Subscribe: Kommentare zu: Meine 5 Lieblings-Videocasts
http://www.selbstaendig-im-netz.de/2009/01/15/tipps/meine-5-lieblings-videocasts/feed/
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
aber  auch  die  für  gemacht  gut  ich  ist  mal  muss  nicht  noch  photoshop podcast  podcast  sind  und  videocast  videocasts  von 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Kommentare zu: Meine 5 Lieblings-Videocasts

Kommentare zu: Meine 5 Lieblings-Videocasts



Tipps und Tricks für die Selbstständigkeit und Existenzgründung. So verdienst du Geld im Internet.



Last Build Date: Fri, 20 Apr 2018 00:33:12 +0000

 



Von: Yannick

Sat, 17 Jan 2009 15:56:31 +0000

Ich muss sagen, das ich keinen Videocast regelmäßig verfolge..weiß nicht, find ich nicht so prickelnd die meisten.



Von: datenkind

Sat, 17 Jan 2009 14:17:04 +0000

Ach, „Netzreporter“ … ich meinte den „Elektronischen Reporter“!



Von: datenkind

Sat, 17 Jan 2009 13:37:30 +0000

Was ich durchaus auch noch empfehlen kann sind noch: – Der Netzreporter – Typo3 Podcast (ist ein reiner Videocast) – Photoshop Podcast (photoshop-podcast.de) Hat der Law Vodcast keinen iTunes-Link? Boah, anstrengend …



Von: Der Softwareentwickler Blog

Fri, 16 Jan 2009 10:52:37 +0000

@Peer: Danke für den Tipp, da schau ich mal rein :smile:



Von: Henri

Fri, 16 Jan 2009 07:04:13 +0000

Der Law-Vodcast ist wirklich toll. Gut gemacht und auch für uns Nicht-Juristen verständlich. Der Newsletter von Dr. Bahr ist ebenfalls empfehlenswert.



Von: David

Thu, 15 Jan 2009 20:34:45 +0000

Herzlichen Dank für die Übersicht - da sind echt einige Perlen dabei. :) Ich gucke gerne Videopodcasts, aber wesentlich selektiver als Audio-Podcasts, das heißt ich entscheide von Episode zu Episode, ob mich ein Thema interessiert.



Von: Peer Wandiger

Thu, 15 Jan 2009 20:02:46 +0000

@ UschaSu Das hört sich interessant an. Werde ich gleich mal anschauen. @ Der Softwareentwickler Blog Gute Frage. Kaum muss ich sagen. Der ProBlogger.net hat immer mal wieder Videos parat. Aber ob die gut sind, muss wohl jeder für sich entscheiden. :wink:



Von: UschaSu

Thu, 15 Jan 2009 17:38:38 +0000

Sehr lohnend ist screencasters.heathenx.org. Dort gibt es Video-Tutorials zu Inkscape, der OpenSource-Alternative zu Illustrator. Von den Basics angefangen hin zu fortgeschritteneren Techniken, sind inzwischen 79 Folgen verfügbar. Die Screencasts sind in englisch, und leider kommt der Ton nur sehr leise, sodass nicht jeder die Kommentare verstehen wird. Glücklicherweise kann man von Screencasts aber allein schon durchs Zuschauen profitieren.



Von: Flo (Fernsehformat)

Thu, 15 Jan 2009 17:09:31 +0000

Bisher habe ich tatsächlich noch nie einen Videocast gesehen, du hast mir aber Lust darauf gemacht. Sicher gut um die Zeit unterwegs (auf dem iPod) sinnvoll totzuschlagen.



Von: Der Softwareentwickler Blog

Thu, 15 Jan 2009 14:22:07 +0000

Meine Herren, die sind echt gut gemacht. Da muss ich mit meinen Video-Tutorials noch ein bisschen anstrengen :mrgreen: Kennst Du eigentlich auch gute Videocasts, die von Bloggern gemacht werden?



Von: Andreas

Thu, 15 Jan 2009 13:58:34 +0000

Also ich finde Videocasts super. Besonders da ich relativ viel mit dem Flugzeug unterwegs bin, ist es eine super Ablenkung auf längeren Flügen. Schade nur, das die Ipod Batterie durch Videos immer schnell an Ihre Grenzen kommt. 2-3 Stunden und dann muss geladen werden. Ich kann die ZDF Mediathek empfehlen. Kostenlos gibt es hier viele Sendungen als Videocast.



Von: Yiim

Thu, 15 Jan 2009 13:24:43 +0000

Video Podcasts schaue ich dann schon weniger ausser eventuell SEOFM :)



Von: eisy

Thu, 15 Jan 2009 12:31:39 +0000

Hm... eventuell sollte ich auch mal beginnen und mir Videocasts ansehen. Bisher höre ich gerade einmal in zwei Monaten in einen Podcast rein. Mich stört da bei vielen Quellen einfach die lange ausführung von Informationen, die kurz und knackig viel schöner wären. Bei manchen Dingen ist man schneller mit lesen als zuhören. Daher vermeide ich solche Casts derzeit eigentlich recht gut. Na mal schauen, deine Lieblinge werde ich mir mal anschauen.