Subscribe: Comments for miZine
http://mizine.de/?feed=comments-rss2
Added By: Feedage Forager Feedage Grade A rated
Language: German
Tags:
auf  dateien umbenennen  dateien  die  duplex und  einzug duplex  für  ich  kann  kommentar  mit  ocr  scan auf  und  viktor  von 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Comments for miZine

Kommentare für MIZINE



Logbuch eines Webworkers



Last Build Date: Thu, 22 Feb 2018 08:59:22 +0000

 



Kommentar zu Mehrere Dateien umbenennen auf dem Mac von Viktor Dite

Thu, 22 Feb 2018 08:59:22 +0000

Hi, ja das geht mit der Variante 1 ganz einfach (image) (image) (image) (image)



Kommentar zu Marshall Kilburn Test und Erfahrungsbericht von DerBastian

Sun, 18 Feb 2018 23:20:52 +0000

Danke für die Verlinkung ;-)



Kommentar zu Mehrere Dateien umbenennen auf dem Mac von Dietmar

Sat, 17 Feb 2018 17:16:59 +0000

Hi ich will genau das Gegenteil machen: ich habe mehrere Dateien, die mit (unterschiedlichen) Datum und Uhrzeit beginnen, dann erst kommt der Dateiname. Wie kann ich Datum und Uhrzeit löschen ? Vielen Dank schon mal



Kommentar zu 9 echte Airpods Alternativen komplett ohne Kabel von Marvin H.

Tue, 13 Feb 2018 06:53:57 +0000

Danke für den klasse Test! Sehr ausführlich und für mich aufschlussreich genug. Werde wohl zu Jabra Kopfhörern greifen.. denke ich. Ich schau mich mal noch ein wenig um. Vielen Dank nochmal :)



Kommentar zu Webserver auf Strato Rootserver einrichten und warten (Debian Ubuntu Server) von Piet Polifka

Thu, 28 Dec 2017 12:31:50 +0000

Hallo Viktor, herzlichen Dank für Deinen sehr aufschlussreichen Artikel - vor allem für den Abschnitt "Debian stets aktuell halten" mit dem Crontab-Eintrag zur Automatisierung! Habe noch eine Frage: Wie führst Du die Backups Deines Rootservers durch - auch automatisiert? Vor allem: Was sicherst Du, um den Server bei Bedasrf schnell wieder herstellen zu können? Ich habe eine Rootserver bei Netcup unter Debian 9 laufen, mache die Backups derzeit manuell (per SFTP) und versuche aktuell herauszufinden, wie ich das ebenfalls automatisieren kann... Momentan bin ich bei meinen Webseiten noch in der Aufbauphase, daher keine Angabe einer Website. Beste Grüße Piet



Kommentar zu Schneller Netzwerk Dokumentenscanner mit Einzug, Duplex und Scan auf SMB Freigaben von Viktor Dite

Fri, 15 Dec 2017 13:00:41 +0000

Ja, über das Brother Portal kannst Du an Dienste wie Dropbox, OneNote, OneDrive, Google Drive, Box oder Evernote senden. Dort wird es auch je nach Account mit OCR abgelegt. OCR hat immer "ein Problem": Lizenzgebühren für Copryright, die die Hardware teurer machen würden.



Kommentar zu Schneller Netzwerk Dokumentenscanner mit Einzug, Duplex und Scan auf SMB Freigaben von Lars

Fri, 15 Dec 2017 12:17:18 +0000

Hallo Viktor, hast Du denn einen Scanner oder Kombigerät ausgemacht, dass genau diese Funktionalität bietet? Für mich das ein sehr wichtiges Kaufargument. Bei den Geräten von Brother hatte ich mal gelesen, dass es beim Scan z.B. zu Dropbox mit direkter OCR Erkennung klappen sollte...allerdings sollen sie Scans dann erstmal an einen Server von Brother gehen und OCR dort erfolgen. Echt übel, ich suche schon seit Ewigkeiten einen Scanner oder Kombigerät, dass standalone arbeiten kann und im Bestfall so klein wie der Brother ADS 1600w ist. Scheint es aber einfach nicht zu geben. Grüße Lars



Kommentar zu Schneller Netzwerk Dokumentenscanner mit Einzug, Duplex und Scan auf SMB Freigaben von Viktor Dite

Fri, 15 Dec 2017 12:08:40 +0000

Bei dem Brother lässt sich definitiv kein OCR Plugin installieren und muss über eine Windows App erfolgen. Das PDF, dass aus dem Scanner kommt, ist ein nicht maschionen-lesbares PDF.



Kommentar zu Schneller Netzwerk Dokumentenscanner mit Einzug, Duplex und Scan auf SMB Freigaben von Lars

Fri, 15 Dec 2017 11:42:04 +0000

Hallo Viktor, kannst Du bitte mehr zu OCR sagen. Ich steige da nicht ganz durch, können die Geräte eigenständig kein PDF mit OCR zur Verfügung stellen? Muss die angesprochene Software Kofax VRS Elite auf einem Rechner installiert werden oder kann dies im Scanner selbst installiert werden? Habe mir die Homepage von Kofax angesehen und da hatte ich den Eindruck, dass es im Scanner installiert weden kann. Leider gibt der Hersteller nicht gerne Informationen zum Produktpreis und so kann nicht mal ein Handbuch heruntergeladen werden, ohne sich vorher zu registrieren. Wäre super, wenn Du darauf noch etwas genauer eingehen kannst. Vielen Dank! Grüße Lars