Subscribe: Kommentare zu: Anti Full Feed RSS Stimmung
http://blog.centurio.net/2010/10/22/anti-full-feed-rss-stimmung/feed/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
aber  auch  dass ich  dass  die feeds  die  feed kürzen  feed  feeds  full feed  full  ich  kann  man  mit  reeder  selbst  und  von 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Kommentare zu: Anti Full Feed RSS Stimmung

Kommentare zu: Anti Full Feed RSS Stimmung



Macs, Mobile Development, Photography



Last Build Date: Fri, 30 Mar 2018 07:42:36 +0000

 



Von: Stefan

Sun, 02 Jan 2011 12:45:05 +0000

Hi, vor Reeder habe ich Reader via Chrome Browser und passender Erweiterung benutzt um die Full Feeds lesen zu können. Seit kurzem nutze ich ja Reeder (man beachte immer die Schreibweise) und arbeite dort auch mit der Readability Funktion. Schön wäre, wenn man im Reeder für bestimmte Feeds Readability permanent aktivieren könnte. Im großen und ganzen bin ich mit Reeder aber sehr zufrieden.



Von: Centurio

Sun, 02 Jan 2011 12:10:21 +0000

HI Stefan, wie hast du denn Reeder dazu umkonfiguriert, dass die RSS Feeds immer komplett geladen werden? Die neueste Beta von Reeder hat ja Unterstützung für Readability, damit kann man schon ganz gut ohne extra Laden der Webseite den kompletten Artikel lesen.



Von: Stefan

Wed, 29 Dec 2010 19:06:42 +0000

Auch hierzu will ich was sagen. Ich verstehe warum manche Ihren Feed kürzen. Ich blogge selbst und kenne die Problematik nur zu gut. Aber warum soll ich noch Zeit investieren um meinen Feed zu kürzen oder abzusichern mit dem Risiko, dass ich unter Umständen sogar treue Leser verliere? Wer meinen Content klauen möchte, wird sich nicht von einem gekürzten Feed daran hindern lassen. Mich selbst stören diese gekürzten Feeds und bin Froh, dass mein Reader diesen Feed selbst direkt nachladen kann. Ich denke von daher, die Feeds sollten zu Gunsten der treuen Leser komplett bleiben und wer die Zeit aufbringen mag, kann die Contentdiebe lieber mit Fingerprint etc. suchen und abmahnen.



Von: Centurio

Fri, 22 Oct 2010 11:56:45 +0000

Hrhr ich wollts auch vorhin überprüfen ^^ War mir aber ziemlich sicher, dass ich einen Full Feed anbiete. Aber wann guckt man schon mal seinen eigenen RSS Feed nach ;) Bitte vielmals um Umgebung. In diesem klassischen Fall ein typischer fail :)



Von: Philipp

Fri, 22 Oct 2010 06:39:25 +0000

Dein Feed is btw auch gekürzt ;)