Subscribe: Prenzlauer Berg
http://reifenwechsler.blogspot.com/feeds/posts/default
Preview: Prenzlauer Berg

Prenzlauer Berg



Geschichten und Geschichte eines verschwundenen Stadtbezirks



Updated: 2018-03-28T04:19:59.762+02:00

 



Berlin Crime in den nicht so Goldenen Zwanzigern

2017-12-22T12:22:17.373+01:00

Michael Schröter aus Berlin Prenzlauer Berg gehörte einst zu den Zeichnern des „Mosaik“. Mit „Mäcke Häring“, einer Graphic Novel-Kriminalserie bedient er seit sechs Jahren die Ästhetik der DDR-Kultzeitschrift. Viel spannender ist jedoch der gut recherchierte Einblick in das Berliner Kulturleben der Zwanziger Jahre mit den frühen Vorboten des aufkommenden Faschismus in Deutschland. Jenz Steiner hat sich Schröters aktuelle Veröffentlichung „Der Falsche Eckensteher“ genauer angesehen. „Der falsche Eckensteher“ ist der sechste große Fall des Privatdetektivs Mäcke Häring. Mit dessen Spürsinn ergründet man eine Stadt im Übergang. Wieder knattert Mäcke Häring mit seinem Motorrad durch die brodelnde Metropole Berlin. Knifflig ist der Schnüfflerjob zwischen Alexanderplatz und Oranienburger Tor, zwischen Weimarer Republik und Nationalsozialismus. Wie der maßlose Größenwahn der vermeintlichen „Goldenen Zwanziger“ einer Atmosphäre der Rücksichtslosigkeit und Depression weicht, bekommt Mäcke Häring von allen Seiten zu spüren. Kriminalität, soziale Not und Kälte, Misstrauen, Verzweiflung und politischer Populismus prägen die Stadt. Mäcke wird vorsichtiger, wortkarger, spürt, wie sich die Gesellschaft spaltet und polarisiert. Wohin die Reise geht, kann Mäcke noch nicht klar benennen. Dass es auch für ihn langsam eng und unbequem wird, spürt er schon deutlich. Eine geheimnisvolle Hinrichtungszeremonie auf dem Hinterhof einer Schnappsbrennerei führt den Detektiv Mäcke Häring in dieser Folge in den Harz. Dort ticken die Uhren zwar noch anders als im lauten Berlin. Doch in den verschlafenen Dörfern ist die wirtschaftliche Not groß und wer kann, verhökert sein Tafelsilber, um über die Runden zu kommen. Die Hektik, Rastlosigkeit und Unruhe der späten Weimarer Republik spiegelt sich in Michael Schröters Zeichnungen nun noch stärker als in den vorangegangenen Mäcke Häring-Bänden. Mit schneller Feder und grellen Farben zeichnet er ein hektisch beklemmendes Sittengemälde einer Stadt, deren Ecken uns vertraut vorkommen, deren einstige Lebendigkeit und Dynamik uns jedoch bislang verschlossen blieb. Die Dialoge sind noch harscher, kürzer und geladener als in den bisherigen Mäcke-Häring-Abenteuern. An den Stellen, an denen Sprache das Geschehen nicht mehr erklären kann, bedient sich Michael Schröter der Stärken des Films, setzt die frühen antisemitischen Pogrome kraftvoll, actiongeladen und unkommentiert in Szene. Wie durch eine Kamera blickt man wortlos in die Straßen und Höfe, deren Klima kontinuierlich rauer wird. Dass das Berliner Scheunenviertel einmal Zentrum jüdischen Lebens war, ist allgemein bekannt. Doch richtig vorstellen können wir uns das heute nicht mehr. Die Collagen überzeichneten Fotos und lassen diesen verschwundenen Teil der Stadt wieder auferstehen. Mäcke Häring führt uns durch eine Gegend, deren damalige Lebendigkeit heute surreal und weit weg wirkt. Im Gegensatz dazu ist die politische Spannung in der Stadt, in der sich der umtriebige Privatdetektiv bewegt, sehr nahe an unserer Lebensrealität. „Mäcke Häring - Der falsche Eckensteher“ ist eine sehr gut recherchierte Graphic Novel. Geschickt verwebt Michael Schröter in dieser Kriminalgeschichte Action und Spannung mit der Atmosphäre und dem Zeitgeist der ausklingenden neunzehnhundertzwanziger Jahre. Die Parallelen zur heutigen Zeit sind bedrückend und kommen nicht von ungefähr. Dieser Band transportiert, was Geschichtsbücher und Dokus nicht oder nur schwer vermitteln können: die emotionale, die menschliche Ebene des aufkommenden Faschismus in der niedergehenden Republik. Mehr Infos unter http://www.michaschroeter.de und Kontakt zum Zeichner/ Autor hierPrenzlauer Berg - Geschichten und Geschichte eines verschwundenen Stadtbezirks[...]



SYRIA ON THE MOVE gibt jungen Syrern eine Stimme!

2016-04-10T20:06:02.971+02:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="https://www.youtube.com/embed/SSAO4446opA" width="480">



Pilskills x Berlinutz x Jenz Steiner - Feierabend x Meine Bekannten

2013-11-16T08:23:13.535+01:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="//www.youtube.com/embed/ePM5p8CgCVY" width="480">

Als 7" Single hier bestellen!



Vorbei ist vorbei

2013-01-16T13:04:47.663+01:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="http://www.youtube.com/embed/n37C5WofWXc" width="480">



Funkhaus Prenzlauer Berg mit Olaf Kampmann und Echo Brutes

2012-06-21T09:35:28.477+02:00




Vosifa Open Air for Open Minds zum Nachhören

2012-06-07T20:10:39.705+02:00




Funkhaus Prenzlauer Berg mit Volker Doering

2012-05-31T02:35:16.549+02:00




Transit 4: Wolfgang Senges -- C3S: Verwertung von Musik unter CC in eine...

2012-05-22T21:08:24.138+02:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="http://www.youtube.com/embed/7RlwCzN-d9A?fs=1" width="480">



Christa Wolf - Ein Tag, ein Jahr, ein Leben (2005)

2012-05-21T12:40:16.452+02:00

width="459" height="344" src="http://www.youtube.com/embed/jDc86DMSIhg?fs=1" frameborder="0" allowFullScreen="">



KIEZMIEZ

2012-05-17T23:44:07.039+02:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="http://www.youtube.com/embed/q7_MyA2xm7Q?fs=1" width="480">



Ecke Prenz und Funkhaus Prenzlauer Berg

2012-05-14T12:55:58.186+02:00

Funkhaus Prenzlauer Berg mit Pilskills, Suff Daddy und Vosifa Ausgabe 29 vom 02. Mai 2012 by Funkhaus Prenzlauer Berg on Mixcloud Download hier Ecke Prenz Vol.30 by Eckeprenz on MixcloudPrenzlauer Berg - Geschichten und Geschichte eines verschwundenen Stadtbezirks[...]



Pilskills bei Jenz Steiner im Funkhaus Prenzlauer Berg

2012-05-04T10:02:24.407+02:00

So klingt Friedrichshain. So klang es, als Baggy Bag und Dehf One mit Suff Daddy am 02. Mai 2012 zu Gast bei Jenz Steiner im Funkhaus Prenzlauer Berg auf Piradio 88vier waren und entspannt im Sitzen zwei Klassiker zum Besten gaben. Die komplette Sendung findet man am Mitte Mai 2012 im Funkhaus Online-Archiv unter reifenwechsler.podhost.de und Infos zu Pilskills natürlich auf http://www.pilskills.de frameborder="no" height="166" scrolling="no" src="http://w.soundcloud.com/player/?url=http%3A%2F%2Fapi.soundcloud.com%2Ftracks%2F45267532&show_artwork=true" width="100%"> Das Snippet von Robert Smith zum neuen Album von Suff Daddy und Pilskills = Pils Daddy "Die Betrachtung des Dahinvegetierens" gibt es hier: frameborder="no" height="166" scrolling="no" src="http://w.soundcloud.com/player/?url=http%3A%2F%2Fapi.soundcloud.com%2Ftracks%2F44714401&show_artwork=true" width="100%">
Bestellung hier bei hhv.de




Rentner und Studenten - Die Türen

2012-04-19T22:31:10.793+02:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="http://www.youtube.com/embed/BtiMjKrLWcI?fs=1" width="480">

thx Steven Rotor



Berlinized Sexy an Eis

2012-04-17T10:09:37.124+02:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="http://www.youtube.com/embed/1PJB4oT_9G8?fs=1" width="480">



dasProjekt - Sommer im Bilderbuch

2012-04-11T00:27:01.571+02:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="http://www.youtube.com/embed/KorcYYAJiqw?fs=1" width="480">



Laurin Oppermann im Funkhaus Prenzlauer Berg

2012-04-05T15:17:01.412+02:00




Ende 2012 könnte Schluss sein in der KvU

2012-04-02T10:16:11.977+02:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="http://www.youtube.com/embed/wquGRs40NuM?fs=1" width="480">



Ist Dein Radio auch so gaga? Nö, meins is Pi, Piradio

2012-03-30T08:01:03.712+02:00

Lutz Bonneberg betreibt zwei Podcasts. Hiphopist.de und Kiezbiografien. In der neuen Kiezbiografien-Ausgabe geht es um die Freiheiten des Mediums Radio. Kann man mal reinhören.
(image) Piradio



The Incredible Herrengedeck - Berlin Stinkt!

2012-03-26T14:57:03.120+02:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="344" src="http://www.youtube.com/embed/LIPCaeB_hQ0?fs=1" width="459">



Protest gegen die Kulturkürzungen in Pankow vor der BVV (14.03.2012, Bln...

2012-03-21T00:14:20.835+01:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="http://www.youtube.com/embed/cTfCb6ykWvA?fs=1" width="480">



Finde fünf Fehler in diesem Video

2012-03-18T16:20:21.554+01:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="http://www.youtube.com/embed/ZTGIzeye-xw?fs=1" width="480">



Funkhaus Prenzlauer Berg: Thema Bloody Cartoons

2012-03-14T18:23:13.245+01:00

DOWNLOAD HIER



Hip Hop Berlin 1992 (Doku von Claudia Rhein)

2012-03-14T12:39:20.149+01:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="http://www.youtube.com/embed/piduNdovrWY?fs=1" width="480">



Funkhaus PB: Berlin, arm aber sexy. Mythos oder Zynik?

2012-03-12T08:58:37.198+01:00




Rechtsradikale in der DDR (1990 Teil 1)

2012-03-11T17:24:44.938+01:00

allowfullscreen="" frameborder="0" height="270" src="http://www.youtube.com/embed/qDGPe6slTm0?fs=1" width="480">