Subscribe: Gartenteiche
http://www.gartentechnik.de/News/gartenteiche/rss.xml
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
auf  das  dem  die  ein  für  garten  gartentechnik  ist  nicht  redaktion gartentechnik  redaktion  sich  und  von  wasser 
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Gartenteiche

Gartenteiche



Gartenteiche @ Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Wirtschaft | ISSN 1618-4343



Published: 2013-01-02T08:23:01+01:00

 



Wasserpflanze des Jahres 2013: der Igelschlauch

2013-01-02T08:23:01+01:00

Der Igelschlauch [Baldellia ranunculoides] aus der Familie der Froschlöffelgewächse ist vom Förderkreis Sporttauchen zur Wasserpflanze des Jahres 2013 ernannt worden: Der Igelschlauch wird als in Deutschland stark gefährdete Art in der Roten Liste gefährdeter Arten geführt und steht unter Naturschutz. Er ist vor allem durch die Zerstörung seiner natürlichen Lebensräume gefährdet und in manchen Gebieten vom Aussterben bedroht... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Gartenbücher Neuerscheinungen

2012-11-21T14:56:09+01:00

Weihnachten rückt mit großen Schritten näher und es wird Zeit sich nach passenden Geschenken für die geliebten Menschen umzusehen: Natürlich sollten diese nicht nur von Herzen kommen, sondern auch zum Beschenkten passen. Für alle Garten- und Naturliebhaber im Familien- und Freundeskreis finden sich hier ein paar spannende neu erschienene Gartenbücher..... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Gartentrends

2012-09-20T11:18:01+01:00

Der Garten hat sich zum Lieblingsplatz vieler Menschen entwickelt: Mehr als jeder zweite Deutsche würde im Sommer inzwischen sogar auf seinen Fernseher verzichten, um seine Freizeit im privaten Gartenparadies oder auf dem Balkon zu verbringen. Die Trends im Privatgarten zeigt der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. [BGL] zum Start der 2o. Internationalen Fachmesse Urbanes Grün und Freiräume - Planen - Bauen - Gestalten auf... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Badeteich

2012-08-09T09:04:35+01:00

Wetterprofis nennen einen Sommer wie in diesem Jahr "Schaukelsommer": Nicht etwa, weil man ständig in Versuchung wäre, sich auf eine Schaukel zu setzen, sondern weil sich kalt und warm, trocken und nass beständig abwechseln. Wenn es dann mal für einen Tag sommerlich-heiß ist, ist natürlich das örtliche Freibad überfüllt, mehr Menschen als man gerne um sich hat plantschen dicht gedrängt in den chlorreichen Fluten. Da sitzt man dann doch besser im eigenen Garten, kühlt sich die dampfenden Füße in einer wassergefüllten Zinkwanne und träumt von kristallklarem Nass, einer leichten luftigen Brise und dem Duft von Sommer: Wunderbar blumige Wohlgerüche umgeben das Haus am See, idyllisch und ruhig gelegen, das würde einem nicht nur im Traum gefallen!.. [Redaktion | Gartentechnik.de]



Der Traum vom eigenen Schwimmteich

2012-07-18T16:02:18+01:00

In seinem Buch Der Traum vom eigenen Schwimmteich zeigt Wolfram Franke, wie sich dieser Traum vom Sprung ins erfrischende Wasser, das ohne jegliche chemische Zusätze auskommt, realisieren lässt: Ein naturnaher Badeteich ist pflegeleicht und schon deshalb eine echte Alternative zum türkis gestrichenen Betonpool. Und er ist zu jeder Jahreszeit ein wunderbarer Blickfang im Garten... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Kalmus

2012-06-21T17:05:20+01:00

Der Kalmus [Acorus calamus] ist eine interessante, wuchsfreudige Wasserpflanze, die im Sommer blüht: Im Juni und Juli bildet sich ein kolbenartiger grünlicher Blütenstand. Diese Pflanze wächst am Teichrand bis etwa 3o Zentimeter Wassertiefe und hat aromatisch riechende Rhizome. Mit diesen kriechenden Wurzelstöcken kann sie sich gut ausbreiten... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Gartenteiche: Das Praxisbuch

2012-05-23T15:57:26+01:00

Es ist der Traum eines jeden Gartenbesitzers: der Teich im eigenen Garten. Die Vorstellung, dass man über seine glitzernde Wasseroberfläche blickt und diese die Umrisse der Umgebung sanft gezeichnet widerspiegelt, ist verführerisch. Mit dem Praxisbuch Gartenteiche können Sie Ihrem Traum näher kommen. Die Landschaftgärtnerin Bärbel Grothe hilft und unterstützt kenntnisreich bei der Planung und Anlage eines Wassergartens unter Berücksichtigung einer Vielzahl unterschiedlicher Vorstellungen und Möglichkeiten... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Wassertechnik

2011-11-30T06:45:21+01:00

Ist das nicht wunderbar? Sie sitzen in Ihrem wohlig warmen Wohnzimmer, während draußen Herbststürme toben, surfen ganz entspannt im grünen Web und sammeln Ideen für das kommende Gartenjahr: Wenn Sie diese Situation so oder ähnlich kennen, dürfen Sie sich in guter Gesellschaft fühlen. Jedes Jahr, wenn wieder Ruhe in den Garten einkehrt, bleiben die Gartenbesitzer umtriebig und beginnen Pläne zu schmieden - für das nächste Gartenjahr... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Traumhafte Wassergärten

2011-10-25T11:54:10+01:00

Kaum ein Element lässt sich so variantenreich einsetzen wie Wasser: Ob in einem großen Naturgarten, einer formalen Anlage oder auf dem Balkon - Wasser setzt überall interessante Akzente und schafft eine belebende und erfrischende Atmosphäre... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Kleine Gärten

2011-09-30T06:40:30+01:00

Wenn Platz knapp ist, sind gute Ideen gefragt. Das gilt gerade auch für den Garten: Mit sorgfältiger Planung, gestalterischen Tricks und den richtigen Pflanzen lassen sich auch kleine Gärten optimal nutzen und bieten das ganze Jahr über schöne Eindrücke. Dabei gilt: weniger ist mehr, denn ein kleiner Garten kann sonst schnell überladen wirken. - Ideal ist es, wenn man den Garten in kleine Räume unterteilen kann, denn dann ist die Fläche nicht auf einen Blick überschaubar. Dies lässt ihn größer wirken und macht ihn auch spannender, weil es einiges zu entdecken gibt... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Schwimmteich

2011-08-10T06:42:39+01:00

Wenn an warmen Sommertagen die Sonne scheint, gibt es für viele nichts Schöneres, als im kühlen Wasser eines Sees oder eines Freibades zu schwimmen: Doch mit der Freude an der Abkühlung und der erfrischenden Bewegung im Wasser ist man an solchen Tagen nicht allein. So steht vor dem Schwimmvergnügen oft erst mal die Parkplatzsuche, und auch anschließend im Freibad kann es eng werden. Naheliegend, dass mancher Gartenbesitzer von seinem eigenen kleinen Badeparadies träumt - jederzeit zugänglich, ohne Lärm, ohne Chlor und ohne die Erfahrung, dass die schönsten Schattenplätze meistens schon belegt sind. Die Lösung: ein eigener Schwimmteich, der zu jeder Tageszeit, selbst am frühen Morgen oder späten Abend noch zum Schwimmen einlädt und der - von Pflanzen umgeben - wie ein idyllischer Natursee wirkt... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Wasser

2011-05-27T06:50:44+01:00

Ohne Wasser könnten Menschen, Tiere und Pflanzen nicht existieren: Der Mensch benötigt es für seinen Stoffwechsel ebenso wie Pflanzen darauf angewiesen sind. Das Leben entstand einst im Wasser und eroberte sich von da aus das Festland. Zusammen mit der Erde, dem Feuer und der Luft gehört Wasser zu den vier Elementen, die die Grundlagen allen Seins darstellen. Auch in vielen Religionen kommt dem Wasser eine besondere Bedeutung zu. Es stand - und steht noch immer - als Symbol für das Leben... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Seerosen

2011-05-04T07:13:24+01:00

Der botanische Name Nymphaea der Seerosen geht auf die Nymphen in der griechischen Mythologie zurück: Die Nymphen waren hübsche, dem Menschen freundlich gesinnte Naturgeister, die in Quellen, Seen und Bächen lebten. Eine Nymphe verliebte sich in Herakles, der ihre Liebe jedoch nicht erwiderte. Sie starb schließlich an gebrochenem Herzen. Die Götter hatten aber Mitleid mit der Nymphe und ließen sie in Gestalt einer wunderschönen Blume - der Seerose - wieder auferstehen... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Ist der Gartenteich winterfest?

2010-10-28T06:54:39+01:00

Rechtzeitig vor dem Winterbeginn sollte der Gartenteich auf den Winter vorbereitet werden, empfiehlt die LWK Nordrhein-Westfalen: Das Hauptproblem im Herbst und Winter ist die Zersetzung der organischen Masse im Teich. Sie verbraucht viel Sauerstoff; dieser wird vor allem unter einer geschlossenen Eisdecke und bei mangelnder Wasserumwälzung knapp. Das führt zum Tod von größeren Tieren, wie Fischen und Fröschen. Besonders schädlich wirken sich Faulgase aus, wie Schwefelwasserstoff und Methan, die aus der Zersetzung im Faulschlamm stammen. An manchen - meist größeren Teichen - sind die aufsteigenden Faulgase als Blasen zu beobachten... [Redaktion | Gartentechnik.de]



Wasser im Garten

2010-07-30T07:13:12+01:00

Wasser fließt aus steinernen Obelisken, Adlern und Lilien, es sprudelt aus kleinen Chimärenköpfen und glitzert zwischen dicken Polstern von Moos und Tüpfelfarn: Besucher, die den Viale delle cento fontana [Weg der hundert Brunnen] der nahe Rom gelegenen Villa d'Este bis zum Ende gehen, werden mit dem eindrucksvollen Tosen der Fontana di Tivoli [Tivolibrunnen] belohnt, wenn sich aus wildem Grün ein rauschender Wasservorhang in ein ovales Becken ergießt. Was für ein Schauspiel! Vor allem an heißen Sommertagen ist das nasse Element Quelle der Erfrischung - hier und auch anderswo... [Redaktion | Gartentechnik.de]