Subscribe: Filmjournalisten.de
http://www.filmjournalisten.de/?feed=rss2
Added By: Feedage Forager Feedage Grade B rated
Language: German
Tags:
aber  aus  das  dem  die  ein  erzählt vom  hat  ist  mit dem  mit einer  mit  nicht  sie  und mit  und  vom  von   
Rate this Feed
Rate this feedRate this feedRate this feedRate this feedRate this feed
Rate this feed 1 starRate this feed 2 starRate this feed 3 starRate this feed 4 starRate this feed 5 star

Comments (0)

Feed Details and Statistics Feed Statistics
Preview: Filmjournalisten.de

Filmjournalisten.de



Go ahead, make my day.



Last Build Date: Thu, 16 Nov 2017 15:00:35 +0000

 



Kommentar zu den Reviews vom 16. November 2017

Thu, 16 Nov 2017 15:00:35 +0000

Klein, aber oho!, ein Filmfest in der Schweiz. Bei den Kinostarts stammt das stärkste Bilder-Epos von einem Chinesen, der schönste Horror kommt aus den USA, dann meldet sich dreifach die Schweiz a) mit einer Komödie im Sinne Gottfried-Kellers (light), b) mit einer ernsthaften Menschenrechtsauseinandersetzung aus dem Kongo und c) mit einer Genfersee Liebespsycho-Irritation aus Österreich, […]



Justice League

Thu, 16 Nov 2017 14:30:47 +0000

Die Lage ist hoffnungslos bei all der Finsternis. Aber das Licht muss zurückkehren. Und wir müssen nicht allein sein. Wenn der Satz in einer Hochhausschlucht fällt, dann heißt es, schau zum Himmel rauf und du wirst Licht sehen. Die Lage ist hoffnungslos, aber es gibt Hoffnung. Das ist die Message dieses Films aus dem Marveluniversum […]



Happy Death Day

Thu, 16 Nov 2017 14:00:43 +0000

Kill the Bitch. Läuternde Alptraumdauerschlaufe in erstklassiger Erzähl- und Spannungsökonomie mittels raffiniertem Mix aus Reiß-, Zoom-, Amnesie-, Kollisions-, Déja-vu- und auch Akzelerations-Perzeption montiert von Christopher Landon (Scouts vs Zombies – Handbuch zur Zombie-Apokalypse) nach dem Buch von Scott Lobdell. Landon neigt nicht zur Finstermelancholie wie Ry Russo-Young mit dem gleichthematischen Wenn Du stirbst, zieht dein […]



Plötzlich Santa

Thu, 16 Nov 2017 13:30:18 +0000

Die Eskapaden erlebt der Tischler. Der lustig gezeichnete kleine Vorspann vor den Titeln erzählt vom Jungen Andersen, der vergessen hat, seinen Wunschzettel zu schreiben. Und doch hat er vom Weihnachtsmann den gewünschten Skispringer erhalten. Der Spielfilm, der folgt, erzählt vom erwachsenen Andersen, der Tischler geworden ist und erzählt vom Weihnachtsmann und wieso das mit dem […]



The Big Sick

Thu, 16 Nov 2017 13:00:13 +0000

Comedy und Koma. The Big Sick, der die das große Kranke (nicht Lebowski), diese Krankheit ist wohl jene der Menschheit, dass sie so gar nicht mit sich zurechtkommt und dadurch den prächtigsten Nährboden für die Comedy bereitet. Und das macht sie aus, das unterscheidet sie von der RomCom (in die sie just hier am Schluss […]



Teheran Tabu

Thu, 16 Nov 2017 12:30:59 +0000

Aparte Technik. Einen Realfilm drehen und mit Zeichentechnik verfremden, so dass er fast wie ein Animationsfilm aussieht, das ist eine aparte Technik. So genießen die Originaldarsteller bei heiklen Themen einen gewissen Schutz, werden andererseits aber zeichenhaft reduziert auf wenige Gesichtsausdrücke. Ein heikles Thema hat sich Ali Soozandeh vorgenommen, der mit Grit Kienzlen auch das Drehbuch […]



Silly: Frei von Angst

Thu, 16 Nov 2017 12:00:16 +0000

Dieser Film von Sven Halfar vermittelt mit seinem ungetrübten, direkt privatistischen Nähkästchenblick auf die Band Silly ein Phänomen bundesrepublikanischer Realität, was in unserer immer turbokapitalistischeren Gesellschaft wenig wahrgenommen wird: ein Stück lebendiges Erbe aus der DDR, und das keineswegs nostalgisch, nein, sogar so, dass es offenbar ein Publikum im Spektrum der Altersklassen 20 – 60 […]



Human Flow

Thu, 16 Nov 2017 11:30:17 +0000

Ein Appellativfilm, zB wie Nicht ohne uns!, einverstanden, das mögen viele Leute, besonders Cineasten, nicht. Sie mögen es nicht, wenn ihnen das Elend der Welt, hier das Flüchtlingselend – womöglich plakativ – vor Augen geführt wird. Andererseits passiert der Appell hier enzyklopädisch und mit ungebrochen alweiweischer Künstlerwucht – wird somit zum einzigartigen Filmkunstwerk. Manche Kritiker […]



Flitzer

Thu, 16 Nov 2017 11:00:04 +0000

Beim Barte Gottfried Kellers, des Schweizer Nationaldichters, der den Grünen Heinrich und die Leute von Seldwyla geschrieben hat – wenn er gewusst hätte, was ihm im Schweizer Kino einst blühen wird in diesem Film von Peter Luisi (Ein Sommersandtraum), der mit dem Protagonisten Beat Schlatter auch das Drehbuch geschrieben hat! Beat Schlatter als Balz Näf […]



Das Kongo Tribunal

Thu, 16 Nov 2017 10:30:24 +0000

Kino als Movens in einem politisch-demokratischen Veränderungsprozess. Milo Rau, Autor und Regisseur dieses Filmes und des von ihm initiierten Tribunals, das zwar öffentliche, aber keine juristische Wirksamkeit hat, macht das professionell. Ein professioneller Versöhner, Gerechtigkeitsbeförderer, Bewusstseinsveränderer aus der Schweiz. Das hat dort Tradition, siehe die Gründung des Roten Kreuzes oder die häufige Übernahme der sogenannten […]