Subscribe: Kommentare zu: Merkels Spodcast
http://www.wildbits.de/2006/08/18/merkels-spodcast/feed/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
aber  auch wenn  auch  dass  die  hat  ich  jahren entwickelt  jenseits des  mal  nicht  nur  tboley  und  von jeriko  von tboley  von  wenn 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Kommentare zu: Merkels Spodcast

Kommentare zu: Merkels Spodcast



Wer kann heute noch von sich behaupten, nicht von allen guten und bösen Geistern verlassen worden zu sein? So wie sich die Welt zeigt, befinden wir uns längst Jenseits des Wahnsinns. wildbits, ein Blog für alle, die nicht mehr ganz bei Trost sind, aber



Last Build Date: Sat, 21 Apr 2018 11:11:49 +0000

 



Von: Anschlag auf die Intelligenz - Jenseits des täglichen Wahnsinns

Mon, 26 Jun 2017 10:20:19 +0000

[…] Vergangenheit meistens nicht für Begeisterung. Die meiste Zeit habe ich mich selber über Merkel lustig gemacht. Es gibt aber Situationen und Entscheidungen, die zu einer Neubewertung führen, führen müssen. […]



Von: tboley

Mon, 21 Aug 2006 07:25:20 +0000

@frankei: Aber immer doch :-) Auch wenn es einigen nicht passt und ich mir schon mal dumme Komentare bezüglich meines Podcasts einfange ...



Von: frankie

Sun, 20 Aug 2006 14:25:32 +0000

Hach, und ich dacht, ich wär der erste gewesen, der das Sternzitat bringt im Plauderboard bei wordpress.de Macht aber nix, ich fands genauso treffend wie die andren "Hinweiser"... und kann aber durchaus hinzufügen, dass stern.de oder spiegel.de nicht nur in ihren Onlineablegern gehaltvolle Bloggermeinungen reflektieren... Mach nur weiter so kritisch, Thomas...



Von: tboley

Sat, 19 Aug 2006 06:49:59 +0000

Nein, wieder ganz bewusst :-)



Von: Jeriko One

Fri, 18 Aug 2006 21:59:21 +0000

etwas anderen Fokus in den letzten Jahren entwickelt hat...
Vermutlich nur unbewusst, aber trotzdem netter Seitenhieb auf wieder andere Printmedien ;-)



Von: tboggi

Fri, 18 Aug 2006 21:57:09 +0000

Glückwunsch Thomas. Jetzt gehts richtig aufwärts; zuerst in den Blockcharts (sogar vor theoneandonly Annik !!!) und dann in den Printmedien. Sag bitte Bescheid, wenn die erste Auflage der Autogrammkarten draußen ist!



Von: tboley

Fri, 18 Aug 2006 19:35:26 +0000

@Jerik One: Danke, danke. Ich hatte ja nicht ohne Absicht betont, dass ich das Magazin nicht lese - nich mal beim Friseuer, denn der hat zum Glück den Spiegel, auch wenn der einen etwas anderen Fokus in den letzten Jahren entwickelt hat...



Von: Jeriko One

Fri, 18 Aug 2006 19:33:16 +0000

Na da darf man doch mal gratulieren, kommt ja nicht allzu oft vor, dass Blogger in etablierten ("angesehen" schreib ich jetzt lieber nicht...) Printmedien positive Aufmerksamkeit bekommen. Und 2+10 IST 12!



Von: bertoniloose

Fri, 18 Aug 2006 16:59:37 +0000

muss ich auch lesen



Von: tboley

Fri, 18 Aug 2006 16:54:45 +0000

Auf jeden Fall tut so was mal gut :-) Abe rwie gestenr schon gesagt: ich schrieb nicht, um jemanden Honig ums Maul zu schmieren, eher im Gegenteil ;-)