Subscribe: Kommentare zu: Der CCleaner macht jetzt noch sauberer
http://stadt-bremerhaven.de/der-ccleaner-macht-jetzt-noch-sauberer/feed
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
aber  auch  cleaner  das  die  ein  für  hat  ich  jürgenhugo  mal  mediamonkey  mir  mit  nicht  nur  oder  und  von jürgenhugo  von 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Kommentare zu: Der CCleaner macht jetzt noch sauberer

Kommentare zu: Der CCleaner macht jetzt noch sauberer



Smart Home, Software, Hardware, Mobile Computing & Co



Last Build Date: Thu, 19 Apr 2018 09:49:05 +0000

 



Von: aldikiller

Mon, 21 Dec 2009 05:42:45 +0000

Also Fazit: CCleaner macht nicht nur sauber, sondern rein!: )



Von: h1nnak

Sat, 18 Jul 2009 11:57:14 +0000

Könntest du vielleicht die Einstellungsdatei von CC-Cleaner so bearbeiten, dass er auch den Cache Ordner vom Portable-FF säubert? Und auch den ganzen anderen Schnickschnack? Wäre das möglich?



Von: Chris

Sun, 28 Jun 2009 18:21:52 +0000

Ich habe cc cleaner eigentlich auch immer gerne benutzt, bis sich herausgestellt hat, dass cc cleaner für gelegentliche Datenbank-Totalverluste bei Mediamonkey verantwortlich ist (siehe Mediamonkey Forum und CC Cleaner Forum). Es kann sein dass CC Cleaner mal eben temporär den Pfad für C:\Documents and Settings\Username\Local Settings\Application Data ändert und Mediamonkey dann die Bibliothek nicht mehr findet. Da viele Mediamonkey nutzen, ist das vielleicht für den einen oder anderen von Interesse.



Von: Luca

Sun, 28 Jun 2009 16:04:25 +0000

Was Windows-User alles für lustige Programme brauchen... wenn ich alleine schon an die fragmentierenden Dateisysteme denke, wird mir übel.



Von: JürgenHugo

Fri, 26 Jun 2009 21:21:28 +0000

@Novo: Ob das was bringt, weiß ich nich. Er hat aber ein schönes Icon - und im Net hab ich noch ein schöneres gefunden, mit eleganterem Besen. Das is doch schon mal was! :-P



Von: Novo

Fri, 26 Jun 2009 20:51:10 +0000

hmpff als ob temp files und registry löschen nennenswerten speed bringt ... Hat mal ne PC Zeitschrift aufgeklärt .... PS: PCWelt hat mit pcwCleaner genauso ein tool gemacht.



Von: Alonso

Fri, 26 Jun 2009 14:27:44 +0000

Als Lang_Dll braucht man nur die lang-1031 . . .



Von: Fraggle

Fri, 26 Jun 2009 13:36:14 +0000

@Setty: Es sind keine leeren Einträge. Du hast einen vollen Eintrag der am Ende als Wert nur eine 0 stehen hat. Von daher hast Du sehr wohl einen Speicheranstieg. Allerdings beseitigt zumindest Vista leere Einträge selber, ich meine sogar XP war dazu schon automatisch fähig, oder halbautomatisch. Auf kleinen Rechnern mit wenig RAM hat es dementsprechend auch Geschwindigkeitsauswirkungen.



Von: Setty

Fri, 26 Jun 2009 10:31:03 +0000

Das Reinigen der Registry macht keinen Sinn, da leere bzw. nicht verwendete Einträge eh nicht in den Speicher geladen werden. Es gibt also keine Performance-Vorteile gegenüber nicht aufgeräumten Registries. Letztlich verursachen solche Tweaker oder Cleaner mehr Probleme als sie lösen.



Von: Georg Piefke

Fri, 26 Jun 2009 10:00:09 +0000

Hab zwar auch nen U3 Stick, aber zum glück einen Wo mir die Software am anfang gleich angeboten hat das zu entfernen und mir nen Exe erstellt hat um es wieder herzustellen... Das liegt zwar irgendwo aber immerhin..



Von: Spike

Fri, 26 Jun 2009 07:32:20 +0000

eine Version für Leute mit den komischen U3-Sticks............................ da bin ich doch gern komisch



Von: Männliche Tippse

Fri, 26 Jun 2009 07:19:36 +0000

Ich nutze ergänzend zu CCleaner auch Clearprog. Gerade was die Tempverzeichnisse angeht und diverse Applicationen, so reinigt Clearprog etwas radikaler. Löscht auch schreibgeschüzte Dateien aus dem Temp. http://www.clearprog.de/ LG Heiko



Von: Swen

Fri, 26 Jun 2009 07:05:22 +0000

hm, alledings kostet Traxex 20€ - ansonsten läuft es nur 30 Tage. Danach sagt es wohl nur noch was es löschen würde, tuts aber nicht.



Von: Nippelnuckler

Fri, 26 Jun 2009 06:05:42 +0000

jeder wie er mag sag ich nur... komische vögel scheints überall zu geben ;) aber mal zum thema: traxex löscht um längen besser, sauberer und einstellbarer. erstrecht ein test für jeden wert der es nicht kennt. mein lieblingshäkchen bei traxex: "temporäre daten auch von anderen benutzerkonten löschen"



Von: JürgenHugo

Fri, 26 Jun 2009 05:28:24 +0000

@M.W.: Herrjeh, das dauert ´ne Minute oder zwei... :-P



Von: M.W.

Fri, 26 Jun 2009 05:13:34 +0000

Eine Autoupdate-Funktion wäre toll. Jedesmal wenn man es benutzt muss man es erstmal neu installiern



Von: JürgenHugo

Fri, 26 Jun 2009 05:10:22 +0000

@CafeGrande: JEDER wie er mag. Du könntest das ja automatisieren - so jede halbe Stunde. Dann cleant der auch in deiner Abwesenheit... :-P



Von: CafeGrande

Fri, 26 Jun 2009 04:22:07 +0000

@Klaus: einmal am Tag ? lach ne ne .. der CC läuft bei mir so 7 bis 10 mal am Tag. Jedesmal wenn ich aus dem Net rausgehe. Verschont mich bitte mit "Paranoia" Kommentaren.



Von: JürgenHugo

Fri, 26 Jun 2009 04:16:45 +0000

CC Cleaner und Spybot machen aber ´n bißchen andere Sachen...



Von: stoiberjugend

Fri, 26 Jun 2009 03:21:01 +0000

ist der cc cleaner besser denn spybot search and destroy?