendwie unter Klimaschutz verbucht werden könnte. „Immerhin keine Rückschritte“ titelt die Die Süddeutsche. Na schön wär´s. Tatsächlich haben sich ein paar brandgefährliche Entwicklungen verfestigt, die mit etwas Pech den Sargnagel für´s Klima bedeuten. Man muß nur ein bisschen […](image)


Media Files:
http://michaelsclimate.files.wordpress.com/2013/11/cop19_1.png?w=500




Klimakiller FDP – Teil 2: Volle Kanne ins 4° Zielmichaelsclimateeu_parlamentspiegel

Sun, 21 Apr 2013 14:21:30 +0000

Vor wenigen Tagen hat die FDP mal wieder ein Meisterstück inkohärenter Politik abgeliefert. „Beim Klimaschutz stehen wir zum Ziel, die CO2-Emissionen bis 2020 um 40 % zu senken.“  Um dieses Ziel zu erreichen, wird „die  Finanzierung eines internationalen Klimaschutzabkommen … mit 50% der Versteigerungserlöse abgesichert….Der Emissionshandel soll langfristig auf weitere Sektoren ausgeweitet werden.“  So steht´s […](image)


Media Files:
http://michaelsclimate.files.wordpress.com/2013/04/spiegel.jpg?w=500




Schnappatmung bei EIKEmichaelsclimateeike_reaktion_fdp

Tue, 16 Apr 2013 14:45:06 +0000

Nachdem ich mich nun schon seit einigen Jahren mit dem Europäischen Institut für Klima und Energie (EIKE) beschäftige und durchaus häufige Lachanfälle hatte, konnte ich nun endlich auch mal die EIKE-Redaktion belustigen. In einer Reaktion auf meinen Artikel „Klimakiller FDP“ beim Online Magazin Klimaretter wurde ich mehrfach beglückwünscht und mir eine Journalisten-Karriere bei der „Zeit“ […](image)


Media Files:
http://michaelsclimate.files.wordpress.com/2013/04/eike_reaktion_fdp.jpg?w=500




TAZ-Artikel: Gottes Klimawandelmichaelsclimate

Fri, 12 Apr 2013 07:53:55 +0000

Artikel der TAZ (online) vom 12.4.13 über die Synthese von religiösem Fundamentalismus, Klimaleugnung und Big Oil… ————————————————————————————————– US-Politiker mit wirren Ansichten Gottes Klimawandel Das Klima dreht durch, weil Gott zornig ist. Das zumindest meint Joe Barton, amerikanischer Kongressabgeordneter und Freund der Ölindustrie. von Ingo Arzt Sintflut? Die war doch gottgewollt!  Bild:  House of Representatives Joe […](image)


Media Files:
http://www.taz.de/uploads/images/460x229/joe_barton.jpg




Frühjahr 2013: Zu kalt, zu warm… hier und dort…michaelsclimatemäerz_kleinlegende_klein

Wed, 10 Apr 2013 15:12:47 +0000

In letzter Zeit hörte man öfters Stimmen, das ganze „Gerede“ über die globale Klimaerwärmung könne ja nicht stimmen, solang man zu Ostern durch den Schnee stapft… Das Argument ist freilich Unsinn und eigentlich weiß es auch jeder. Wetter ist nicht Klima. Und Europa ist auch nicht die Welt. Für Interessierte veröffentlicht die NASA jeden Monat […](image)


Media Files:
http://michaelsclimate.files.wordpress.com/2013/04/legende_klein.png




Klimakiller FDP – Teil 1: Lobbyfilz und KlimaleugnungmichaelsclimateLiberale Politiker- ein Fall für den Psychologen ??? [3]krahmerbulb Kopiecfact1 Kopiecfact2thuss Kopie

Fri, 05 Apr 2013 18:52:26 +0000

Klimaschutz nervt – zumindest die Anhänger freier Märkte. Denn inzwischen wird immer klarer, dass das bisherige neoliberale Wirtschafsmodell direkt in die Klimakatastrophe führt. Klimaschutz braucht Marktregeln. Das kapiert eigentlich jeder, wenn er es denn kapieren will. Es gibt aber auch durchaus Interessen, das Gegenteil zu glauben oder noch konsequenter, gleich den ganzen Klimawandel als Unsinn, […](image)


Media Files:
http://michaelsclimate.files.wordpress.com/2013/04/thuss-kopie.jpg




Loss and Damage: Ein Nachruf auf COP 18 in Dohamichaelsclimatehttp://i.telegraph.co.uk/multimedia/archive/01538/kiribati-1_1538345i.jpg

Thu, 13 Dec 2012 19:04:21 +0000

Der 18. Klimagipfel in Doha ist erwartungsgemäß gescheitert. Oder sagen wir lieber plangemäß, denn ein Weltklimavertrag war ohnehin erst für 2015 vorgesehen. Mal abgesehen von ein paar verzweifelten Inselstaaten und Entwicklungsländern gab es auch sonst kein Interesse an irgendwelchen Fortschritten. Die Nach-mir-die-Sintflut- Politik der vergangenen Jahre ist inzwischen zum Standard geworden. EU-Klimakommisarin Hedegaard nennt es […](image)


Media Files:
http://i.telegraph.co.uk/multimedia/archive/01538/kiribati-1_1538345i.jpg




Die Zeit: „Die Klimakrieger“michaelsclimate

Thu, 06 Dec 2012 12:09:01 +0000

Hier ein Artikel der „Zeit“ vom 22.11.12: ( als pdf) Die Klimakrieger Wie von der Industrie bezahlte PR-Manager der Welt seit Jahren einreden, die Erderwärmung finde nicht statt. Chronologie einer organisierten Lüge. Von: Anita Blasberg | Kerstin Kohlenberg 28.11.2012 – 18:15 Uhr Marc Morano sät den Zweifel per Tastendruck. Er sitzt im Fond einer schwarzen […](image)


Media Files:
http://1.gravatar.com/avatar/7956e575f247b7c190d609924565d598?s=96&d=identicon&r=G




Schluss mit Klimagipfeln!michaelsclimatehttp://www.conservapedia.com/images/1/11/Industrial_Gas_Oil_Qatar.jpgClick for the original image

Sat, 24 Nov 2012 17:55:57 +0000

Der UN-Klimavertrag von Rio erweist sich als zahnloser Papiertiger mit fatalen Folgen für die Menschheit. Ob fahrlässige Fehlkonstruktion oder perfide Absicht – er ist die Ursache für die Malaise internationaler Klimapolitik. Jetzt hilft nur noch ein kompletter Neustart. Und ein Ende des Klimagipfelzirkus. Eine Klimakonferenz im OPEC-Land Katar wirkt ungefähr so deplaziert wie eine Erotikmesse […](image)


Media Files:
http://www.qatarembassy.net/qatar%20gallery/camels/slides/camels%20in%20Qatar%2011.jpg




Das Klima hätte Romney gewählt!michaelsclimate

Wed, 07 Nov 2012 18:52:05 +0000

Der US-Wahlkampf ist vorbei, Obama hat gewonnen und alle Klimaschützer atmen auf. Das ist falsch! Denn das Siechtum internationaler Klimapolitik und die Illusion eines „grünen“ Kapitalismus werden damit weitergehen. Ein kontroverser Beitrag zur Klimadebatte: Amerika ist ein Albtraum für Klimaschützer. Das Land hat die dritthöchsten CO2 Emissionen pro Kopf, international agiert es als Blockierer von […](image)


Media Files:
http://1.gravatar.com/avatar/7956e575f247b7c190d609924565d598?s=96&d=identicon&r=G